[Teufel Facebook Shop] Concept B 200 USB 169 Euro statt 263,90 Euro (-36%)
172°Abgelaufen

[Teufel Facebook Shop] Concept B 200 USB 169 Euro statt 263,90 Euro (-36%)

169€
26
eingestellt am 2. Sep 2011heiß seit 2. Sep 2011
Teufel hat nun auch einen Facebook-Shop, wo es für die Interessierten einen ganz guten Preis für das Concept B 200 USB gibt.

"Normalpreis" bei Teufel ist 249 + 14,90 VSK

Bester mir bekannter Preis ist bisher 229 Euro bei meinpaket.de gewesen, da ist ein Kabel im Wert von 3,99 inklusive. Mit 13%-Gutschein ist man gestern noch auf 199,23 gekommen. Der bisher beste Preis wird also 192,36 gewesen sein, als es bei meinpaket.de 16% auf alles gab.

Somit 36% Erspanis zum Teufel-Standardpreis oder immerhin 12% Ersparnis zum bisher absolut besten Preis.




EDIT: Aktion läuft noch bis zum 07.09.2011 laut dem Facebook-Shop! Kondition sind alle gleich.
- tezzter

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
26 Kommentare

Verfasser

Wem DAS Angebot nicht passt, darf gern ein "hot" dafür voten, dass er nun von der zusätzlichen Möglichkeit, Schnäppchen zu machen, Kenntnis erlangt hat :-)

Alle Artikel versandkostenfrei für Facebook-Fans.

sehr guter preis - das billigste was ich bisher gesehen habe war 186+gratis versand!!

gut das ich meins schon für 200 € verkauft hab^^

immer wieder COLD wenn Teufel ihre überteuerte Ware zum Normalpreis verkauft.

Ich habe gerade geschaut die preise bei denen innerhalb letzten 2 Wochen Teufel über sein Ebay-Shop "Concept B 200" verkauft hat und sie sind bei ca. 170-190 Euro.
Also man kann locker über Ebay direkt bei Teufel diese Lautsprecher für vergleichbaren Preis beziehen.

Verfasser

Wenn du lieber bei einer Ebay-Auktion zitterst, zwischen 170 und 190 zu landen als 169 direkt zu bezahlen, dann bist du hoffnungslos verloren.

Teufel wird schlichtweg maßlos überbewertet.
Jeder der das kauft ist selber schuld.

Verfasser

Also es gibt hier ohne Ende Sachen, die überbewertet sind. Dazu gehören, Nutella, Pringles, McDonalds, Burger King, Apple, und und und. Aber Teufel gehört da sicherlich nicht zu.

Richtig ist auch, dass der Teufel-Kenner wohl nicht zum normalen Shop-Preis kauft, weil er weiß, dass es immer wieder Gutscheine und Rabatte gibt.

Dennoch muss man ja wissen, wann die Artikel reduziert sind, um zu diesem Preis dann einzukaufen und bewerten soll hier sowieso hauptsächlich den Deal und nicht das Produkt. Und der Preis ist der beste nicht nur zur Zeit sondern auch im Vergleich mit vergangenen Auktionen. Mit einem Deal dieser Art können die ganzen Kritiker hier nicht mithalten.

Da meckert einer über ein Teufelprodukt und sein einziger Deal ist Cola für 44 Cent pro Liter - unfassbar...

Versteh mich nicht falsch - der Deal an sich ist hot, aufgrund der Preisdifferenz! - aber das Produkt, wie auch Teufel im Allgemeinen - versucht immer den Leuten zu vermitteln, dass Teufelprodukte einen guten Klang liefern.

Und jeder der halbwegs vernünftige Schallwandler in Aktion erlebt hat weiß, dass Musik auch aus Höhen, Mitten und Tiefen besteht. Bei Teufel gibt es leider nur einen dumpfen Brei.

Schon Nahfeldmonitore in dem Preisbereich knallen die Teufel nur so an die Wand.

Verfasser

Also ich bin kein Hifi-Profi und weiß nicht mal, was Nahfeldmonitore sind.

Aber ich gehe hier und da durch MediaMarkt, Saturn und sonstige Läden und gucke mir da gewisse Systeme an. Und ich bin auch im Netz "unterwegs" und sehe dies und das.

Und da sehe ich für den PC keine Nahfeldmonitore (wie gesagt, weiß ich nicht, was das ist aber die Bilder bei Google zeigen nur fette Boxen, die sicherlich einen anderen Einsatzzweck haben).

