295°
ABGELAUFEN
Teufel Ultima 40 MK2 moviepilot Edition Paar in schwarz und weiß mit qipu ab 306€
Teufel Ultima 40 MK2 moviepilot Edition Paar in schwarz und weiß mit qipu ab 306€

Teufel Ultima 40 MK2 moviepilot Edition Paar in schwarz und weiß mit qipu ab 306€

Preis:Preis:Preis:311,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Dank dem Gutschein RP2-G86-KW5 kann man das beliebte Teufel Ultima 40 Mk2 Set in der moviepilot oder Gamestar Edition für 311,99€ oder mit qipu für ca. 306€ bekommen. Der letzte Deal von vor ein paar Tagen: mydealz.de/dea…951

Imponierende HiFi-Standboxen zum unglaublich kleinen Preis
Deutschlands meistgekaufte Standbox 2014*
Zwei 165-mm-Tieftöner für tiefen, präzisen Bass bis 45 Hz (- 3 dB)
Dreiweg-Aufbau mit hoher Belastbarkeit von 200 Watt
Universell für jeden Verstärker geeignet

Tests der Lautsprecher findet man u.a. hier: testberichte.de/p/t…tml

Beste Kommentare

mkgewinn

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!


Wenn du drei mal bestellt kannst du alle neun Boxen umsonst behalten.
45 Kommentare

Lieferumfang (laut Internetseite):

- 2 x Stand-Lautsprecher UL 40 Mk2 (Stk.)
- 1 x Ultima 40 Mk2 moviepilot-Edition

Bekommt man da 3 Boxen?

Teufel wird schon wissen, warum sie mit "Tests" bei Areadvd und Bild wirbt.

Stück bzw. Paar gehört in den Titel...

MsM

Lieferumfang (laut Internetseite): - 2 x Stand-Lautsprecher UL 40 Mk2 (Stk.) - 1 x Ultima 40 Mk2 moviepilot-Edition Bekommt man da 3 Boxen?


Ja, die dritte als Ersatz

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!

mkgewinn

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!




Das wäre ja der burner aber denke eher nicht.

Hat jemand Erfahrung damit? Mein Wohnzimmer ist 50m2 und hat n 75 Zoller mit Marantz Verstärker... brauche neue Boxen ... die sehen ganz gut aus....

Wir sind die zb im Vergleich zu dem Quadral 7000 ferrum für 333 Euro bei 5 Boxen?

Kommentar

UltraKurt

Hat jemand Erfahrung damit? Mein Wohnzimmer ist 50m2 und hat n 75 Zoller mit Marantz Verstärker... brauche neue Boxen ... die sehen ganz gut aus.... Wir sind die zb im Vergleich zu dem Quadral 7000 ferrum für 333 Euro bei 5 Boxen?

Probe. Hören. Echte Boxen kauft man nicht ungehört.

mkgewinn

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!


Steht alles da

Verfasser

UltraKurt

Hat jemand Erfahrung damit? Mein Wohnzimmer ist 50m2 und hat n 75 Zoller mit Marantz Verstärker... brauche neue Boxen ... die sehen ganz gut aus.... Wir sind die zb im Vergleich zu dem Quadral 7000 ferrum für 333 Euro bei 5 Boxen?



Du kannst die bis 8 Wochen probe hören zuhause.

mkgewinn

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!


Wenn du drei mal bestellt kannst du alle neun Boxen umsonst behalten.

mkgewinn

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!




steht da nicht...
es ist wirklich unklar

mkgewinn

Bekomme ich tatsächlich drei Boxen? Dann zweimal bestellen und man hat sechs Boxen, wovon ich zwei paar wieder verkaufen kann und das eigene paar finanziert habe?!


Sorry, aber da ist nix unklar

Hot! Danke schön

wenn es doch so klar ist,was ist diese Ultima 40 Mk2 moviepilot-Edition bei :

"Lieferumfang

2 x Stand-Lautsprecher UL 40 Mk2 (Stk.)
1 x Ultima 40 Mk2 moviepilot-Edition"

Verfasser

Es sins laut Support dieselben Boxen wie die "normale" Version

Natürlich sind das sie selben Boxen, die werden eben unter dem Label Moviepilot-Edition, Gamestar-Edtion oder was auch immer rabattiert verkauft, darum auch die Position in der Aufstellung.

Ehrlich, schaltet doch mal euren Kopf ein…

DerNikolaus

wenn es doch so klar ist,was ist diese Ultima 40 Mk2 moviepilot-Edition bei : "Lieferumfang 2 x Stand-Lautsprecher UL 40 Mk2 (Stk.) 1 x Ultima 40 Mk2 moviepilot-Edition"


Nicht ernst gemeint oder?

