Teufel Ultima Mk2 (2017) passiv - wieder reduziert
583°Abgelaufen

Teufel Ultima Mk2 (2017) passiv - wieder reduziert

26
eingestellt am 19. Feb
Mir ist bewusst, dass es bei weitem kein Bestpreis ist (300€ letztes Jahr). Für diejenigen, die allerdings heute auf der Suche sind, gibt's die Lautsprecher gegenüber den vergangenen 3 Monaten immerhin wieder für 349,99€ + 19,99€ = 369,98€.

Mit Newsletter-Anmeldung 10€ Rabatt!

1337686-8AeIh.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gott gib mir Kohle
26 Kommentare
Für den Preis unschlagbar! Habe mir das Modell auch gekauft und bin sehr zufrieden. Hab diese gewählt da ich keinen zusätzlichen Subwoofer aufstellen wollte/konnte.
Es gibt auch schon die Mk3 18, vielleicht sind die deswegen immer wieder im Angebot?
Xeroxxxvor 11 m

Es gibt auch schon die Mk3 18, vielleicht sind die deswegen immer wieder …Es gibt auch schon die Mk3 18, vielleicht sind die deswegen immer wieder im Angebot?


Und wie gut die aussehen
Marf.Wevor 3 m

Und wie gut die aussehen


Sehen bisschen aggressiver aus. Passt in meiner Wohnung mit Gitter besser. Ich bin zufrieden, kenne die Mk2 allerdings akkustisch nicht. Werden sich sicher ähnlich anhören.

Ich muss auch sagen, Kundenbetreuung bei Teufel absolut empfehlenswert. Hatte noch Spikes für den Subwoofter bestellt, die passen allerdings nicht an das alte Concept E Magnum PE. Wurde ohne Problem zurückgenommen und es wurde sich nochmal im Lager erkundigt, ob Sie eine alternative für mich haben.
Bearbeitet von: "Xeroxxx" 19. Feb
Xeroxxxvor 16 m

Es gibt auch schon die Mk3 18, vielleicht sind die deswegen immer wieder …Es gibt auch schon die Mk3 18, vielleicht sind die deswegen immer wieder im Angebot?


Klar, die neuen sind draußen, aber eher nur mit kleinen Kosmetischen Änderungen. Die alten sind schon seit Jahren immer mal wieder im Angebot. Hatte meine vor etwa 2,5 Jahren bei Teufel in Berlin für 299€ in weiß abgestaubt. Es gibt übrigens bei Teufel auch sehr gute „B-Ware“-Angebote, bei denen meist nur die Verpackung etwas beschädigt ist.
Gott gib mir Kohle
Die sehen schon sehr gut aus.
lieber auf nen deal für die nachfolger warten, die sehen 10 Nummern besser aus, scheinbar hat man erkannt das Lautsprecher nicht alle gleich aussehen müssen. Dali Oberon bspw. sind auch echt ein hingucker geworden
Gefallen mir klanglich nicht. Angehobener Oberbass, dafür nicht wirklich tief, Höhen angehoben und leicht aufdringlich.
Für Leute die damit aber nur irgendwelchen "Deutschrap" hören wohl egal.
Max_Musterfrauvor 4 m

Gefallen mir klanglich nicht. Angehobener Oberbass, dafür nicht wirklich …Gefallen mir klanglich nicht. Angehobener Oberbass, dafür nicht wirklich tief, Höhen angehoben und leicht aufdringlich.Für Leute die damit aber nur irgendwelchen "Deutschrap" hören wohl egal.


aber da muss der Bass doch fi**en
Ich hoffe dass es den Ausbau auch vergünstigt gibt
Shoop von 2% nicht vergessen
Xeroxxxvor 1 h, 2 m

Sehen bisschen aggressiver aus. Passt in meiner Wohnung mit Gitter besser. …Sehen bisschen aggressiver aus. Passt in meiner Wohnung mit Gitter besser. Ich bin zufrieden, kenne die Mk2 allerdings akkustisch nicht. Werden sich sicher ähnlich anhören.Ich muss auch sagen, Kundenbetreuung bei Teufel absolut empfehlenswert. Hatte noch Spikes für den Subwoofter bestellt, die passen allerdings nicht an das alte Concept E Magnum PE. Wurde ohne Problem zurückgenommen und es wurde sich nochmal im Lager erkundigt, ob Sie eine alternative für mich haben.


Womit nutzt du denn den Concept E Subwoofer? Mit den entsprechenden Lautsprechern oder hast etwas am System ausgetauscht?

