273°
ABGELAUFEN
[Thalia] Brettspiel "Der eiserne Thron" für 26€ *** Kartenspiel / RPG "Munchkin 1+2" in 3 Versionen für 13€
[Thalia] Brettspiel "Der eiserne Thron" für 26€ *** Kartenspiel / RPG "Munchkin 1+2" in 3 Versionen für 13€
EntertainmentThalia Angebote

[Thalia] Brettspiel "Der eiserne Thron" für 26€ *** Kartenspiel / RPG "Munchkin 1+2" in 3 Versionen für 13€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:26,39€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Search85 hat gerade einen neuen Gutschein gepostet: "12MUTTERTAG" = 12% Ersparnis.

Dadurch sind ein paar Brettspiele äußerst interessant - ich habe hier "Der eiserne Thron" (2. Edition) und 3 Versionen von Munchkin mal exemplarisch gewählt.

--> bitte prüft euren Payback-Account auf einen 7fach-Punkte-eCoupon für Thalia!


1. Der eiserne Thron (Amazon-Rezensionen: 4,6 von 5 Sternen)
--> Preis mit Gutschein: 26,39€
--> PVG [Idealo]: 36,95€

2. Munchkin
--> Versionen: Munchkin 1+2, Munchkin beißt 1+2, Munchkin Zombies 1+2
--> Preis mit Gutschein und Füllartikel: 12,94€
--> Preisvergleich: ab 16,48€ (je nach Edition)

Hinweis: um die Munchkin-Editionen so günstig zu erhalten, müsst ihr noch ein kleines Buch in den Warenkorb packen (s. 1. Kommentar). Danke @ "j209290314", der es schon einmal gemeldet hatte!


---------------

Beschreibung zu "Der eiserne Thron":

König Robert Baratheon ist tot, und die Adelshäuser des Landes rüsten zum Krieg um die Thronfolge. Haus Lannister, aus dem Roberts Gemahlin Cersei stammt, beansprucht den Thron für deren Sohn Joffrey.
Von seiner Heimstatt auf der Insel Dragonstone macht Roberts jüngerer Bruder seinen rechtmäßigen Anspruch auf die Königswürde geltend. Haus Greyjoy bereitet von den Eiseninseln aus eine neue Rebellion vor. Im Norden zieht Haus Stark seine Truppen zusammen, um für Gerechtigkeit und Gesetz zu kämpfen.
Im Süden nährt Haus Tyrell seinen uralten Wunsch den Eisernen Thron zu besteigen, und auch die Entschlossenheit und der Rachedurst von Haus Martell darf von keinem anderen Haus unterschätzt werden. Doch während die Adelshäuser sich untereinander bekämpfen, zieht von jenseits der Mauer im hohen Norden ein Sturm heran, der alles zu verschlingen droht.
Der Eiserne Thron: Das Brettspiel basiert auf der berühmten Romanreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin. Die Spieler übernehmen die Führung der großen Adelshäuser von Westeros und rüsten sich für den epischen Kampf um den Eisernen Thron. Vor dem Hintergrund von Das Lied von Eis und Feuer entfaltet sich ein intensives Spiel, in dem strategisch geplant, Ressourcen gezielt eingesetzt und die Mitspieler in gerissenen Verhandlungen auf die eigene Seite gezogen werden müssen, um den Eisernen Thron zu erklimmen.

Diese überarbeitete zweite Auflage des erfolgreichen Brettspiels bringt viele Neuerungen in das System von Der Eiserne Thron. Elemente der früheren Erweiterungen, wie Häfen, Garnisonen, Wildlingkarten und Belagerungsmaschinen, wurden direkt in das Grundspiel eingearbeitet. Hinter den neuen Sichtschirmen können leichter geheime Vorbereitungen getroffen werden, und das Modul Schlachtenglück bringt eine unberechenbare und tödliche Komponente in die Kämpfe.

36 Kommentare

Brett- und Kartenspiele --> hot!

Da der 20% Gutschein eh abgelaufen ist und du dir MüHe gegeben hast, möchte ich das honorieren. Gibts eigentlich ein Tutorial für Munchkin?

VerfasserDeal-Jäger

locovegas23

Da der 20% Gutschein eh abgelaufen ist und du dir MüHe gegeben hast, möchte ich das honorieren. Gibts eigentlich ein Tutorial für Munchkin?



Naja, der 20%-Gutschein hatte so ein G'schmäckle, da eigentlich nur für Neukunden^^.