Wie macht ihr das mit qipu? Das verlinkte Bundle lässt sich doch nur über den Affiliate-Link von moviepliot aufrufen, oder übersehe ich da etwas?

SatanDevil

Nicht ernst gemeint oder?


klar, dann schreib einfach, was das sein soll, ansonsten kannst du deine nichtsaussagenden Posts für dich behalten!

Ich habe mal eine Frage als "Laie" der sich noch nicht wirklich mit Stereoanlagen etc. beschäftigt hat.

Wenn ich mir das Set zulege, was brauche ich dann noch zusätzlich um über meinen Fernseher die Boxen richtig ausnutzen kann? Ich nehme mal an einen Verstärker & 2x diese "15 m Lautsprecherkabel C2515S" die mir dazu noch angeboten werden.

Also werde ich vermutlich neben den Lautsprecherpaar nochmal 200-300 € oder mehr drauflegen müssen?

SatanDevil

Nicht ernst gemeint oder?


Es wurde doch schon gesagt, diese Moviepilot Aufführung ist lediglich die Edition

Scrank

Ich habe mal eine Frage als "Laie" der sich noch nicht wirklich mit Stereoanlagen etc. beschäftigt hat. Wenn ich mir das Set zulege, was brauche ich dann noch zusätzlich um über meinen Fernseher die Boxen richtig ausnutzen kann? Ich nehme mal an einen Verstärker & 2x diese "15 m Lautsprecherkabel C2515S" die mir dazu noch angeboten werden. Also werde ich vermutlich neben den Lautsprecherpaar nochmal 200-300 € oder mehr drauflegen müssen?



Ein AV-Receiver wäre vonnöten wenn Du die Lautsprecher (auf digitalem Wege) mit deinem Tv verbinden möchtest. Alternativ ginge z.B. ein Stereo-Verstärker.

200-300€ sind ein guter Richtwert für Einstiegsgeräte. Die Kabel gibt's auch im Baumarkt als Meterware, Stecker benötigst Du keine.

Verfasser

50m CCA Kupferkabel mit 2,5mm bekommst du inkl. VSK schon für 16€...würde ich nicht bei Teufel kaufen...

Scrank

Ich habe mal eine Frage als "Laie" der sich noch nicht wirklich mit Stereoanlagen etc. beschäftigt hat. Wenn ich mir das Set zulege, was brauche ich dann noch zusätzlich um über meinen Fernseher die Boxen richtig ausnutzen kann? Ich nehme mal an einen Verstärker & 2x diese "15 m Lautsprecherkabel C2515S" die mir dazu noch angeboten werden. Also werde ich vermutlich neben den Lautsprecherpaar nochmal 200-300 € oder mehr drauflegen müssen?


Ich denke es ist nur sinnvoll einen AV Receiver am TV zu nutzen, denn dann kannst du auch den BluRay Player daran anschließen. Für diesen brauchst du dann noch 2 HDMI Kabel (1x BluRay-->AV-Receiver und 1xAV-Receiver-->TV)
Zudem brauchst du noch ein optisches oder HDMI Kabel TV-->AV Receiver.
Bei den HDMI und optischen Kabeln kannst du getrost preiswerte Kabel nutzen, da hier das Signal digital übertragen wird, somit ist ein teures Kabel hier nicht nötig. Bei den Kabeln vom AV-Receiver sieht das dann anders aus, hier lohnt es sich nen Euro mehr auszugeben.

UltraKurt

Hat jemand Erfahrung damit? Mein Wohnzimmer ist 50m2 und hat n 75 Zoller mit Marantz Verstärker... brauche neue Boxen ... die sehen ganz gut aus.... Wir sind die zb im Vergleich zu dem Quadral 7000 ferrum für 333 Euro bei 5 Boxen?



Sie sehen aber gut aus!

Krass, Das ist ja noch mal günstige als in dem alten Post von mir. mydealz.de/dea…951

Danke für die Antworten!

Ich habe mal nach nem Receiver geschaut und habe mir überlegt den Yamaha RX-V379 AV-Receiver zu kaufen. Da ich einen 4k Fernseher habe, denke ich damit bin ich gut beraten oder?

Falls wer bessere Empfehlung hat, immer her damit :).

Aber danke schonmal!

Scrank

Danke für die Antworten! Ich habe mal nach nem Receiver geschaut und habe mir überlegt den Yamaha RX-V379 AV-Receiver zu kaufen. Da ich einen 4k Fernseher habe, denke ich damit bin ich gut beraten oder? Falls wer bessere Empfehlung hat, immer her damit :). Aber danke schonmal!


wenn du aus HH kommst, dann wäre der denon x3200w sehr interessant! Kostet zwar 599,- aber ist eben auch vielseitiger....

