[Thalia Offline] 1 von 4 Büchern gratis für Payback Anmeldung
430°Abgelaufen

[Thalia Offline] 1 von 4 Büchern gratis für Payback Anmeldung

33
eingestellt am 16. Mai 2014
Habs gestern beim Thalia in Wolfsburg gesehen und im Internet nun auch in Mannheim gefunden, daher denke ich es wird wohl bei allen Thalia Läden so sein.

Wer sich aktuell bei Thalia vor Ort für Payback anmelden erhält 1 von 4 Büchern gratis direkt zum mitnehmen

zur Auswahl stehen
Nora Roberts - gestohlene Träume
Ildefonso Falcones: Die Pfeiler des Glaubens
Tess Gerritsen - Totengrund
Christopher Paolini - Eragon

Anmeldung bei payback ist natürlich immer kostenlos.
ich glaube mehr gibt es nicht zu sagen

Update: 31.5 aktion gilt immer noch und die Verkäuferin wusste von keinem Enddatum

Beste Kommentare

CookieSmile

Kann man sich auch anmelden wenn man schon von woanders so eine Payback Karte hat?



Du hast die "nicht übel"-Kette unterbrochen, dafür sollst Du verflucht sein. Schäm Dich!

ich kübel...

X)

33 Kommentare

Nicht übel.
Werd nachher mal in der Stadt gucken.

Nicht übel.

Nicht übel.

covekid

Nicht übel.



AlexZandi

Nicht übel.



Nicht übel.

Gar nicht übel!

Nicht übel

Nicht übel

Kann man sich auch anmelden wenn man schon von woanders so eine Payback Karte hat?

CookieSmile

Kann man sich auch anmelden wenn man schon von woanders so eine Payback Karte hat?


Nur wenn du deinem Hamster einen Namen gegeben hast

nicht übel

nicht übel, sprach der Dübel

CookieSmile

Kann man sich auch anmelden wenn man schon von woanders so eine Payback Karte hat?



Du hast die "nicht übel"-Kette unterbrochen, dafür sollst Du verflucht sein. Schäm Dich!

Ich fand die Aktion mit dem gratis Rührblitz bei WMF besser, aber trotzdem...

nicht übel!

Avatar

GelöschterUser188580

subwayne

ich glaube mehr gibt es nicht zu sagen


nicht übel

ich kübel...

X)

Verfasser

jakes

Ich fand die Aktion mit dem gratis Rührblitz bei WMF besser, aber trotzdem...nicht übel!


ist doch aber vorbei ODER?
WMF: Aktionszeitraum 01.01.-31.01.2014. PAYBACK Neukunden, die eine WMF PAYBACK Karte vor Ort anmelden, erhalten einen WMF Rührblitz 21 cm (gilt nur solange der Vorrat reicht und nicht für Online-Anmeldungen). PAYBACK Punkte-Sammler erhalten 10 % Extra-Punkte bei Einlösung ihrer PAYBACK Punkte an der Kasse bei WMF.

jakes

Ich fand die Aktion mit dem gratis Rührblitz bei WMF besser, aber trotzdem...nicht übel!



Die ist schon vorbei.
Aber trotzdem ist die Thalia Aktion: nicht übel.
Mal ein Buch statt Startpunkte ist ok.

ja was gibts da noch zu sagen? ...außer: Nicht übel

also übel ist das nich!

Was ich doof finde bei Thalia und Payback, das es keine Punkte auf Bücher gibt und die holt man bei Thalia ja zum größten Teil. Und trotzdem fragen die einen an der Kasse, auch wenn man nur Bücher hat, nach der Paybackkarte.

EZ83

Was ich doof finde bei Thalia und Payback, das es keine Punkte auf Bücher gibt und die holt man bei Thalia ja zum größten Teil. Und trotzdem fragen die einen an der Kasse, auch wenn man nur Bücher hat, nach der Paybackkarte.



Übel oder nicht übel?

"Übel, or not übel, thats the question"

übelst HOT, weil... Thalia, Bücher, Payback und Sonnenschein heute!

EZ83

Und trotzdem fragen die einen an der Kasse, auch wenn man nur Bücher hat, nach der Paybackkarte.


Aus Paybacksicht sinnvoll, da deren Begehr nicht das selbstlose Verteilen von Punkten, sondern das Erfassen von möglichst vielen Daten ist.

rundschau-online.de/ima…ata,01+Kotzt%25C3%25BCte+%25281295936922728%2529.jpg" alt="15010574,9895044,dmData,01+Kotzt%25C3%25">
X) (_;)

EZ83

Und trotzdem fragen die einen an der Kasse, auch wenn man nur Bücher hat, … Und trotzdem fragen die einen an der Kasse, auch wenn man nur Bücher hat, nach der Paybackkarte.


das mag vllt auf den ein oder anderen payback angeschlossenen händler zutreffen, aber nicht für payback als solches.

auch bei amazon gibt’s auf buchkäufe kein payback. der grund ist in der (beinahe) 150jährigen deutschen buchpreisbindung zu suchen. preisgebundene waren (zeitungen, zeitschriften, verschreibungspflichtige arzneimittel und tabakwaren) sind bei payback ausgeschlossen. entscheidend ist dabei die umrechenbarkeit in einen geldwert (payback punkte können in cent und euro ausgegeben werden). daher übrigens auch die bei gutscheinen und coupons typische einschränkung "nicht für tabak, zeitschriften etc.
leidliche erfahrung mit dem thema haben z.b. buch.de (promo mit zalando), redcoon (media-saturn, also metro) gemacht.
die branche diskutiert die thematik durchaus:
boersenverein.de/six…pdf

händler- und herstellerkartellen kommt die preisbindung i.d.r. zu pass, daher stimme ich dir zu, dass manch beteiligte firma ganz zufrieden mit dem status quo ist (also keine payback punkte für bücher):
de.wikipedia.org/wik…ung

das ganze ist eine art dilemma, welches im netz u.a. wie folgt beschrieben wird: "Man kann eben nicht alles zugleich haben: Preisstabilität und unbeschränkte Marketingmöglichkeiten. Der Buchhandel muss sich also entscheiden, was ihm lieber ist."

ÜÜÜBEEEEL!!!

hört auf zu nicht übeln! oO

Nicht übel!

garnicht mal so übel

schon übel. wer ist schon paybackneukunde

Verfasser

kann es vll ein admin nochmal öffnen, gilt nämlich weiterhin

subwayne

kann es vll ein admin nochmal öffnen, gilt nämlich weiterhin



Nicht übel!

Verfasser

mittlerweile aber nicht mehr!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text