Teufel Ultima 40 MK2 in schwarz und weiß
273°Abgelaufen

Teufel Ultima 40 MK2 in schwarz und weiß

389€414,98€-6%eBay Angebote
20
eingestellt am 7. Dez 2017
Mit dem Gutscheincode : PSUPERTECH bekommt man gerade die Teufel Ultima 40 MK2 für nette 389€ pro Paar.
Idealo ist 414,98€

Highlights
  • Imponierende HiFi-Standboxen zum unglaublich kleinen Preis
  • Deutschlands meistgekaufte Standbox 2015*
  • Zwei 165-mm-Tieftöner für tiefen, präzisen Bass bis 45 Hz (- 3 dB)
  • Dreiweg-Aufbau mit hoher Belastbarkeit von 200 Watt
  • Universell für jeden Verstäker geeignet
Lieferumfang
  • 2 x Stand-Lautsprecher UL 40 Mk2 (Stk.)

Abmessungen
Tiefe
Breite
Höhe
Gewicht
32,70 cm
21,50 cm
106,00 cm
20,30 kg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Klasse Lautsprecher für das Preisniveau, trotzdem schade wie „teuer“ die geworden sind, hab vor knapp 2 Jahren noch unter 300€ bei Ebay (Teufel) gezahlt. Hat natürlich nichts mit High End zu tun aber für 99,9% der Leute reichts dicke.
Weiß nicht ob das möglich ist, aber wenn man im Flagshipstore in Berlin, quasi auch, den Gutschein einlösen kann, dann bitte dort kaufen. Ggf. vorher telefonisch erfragen.

Es werden diese Woche 5% des Umsatzes gespendet.
Bearbeitet von: "oDaRkYo" 7. Dez 2017
bei teufen 399
2015 für 320 € gekauft, tolle Teile für den Preis. Warum der seitdem so gestiegen ist, erschließt sich mir allerdings nicht recht.
439€?!
psymp7. Dez 2017

439€?!



Mit dem Gutscheincode : PSUPERTECH
Verfasser
Paul38927. Dez 2017

Klasse Lautsprecher für das Preisniveau, trotzdem schade wie „teuer“ die ge …Klasse Lautsprecher für das Preisniveau, trotzdem schade wie „teuer“ die geworden sind, hab vor knapp 2 Jahren noch unter 300€ bei Ebay (Teufel) gezahlt. Hat natürlich nichts mit High End zu tun aber für 99,9% der Leute reichts dicke.


Das waren aber noch die Mk 1 oder? Die mk2 sind ja von grundauf teurer
25 € Ersparnis? Wo ist hier der Deal ? Cold
Kleiner_Rabe7. Dez 2017

2015 für 320 € gekauft, tolle Teile für den Preis. Warum der seitdem so ges …2015 für 320 € gekauft, tolle Teile für den Preis. Warum der seitdem so gestiegen ist, erschließt sich mir allerdings nicht recht.



2015 für 268 Eur gekauft
Tommyfare7. Dez 2017

Das waren aber noch die Mk 1 oder? Die mk2 sind ja von grundauf teurer


Nein sind die MK2
Mit dem Gutscheincode : PSUPERTECH komme ich auf 373,15 € (439€*0,85)
Preis nicht so toll, Lautsprecher aber durchaus brauchbar.
Preis bei Teufel direkt 399 Euro ... Lautsprecher sind okay, Deal ist cold
Die sind doch ständig für den Preis zu bekommen...
.
Bearbeitet von: "goshiggy" 7. Dez 2017
...oh dachte zuerst an „Schrottwichteln“
Bearbeitet von: "PauliPaulsen" 8. Dez 2017
Sollte man dazu noch nen sub verwenden? Oder haben die genug Dynamik untenrum?
MiLuWa8. Dez 2017

Sollte man dazu noch nen sub verwenden? Oder haben die genug Dynamik …Sollte man dazu noch nen sub verwenden? Oder haben die genug Dynamik untenrum?


Würde ich selbst testen. Das kommt auf Deine Ohren, Dein Empfinden, Deinen Amp, Deinen Raum und Deine Musik an.
Für meine 25m2 reichen die Tieftöner dicke. Ich höre auch gerne basslastige Musik, habe mit dem yamaha v383 (der nun wirklich ein Einsteigermodell darstellt) manchmal Sorge um meine Nachbarn.

Ich würde also sagen man braucht keinen SW, die von Teufel sind ja sowieso meist nicht wirklich gut. Zumindest habe ich das beim Probehören in Berlin beim Ultima Surround so für mich festgestellt. Ich mag es auch das Standlautsprecher einen sehr gerichteten und präzisen Bass haben, klingt wirklich fett vor denen DnB / Techno zu hören. Für Filme ist Teufel ja sowieso bekannt.
Guter Einstieg in meinen Augen also! Ich habe mir damit SW + Lautsprecher-Stative gespart.
psymp8. Dez 2017

Würde ich selbst testen. Das kommt auf Deine Ohren, Dein Empfinden, Deinen …Würde ich selbst testen. Das kommt auf Deine Ohren, Dein Empfinden, Deinen Amp, Deinen Raum und Deine Musik an.





MiLuWa8. Dez 2017

Sollte man dazu noch nen sub verwenden? Oder haben die genug Dynamik …Sollte man dazu noch nen sub verwenden? Oder haben die genug Dynamik untenrum?



Antwort ist ganz einfach:

Fürs Heimkino unbedingt Sub.
Für Musik....nach eigenem Empfinden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text