142°
Teufel Kopfhörer Aureol Real Over Ear / weiß oder schwarz - 30%

Teufel Kopfhörer Aureol Real Over Ear / weiß oder schwarz - 30%

ElektronikEbay Angebote

Teufel Kopfhörer Aureol Real Over Ear / weiß oder schwarz - 30%

Preis:Preis:Preis:69,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Teufel erweitert seine erfolgreiche Kopfhörer-Serie um ein weiteres Top-Modell. Der Aureol Real ist ein ultra-leichter, dabei aber stabiler High-Definition Kopfhörer der Spitzenklasse. Nonstop Musikhören auf hohem Niveau wird mit dem Real zum echten Vergnügen.

Linearer Frequenzgang über den gesamten Hörbereich
Ein Kopfhörer ist gut, wenn er alle Frequenzbereiche abbildet und gleich behandelt. Genau das macht der Aureol Real. Die bedingungslos neutrale Abstimmung unserer Entwickler hier in Berlin lässt Musik so erklingen, wie vom Toningenieur erdacht. Monströse Klangverfärbungen zulasten anderer Frequenzbereiche kennt der Real nicht.

In dieser Klasse konkurrenzlos
Von starken Neodym-Magneten befeuerte 44-mm-Linear-HD-Treiber am sauerstoffarmen Hochleistungs-Kabel garantieren einen weitreichenden Frequenzgang, enorme Impulstreue und verzerrungsfreie Pegel. Chirurgisch präzise Höhen, natürliche Mitten und ein tiefer, trockener Bass sind das klangliche Resultat. Dank der offenen Bauweise arbeiten die Treiber in einer resonanzarmen Umgebung, was dem neutralen Klangverhalten zugutekommt.

Federleicht – trotzdem robust
Sie vergessen, dass Sie den Real tragen. So leicht ist er. Das gepolsterte, verstellbare Kopfband mit flexiblem Federstahl lässt sich einfach auf die gewünschte Größe anpassen. Die Ohrmuscheln mit weichen Velours-Ohrpolstern bieten auch großen Ohren Platz. Ein langes, angenehmes Tragen ist stets gewährleistet. Praktisch: Das einseitig zugeführte Kabel.

Zubehör: schick und clever.
Ein 1,3-Meter-Kabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker für unterwegs sowie ein 3-Meter-Kabel mit 6,3-mm-Klinkenstecker für Heimanwendung gehören zum Lieferumfang. Die rote Stoffummantelung unterdrückt dabei wirkungsvoll Kabel- und Körperschallgeräusche. Ein Transportbeutel schützt den Real im Alltag und auf Reisen.

Aktuell 30% Rabatt!

Weitere infos unter teufel.de ! Hier sind auch einige Testberichte zu finden! Bis 100€ soll er einer der besten sein!

14 Kommentare

Redaktion

Änder doch bitte den Kommentar in die deutsche eBay Seite. Hatte bereits Deinen Deallink angepasst.
LG

Danke!

Sauberster Klang den ich bisher hatte. Bass war leider 0. Wer darauf keinen Wert legt, bester Köpfhörer zu dem Preis:)

Habe die Kopfhörer von Teufel als Geschenk zu meinen Boxen bekommen. Wollte sie eigentlich verkaufen, nach dem ersten Testhören in verschiedenen Musikrichtungen, bleiben diese bei mir. Wirklich top...

Hört man wenn man die Kopfhörer auf hat noch etwas von der Umgebung, oder schirmt der Kopfhörer alles ab?
Ich hatte mit letzte Woche den AKG K545 gekauft. Aber der gefällt mir nicht so gut. Man hört nichts mehr von der Umgebung.
Ist das bei diesem anders?

Für den Preis bekam man früher mal richtig feine Sennheiser (HD555/595) aber die Sennheiser sind mittlerweile echt unverschämt teuer von der P/L her.
Von Teufel bin eigentlich gutes P/L-Verhalten gewohnt und hab auch schon einige 5.1-Systeme davon verschenkt, warum also nicht auch gute Kopfhörer vom Teufel besser als der überteuerte Beats-Schrott ist's alle mal.

Zumal die Alternativen in dem Preisbereich beschränkt sind, aber ich nenn mal ein paar bis 100€:

Creative Aurvana Live, Beyerdynamic DT235, Sony MDR-V6, Audio-Technica ATH-M50 (klasse Teil!) und jetzt ein persönlicher Geheimtipp von mir -> Superlux HD668B in der Preisklasse bis 100€ unerreicht, das witzige daran, er kostet gerade mal 29€.

thomann.de/de/…htm

Ich beschäftige mich recht stark mit Kopfhörern und hab auch einige jenseits der 800€ Marke hier, aber so viel Leistung bei so wenig Preis hab ich noch nirgends gefunden, gibt es bessere?
Definitiv viel besseres, aber zu einem viel höheren Preis!




