[Thalia] LEGO® Creator 31081 - Modulares Freizeitzentrum incl. Versand (4% Shoop und 20x Payback möglich)
356°

[Thalia] LEGO® Creator 31081 - Modulares Freizeitzentrum incl. Versand (4% Shoop und 20x Payback möglich)

23,79€27,27€-13%Thalia Angebote
27
eingestellt am 21. JanBearbeitet von:"dominic.koepke"
Habe gerade ein schönes Angebot bei Thalia.de entdeckt. Wer hat, kann hier direkt 20-fach Payback abstauben, was 220 Punkten (also im Endeffekt 2,20€ Cashback) entspricht. Shoop macht mit 4% den Bock nicht mehr fett (sollten ca. 70cent sein), aber sollte möglich sein.

1. 15% Gutschein bei Sovendus generieren (wie es geht, seht ihr hier: mydealz.de/gut…676)
2. Den eCoupon in Payback (App oder Website) aktivieren
(3. Wer lustig ist und noch Guthaben hat, kann sich einen Gutschein auf Zeek holen. Reduziert aber das Shoop cashback)
4. Auf shoop Thalia suchen und wie gehabt den Warenkorb befüllen und den Gutschein eintragen. Payback wird auf der letzten Seite angezeigt.

Alles zusammen verringert das Set auf einen Preis von knapp 20€ (Gutschein, Payback, Zeek, Shoop).

Produkttext:
Du kannst das 3-in-1-Set Umbaubares Freizeitzentrum leicht in den Treffpunkt deiner Träume verwandeln. Das Modell verfügt über einen detailreichen Innenraum mit Radio, Fernseher und Sofa. Draußen gibt es eine Skateboardrampe, ein Klettergerüst, eine Kletterwand sowie einen Basketballkorb. Du kannst aber auch auf einem Roller herumsausen oder dich als Graffiti-Künstler versuchen. Die baubaren Module lassen sich auch anders kombinieren. Die Fenster-, Tür- und sonstigen Modulsegmente können leicht ausgetauscht werden, um das Umbaubare Freizeitzentrum mithilfe des LEGO® Creator Modulsystems ganz individuell zu gestalten.
Dieses 3-in-1-Bauspielzeug kann außerdem in eine Spielothek mit Spielautomaten und Eck-Café umgebaut werden oder in eine Skateboardanlage mit megastarker Skateboardbahn. Das Set enthält 2 Minifiguren, die es kaum erwarten können, riesigen Spaß und spannende Action zu erleben.

Produktdetails:
Altersempfehlung: 8 - 12
Warnhinweis Achtung: Nur für den Hausgebrauch, Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet., Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
Erscheinungsdatum: 16.01.2018
Sprache: Deutsch
EAN:5702016092783
Genre: Bauen & Konstruieren
Hersteller: LEGO® GmbH
Maße (L/B/H): 38,2/6,2/26,4 cm
Gewicht: 781 g
Verkaufsrang: 93
LEGO Teile: 422
Ausführung: Umbaubares Freizeitzentrum
Altersklasse: 8 - 12 Jahre
Warnhinweise: Achtung. Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monate. Enthält verschluckbare Kleinteile.
Zusätzliche Info
Thalia AngeboteThalia Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
lego... seit gestern autocold... helddersteine sei gegrüßt
Lego autohot, Helden-Lemminge autocold.
tomparis30vor 3 m

??


Deswegen


Kann ja den Unmut irgendwo verstehen, aber so wie der Held teilweise Produkte öffentlichkeitswirksam zerreißt, da musste irgendwann mal was kommen. What ever. Ist sein Kleinkrieg. Wer sich berufen fühlt hier deswegen Reaktionen zu zeigen, nur zu. Ich finde Lego weiterhin toll.
Bearbeitet von: "dominic.koepke" 21. Jan
tomparis30vor 4 m

??


ein youtuber hat sich ein logo eintragen lassen, das einen legobaustein zeigt.
lego hat von seinem recht gebrauch gemacht, gegen ihn vorzugehen und ihm angedroht dies auch notfalls gerichtlich zu tun.
jetzt gibts also den nächsten boykott gegen eine große firma, weil es sich gut anfühlt und der youtuber ganz sympatisch ist.
27 Kommentare
lego... seit gestern autocold... helddersteine sei gegrüßt
Lego autohot, Helden-Lemminge autocold.
testmannnummer2vor 8 m

lego... seit gestern autocold... helddersteine sei gegrüßt


??
tomparis30vor 3 m

??