Habe mir nun gebraucht die Raumfeld Stereo L geholt und überlege, ob/wie ich diese ans Heimkinopremiere System anschließen kann
Mit Akku und USB-C ?
Fast gleicher Preis, dafür kein Abfall = Numan reference 801
Made in China
DosSantosvor 2 h, 48 m

Womit nutzt du denn den Concept E Subwoofer? Mit den entsprechenden …Womit nutzt du denn den Concept E Subwoofer? Mit den entsprechenden Lautsprechern oder hast etwas am System ausgetauscht?Habe mir nun gebraucht die Raumfeld Stereo L geholt und überlege, ob/wie ich diese ans Heimkinopremiere System anschließen kann


Hey DosSantos,
also ich habe das Concept E Magnum PE 5.1 an einem Denon AVR. Du kannst natürlich auch alle Satelliten am Sub anschließen. Nun habe ich die Frontsatelliten gegen die Ultima 40 Mk3 ausgetauscht (da ich auch gerne Vinyl/Musik in Stereo höre). DIe übrigen Satelliten bin ich am Überlegen als Surround Speaker zu verwenden und dadurch für den Kinogenuss ein 7.1 zu kreieren. Der Subwoofer ist per Coax am AVR. Ich bin jedoch am überlegen den Subwoofer komplett rauszuschmeißen, die Ultima 40 haben genug *Wumms* für eine Mietwohnung Also aktuell Concept E Subwoofer, Ultima 40 Front, Concept E Satelliten Back.
Bearbeitet von: "Xeroxxx" 19. Feb
Xeroxxxvor 1 h, 6 m

Hey DosSantos,also ich habe das Concept E Magnum PE 5.1 an einem Denon …Hey DosSantos,also ich habe das Concept E Magnum PE 5.1 an einem Denon AVR. Du kannst natürlich auch alle Satelliten am Sub anschließen. Nun habe ich die Frontsatelliten gegen die Ultima 40 Mk3 ausgetauscht (da ich auch gerne Vinyl/Musik in Stereo höre). DIe übrigen Satelliten bin ich am Überlegen als Surround Speaker zu verwenden und dadurch für den Kinogenuss ein 7.1 zu kreieren. Der Subwoofer ist per Coax am AVR. Ich bin jedoch am überlegen den Subwoofer komplett rauszuschmeißen, die Ultima 40 haben genug *Wumms* für eine Mietwohnung Also aktuell Concept E Subwoofer, Ultima 40 Front, Concept E Satelliten Back.


Hm ähnliches habe ich nämlich auch vor. Habe jedoch keinen AVR, sondern nutze ich die teufel Decoderstation.

Wie sieht das denn dann bei Stereo-Ausgaben aus? Würde dann aus allem Lautsprechern Ton rauskommen? Würde es bei Musik zB vorziehen, wenn die restlichen Satelliten aus und nur die Lautsprecherständer an wären
Max_Musterfrauvor 4 h, 34 m

Gefallen mir klanglich nicht. Angehobener Oberbass, dafür nicht wirklich …Gefallen mir klanglich nicht. Angehobener Oberbass, dafür nicht wirklich tief, Höhen angehoben und leicht aufdringlich.Für Leute die damit aber nur irgendwelchen "Deutschrap" hören wohl egal.


Das hängt aber doch schon sehr entscheidend vom Zuspielgerät bzw. Verstärker ab ... solltest vielleicht nicht dein Handy als Quelle nutzen

kann deine negative Klangeinschätzung (getestet mit Hans Zimmer Prag HD) auch im Vgl. zu meinen Dali nicht ganz nachvollziehen. Aber Geschmack & Preis ist ja bekanntlich verschieden, also jedem Seins
Fastmaxvor 19 m

Das hängt aber doch schon sehr entscheidend vom Zuspielgerät bzw. V …Das hängt aber doch schon sehr entscheidend vom Zuspielgerät bzw. Verstärker ab ... solltest vielleicht nicht dein Handy als Quelle nutzen kann deine negative Klangeinschätzung (getestet mit Hans Zimmer Prag HD) auch im Vgl. zu meinen Dali nicht ganz nachvollziehen. Aber Geschmack & Preis ist ja bekanntlich verschieden, also jedem Seins



Zum einen testest du scheinbar Lautsprecher, mit Musik, die nur ein sehr schmales Frequenzspektrum aufweist.
Da fallen einem Patzer im Klang natürlich weniger auf.