Scrank

Danke für die Antworten! Ich habe mal nach nem Receiver geschaut und habe mir überlegt den Yamaha RX-V379 AV-Receiver zu kaufen. Da ich einen 4k Fernseher habe, denke ich damit bin ich gut beraten oder? Falls wer bessere Empfehlung hat, immer her damit :). Aber danke schonmal!



Ist mir ehrlich gesagt zuviel, da ich jetzt nur die beiden Teufelboxen anschließen möchte und kein 7.1 Heimkino-System welches ich mit Mikrofon dann konfigurieren muss. Mir reicht ein AV Receiver der 4k übertragen kann und an dem ich meinen 4k TV, Bluerayplayer, evntl Amazon Fire TV und vielleicht noch meinen Gaming-Rechner anschließen möchte.

Also über 300 € wollte ich jetzt eigentlich nicht zusätzlich ausgeben, ich meine die Boxen die ich gekauft habe kosten ja schon 300 €, da sollte der Receiver nicht noch das doppelte kosten.

[/quote]Probe. Hören. Echte Boxen kauft man nicht ungehört.[/quote]

ergo unechte boxen kauft man ungehört???

Scrank

Ist mir ehrlich gesagt zuviel, da ich jetzt nur die beiden Teufelboxen anschließen möchte und kein 7.1 Heimkino-System welches ich mit Mikrofon dann konfigurieren muss. Mir reicht ein AV Receiver der 4k übertragen kann und an dem ich meinen 4k TV, Bluerayplayer, evntl Amazon Fire TV und vielleicht noch meinen Gaming-Rechner anschließen möchte. Also über 300 € wollte ich jetzt eigentlich nicht zusätzlich ausgeben, ich meine die Boxen die ich gekauft habe kosten ja schon 300 €, da sollte der Receiver nicht noch das doppelte kosten.


Das ist ein ziemlich sinnfreies Unterfangen dann überhaupt einen AV-Receiver zu kaufen. Du gibst viel Geld aus, 600 EUR +, und hast am Ende nur ein Stereosystem das dann vermutlich auch wie ein Sack Nüsse klingt, große Standboxen kann man auch nicht mal so eben direkt an die Wand stellen.

Es wäre sinnvoller gewesen irgend eine Soundbar mit mehreren HDMI-Eingängen zu kaufen, gibt es u. a, auch von Teufel…

ghorgi

ergo unechte boxen kauft man ungehört???


Du bist ja eine echte Spassmaschine (_;)

Scrank

Ist mir ehrlich gesagt zuviel, da ich jetzt nur die beiden Teufelboxen anschließen möchte und kein 7.1 Heimkino-System welches ich mit Mikrofon dann konfigurieren muss. Mir reicht ein AV Receiver der 4k übertragen kann und an dem ich meinen 4k TV, Bluerayplayer, evntl Amazon Fire TV und vielleicht noch meinen Gaming-Rechner anschließen möchte. Also über 300 € wollte ich jetzt eigentlich nicht zusätzlich ausgeben, ich meine die Boxen die ich gekauft habe kosten ja schon 300 €, da sollte der Receiver nicht noch das doppelte kosten.

ghorgi

ergo unechte boxen kauft man ungehört???



Damit meinte ich jetzt nicht, dass ich für ewig ein Stereosystem behalten möchte, nur ich finde ich muss nicht einen doppelt so teuren Receiver kaufen, wenn ein 300 € auch aufgeht. Mit dem kann ich dann bei Bedarf zum 5.1 System aufrüsten und das genügt meine Ansprüche.

Oder gibt es einen so enormen Klangunterschied zwischen nem 300 € Denon und nem 600 € Denon?

Scrank

Ist mir ehrlich gesagt zuviel, da ich jetzt nur die beiden Teufelboxen anschließen möchte und kein 7.1 Heimkino-System welches ich mit Mikrofon dann konfigurieren muss. Mir reicht ein AV Receiver der 4k übertragen kann und an dem ich meinen 4k TV, Bluerayplayer, evntl Amazon Fire TV und vielleicht noch meinen Gaming-Rechner anschließen möchte. Also über 300 € wollte ich jetzt eigentlich nicht zusätzlich ausgeben, ich meine die Boxen die ich gekauft habe kosten ja schon 300 €, da sollte der Receiver nicht noch das doppelte kosten.


