Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Ebay] Teufel - Theater 500 Surround "5.1-Set" - Heimkino
406° Abgelaufen

[Ebay] Teufel - Theater 500 Surround "5.1-Set" - Heimkino

1.286,99€1.335,23€-4% Kostenlos KostenloseBay Angebote
27
eingestellt am 6. SepBearbeitet von:"Aleeeeex"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hoiiiii

Nun ist Ebay der günstigste Anbieter. Der Preis ist nur leicht gestiegen.

Diese Anlage ist für die stärkeren AV-Receivern/Verstärkern sowie grössere Räume gedacht.
Der Preisverlauf der letzten 6 Monate zeigt den günstigen Preis.

Preisverlauf Idealo.

Ausgezogener Text:

Darum lieben wir dieses Produkt
Von Experten entwickelt, für Experten gemacht. Das Theater 500 setzt neue Maßstäbe. Es verwendet Technologien aus dem High End Bereich und ist schlichtweg der Allrounder für Musik, Filmton und Games.

Die Vorteile im Überblick
  • 5.1-Heimkino-Set der Spitzenklasse – umfassend verbesserter Nachfolger des Klassikers
  • Eindrucksvoll ausgewogener Klanggenuss für Musik, Filmton und Games
  • Dipol-Rear-Lautsprecher für echte Kinoatmosphäre, umschaltbar als Direktstrahler
  • Center-Lautsprecher mit doppeltem Tiefmitteltöner für beste Sprachverständlichkeit
  • Subwoofer mit riesigem 300-mm-Tieftöner für außergewöhnliche Bassleistung
  • Time Alignment Technologie für detaillierte Räumlichkeit und Durchzeichnung
  • Constant Directivity Concept mit Waveguide für gleichen Klang an jeder Hörposition
  • Geeignet für AV-Receiver ab 50 Watt pro Kanal, für Räume bis 80 m²

Der S 6000 SW ist das Spitzenmodell der Universal-Subwoofer von Teufel: entwickelt in Berlin. Die Highlights sind:

  • Frontfire-Prinzip für eine kontrollierte Wiedergabe
  • 300-mm-Chassis für Grenzfrequenz bis hinab auf 25 Hz
  • Fast doppelt so großer Bassreflexkanal für weniger Verzerrungen im Grenzbereich
  • Extrem rauscharme und effiziente Endstufe für klarere Pegel und weniger Stromverbrauch
  • Kabellose Ansteuerung per optionalem Subwoofer Wireless Set
  • Ein/Ausschaltautomatik
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten (Lautstärkeregler, Phasenschalter, Auto-Level-Regler und HP-(Hochpass-) Filter)
  • Geeignet für AV-Receiver mit und ohne THX-Lizenz

Lieferumfang
2 x Stand-Lautsprecher T 500 F 16
1 x Dipol-Lautsprecher T 500 DR 16
1 x Dipol-Lautsprecher T 500 DL 16
1 x Center-Lautsprecher T 500 C 16
1 x Aktiv-Subwoofer S 6000 SW
1 x Stromkabel
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
Gringo081506.09.2020 12:42

Nie wieder " Teufel "



Vllt es ist wegen meinem schlechten Deutsch, aber dieses Kommentar hilft gar nichts.

Hat das Ding deine Wohnung in brannt gesetzt oder du könntest nur bis 82hz merken, während es bis 80hz sollte?
Also die Theater 500 Serie von Teufel ist absolut empfehlenswert. Habe die zwei Standboxen mit dem KB62r und muss sagen die machen echt was her. Gerade bei Kinofilmen mit Klängen aus niedrigen Frequenzen, lässt sich definitiv ein Druck auf dem Boden erzeugen, der den 6000er fast überflüssig erscheinen lässt. Ich habe noch alte Standboxen von Eltax mit 30cm Treiber, die bewegen natürlich im niedrigen Frequenzbereich noch mal etwas mehr Luft, allerdings verzerren die bei hohem Pegel doch deutlich mehr als die von Teufel. Kann ich nur empfehlen.
27 Kommentare
Nie wieder " Teufel "
Gringo081506.09.2020 12:42

Nie wieder " Teufel "



Vllt es ist wegen meinem schlechten Deutsch, aber dieses Kommentar hilft gar nichts.