Videoanleitung habe ich hinzugefügt.

zusätzlich gibt es doch nen 7fach Punkte coupon bei payback, sind immerhin nochmals 3,5%

Toller Deal - Tolles Munchkin - Hot!

Top, das GoT-Boardgame ist echt gut!

ist das so ein Mix aus deutscher und englishcer Version? Einerseits "Greyjoy" andererseits "Eiseninseln"

...deutsche Version geht gar nicht klar

IudexNonCalculat

ist das so ein Mix aus deutscher und englishcer Version? Einerseits "Greyjoy" andererseits "Eiseninseln" ...deutsche Version geht gar nicht klar


du meinst "Graufreud", "EIseninseln" und was am wenigsten geht......"Königsmund" - keine Ahnung wo sie diese übersetzung für Kings Landing her haben....

Also falls jemand gerne Risiko spielt.....

.......dann ist er ein schlechter Mensch.

Wer sich aber bessern will und ein richtiges Strategie/Kriegsspiel spielen möchte, sollte zum Eisernen Thron greifen.
Es basiert 0% auf Zufälle oder Würfelwürfe, und alles ist realistisch und mit dem Theme vereinbar.....

oder könnt ihr euch noch an die Stelle in euren Geschichtsbüchern erinnern, wo Napoleon von allen Seiten umzingelt war, und dann seine 3 Kanonenkugel-Karten gegen 100 Einheiten eingetauscht hat, und somit auf einem Schlag mehr Einheiten hatte als alle seine Gegner zusammen? ;-)

Preis Hot. Eiserne Thron als Spiel eigentlich auch. Problem ist das das Spiel ziemlich unausgeglichen ist wenn man unter 6 Spielern spielt.

Wieviele Spieler können maximal mitspielen?

Gibt es noch andere nennenswerte Spiele mit guter Ersparnis?

letsdropthehammer

Wer sich aber bessern will und ein richtiges Strategie/Kriegsspiel spielen möchte, sollte zum Eisernen Thron greifen. Es basiert 0% auf Zufälle oder Würfelwürfe, und alles ist realistisch und mit dem Theme vereinbar.....



Das ist so nicht richtig.
Auch game of thrones hat Zufallselemente (Westerosphase) sowie Elemente von Poker (Ausspielen von Karten in Kämpfen), wo neben dem Bluffen und Lesen des gegners auch immer etwas Glück dazu gehört.

Aber das Maß an Glüpck ist genau richtig bemessen und macht das Spiel erst spannend und ausbalanziert.
Und für Alle, die das Maß an Glück minimieren wollen, gibt es noch die Modifikation "offene Westerosphase", bei der man die nächsten 3 Phasen bereits im Vorraus kennt.
Alles in allem das beste Strategiespiel, das ich soweit kenne.

Und für Alle, die entweder keine Freunde haben oder das Spiel absolut lieben, gibt es auch noch www.thronemaster.net

Ist das die erste oder zweite Edition von "Der eiserne Thron"?

VerfasserDeal-Jäger

stefan_wenz

Ist das die erste oder zweite Edition von "Der eiserne Thron"?



Die zweite Edition.

letsdropthehammer

Also falls jemand gerne Risiko spielt..... .......dann ist er ein schlechter Mensch. Wer sich aber bessern will und ein richtiges Strategie/Kriegsspiel spielen möchte, sollte zum Eisernen Thron greifen. Es basiert 0% auf Zufälle oder Würfelwürfe, und alles ist realistisch und mit dem Theme vereinbar.....



Ersterem würde ich ja sogar noch irgendwo zustimmen, aber das zum GoT-Brettspiel, das du ganz offensichtlich noch nie gespielt hast, ist völliger Schwachsinn.

Es gibt einen Haufen Zufall in dem Spiel und der kann dir, wenn du Pech hast, das komplette Spiel versauen und einen Sieg buchstäblich unmöglich machen. Das kommt natürlich nur in Extremfällen vor, aber auch so ist eine Menge Zufall im Spiel. Der Witz auf dieser Ebene des Spiel (also den Spielmechaniken an sich) ist, sich auf möglichst viele Eventualitäten einzustellen und diese abzuwiegen. Klassische Frage z.B.: Wie viele Machtmarker investiere ich in den Wildlingsangriff? Was ist, wenn nächste Runde das bieten um die Leisten kommt (die Events dafür werden - tada - aus gemischten Karten gezogen).. sollte ich welche aufbewahren, um dann evtl. mit wenig Einsatz absahnen zu können? Von solchen Entscheidungen wird das Spiel geprägt.