Nee, so doll ist der Unterschied nicht. Meist ist der Preis ja auch für zusätzliche Dolby Verfahren und zusätzliche Kanäle. WLA,Bluetooth , Spotify usw. . Der teure wird etwas mehr Reserven haben,was sich besonders im Bass bemerkbar machen kann. Aber wenn der Bass irgendwann nicht reicht,dann kann man den Verstärker und die Boxen mit einem Subwoofer um die ganz tiefen Töne entlasten und der Receiver ist dann völlig ausreichend.

Scheisse. Musste ich grade kaufen... Betreibe die Boxen dann mit einem Marantz SR5009 (ca. 500 EUR). Da ist ebenfalls noch Luft nach oben, falls das System erweitert werden muss. Aber auch ein 300 EUR Receiver würde schon dicke reichen.

Scrank

Danke für die Antworten! Ich habe mal nach nem Receiver geschaut und habe mir überlegt den Yamaha RX-V379 AV-Receiver zu kaufen. Da ich einen 4k Fernseher habe, denke ich damit bin ich gut beraten oder? Falls wer bessere Empfehlung hat, immer her damit :). Aber danke schonmal!



Wenn Du schon einen 4K Tv hast und das evtl. den sogar in 4K nutzen möchtest, brauchst Du HDMI 2.0. Zwar wird auch über 1.4a 4K übertragen, aber nur mit max. 30 Hz. Für 4K ist eigentlich 60 Hz Standard. Soooo, wenn Du HDMI 2.0 nutzen möchtest, wirst Du feststellen, dass es einen neuen Kopierschutz für 4K gibt, nämlich HDCP 2.2.

Darum solltest Du darauf achten, ob der Receiver dies bietet.
Der 379 hat das m.M. nach nicht. Ich habe mir deshalb den 479 gekauft und bin sehr zufrieden...

Verfasser

Du kannst auch mal über den Denon 1200w nachdenken...dauch mit dhcp zu 370 € neu

Scrank

Ich habe mal eine Frage als "Laie" der sich noch nicht wirklich mit Stereoanlagen etc. beschäftigt hat. Wenn ich mir das Set zulege, was brauche ich dann noch zusätzlich um über meinen Fernseher die Boxen richtig ausnutzen kann? Ich nehme mal an einen Verstärker & 2x diese "15 m Lautsprecherkabel C2515S" die mir dazu noch angeboten werden. Also werde ich vermutlich neben den Lautsprecherpaar nochmal 200-300 € oder mehr drauflegen müssen?



Du willst Dir ein Paar (also 2!) Boxen für über 300 € zulegen und weißt nicht, was man dafür braucht, diese auch zum laufen zu bringen???? Nimm mir das nicht krumm, aber lass Dich erstmal beim Händler beraten, was Du brauchst/willst.

Offensichtlich hast Du Dich mit der Materie noch überhaupt nicht beschäftigt. Vielleicht bist Du mit einer günstigeren Lösung besser beraten.

Für den Preis gibts ne Menge Auswahl.
Die Boxen sind zweifelsohne gut, aber wer sich mit so etwas nicht auskennt, wird bestimmt auch mit anderen Boxen günstiger glücklich...
Such mal nach Heco, Canton, Jamo oder notfalls Magnat

Scrank

Ich habe mal eine Frage als "Laie" der sich noch nicht wirklich mit Stereoanlagen etc. beschäftigt hat. Wenn ich mir das Set zulege, was brauche ich dann noch zusätzlich um über meinen Fernseher die Boxen richtig ausnutzen kann? Ich nehme mal an einen Verstärker & 2x diese "15 m Lautsprecherkabel C2515S" die mir dazu noch angeboten werden. Also werde ich vermutlich neben den Lautsprecherpaar nochmal 200-300 € oder mehr drauflegen müssen?



Es ist jetzt nicht so das ich total technikfremd bin, eher das Gegenteil (das Laie war eigentlich mehr auf Soundsystem bezogen) und ganz grob wusste ich ja auch was ich brauche. Das ich mir die zulegen möchte, liegt daran dass ich kürzlich einen neuen TV gekauft habe und dementsprechend auch passenden Sound dafür haben möchte.

Die Frage von vorhin war einfach nur mal aus Absicherung, ob ich vielleicht etwas vergessen habe. Informiert habe ich mich mittlerweile auch und passendes bestellt. Ich hatte vorher einfach noch nicht die finanziellen Möglichkeiten. weshalb ich mich mit dieser Marterie auch nicht wirklich beschäftigen konnte..

Aber trotzdem danke für deine Anregungen



//Edit:
Ich habe übrigens den Denon AVRX520BT bestellt, der den HDCP 2.2 und HDMI 2.0 unterstützt.
amazon.de/Den…0BT



Habe den bei Otto.de für ~ 220 € bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text