Hat das Ding deine Wohnung in brannt gesetzt oder du könntest nur bis 82hz merken, während es bis 80hz sollte?
Kommen die Komponenten aus China und die ballern das zusammen wie andere Hersteller?
Gringo081506.09.2020 12:42

Nie wieder " Teufel "


Was zum Teufel. Lieber eine richtige Marke.
Meine Canton DM8 hat sich zerlegt. Spannungsteil defekt. Habe die LS vom Canton direkt an den Verstärker angeschlossen. Jetzt hat das Ding auch eine kräftige Aussagekraft.
Hab die 500er Standboxen für vorne am Yamaha Stereoverstärker hängen + den S6000SW...top zufrieden
Also die Theater 500 Serie von Teufel ist absolut empfehlenswert. Habe die zwei Standboxen mit dem KB62r und muss sagen die machen echt was her. Gerade bei Kinofilmen mit Klängen aus niedrigen Frequenzen, lässt sich definitiv ein Druck auf dem Boden erzeugen, der den 6000er fast überflüssig erscheinen lässt. Ich habe noch alte Standboxen von Eltax mit 30cm Treiber, die bewegen natürlich im niedrigen Frequenzbereich noch mal etwas mehr Luft, allerdings verzerren die bei hohem Pegel doch deutlich mehr als die von Teufel. Kann ich nur empfehlen.
Hab ich mir in der Tat am Donnerstag gegönnt +2 Reflekt +Standfüße ... Soll am Dienstag da sein ... Kannst kaum erwarten
Bilder von Lautsprecher find ich immer geil.
Mein Nachbar findet den Deal nicht hot.
derchamp06.09.2020 14:22

Bilder von Lautsprecher find ich immer geil.


Na ja, es gibt Fahrzeuge die verlängern automatisch den Schwanz. Aber bei LS bildern klappt es bei mir nicht.
27714445-CVgL8.jpg
katoo06.09.2020 13:25

Also die Theater 500 Serie von Teufel ist absolut empfehlenswert. Habe die …Also die Theater 500 Serie von Teufel ist absolut empfehlenswert. Habe die zwei Standboxen mit dem KB62r und muss sagen die machen echt was her. Gerade bei Kinofilmen mit Klängen aus niedrigen Frequenzen, lässt sich definitiv ein Druck auf dem Boden erzeugen, der den 6000er fast überflüssig erscheinen lässt. Ich habe noch alte Standboxen von Eltax mit 30cm Treiber, die bewegen natürlich im niedrigen Frequenzbereich noch mal etwas mehr Luft, allerdings verzerren die bei hohem Pegel doch deutlich mehr als die von Teufel. Kann ich nur empfehlen.


Eltax und Raummoden.
Ist das nicht der Nachnachfolger von meinem Theater 1?
Jau da rockt die Lucifer Serie sicher richtig.

oder halt allgemein Jerry Bruckheimer Filme o. Serien.
Bearbeitet von: "EthanHunt" 6. Sep
Fivebanger06.09.2020 13:13

Kommen die Komponenten aus China und die ballern das zusammen wie andere …Kommen die Komponenten aus China und die ballern das zusammen wie andere Hersteller?


Ja, genau wie Saxx, nur Teufel hat das bessere Marketing. Ich verstehe nicht warum viele so auf Teufel abfahren, aber jeder empfindet guten Klang anders.
GoleoVI06.09.2020 19:03

Ja, genau wie Saxx, nur Teufel hat das bessere Marketing. Ich verstehe …Ja, genau wie Saxx, nur Teufel hat das bessere Marketing. Ich verstehe nicht warum viele so auf Teufel abfahren, aber jeder empfindet guten Klang anders.


Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in Germany ist, bin ich auf jeden Fall offen dafür.
katoo06.09.2020 21:23

Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in …Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in Germany ist, bin ich auf jeden Fall offen dafür.


„Made in Germany“ der war gut
...auch zu dem Preis denke ich?!
katoo06.09.2020 21:23

Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in …Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in Germany ist, bin ich auf jeden Fall offen dafür.


schwierig, Nubert produziert in D bzw EU und CN

„Von unseren vier Lautsprecherserien werden zwei in Deutschland gefertigt: die nuLine- und die nuVero-Reihe. Die Einsteigerlinie nuBox wird in einem europäischen Nachbarland gefertigt, die Aktiv-Serie nuPro kommt aus Fernost“
Bearbeitet von: "Guddi1984" 6. Sep
FabuIousFab06.09.2020 13:56

Hab ich mir in der Tat am Donnerstag gegönnt +2 Reflekt +Standfüße ... So …Hab ich mir in der Tat am Donnerstag gegönnt +2 Reflekt +Standfüße ... Soll am Dienstag da sein ... Kannst kaum erwarten


Bei mir genau das gleiche nur eine Woche früher. Hab es dieses Wochenende getestet. Als Receiver habe ich den neuen Denon x3700H im Einsatz. Gib mal Rückmeldung, was du vom Atmos hälst. Kommen die bei dir an die Decken?
Bearbeitet von: "chrizty687" 6. Sep
chrizty68706.09.2020 22:54

Bei mir genau das gleiche nur eine Woche früher. Hab es … Bei mir genau das gleiche nur eine Woche früher. Hab es dieses Wochenende getestet. Als Receiver habe ich den neuen Denon x3700H im Einsatz. Gib mal Rückmeldung, was du vom Atmos hälst. Kommen die bei dir an die Decken?