Zum zweiten, habe die Teufel Ultima 40 Mk2 aktiv gehört...
Wie gesagt, ich mag eher lineare Lautsprecher, keine die den Klang verfärben...

Für mich haben sie nicht natürlich geklungen, sondern gekünstelt, angestrengt und vorallem mit dem Bassbereich wurde ich nicht warm mit denen.


Zur Unterfütterung meiner Argumente, ein Frequenzschrieb.


20845122-Lic9N.jpg
Bearbeitet von: "Max_Musterfrau" 19. Feb
Max_Musterfrauvor 35 m

Zum einen testest du scheinbar Lautsprecher, mit Musik, die nur ein sehr …Zum einen testest du scheinbar Lautsprecher, mit Musik, die nur ein sehr schmales Frequenzspektrum aufweist.Da fallen einem Patzer im Klang natürlich weniger auf.Zum zweiten, habe die Teufel Ultima 40 Mk2 aktiv gehört... Wie gesagt, ich mag eher lineare Lautsprecher, keine die den Klang verfärben...Für mich haben sie nicht natürlich geklungen, sondern gekünstelt, angestrengt und vorallem mit dem Bassbereich wurde ich nicht warm mit denen.Zur Unterfütterung meiner Argumente, ein Frequenzschrieb.[Bild]


Ok, das kann ich natürlich verstehen. Wenn man eher eine besonders neutrale Wiedergabe bevorzugt, sind die Teufel wahrlich nicht die erste Wahl. ... aber das betrifft ja die meisten Lautsprecher & Kopfhörer mit typischer Mainstream „Badewannen“ Abstimmung. Da ist es schön, dass es trotzdem für jeden Geschmack den passenden Lautsprecher gibt. Für welche hast du dich letztendlich entschieden?
Fastmaxvor 21 m

Ok, das kann ich natürlich verstehen. Wenn man eher eine besonders …Ok, das kann ich natürlich verstehen. Wenn man eher eine besonders neutrale Wiedergabe bevorzugt, sind die Teufel wahrlich nicht die erste Wahl. ... aber das betrifft ja die meisten Lautsprecher & Kopfhörer mit typischer Mainstream „Badewannen“ Abstimmung. Da ist es schön, dass es trotzdem für jeden Geschmack den passenden Lautsprecher gibt. Für welche hast du dich letztendlich entschieden?




Hab ein paar gebrauchte Elac FS 197 günstig bekommen

Ein Subwoofer von Monitor Audio greift den kleinen untenrum unter dir Arme
Bearbeitet von: "Max_Musterfrau" 19. Feb
gott sei dank. . . . 6mm zu tief, passen bei mir nicht hin . . . . puh , geld gespart
Beastnikvor 57 m

gott sei dank. . . . 6mm zu tief, passen bei mir nicht hin . . . . puh , …gott sei dank. . . . 6mm zu tief, passen bei mir nicht hin . . . . puh , geld gespart


Haaaaast duuuu´sss guuuuut....
DosSantosvor 3 h, 46 m

Hm ähnliches habe ich nämlich auch vor. Habe jedoch keinen AVR, sondern n …Hm ähnliches habe ich nämlich auch vor. Habe jedoch keinen AVR, sondern nutze ich die teufel Decoderstation. Wie sieht das denn dann bei Stereo-Ausgaben aus? Würde dann aus allem Lautsprechern Ton rauskommen? Würde es bei Musik zB vorziehen, wenn die restlichen Satelliten aus und nur die Lautsprecherständer an wären


Ich kann dir nicht sagen, wie es mit der Decoderstation funktioniert, würde mich allerdings wundern, wenn sie es nicht kann. Ich stelle bei mir einfach auf Stereo und somit kommt nur Sound aus den Frontlautsprechern und dem Subwoofer. Aus den restlichen Satelliten und Center kommt nichts.

Cheers
Fastmax19. Feb

Das hängt aber doch schon sehr entscheidend vom Zuspielgerät bzw. V …Das hängt aber doch schon sehr entscheidend vom Zuspielgerät bzw. Verstärker ab ... solltest vielleicht nicht dein Handy als Quelle nutzen kann deine negative Klangeinschätzung (getestet mit Hans Zimmer Prag HD) auch im Vgl. zu meinen Dali nicht ganz nachvollziehen. Aber Geschmack & Preis ist ja bekanntlich verschieden, also jedem Seins


Ich empfehle mal diese Seite zur Aufklärung,
sehr interessant
hifimuseum.de/2285.html
Bearbeitet von: "Winne49" 21. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text