399°
Teufel Kopf­hö­rer Aureol Mas­sive
16 Kommentare

...

wo?

Danke Spucha xD

Hab ich selber, ist wirklich seeeehr Bass-lastig. Wer auf unverfälschte Musikwiedergabe steht sollte die Finger davon lassen.
Ansonsten schön klar auflösend und dynamisch.

Admin

In Kombination mit den 880 Superpunkten sehr nice!

bass bass bass

Fuer mich war vor allem die super Abschirmung ein Kaufgrund.
Man hoert wirklich absolut nichts von der Außenwelt. Ich bin sehr zufrieden mit dem Kopfhoerern. Preis ist hot.

Hmmm, anscjheinend haben die sie immer mal wieder zu dem Preis.
Soweit ich mich recht erinnere waren die das letzte Mal bei eBay, oder war es doch amazon, zu dem Preis.

Wie schon gesagt, sehr bass-lastig.
Das schaffen aber auch meine 15€ Phillips, die ebenfalls recht bass-lastig sind.
Ich habe da fast keinen Unterschied gehört.
Aber dafür hängen sie sehr schwer am Kopf.
Denke, sie wiege doppelt soviel.

Nur für Leute die umta-umta-umta mögen.
Von daher kann ich nicht wirklich verstehen, dass sie für Hi-Fi sein sollen.
Klassik kann man darauf total vergessen.

Damit tut sich Teufel kein Gefallen, aber es muss ja auch einen Grund haben, warum sie verramscht werden.

also ich habe die Teufel zurueckgeschickt, die Superlux 681(B) fur 19 Euro klingen um zwei Klassen besser, die Teufel sind etwas bequemer, aber das reicht nicht

mlat

also ich habe die Teufel zurueckgeschickt, die Superlux 681(B) fur 19 Euro klingen um zwei Klassen besser, die Teufel sind etwas bequemer, aber das reicht nicht


und den Superlux gibts auch neutraler abgestimmt als Modell ohne "B", den Teufel hier leider nicht...

Ich libe den Kopfhörer, meine Frau hasst diesen. Immer wenn Sie ruft höre ich nichts wenn ich die Dinger auf habe.
Doppelt praktisch...

Mal bestellt, bin ja mal gespannt. Höre auch hauptsächlich elektronische Musik, von daher könnte das ein guter Schnapper sein.

Weiß jemand ob der Stoff der an die Ohren kommt, gute Qualität haben sollte?
Meiner Erfahrung nach blistert/schält sich der Stoff nach ca. 2 Jahren und es gibt dann nur noch diesen Dreck an den Ohren kleben und am Boden liegen...

Barong

Weiß jemand ob der Stoff der an die Ohren kommt, gute Qualität haben sollte? Meiner Erfahrung nach blistert/schält sich der Stoff nach ca. 2 Jahren und es gibt dann nur noch diesen Dreck an den Ohren kleben und am Boden liegen...


Ist Schaumstoff, relativ dick.
Damit es soweit kommt musst die sie über 2 Jahre häufig nutzen und ich denke in dem Falle haben die für 44€ ihren Dienst getan.

Ist übrigens immer noch verfügbar.
Habe meine jetzt 2 Tage und bin recht zufrieden. Den druck den ich von meinen In-Ears (Standard Samsung) oder meinen Z623 kenne erzeugen die nicht...
Aber es reicht. Wenn man per EQ Frequenzen um 250Hz etwas runterschraubt ist der Klang ganz ok, da klingt er etwas aufdringlich. Mir ist auch aufgefallen dass er z.B, an meinem Tablet viel neutraler klingt als am PC...hängt also auch vom Ausgabegerät ab.

Barong

Weiß jemand ob der Stoff der an die Ohren kommt, gute Qualität haben sollte? Meiner Erfahrung nach blistert/schält sich der Stoff nach ca. 2 Jahren und es gibt dann nur noch diesen Dreck an den Ohren kleben und am Boden liegen...



Bei Kopfhörern die die Ohren verschließen, habe ich das Problem, dass meine Ohren keine Luft kriegen und die dann schwitzen. Ist das normal oder liegt es an mir oder sind das billige Kopfhörer?

Barong

Bei Kopfhörern die die Ohren verschließen, habe ich das Problem, dass meine Ohren keine Luft kriegen und die dann schwitzen. Ist das normal oder liegt es an mir oder sind das billige Kopfhörer?


Hm das Problem habe ich nicht, scheint an dir zu liegen.
Es sei denn natürlich es ist warm oder man macht sportliche aktivitäten, dazu würde ich den Kopfhörer nicht empfehlen.
Das Ohr wird ziemlich Luftdicht verschlossen, der Kopfhörer schattet gut ab, wenn du empfindlich darauf bist solltest du vielleicht doch eher auf On-Ears wie z.B. die AKG K518 setzen, die haben auch etwas Bass.
Vielleicht würde es auch helfen Kopfhörer mit Stoffummantelung zu verwenden statt mit Kunstleder wie diese hier.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text