Ja ich will mir die Reflekt an die Decke machen (auch wenn mich die Kabelkanäle stöhren werden). Ich hab auch nen Denon, bisschen kleiner. Wenn ich merk der reicht nicht, muss da halt auch noch was größeres her. Aber nice da kannst Du mir bestimmt ein paar Tips beim Einrichten geben.
katoo06.09.2020 21:23

Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in …Also wenn du ein vergleichbares System empfehlen willst, das Made in Germany ist, bin ich auf jeden Fall offen dafür.


Mir ist es egal wo die Technik herkommt, ich habe lediglich die Frage beantwortet.
Welche Lautsprecher einem besser gefallen muß jeder selbst entscheiden, mir gefällt Teufel nicht.
FabuIousFab06.09.2020 23:47

Ja ich will mir die Reflekt an die Decke machen (auch wenn mich die …Ja ich will mir die Reflekt an die Decke machen (auch wenn mich die Kabelkanäle stöhren werden). Ich hab auch nen Denon, bisschen kleiner. Wenn ich merk der reicht nicht, muss da halt auch noch was größeres her. Aber nice da kannst Du mir bestimmt ein paar Tips beim Einrichten geben.


Ja gerne.
Aktuell stehen meine auf den Standboxen, Ende September ziehen ich um in unser Haus, da hängen die hinten dann auch oben an der Decke.
Auf den Standboxen im Reflekt Modus ist Atmos defekt nicht so dolle. Ich hab sie aber schon in Stuttgart im Teufelstore live gehört beim gleichen Video, da war der Effekt wesentlich besser. Da hingen sie aber auch an der Decke genau über dir.

Teufel empfiehlt mind x3700h von Denon für die Theater 500, habe ich gestern auf deren Webseite gesehen.
Wir können auch privat weiter schreiben, ich konnte dich nicht privat anschreiben.
Ich habe die Theater 500 bei Teufel in Berlin Probe gehört und tatsächlich war ich überwältigt vom Sound!

Um genau zu sein, hat mich der Bass umgehauen! Der Klang, sprich Höhen etc, war für mein empfinden auch relativ gut! Die THX System 6 waren detaillierter vom Klang, aber kraftvoller/dynamischer waren die Theater 500.

Dann hab ich bei Heimkino Raum die Dali Oberon 7 & 5 + Vokal + On Wall angehört und die haben mir rein vom Klang besser gefallen...

(Und wegen der On walls, die sind schöner, einfacher und Platz sparender an der Wand zu platzieren, als die Surrounds von Teufel)

Bass technisch fand ich die Teufel stärker, das kann man aber mit nem Subwoofer ausgleichen, deshalb hab ich mich für die DALI Oberon entschieden... Aber die Teufel waren wirklich nicht schlecht!

Evtl waren die On wall für mich das stärkere Kaufargument, denn in meinem Heimkino is der Platz knapp...
Bearbeitet von: "bachemaqbul_" 7. Sep
micahel06.09.2020 18:33

Danke für den Epilepsie Test for free


Bitte gerne doch
chrizty68707.09.2020 09:58

Ja gerne.Aktuell stehen meine auf den Standboxen, Ende September ziehen … Ja gerne.Aktuell stehen meine auf den Standboxen, Ende September ziehen ich um in unser Haus, da hängen die hinten dann auch oben an der Decke.Auf den Standboxen im Reflekt Modus ist Atmos defekt nicht so dolle. Ich hab sie aber schon in Stuttgart im Teufelstore live gehört beim gleichen Video, da war der Effekt wesentlich besser. Da hingen sie aber auch an der Decke genau über dir.Teufel empfiehlt mind x3700h von Denon für die Theater 500, habe ich gestern auf deren Webseite gesehen.Wir können auch privat weiter schreiben, ich konnte dich nicht privat anschreiben.


Hey @chrizty687 , glaub man muss unter Einstellungen -> Privatsphäre die Option "Anderen erlauben, mir private Nachrichten zu schreiben" aktivieren. Solltest mir jetzt private Nachrichten schreiben können.
Teufel empfiehlt zwar mindestens den x3700h aber auch mit meinem etwas "kleineren" Denon funktioniert bei mir bis jetzt alles sehr gut. Hab's leider auch noch nicht geschafft die Reflekt an die Decke zu schrauben. Momentan auf den Frontboxen find ich sie auch nicht so dolle. Hoffe ich schaffe dass morgen endlich mal 🙃
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Aleeeeex. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text