Dazu kommt natürlich noch die Metaebene mit der Diplomatie zwischen den anderen Spielern. Nicht zu früh zu stark sein, wem kann ich evtl. Honig ums Maul schmieren und ihm für einen Friedenspakt ein Gebiet abluchsen? Kann ich meinen Nachbar davon überzeugen, dass ich im Gegensatz zum anderen Nachbar viel ungefährlicher bin? Dazu das Bewusstsein, dass so ein Frieden im Normalfall genau so lange hält, wie beide davon profitieren etc.

Also ein tolles Spiel mit deutlich mehr Tiefe als Risiko, aber garantiert nicht ohne Zufall.

HXPSOL

Wieviele Spieler können maximal mitspielen?


maximal 6 spieler.
Gibt aber auch Erweiterungen die zu 6t bzw zu 4t sehr viel spaß machen

Kann mir Jemand sagen, welchem Spiel das Spiel vom Mechanismus her ähnelt? Meine Sammlung ist schon recht groß und ich muss mich mittlerweile zurückhalten.

Werde aber auch mal selbst recherchieren...

PS: Bestpreis seit knapp einem Jahr, laut meiner Liste. Und ohne Payback-Gutschein bei Bol.de effektiv 15 Cent billiger

PPS: Bol.de erhöht erfahrungsgemäß seine Payback-Punkte hin und wieder einfach mal um das 10fache. Leider habe ich dazu aber noch nie eine Ankündigung oder Ähnliches gesehen, da hilft nur gucken, gucken. Aber der Spielpreis kann natürlich auch wieder steigen. Pokern.

VerfasserDeal-Jäger

name

PS: Bestpreis seit knapp einem Jahr, laut meiner Liste.



Liste? oO

jpnb

Ersterem würde ich ja sogar noch irgendwo zustimmen, aber das zum GoT-Brettspiel, das du ganz offensichtlich noch nie gespielt hast, ist völliger Schwachsinn. Es gibt einen Haufen Zufall in dem Spiel und der kann dir, wenn du Pech hast, das komplette Spiel versauen und einen Sieg buchstäblich unmöglich machen. Das kommt natürlich nur in Extremfällen vor, aber auch so ist eine Menge Zufall im Spiel. Der Witz auf dieser Ebene des Spiel (also den Spielmechaniken an sich) ist, sich auf möglichst viele Eventualitäten einzustellen und diese abzuwiegen. Klassische Frage z.B.: Wie viele Machtmarker investiere ich in den Wildlingsangriff? Was ist, wenn nächste Runde das bieten um die Leisten kommt (die Events dafür werden - tada - aus gemischten Karten gezogen).. sollte ich welche aufbewahren, um dann evtl. mit wenig Einsatz absahnen zu können? Von solchen Entscheidungen wird das Spiel geprägt. Dazu kommt natürlich noch die Metaebene mit der Diplomatie zwischen den anderen Spielern. Nicht zu früh zu stark sein, wem kann ich evtl. Honig ums Maul schmieren und ihm für einen Friedenspakt ein Gebiet abluchsen? Kann ich meinen Nachbar davon überzeugen, dass ich im Gegensatz zum anderen Nachbar viel ungefährlicher bin? Dazu das Bewusstsein, dass so ein Frieden im Normalfall genau so lange hält, wie beide davon profitieren etc. Also ein tolles Spiel mit deutlich mehr Tiefe als Risiko, aber garantiert nicht ohne Zufall.



Was haben denn "das Investieren von Machtmarkern", oder "das Verhalten der Mitspieler" mit dem Zufall zu tun??

Poker ist ein Spiel welches aus zufälligen Elementen (die Karten), und aus nicht-zufälligen Elementen ("das Investieren von Chips" und "das Verhalten der Mitspieler") besteht. Genau diese Elemente machen aus einem Spiel wie Poker kein reines Glücksspiel - und genau die selben Elemente sollen aus GoT ein Glücksspiel machen?


Alles was in diesem Spiel passiert liegt in den Händen der Spieler - und wird nicht durch das Würfeln oder das Ziehen von Karten bestimmt - und selbst die Karten die gezogen werden (Westeros Phase), gelten für alle Spieler - was die Sache wieder fair für alle macht.

HXPSOL

Wieviele Spieler können maximal mitspielen?



