149°
ABGELAUFEN
Teufel Kombo 22 - Stereoanlage mit CD MP3 BT USB @meinpaket.de 181,99€

Teufel Kombo 22 - Stereoanlage mit CD MP3 BT USB @meinpaket.de 181,99€

ElektronikAllyouneed Angebote

Teufel Kombo 22 - Stereoanlage mit CD MP3 BT USB @meinpaket.de 181,99€

Preis:Preis:Preis:181,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Für alle die die Ebay WoW Aktion verpasst haben - jetzt noch günstiger.

Herstellerangaben:
Micro-Stereo-Anlage in HiFi-Qualität
• 60-Watt-CD-MP3-Receiver mit Bluetooth & Fernbedienung
• 2-Wege-Regallautsprecher VT 11 für kräftigen Bass
• Integrierter CD-Player für Audio-CDs (auch MP3 & WMA)
• Zusätzlicher Stereo-Eingang plus USB-Port für MP3-Wiedergabe


Preis: 199€
mit Gutschein 9PROZENT: 181,99€

12 Kommentare

Link zu einem Test
Link zum Ebay WoW Deal
c6b4f708bd2b18e15779a424170956a4_Teufel2

naja 60 watt maximum leistung kann keinen satten bass haben^^

ich habe meinen 15 jahre alten verstäker in gebrauch der 2x200 watt sinus hat , ist immer noch das beste teil, gabs damals mit nem cd player und 2 boxen für 888 Deutsche Mark bei expert^^ der überlebt noch 20 jahre

schön fü dich

schnaxilein

naja 60 watt maximum leistung kann keinen satten bass haben^^ich habe meinen 15 jahre alten verstäker in gebrauch der 2x200 watt sinus hat , ist immer noch das beste teil, gabs damals mit nem cd player und 2 boxen für 888 Deutsche Mark bei expert^^ der überlebt noch 20 jahre

wahrscheinlich auch mit usb, hdmi und,und,und......;-)

schnaxilein

naja 60 watt maximum leistung kann keinen satten bass haben^^ich habe meinen 15 jahre alten verstäker in gebrauch der 2x200 watt sinus hat , ist immer noch das beste teil, gabs damals mit nem cd player und 2 boxen für 888 Deutsche Mark bei expert^^ der überlebt noch 20 jahre



Wenn du jetzt noch erklärst wie man die 60W" in Bass umrechnet finde ich dich göttlich. ;D Die 60W geben nur extrem ungenau und null aussagekräftig an wie laut man drehen kann bis etwas kaputt geht. Wattangaben ohne Diagramme sind die sinnloseste "Kennzahl" im Hifivoodoouniversum. Ich mag das jetzt aber nicht genauer erklären. Befasse dich mal mit dem Thema "rauschen", dann stellst du schnell fest das die Leistungsaufnahme Frequenzabhängig ist, genau wie die Belastbarkeit Signalabhängig und Treiberabhängig ist.

Meine beiden Subwoofer sind sehr gut mit je 40Watt Sinus ausgekommen... und die kleinen 20Liter Mistdinger hatten bei 30Hz noch vollen Pegel, dann kam der Lowcut... soviel zum satten Bass. Ein kräftiger Verstärker hat aber andere Vorteile. Wichtiger ist trotzdem was er antreiben soll. Ich möchte die beiden für 300€ verkaufen falls jemand Interesse hat... wo es schon mal darum geht... schwarzer Hochglanzlack vom Profi, sauber verarbeitet und selten genutzt. Schickt mir eine PM inkl. Mailadresse, dann kann ich paar Bilder und Infos senden.

Ich denke drüber mach zuzuschlagen.
Was meint ihr ?Lohnt es sich ? Für nen AVR habe ich keinen Platz und eigentlich auch keinen Bedarf.
Die Kiste an den TV anzuschließen würde mich reizen.

Lombe

Ich denke drüber mach zuzuschlagen.Was meint ihr ?Lohnt es sich ? Für nen AVR habe ich keinen Platz und eigentlich auch keinen Bedarf.Die Kiste an den TV anzuschließen würde mich reizen.



Sieh mal bei Ebay nach smsl TA2020, es gibt noch andere geile Miniverstärker. Dazu ein paar Heco Victa 200 oder ein anderes nettes Angebot und du bist bei 120€ für ne tolle Einsteigeranlage.

cold wegen ref-link

das ist von mydealz du cooler coldvoter, ich habe den folgenden Link angegeben: meinpaket.de/de/…16/

Ist die Anlage zu gebrauchen?

Meine Freundin will sich für ihr neues kleines Reich so eine Anlage zu legen.
Ist diese Anlage wohl für eine Frau ausreichend, die nicht so viel Geschmack auf guten Klang legt?

xavier

Ist die Anlage zu gebrauchen?

Toxtronic

Meine Freundin will sich für ihr neues kleines Reich so eine Anlage zu legen. Ist diese Anlage wohl für eine Frau ausreichend, die nicht so viel Geschmack auf guten Klang legt?


Man sollte diese Minianlage wohl nicht unterschätzen. Habe jetzt das fünfte Mal bei Teufel bestellt, bin jedes Mal überrascht.
Das Ding hier ist schon für Hifi-Einsteiger, für die gewöhnliche Frau also wohl mehr als genug

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text