Deswegen


Kann ja den Unmut irgendwo verstehen, aber so wie der Held teilweise Produkte öffentlichkeitswirksam zerreißt, da musste irgendwann mal was kommen. What ever. Ist sein Kleinkrieg. Wer sich berufen fühlt hier deswegen Reaktionen zu zeigen, nur zu. Ich finde Lego weiterhin toll.
Bearbeitet von: "dominic.koepke" 21. Jan
tomparis30vor 4 m

??


ein youtuber hat sich ein logo eintragen lassen, das einen legobaustein zeigt.
lego hat von seinem recht gebrauch gemacht, gegen ihn vorzugehen und ihm angedroht dies auch notfalls gerichtlich zu tun.
jetzt gibts also den nächsten boykott gegen eine große firma, weil es sich gut anfühlt und der youtuber ganz sympatisch ist.
arc66118vor 7 m

ein youtuber hat sich ein logo eintragen lassen, das einen legobaustein …ein youtuber hat sich ein logo eintragen lassen, das einen legobaustein zeigt.lego hat von seinem recht gebrauch gemacht, gegen ihn vorzugehen und ihm angedroht dies auch notfalls gerichtlich zu tun.jetzt gibts also den nächsten boykott gegen eine große firma, weil es sich gut anfühlt und der youtuber ganz sympatisch ist.


. Ich danke dir... 👌
Das übliche: Payback UND Shoop NICHT kombinierbar
bookyvor 5 m

Das übliche: Payback UND Shoop NICHT kombinierbar


Das übliche; deswegen ist keines von Beidem im Dealpreis eingerechnet. Bei mir hat Shoop und Payback schon bei diversen Händlern zusammen funktioniert (beispielsweise A.T.U. ~1,6k Einkaufswert: ~50€ Shoop und ~800 Paybackpunkte und beides bereits erhalten!). Einzig Galeria Kaufhof scheint da nicht mitzumachen. Ich lasse es auf einen Versuch ankommen.
Nachdem ich unter jedem Legodeal immer lese blabla Held der Steine, hab ich mir auch mal ein paar Videos angeschaut.
Naja, hab mal wieder gemerkt dass ich einfach nicht zur YouTube Generation gehöre.
Manche Videos sind ganz lustig, sein gequatsche mal lustig, mal nervig.
Zu 95% Antilego...
Fazit für mich, find ihn mäßig sympathisch und seine Meinung ist mir vollkommen egal.
Ebenso ist es relativ Wurst was er in seinem Laden verkauft oder nicht verkauft.
Aber naja wer ihn mag und auch totaaaaal Antilego ist dem sei es natürlich gegönnt.
lego in 2019 lul
mikos.mottevor 11 m

lego in 2019 lul


Rainer in 2019, lul. Sitzt der nicht bald mal im Knast?
Wenn man „Fernseher“ sucht, landet man hier...
GabboManiavor 33 m

Rainer in 2019, lul. Sitzt der nicht bald mal im Knast?


wird nie langweilig, gruß rudi aus Budeln
testmannnummer2vor 2 h, 0 m

lego... seit gestern autocold... helddersteine sei gegrüßt


Da sitzt der Stachel aber tief!
Gott ich kann denn "Held der Steine" Scheiß echt nichtmehr lesen 🤢.
Das keiner ne eigene Meinung hat, ne der Held der Steine hat gesagt ... 🤮
Lego ist deswegen nicht schlechter. Gerade gestern wieder deren Service zu schätzen gelernt. Den haben die Nachahmer nicht. Der Deal ist hot.

Die vom HdS angesprochenen kritischen Punkte sind aber genauso berechtigt wie seine positiven. Lego hätte eher gut daran getan daraus zu lernen. Allein seine Aussagen zu Duplo: Ich hab zwei Stoppelhopser im Duplo-Alter und bei fast allem was er erzählt kann ich nur zustimmen. Hier macht sich Lego in eine falsche Richtung, was sie ja gerade am Jahresergebnis feststellen.

