Teufel Ultima 40 Stereo Standlautsprecher Birke für 269€ statt 399€
-33°Abgelaufen

Teufel Ultima 40 Stereo Standlautsprecher Birke für 269€ statt 399€

13
eingestellt am 23. Okt 2011
Noch 6 Stunden gültig
versandkostenfrei

Details:

Teufel Ultima 40 Birke

Lieferumfang

2 x Stand-Lautsprecher UL 40

System Highlights

Stand-Lautsprecher der HiFi-Klasse
Kräftiger Sound bei bestem Preis/Leistungsverhältnis
Reichhaltige Basswiedergabe durch 2 x 165 mm Tieftöner
Dreiweg-Aufbau mit 4 Lautsprechern
Hohe Belastbarkeit von 200 Watt
Empfohlen für Räume bis 35 qm

13 Kommentare

Also bei mir steht 6 Tage 4 Stunden...
In schwarz wärs geil, Birke is bähh

Verfasser

sorry sonntag morgen. verlesen.

Schon wieder im Angebot. Birke ist mal was anders als schwarz. Kein Problem. Die Konkurrenz scheint in den Tests weder besser noch schlechter zu sein, aber Boxen muss man einfach gehört haben.

Schwarz passt halt zu allen... Obwohl ich die Boxen interessant finde, kommen sie mir in Birke nicht ins Haus. 8 Wochen Probehören reicht doch, oder?

mh jetzt überlege ich, wollte erst die Jamos 606 holen, aber hier für 270 € da bin ich ja + Receiver bei den Preis von den Jamos, was meint ihr, kann man die Jamos mehr empfehlen ?

Wie gesagt sind die Teufel immer wieder im Angebot. Das ist quasi fast der Normalpreis für Birke. Von daher: keine Eile. Habe sie zwar gekauft, aber kann zum Klang nichts sagen, da sie noch nicht am richtigen Ort stehen.

Mir gefallen sie optisch auch sehr gut. Ich glaube in dieser Preisklasse findet man keine besseren Standlautsprecher als Paar, oder?
Wäre für Tipps dankbar.

Auf jeden Fall die Jamos, diese klingen um Welten besser.

Und ja man findet bessere Standlautsprecher zu einem ähnlichen Preis.
Die Heco Metas 500 (minimal teurer) sind deutlich besser, und den Unterschied hört jeder.
Qualitativ sind die Metas sowieso um 5 Klassen höher, da braucht man diese gar nicht erst zu vergleichen.

Gibt selbst für den Angebotspreis besseres und der Normalpreis ist ein Witz ... aber wenn jemand unbedingt diese Lautsprecher will darf er gerne zugreifen.

Woran merkt man denn, was besser ist? Laut den Tests und Vergleichstests schneiden die anderen Boxen auch nicht besser ab. In den Foren empfielt der Eine Dies und der Andere Das.

@Commander 1982: Ab der 2. Wochen muss man aber die Rückversandkosten selber tragen. Außerdem spekuliert Teufel darauf das die meisten zu Faul sind 40kg wieder zur Post zu bringen.

Die Lautsprecher sind Preis/Leistungsmäßig sicher Sehr gut (hatte sie selber) Brachialer Bass, aber schwache mitten und künstlich überspitze höhen.

Wo steht denn das geschrieben? Hab selbst schon was kurz vor Ablauf der 8 Wochen zurückgeschickt und keine Versandkosten gezahlt.
Und selbst wenn hätte man immer noch 2 Wochen zum Testen

Naja, mir solls egal sein :P Ich hätte aber kein Problem, 40kg zur Post zu schleppen. Das ist nicht mehr Aufwand als kurz in einen Laden zu fahren und andere Lautsprecher probezuhören. Und sicherlich weniger als mal kurz nach Berlin zu fahren...
Und wer lieber unzufrieden Boxen behält und 269 Euro "in den Sand setzt" als die irgendwie zur Post zu schaffen, der hat auch nen Schaden

dennist

Auf jeden Fall die Jamos, diese klingen um Welten besser.Und ja man findet bessere Standlautsprecher zu einem ähnlichen Preis.Die Heco Metas 500 (minimal teurer) sind deutlich besser, und den Unterschied hört jeder.Qualitativ sind die Metas sowieso um 5 Klassen höher, da braucht man diese gar nicht erst zu vergleichen.



vielen DAnk dir, hast damit meine Entscheidung wesentlich vereinfacht, ich werde die Jamos holen, denke die werden mir mehr bringen also die hecto metas 500, vielen Dank dir\euch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text