262°
[Thalia.de]Pandemic Legacy (blau) für 27,20€ inkl. Versand (idealo: 41,30€)

[Thalia.de]Pandemic Legacy (blau) für 27,20€ inkl. Versand (idealo: 41,30€)

EntertainmentThalia Angebote

[Thalia.de]Pandemic Legacy (blau) für 27,20€ inkl. Versand (idealo: 41,30€)

Preis:Preis:Preis:27,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

bei Thalia gibt es derzeit Pandemic Legacy in der blauen Ausführung für 33,99 EUR.
Wie Brainbug1970 bereits geschrieben hatte, kann man sich hier einen 16% Gutschein für Thalia generieren: Link zum 16% Gutschein
So kommt man auf ungeschlagene 28,55 EUR inkl. Versand.

[Update] Danke an Tino.M., MarcRepp und janryker
In den Kommentaren wurde noch darauf hingewiesen, dass man sich über Sovendus (Link) einen 20% Gutschein für Thalia generieren kann. Am einfachsten geht dies, wohl indem man sich auf makerist ein kostenloses Schnittmuster bestellt (Link).

Darüber hinaus gibt es derzeit 10fache Payback Punkte.

Und Shoop kann man zumindest versuchen
[/Update]

Kurz ein paar Worte zum Spiel:
Pandemic Legacy ist mit 8,44 / 10 auf BGG bewertet und somit gemäß der BGG-User das derzeit beste Brettspiel.
Das Spiel basiert auf dem KoOp-Klassiker Pandemie und ist um das sog. Legacy-Konzept erweitert. Analog zum Vorgänger spielt man gemeinsam gegen das Brett. Ziel ist es die Welt vor ausbrechenden Seuchen zu bewahren. Dabei schlüpfen 2-4 Spieler in jeweils eine bestimmte Rolle und bereisen die Erde, um Ausbrüche zu verhindern und Heilmittel gegen die Seuchen zu erforschen. Jeder Charakter hat dabei seine eigene Spezialfähigkeit. Der Doktor kann effizienter Seuchen-Würfel vom Brett entfernen, die Forscherin benötigt weniger Karten um Heilmittel zu erforschen, es gibt einen, der die dafür benötigten Karten einfacher an die Mitspieler verteilen kann usw.
Bereits nach einer halben Partie kommt das Legacy-Konzept zum Tragen. Man wird dann nämlich aufgefordert xyz zu öffnen und schon ändern sich das erste Mal die Regeln des Grundspiels. Hat man die Partie abgeschlossen, darf man einen Teil seiner Errungenschaften in die nächste Partie mitnehmen. Darüber hinaus kann es sein, dass sich die Regeln erneut ändern, zusätzliche Aufträge hinzu kommen usw. So bauen die einzelnen Partien auf einander auf. Karten, die man einmal zerrissen hat, sind für immer aus dem Spiel. Notizen, die man auf dem Spielbrett machen musste und Aufkleber, die man auf Karten oder eben jenes Brett geklebt hat, verbleiben da bis zum Schluss. Das Spiel ist sehr spannend. Hat man eine Partie absolviert, will man sofort wissen, wie es weiter geht, was sich diesmal ändert. Thematisch spielt das Spiel über ein Jahr hinweg von Januar bis Dezember. Jeder Monat stellt dabei eine Partie dar, die ca. 60min dauert. Hat man im Februar z.B. verloren, bekommt man eine zweite Chance mit etwas leichteren Voraussetzungen. Verliert man erneut geht es mit dem März weiter. So kommt man auf 12- 24 Partien, wobei 15-18 Partien wohl sehr realistisch sind. Danach kann man das Spielbrett einrahmen oder verbrennen... Spielen kann man das Spiel dann leider nicht mehr. Und das ist genau der Knackpunkt an der Sache. Es kostet einiges an Überwindung, in ein Brettspiel zu investieren, von dem man weiß, dass man es nur eine begrenzte Anzahl spielen kann. Diese 15-18 Partien sind aber so intensiv, dass man ein Jahr später danach noch berichten kann, weil einem in Erinnerung geblieben ist, was im Juni passiert ist, wie knapp es war, dass genau eine Karte entschieden hat und vor allem, was in dieser Box drinnen war, damit hätte man nie gerechnet... (Juni hab ich hier frei gewählt... wer weiß, ob man im Juni etwas öffnen muss...) Bedenke ich, wie viele Filme ich gekauft habe, die ich dann max 1-2x geschaut habe, dann bekommt man für quasi das gleiche Geld deutlich mehr Spass!
Darüber hinaus empfiehlt es sich, das Spiel zu 4. und zwar immer mit den gleichen 4 zu spielen. Das stellt die ein oder andere Spielgruppe vor eine weitere Herausforderung. Wer aber im Januar dabei war, will die anderen Monate zwangsläufig nicht vermissen und wissen, wie's weiter geht. Man kann zwar theoretisch beliebig Mitspieler raus- bzw. hinzunehmen... Das wirkt sich dann aber auf den Spaßfaktor aus meines Erachtens. Und vorherige Mitspieler könnten etwas sauer sein
Hat man diese beiden Hürden überwunden, wird man mit einem wirklich einzigartigen Spielerlebnis konfrontiert. Das Spiel ist Einsteiger-freundlich, die einzelnen Partien gehen schnell von der Hand, es wird einem eine quasi Hollywood reife Story geboten... Kurzum... Man erlebt etwas! Für den Preis eine ganz klare Kaufempfehlung...

