354°
[Thalia] Pandemic Legacy für 39,99€ Boardgamegeek Top 1 Spiel

[Thalia] Pandemic Legacy für 39,99€ Boardgamegeek Top 1 Spiel

EntertainmentThalia Angebote

[Thalia] Pandemic Legacy für 39,99€ Boardgamegeek Top 1 Spiel

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

mit dem aktuellen Thalia-Gutschein "SHOPPINGDAYS" erhält man Pandemic Legacy in der blauen Version (unterschied zur roten nur die Verpackung) für 39,99€ inkl. Versand.
Das ist leider nicht der Bestpreis aber immerhin knapp 15% unter dem Idealo-Bestpreis von 46,90€ bei Hertie. In letzter Zeit war es auch nicht günstiger zu haben.

Pandemic Legacy war zum Kennerspiel des Jahres 2016 nominiert.
Viel aussagekräftiger ist allerdings dass Pandemic Legacy im Boardgamegeek-Rating auf Platz 1 steht mit 8,4 Punkten, und das wie ich finde, völlig verdient.

Unsere Spielergruppe wurde sehr in den Bann gezogen und geradezu aufgesaugt von diesem Spiel.

Wichtig zu wissen ist dass das Spiel nur 12-24 mal gespielt werden kann da man das Spielmaterial durch das spielen verändert.

Spieler: 2-4 Spieler
Dauer: 60 Minuten
Alter: 13+

Shoop und / oder Payback kann auch noch genutzt werden.

Bestpreis 35,99€ im Januar

7 Kommentare

Und was macht man, wenn man die 12-24 durch hat?

Peacecampervor 15 m

Und was macht man, wenn man die 12-24 durch hat?


Es gibt Ideen darüber im BGG Forum aber ich habe sie noch nicht angesehen (wegen Spoilergefahr).
Die zwei Varianten sind aber wohl dass man entweder versucht das Spiel wieder in "Vanilla"-Zustand zu bekommen oder man spielt den letzten Monat einfach danach immer wieder.
In meinen Augen sind aber die 12-24 mal spielen das Geld locker wert.

Peacecampervor 16 m

Und was macht man, wenn man die 12-24 durch hat?



Danach wird das Spiel statisch - du hast dann eine individuelle Version von Pandemic und kannst diese weiter spielen nur ist der "Legacy" Teil des Spiels dann "verbraucht".

Peacecampervor 1 h, 58 m

Und was macht man, wenn man die 12-24 durch hat?



Für 40 Euro ists auch bei 12 Spielrunden extrem viel Spiel fürs Geld.
Bearbeitet von: "Fezi" 2. Oktober

Eigentlich hätte Pandemie Legacy "Spiel des Jahres" werden sollen. Das Spiel lohnt sich wirklich, auch wenn man "nur" 12-24 Partien im Legacy-Modus spielen kann. Wenn der Dezember durch ist, kann man Pandemie noch als reguläres Spiel spielen. Eigentlich sind es zwei Spiele in einem. Der Preis ist trotz der 20% nach m.E. noch etwas zu hoch, es ist aber nicht so, dass sich die Ausgabe nicht lohnen würde.

baboon86vor 2 h, 21 m

Eigentlich hätte Pandemie Legacy "Spiel des Jahres" werden sollen. Das Spiel lohnt sich wirklich, auch wenn man "nur" 12-24 Partien im Legacy-Modus spielen kann. Wenn der Dezember durch ist, kann man Pandemie noch als reguläres Spiel spielen. Eigentlich sind es zwei Spiele in einem. Der Preis ist trotz der 20% nach m.E. noch etwas zu hoch, es ist aber nicht so, dass sich die Ausgabe nicht lohnen würde.




40 Euro zu teuer dafür? Lächerlich. 12-24 mal ca.45 min. Ein Kinobesuch ist da in Relation mehr als doppelt so teuer

Also in 12 Runden schaffen es wohl die wenigsten. Es ist ein einmaliges Spielgefühl weil sich nicht nur das Spiel ändert und immer neue Regeln dazu kommen sondern auch eine Geschichte erzählt wird, die man mit seiner Gruppe erlebt. Hätte ich es nicht schön würde ich sofort zugreifen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text