Und wenn diese Nahfeldmonitore oder alles mögliche, was immer mit Teufel verglichen wird und besser sein soll, wirklich klanglich so toll und preislich noch viel toller sind: Warum gibt es dazu keine Deals? Vielleicht weil das kein Mensch kaufen will?
Sorry aber ich finde, dass Teufel für mich oft recht teuer ist aber das, was ich mir bisher leisten konnte ist von anderen Herstellern nicht günstiger und schon gar nicht besser. Das waren bisher ein ein Concept C 100, ein Impaq 400 und eine Cinebar 50. Alles für bestimmte Bereiche vorgesehen und das Geld irgendwie wert.

Ich bin gern für Vergleiche offen aber nicht Äpfel und Birnen bitte

Einfach Hammer, dass Du Dir immer selbst am meisten Kommentare schreibst! Push it real good! Daab da daab dab daaab daaab!

Verfasser

Einfach Hammer, dass deine Kommentare immer und immer wieder den gleichen, langweiligen Inhalt haben. Wenn du mir jetzt noch erklärst, welche Vorteile ich von diesem "pushen" habe, die dich so neidisch machen und deine subtile Kritik rechtfertigen, würde ich mich sooooo sehr freuen.

Außerdem solltest du doch wissen, dass ich immer gern auf (dämliche) Kommentare antworte und deine Beiträge dann nur kontraproduktiv wirken...

Der Vorteil? Dass niemand was clickt was nicht wirklich dolle ist, ohne Kommentar. Dann will man den Kommentar lesen, weil man denkt: hey, was da sagt jemand was besseres!

Aber wenn es doch Deiner Psyche hilft, gerne!
Ich click Dich ja immer! Aber nicht für das was Du Dir erhoffst

Und zum Schluss: dann Antworte Dir endlich mal selber! Wenn Du gerne auf dämliche Kommentare Antwortest. Könntest hier ne one-man-show durchziehen, weil Du Dir ja eh immer den ersten Kommentar gibst

Verfasser

Mensch, das ist ja eine richtige Wissenschaft. Du bist sicher Psychologe oder Statistiker, dass du so viel über das menschliche Verhalten bei HUKD weißt. Hast du darüber deine Doktorarbeit geschrieben? Die ist bestimmt sehr interessant.

Also wie läuft das nun? Weil da "1 Kommentar" steht, klicken auf einmal viel mehr Leute auf den Beitrag?

Und das führt dann direkt dazu, dass sie hot voten? Das versteh ich nicht, aber ich bin ja auch kein Psychologe. Oder voten die Leute dann direkt hot, weil sie denken, dass die Kommentare bedeuten, dass da irgendwas lobendes steht?

Müsste es bei den ganzen schlechten Deals von mir nicht sogar zu richtig eisigen Temperaturen führen, wenn die Leute durch meinen ersten Kommentar hier draufklicken und sehen, was für ein schlechtes Angebot das doch ist? Mann, ist das schwierig mit der Psyche. Ich steig nicht mehr durch.

Und warum klickst du mich immer? Und was erhoffe ich mir? Ich weiß langsam selbst schlechter über mich Bescheid als du. Ich glaub, ich dreh durch.

Das wird zu viel für mich. Ich glaub, ich sollte die Konversation mit dir ab nun vermeiden, du verwirrst mich so sehr. Bitte verzeih mir.

I like.
Antworte Dir morgen Drauf.
Hol mir mein Hot in der realität

Verfasser

Schönen Gruß an die Hornhaut an deiner Hand...
Gute Nacht.

Die 169 ist das Produkt wohl gerade noch so wert. Günstig ist das nicht aber immerhin nicht mehr überteuert.

Kann mir mal einer erklären, wozu dieses Produkt genau gut ist?
Kann man es lediglich an einen PC/Laptop anschließen?
Und was hat man dann gegenüber dem Anschluß ganz ordinärer Lautsprecher wirklich gewonnen?

Andersrum gefragt: was muss ich anschließen, um eine kleine Musikanlage fürs Schlafzimmer zu erhalten?

Danke für jede Erleuchtung!

Teufel ist nicht schlecht, aber diese andauernden sonderangebote, geht nicht. Der Preis vorher ist immer zu hoch angesetzt. Jetzt ist normal. Mich nervt Teufel nur noch!