Noch zum Abschluss kurz eine "Warnung"... Prüft im November im Zweifel die Errata, wenn Ihr Euch unsicher seid... In der ersten Ausgabe war ein böser Übersetzungsfehler auf einer der Karten, der uns leider das Spielererlebnis nicht unerheblich versaut hat :-( Ich weiß leider nicht, ob das Problem mittlerweile behoben ist.

Hier noch der Link zu BGG für weitere Informationen: Link zu BGG

Wenn Ihr dann die Welt gerettet und Blut geleckt habt... Season 2 ist schon angekündigt

Viele Grüße
Uli




21 Kommentare

Megaguter Preis für das beste Spiel der Welt!
Unsere Spielgruppe ist schon im Dezember (den auch leider schon einmal verloren), also haben wir nur noch 1x vor uns, freuen uns aber schon sehr darauf.

makerist.de/top…los 20%gutschein mit kauf eines gratis schnittmusters

GEIL! Danke für den Deal. Direkt gekauft.

Das ist ja derart günstig, dass ich gleich die eine oder andere Karte aus dem Spiel zerreissen will

Haben gerade den Oktober beendet. Welchen Übersetzungsfehler meinst du genau? Bisher habe ich unter den Errata nur das gefunden boardgamegeek.com/thr…-sp


Preis und Spiel ist definitiv hot!

Fadalaeddrevor 9 m

Haben gerade den Oktober beendet. Welchen Übersetzungsfehler meinst du genau? Bisher habe ich unter den Errata nur das gefunden https://boardgamegeek.com/thread/1452590/deutsch-german-zentraler-thread-deutsche-errata-spPreis und Spiel ist definitiv hot!


Kann man ohne großen Spoiler sagen:

"Box 6 or 7"
There’s a card that says to scratch it off if you’ve not opened box 6 or 7, if I’ve opened 6 but not 7, should I scratch it off?
[CONFIRMED] Yes, scratch it off and follow it’s instructions.

Hot!
Gibt auch noch 10fach Payback im Moment oben druff.

2x bestellt, einmal für uns. Einmal als Weihnachtsgeschenk für meinen Bruder.

Hot!

snoozlevor 46 m

Kann man ohne großen Spoiler sagen:"Box 6 or 7"There’s a card that says to scratch it off if you’ve not opened box 6 or 7, if I’ve opened 6 but not 7, should I scratch it off?[CONFIRMED] Yes, scratch it off and follow it’s instructions.



genau in die Richtung ging das... es war nicht klar, ob beide Voraussetzungen erfüllt sein müssen, oder nur eine... Wir haben nicht in die Errata geschaut, uns falsch entschieden und im Dezember festgestellt, dass der komplette November zurück gesetzt werden muss, weil wir sonst den Dezember nicht spielen können... Zum Glück haben wir nicht wirklich Sachen zerrissen sondern die Karten in einen sep. Beutel gelegt... War trotzdem doof und vor allem demotivierend :-( und das so kurz vor Schluss... ich finde Pandemie gerade mal so "ok" und spiele es nur, wenn es unbedingt sein muss Aber Pandemic Legacy hat richtig viel Spaß gemacht... bis wir uns im Dezember ratlos angeschaut und gefragt haben wie der Auftrag zu verstehen ist... Es war nicht klar, was gemacht werden musste um das Spiel zu gewinnen...