GeizIsNichGeil

Sauberster Klang den ich bisher hatte. Bass war leider 0. Wer darauf keinen Wert legt, bester Köpfhörer zu dem Preis:)



Wenn du wert auf guten nicht ausbrechenden Bass legst aber im akzeptablen Preisbereich bleiben willst, so schau dir mal die DT770/990 von Beyerdynamic, die haben für den Preis einen unglaublich schön tiefgründigen Bass ohne gleich die Kasse zu sprengen und liegen meist im Preisbereich von 100-150€ je nach Aktion, und sind verarbeitungstechnisch in ihren Preisbereich unerreicht, höchstens teuere Denon's sind noch besser verarbeitet.


Mfg.

willim

Hört man wenn man die Kopfhörer auf hat noch etwas von der Umgebung, oder schirmt der Kopfhörer alles ab? Ich hatte mit letzte Woche den AKG K545 gekauft. Aber der gefällt mir nicht so gut. Man hört nichts mehr von der Umgebung. Ist das bei diesem anders?



ein Zitat aus dem Test: kopfhoererimtest.de/201…tml

"Gebaut ist der Teufel Aureol Real in einer offenen Weise, was soviel bedeutet, dass der Teufel Aureol Real Außengeräusche nicht abdichten kann, sondern sie in beide Richtungen entweichen lässt - sowohl in als auch aus dem Kopfhörer - , um nochmals klangtechnischen Profit daraus schlagen zu können."

Verfasser

Ich habe mir selbst den AGK 545 bestellt, diesen aber auf Grund fehlenden Basses zurück geschickt. Der Aureol kommt auf Grund der offenen Bauweise ( nix für den Flieger ) nicht in Frage, ich werde ggf. mal den Teufel Massive testen!

offene Bauweise und Normalpreis .... NO Deal

predatorAc

Ich habe mir selbst den AGK 545 bestellt, diesen aber auf Grund fehlenden Basses zurück geschickt. Der Aureol kommt auf Grund der offenen Bauweise ( nix für den Flieger ) nicht in Frage, ich werde ggf. mal den Teufel Massive testen!




Dann wäre einer der geschlossenen Beyerdynamics (770Pro z.b) was für dich, alternativ auch einer der Denon-Kopfhörer wobei die Interessanten dort in einer anderen Preisliga als der K545 spielen.
Wenns günstiger sein darf schau dir mal den "Creative Aurvana Live" an, gibts auf Amazon runtergesetzt von 80 auf 60€.

Du solltest aber auch wissen, das gute Hörer immer nur so gut sind wie die Wiedergabequelle(sowohl die Datei als auch der verbaute Soundchip) an der sie angeschlossen werden, da sind so gut wie alle Smartphone(eher alle) bescheiden darin, eine mögliche Alternative wäre es da eine kleine externe USB-Soundkarte per OTG-Kabel anzuschließen, zB die "Dragonfly von Audioquest", junge da liegen Welten zwischen wenn man mal vernünftiges Material getestet hat

Problem an derartigem ist, hast du erst mal gutes gehört, hört sich alles andere nur noch schei..e an und bevor man sich versieht ist man noch mehr Geld los

ODER wenn du richtig auf die Kacke hauen willst, schau dir die "StageDiver SD-3" an, die haben mehr Bass als dir lieb ist, und semmeln bei mir Kopfhörer die doppelt so teuer waren weg in Sachen Soundqualität und das obwohl es nur In-Ears sind.


P.S. prügelt mal nicht so sehr auf die offenen Kopfhörer ein, die bestklingenden sind in aller Regel offen
Nur wissen die meisten in einer Regel nicht was "gut" klingt, weil a) bescheidene komprimierte Sounddateien b) bescheidenes Abspielgerät c) bescheidene Kopfhörer (siehe Beats, unglaublich verfälschender Klang im "Premiumdeckmantel" aber mit Ramsch drin )


Mfg


willim

Hört man wenn man die Kopfhörer auf hat noch etwas von der Umgebung, oder schirmt der Kopfhörer alles ab? Ich hatte mit letzte Woche den AKG K545 gekauft. Aber der gefällt mir nicht so gut. Man hört nichts mehr von der Umgebung. Ist das bei diesem anders?


Dieser Teufel ist geschwätzig wie ein Waschweib. Da hört fast die ganze Umgebung mit. Ergo hört man auch genug von der Umgebung. Das Ratschen des billigen Stoff-Kabels finde ich auch störend. Wenn Du einen geschlossenen KH suchst, zieh den Massive in Erwägung, oder wenn es preislich etwas drüber liegen darf, dann den hier bereits erwähnten DT 770. Unterschätze aber den Sitz nicht. Mir werden geschlossene KH nach relativ kurzer Zeit lästig und ich beginne darunter zu schwitzen. Deshalb habe ich auch keinen geschlossenen KH (mehr).

Verfasser

Was haltet Ihr von dem Beayerd. Custom Pro?

Bietet halt den typischen Beyer-Klang mit den üblichen Charakteristiken eines geschlossenen Kopfhörers. Wenn es ein geschlossener Kopfhörer sein soll, ist das sicherlich ein Kandidat, neben dem DT 770.

was haltet ihr von den Teufel Aureol Real? Ich würde zirka 50-60€ ausgeben, sollten Over-Ear sein. Und können gern offen sein, da ich die nur zu Hause benutzen werde. Sollten nicht basslastig sein, und gut für Xbox und Filme sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text