Teufel ist vom Klang ok und sicherlich besser als Logitech und Konsorten. Preis/Leistung ist auch ok, aber nicht der Knaller wie es immer behauptet wird.

Teufel ist einfach Durchschnitt mit genialem Marketing. Daher denkt jeder uninformierte wie toll Teufel sei.

Commander1982

Ich bin gern für Vergleiche offen aber nicht Äpfel und Birnen bitte



In meinen Augen ist das Teufel Edifier S530D und die Nubert NuPro A-10 und A-20 eine sehr gute Alternative. Das Edifier liegt in ähnlichen Preisbereichen und ich hatte selbst mal ein Teufel Concept C und konnte diese direkt miteinander vergleichen.

Die Teufel waren nicht unbedingt schlecht, aber insbesondere im Musikbetrieb wurden die Schwächen sehr deutlich und vor allem im Mitten bereich hatten diese eigentlich so gut wie nichts zu bieten.

Das Edifier hat mir damals schon sehr gut gefallen. Die Nubert sind für mich hier über alle Zweifel erhaben und das Beste was ich bislang für den PC Einsatz hatte. Preislich liegen diese aber ein Stück weit höher und sind dadurch vermutlich für viele uninteressant - lohnen sich aber definitiv für jene, welche das Kleingeld übrig haben.

Verfasser

Naja, beim Concept B 200 USB kannst du noch andere USB-Geräte anschließen oder für die Apfelfreunde ein iPod-Dock. Durch den AUX-Anschluss könnte ich sogar TV-Ton von meinem TV/Monitor darüber laufen lassen. Das ist schon mal mehr, als viele andere PC-Boxen können.
Ob das deine Vergleichssysteme können, weiß ich nicht. Ist aber auch egal. Wenn das Edifier gut ist und ähnliche Funktionen hat, ist es vielleicht vergleichbar. Ich hab ja auch nie behauptet, dass es überhaupt nichts gibt, was mit Teufel mithalten kann.
Zu den Nubert kann ich jedenfalls sagen: 235 Euro pro Lautsprecher sind doch eine etwas andere Dimension. 470 statt 170 Euro, das ist absolut nicht vergleichbar...

Es ging nur darum, dass es vergleichbares oder besseres gibt, was trotzdem bezahlbar bleibt. Ich bin jetzt auch nur auf die Tonqualität eingegangen, alles andere habe ich außer acht gelassen und ist je nach Einsatzzweck mehr oder weniger wichtig / interessant.

Teufel ist sicher nicht schlecht. Ich hatte selbst jahrelang Teufel, bin jedoch das Gefühl nicht losgeworden, dass die Systeme irgendwie immer schlechter wurden. Ist nur meine Meinung und mein Kommentar war nur dazu gedacht, aufzuzeigen, dass es auch Alternativen neben Teufel gibt. Letztlich sind die Geschmäcker und Anforderungen verschieden, weshalb jeder das für ihn passende finden muss und bei der großen Auswahl auf dem Markt sicher auch finden wird.

Verfasser

Nun, natürlich gibt es auch Alternativen. Ist auch immer interessant, etwas darüber zu erfahren und dann ausnahmsweise mal von jemandem, der seine Meinung wie ein zivilisierter Mensch kundtun kann...

Aber ich finde schon, dass es ein Extrembeispiel ist, die Nubert hier einzuwerfen. Die sind 275% teurer und bezahlbar ist da schon relativ. Ich kenne wirklich nicht viele Leute, die so viel Geld für ihren PC-Sound ausgeben wollen oder können. Und es wird sicherlich auch was für weitere 275% mehr geben, was die Nubertlautsprecher alt aussehen lässt.

Bezahlbar ist das alles, nur meistens gibt es doch was sinnvolleres, was man mit dem Geld anfangen kann. Das werden auch viele Leute von den Teufel-Boxen sagen. Die kaufen dann lieber für 20-50 Euro, weil sie nur irgendeinen Ton aus dem PC rauskriegen wollen und sind damit zufrieden. Ich hab mir damals ein Concept C 100 geholt, weil mein Notebooksound besser war als der vom Monitor / TV und ich so erst darauf gekommen bin. Immerhin ist es nur das Arbeits-/Gästezimmer und wird seltenst genutzt. Da ist ein Hunderter (für mich) noch OK, 400-500 Euro aber sicher nicht mehr :P

Update!

Verfasser

Das war noch nie ausverkauft... Aber auch wurscht, wird jeder Bescheid wissen, dens interessiert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text