Ihr noobs, 20% über sovendus, 10fach Payback und noch shoop-Versuch. BÄM

ulritschvor 1 h, 23 m

genau in die Richtung ging das... es war nicht klar, ob beide Voraussetzungen erfüllt sein müssen, oder nur eine... Wir haben nicht in die Errata geschaut, uns falsch entschieden und im Dezember festgestellt, dass der komplette November zurück gesetzt werden muss, weil wir sonst den Dezember nicht spielen können... Zum Glück haben wir nicht wirklich Sachen zerrissen sondern die Karten in einen sep. Beutel gelegt... War trotzdem doof und vor allem demotivierend :-( und das so kurz vor Schluss... ich finde Pandemie gerade mal so "ok" und spiele es nur, wenn es unbedingt sein muss Aber Pandemic Legacy hat richtig viel Spaß gemacht... bis wir uns im Dezember ratlos angeschaut und gefragt haben wie der Auftrag zu verstehen ist... Es war nicht klar, was gemacht werden musste um das Spiel zu gewinnen...



Werde die zweite Season auf jeden Fall auf Englisch holen.
Bei den meisten meiner komplexeren Brettspiele habe ich schon an Übersetzungsfehlern gelitten (ich sage nur Ringkrieg...)
Bearbeitet von: "Fadalaeddre" 28. November

Fadalaeddrevor 2 m

Hatten das Glück, dass wir --SPOILER ALERT-- nicht brauchten (wobei wir natürlich die Runde grandios verloren hatten).Werde die zweite Season auf jeden Fall auf Englisch holen. Bei den meisten meiner komplexeren Brettspiele habe ich schon an Übersetzungsfehlern gelitten (ich sage nur Ringkrieg...)


Nimm den Verweis lieber raus, finde ich doch schon zuviel Spoiler.

Merk

Top Spiel. Letzte Woche Dezember durchgespielt. Was haben wir während des Spiels geflucht, weil es immer irgendwo eskalierte . Es hat saumäßig viel Spaß gemacht!

T.I.M.E Stories um 29,99€ (ohne Rabatt) sollte wohl auch keinen Brettspieler kalt lassen...

janrykervor 2 h, 9 m

Ihr noobs, 20% über sovendus, 10fach Payback und noch shoop-Versuch. BÄM


kommt man irgendwie an den sovendus gutschein ohne vorher etwas anderes gekauft zu haben und dahin verlinkt zu werden?

Da ich den Deal damals bei Buch.de verpasst hab habe ich jetzt hier zugeschlagen und der Preis ist mMn UNSCHLAGBAR. 27€ für das Spiel + 130 Paybackpunkte... Der Hammer.

Da hab ich auch kein schlechtes gewissen mehr im Spielverlauf alles zu verunstalten. Hatte eigentlich mal vor die Karten die zerstört werden sollen zu kopieren und das Spielbrett irgendwie zu retten .

DaveMvor 38 m

kommt man irgendwie an den sovendus gutschein ohne vorher etwas anderes gekauft zu haben und dahin verlinkt zu werden?


Ja einfach für den Newsletter dort anmelden und man bekommt immer Einladung sich Gutscheine auszusuchen

Leprechaunvor 3 h, 37 m

Da ich den Deal damals bei Buch.de verpasst hab habe ich jetzt hier zugeschlagen und der Preis ist mMn UNSCHLAGBAR. 27€ für das Spiel + 130 Paybackpunkte... Der Hammer.Da hab ich auch kein schlechtes gewissen mehr im Spielverlauf alles zu verunstalten. Hatte eigentlich mal vor die Karten die zerstört werden sollen zu kopieren und das Spielbrett irgendwie zu retten .


ich bin jetzt neu bei den payback punkten, lohnt sich das? Und wie funktioniert das mit den 5 fach 10 fachen pukten...kan mir das einer erklären?

Bestes Spieleerlebnis, das es gibt. Megapreis!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text