6. Mit 3 oder 4 Spielern ist das Spiel nicht so spaßig. Also am besten mit 5 oder noch besser direkt mit 6 - denn dann ist die Karte völlig fair aufgeteilt

Zu "Der eiserne Thron" kann ich nichts sagen... aber zu Munchkin. Munchkin ist eins der lustigsten und spaßigsten Spiele die ich je gespielt habe.
Immer super für einen tollen Spieleabend und damit voller Humor. Man hat immer ordentlich Spaß dabei, dem Rest eins auszuwischen

Sehe ich das richtig, dass man ohne Gutschein auch Munchkin für 12,99 bekommt? Also 5c durch GS+Buch spart?

VerfasserDeal-Jäger

BenChaos

Sehe ich das richtig, dass man ohne Gutschein auch Munchkin für 12,99 bekommt? Also 5c durch GS+Buch spart?



Versandkosten Natürlich ggf. auch Filialabholung - aber nicht für alle verfügbar und ohne Gutschein / Payback.

Ah jau, die VSK kommen natürlich ohne Buch bei Lieferung drauf

letsdropthehammer

Was haben denn "das Investieren von Machtmarkern", oder "das Verhalten der Mitspieler" mit dem Zufall zu tun??



Der Zufall liegt darin, ob in der Runde darauf (bzw. wann überhaupt) eine Karte gezogen wird, die das Bieten auf die Leisten startet.

Ich habe auch nicht behauptet, dass GoT ein reines Glücksspiel ist. Du hast allerdings behauptet, dass GoT zu "0% auf Zufälle" basiert. Und das stimmt eben nicht.

letsdropthehammer

und selbst die Karten die gezogen werden (Westeros Phase), gelten für alle Spieler - was die Sache wieder fair für alle macht.



Sie haben aber nicht für alle Spieler die gleichen Konsequenzen. Wenn in einem kompletten Spiel nicht ein einziges Mal die Versorgung aktualisiert wird (oder erst sehr spät), dann hat das aufgrund der teilweise stark unterschiedlichen Startpositionen ganz andere Auswirkungen. Alleine schon die Befehle und Truppenbewegungen in der 1. Runde können je nach den Karten zu Beginn von Runde 2 unglaublich wichtig sein - oder eben fehlschlagen. Oder auch so Späße wie "keine Angriffsmarker +1" in der letzten Runde können einen kompletten Plan fehlschlagen lassen und beeinflussen auch nicht alle gleich, da zumindest 2 Spieler sowieso diese Angriffsmarker nicht hätten setzen können, wohingegen andere dadurch eingeschränkt werden.

Zufall/Glück kann einfach wahnsinnig entscheidend sein. Wenn man gut spielt, dann kann man sich eben halbwegs darauf vorbereiten, aber eben auch nicht auf alles. Und das ist auch gut so.

Kommentar

le_zac

Gibt es noch andere nennenswerte Spiele mit guter Ersparnis?


Danke, kannte ich noch nicht

Xeswinoss

Liste? oO

Ich notiere mir seit knapp einem Jahr die besten Preise von Spielen, die mich interessieren. Um einen Anhaltspunkt zu haben, wenn ich mal wieder im Kaufrausch bin Denn der Idealopreisverlauf ist ja zeitlich begrenzt und schließt keine Gutscheine oder Ähnliches, geschweige denn alle Shops, ein.

VerfasserDeal-Jäger

Xeswinoss

Liste? oO



Kannst auch Geizhals benutzen - da sieht man es bis zu drei Jahre

der preis für 《der eiserne thron》 scheint gestiegen zu sein.liegt jetzt bei 39,99 €

Mir haben sie geschrieben, dass sie kein Exemplar mehr auf Lager haben und der Versand sich daher verzögert. Na klasse.

Hooover

Mir haben sie geschrieben, dass sie kein Exemplar mehr auf Lager haben und der Versand sich daher verzögert. Na klasse.


Aber das ist doch kein problrm sie liefern doch bereits am 15.11.2015... -.-

Hooover

Mir haben sie geschrieben, dass sie kein Exemplar mehr auf Lager haben und der Versand sich daher verzögert. Na klasse.



Und im Shop wird der Artikel immer noch als innerhalb von 2-3 Tagen lieferbar angezeigt. Das ist dreiste Kundenverarsche. Ich habe denen nun eine saftige Mail geschrieben und werde in Zukunft nicht mehr bei Thalia kaufen.

Hooover

Mir haben sie geschrieben, dass sie kein Exemplar mehr auf Lager haben und der Versand sich daher verzögert. Na klasse.


Bei mir kam gerade eine Versandbestätigung. Es hat sich also evtl nur Jemand mit dem Datum in der ersten E-mail vertan.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text