249°
ABGELAUFEN
The Cave (Steam) für PC/Mac für 2,67 €

The Cave (Steam) für PC/Mac für 2,67 €

Apps & SoftwareAmazon.com Angebote

The Cave (Steam) für PC/Mac für 2,67 €

Preis:Preis:Preis:2,67€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon.com gibt es gerade die Download-Version von The Cave für den PC und Mac zum Tiefstpreis von umgerechnet 2,67 €! Das Spiel ist in Steam aktivierbar und auf Deutsch spielbar!

4Players: 83%

The Cave ist ein von Ron Gilbert (Maniac Mansion, Monkey Island) und Double Fine Productions (Psychonauts, Brütal Legend) entwickeltes 2013 erschienenes Point-and-Click-Adventure.

Um bei Amazon.com einkaufen zu können, braucht ihr eine Kreditkarte und eine US-Adresse(Borderlinx, Google).

17 Kommentare

Hot

41SeThMLvWL.jpg

Jop, kann ich bestätigen. Spiel macht echt Laune

kann ich nicht bestätigen

baizon

Jop, kann ich bestätigen. Spiel macht echt Laune

kann mir das Spiel jemand kaufen, ich würde per Paypal 3 Euro zahlen, hab leider keine KK :-/

metascore: 68 trailer

2,70€ mit gebühren -.-

meinetwegen auch mehr, so das halt bisschen was für den übrig bleibt, der mir den key beschafft

Spiel eher so lala, für den Preis kann man es aber schon mal ausprobieren.

kann mal kurz jemand erklären, wie ich an eine adresse in den usa komme um das spiel zu kaufen? was hat das mit google zu tun?

würde sowas eher am tablet zoggn

Linux-Version ist auch dabei!!! :-)

Slabothm

kann mal kurz jemand erklären, wie ich an eine adresse in den usa komme um das spiel zu kaufen? was hat das mit google zu tun?



Hoteladresse, etc. --> siehe Google

Im Mehrspielermodus auf der PS3 wars der Hammer

umziehen=)

Slabothm

kann mal kurz jemand erklären, wie ich an eine adresse in den usa komme um das spiel zu kaufen? was hat das mit google zu tun?

Ich fand's enttäuschend. Umständliches Rumgerenne, extrem simple Rätsel, Humor ganz in Ordnung aber auch nicht herausragend. Bei dem Preis kann man es aber ruhig mal ausprobieren.

hat geklappt, für alle die sich nicht auskennen, folgendes von chillmo:

Was ihr beim Kauf von digitalen Inhalten bei Amazon.com zu beachten habt:

Vorab: Wichtig ist dass scheinbar in letzter Zeit einige User von Sperren des Amazon Kontos berichten. Ich habe so einen Bericht noch nie belegt bekommen, und ich weiß auch nicht ob Amazon das wirklich macht. Sicherheitshalber empfehlen wir einen Zweitaccount.

Möglichkeit 1:
Einloggen könnt ihr euch mit eurem deutschen Amazon.de Account, oder aber ihr legt einen neuen Account bei Amazon.com an. Es gibt immer mal wieder die Behauptungen im Netz, dass Amazon deutsche Accounts mit amerikanischen Rechnungsadressen sperren würde. Ich hab davon zwar noch nix gehört, aber man will ja nicht dass Amazon einem den Account sperrt, nur weil man mal in Chicago IL im McDonalds sitzt und von da aus bezahlt^^ – Also einfach einen Amazon.com Account anlegen und eine Kreditkarte darin als Zahlungsmittel einrichten. Amazon.com schickt für Downloadgames KEINE Rechnungen per Post raus^^

Also noch mal für alle in Kurzform:

1. Amazon.com Account anlegen mit einer Emailadresse
2. Eine Kreditkarte als Zahlungsmittel einrichten
3. Als Zahlungsadresse eine Adresse in den USA (am besten im Bundesstaat IL z.B. in Chicago, da hier keine Steuern anfallen) einrichten
4. Freuen

Möglichkeit 2 (Borderlinx):
Borderlinx ist ein Service um Artikel aus den USA nach Deutschland zu bekommen, um es einmal platt zu sagen. Manche Artikel werden von z.B. Amazon US nicht nach Deutschland verschickt und damit man diese Hürde umgeht, kann man sich bei Borderlinx ein Konto erstellen. Dort bekommt man dann automatisch eine Lieferadresse in den USA genannt, die man verwenden kann, um sie bei z.B. Amazon US einzugeben. Die Anmeldung ist kostenlos und es fallen nur weitere Kosten beim Versand von “physischen” Artikeln an. Die Nutzung für digitale Inhalte ist somit also kostenlos. Von der Nutzung einer Kreditkarte bleibt ihr aber nicht befreit!

Und so geht’s:
Bei Borderlinx euren Namen, eine Emailadresse und ein Passwort eingeben und registrieren. Bestätigungsemail abwarten und auf den enthaltenen Link klicken. In das Konto einloggen, fertig. Nun seht ihr direkt eure US und UK Lieferadresse.

1. Amazon.com Account anlegen mit einer Emailadresse
2. Eine Kreditkarte als Zahlungsmittel einrichten
3. Als Zahlungsadresse die US Adresse von Borderlinx nehmen
4. Freuen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text