Da aber Kanzleien pauschal vorgehen - ohne jedesmal nach Erlaubnis des Mandanten zu Fragen - muss man Lego auch ein wenig in Schutz nehmen. Standardbriefe für Abmahnungen haben eine Überreaktion bei ihm erzeugt. Er hat es humorig kommentiert, damit hätte es auch mit einem Augenzwinkern enden können.

Nervig sind die gefühlten tausend Videos jetzt bei Youtube wo jeder seinen Senf zu dem Thema dazugeben muss..
Bottbackvor 10 h, 14 m

Wenn man „Fernseher“ sucht, landet man hier...


"Das Modell verfügt über einen detailreichen Innenraum mit Radio, Fernseher und Sofa." :-D
arc66118vor 12 h, 45 m

ein youtuber hat sich ein logo eintragen lassen, das einen legobaustein …ein youtuber hat sich ein logo eintragen lassen, das einen legobaustein zeigt.lego hat von seinem recht gebrauch gemacht, gegen ihn vorzugehen und ihm angedroht dies auch notfalls gerichtlich zu tun.jetzt gibts also den nächsten boykott gegen eine große firma, weil es sich gut anfühlt und der youtuber ganz sympatisch ist.



Nein es zeigt einen Klemmbausten, dort steht ja nirgends Lege auf dem Baustein, und ein Klemmbausten ist rechtlich nicht zu schützen. Das hat sogar der EuGH entschieden. Insofern dürfte Lego relativ schlechte Karten im falle einer Klage haben.
BlueFlavourvor 2 h, 6 m

Da aber Kanzleien pauschal vorgehen - ohne jedesmal nach Erlaubnis des …Da aber Kanzleien pauschal vorgehen - ohne jedesmal nach Erlaubnis des Mandanten zu Fragen - muss man Lego auch ein wenig in Schutz nehmen.


Woher willst Du das wissen? Also ob Du das Mandatsverhältnis zwischen Lego und der Kanzlei kennst...
testmannnummer2vor 15 h, 30 m

lego... seit gestern autocold... helddersteine sei gegrüßt


Ich erkenne Anzeichen eines kleinen Fanboys
2PacManiavor 25 m

Ich erkenne Anzeichen eines kleinen Fanboys


Meinungsfreiheit zu unterdrücken und dagegen sich auszusprechen hat nichts mit Fanboytum zu tun, das Gegenteil, dieses gut zu heißen sind die klaren Anzeichen eines Faschisten...
dominic.koepkevor 16 h, 55 m

Deswegen[Video] Kann ja den Unmut irgendwo verstehen, aber so wie der Held …Deswegen[Video] Kann ja den Unmut irgendwo verstehen, aber so wie der Held teilweise Produkte öffentlichkeitswirksam zerreißt, da musste irgendwann mal was kommen. What ever. Ist sein Kleinkrieg. Wer sich berufen fühlt hier deswegen Reaktionen zu zeigen, nur zu. Ich finde Lego weiterhin toll.



Und natürlich veröffentlicht er den Brief um seine treuen Fans zu informieren, nicht um Klicks und somit eine Menge Knete zu generieren. Komischerweise tauchen seine Produktvideos immer erst auf, wenn sich in diversen Foren schon eine Meinung zu dem jeweiligen Set gebildet hat
mmh sicher das es einen 20Fach Payback Coupon gibt?
Ich habe nur einen 20Fach Coupon auf das Wiso Steuer-Sparbuch bei Thalia.

Es gibt aber noch einen 6Fach Coupon.
verticovor 25 m

mmh sicher das es einen 20Fach Payback Coupon gibt?Ich habe nur einen …mmh sicher das es einen 20Fach Payback Coupon gibt?Ich habe nur einen 20Fach Coupon auf das Wiso Steuer-Sparbuch bei Thalia.Es gibt aber noch einen 6Fach Coupon.


Ja, sicher
20519783-ckpdM.jpg
dominic.koepkevor 1 m

Ja, sicher [Bild]



Dann aber leider personalisiert.
verticovor 4 m

Dann aber leider personalisiert.


Hmm, keine Ahnung. Woran kann man das erkennen?
Was für ein dämlicher Schritt von Lego... Damit haben sie sich ordentlich ins eigene Fleisch geschnitten. Jetzt bewirbt er halt Sets der Konkurrenz.
So ein Sauladen.
Und Lego hat nun einfach mal stetig abgebaut. Alles begann mit diesem „Jack Stone“ Schwachsinn..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text