136°
ABGELAUFEN
The Curious Case of Benjamin Button Blu-ray für 4,75 € @zavvi.de

The Curious Case of Benjamin Button Blu-ray für 4,75 € @zavvi.de

EntertainmentZavvi.de Angebote

The Curious Case of Benjamin Button Blu-ray für 4,75 € @zavvi.de

Preis:Preis:Preis:4,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf den Preis kommt Ihr mit Eingabe des Gutscheincodes "EXTRA15".

idealo spuckt 8,29 € als Bestpreis aus.

Die Beschreibungen bei zavvi sind meist unvollständig, laut ofdb.de hat diese Blu-ray-Version aber definitiv deutsche Audiospur und Untertitel! Dank an nitro77 für den Hinweis!

Inhaltsangabe:
Wir schreiben das Jahr 1918, in dem Benjamin Button (B. Pitt) in New Orleans das Licht der Welt erblickt. Sein Geist und seine Körpergröße entsprechen der eines ganz gewöhnlichen Babys, doch Benjamin trägt zusätzlich die körperlichen Merkmale, wie körperliches Gebrechen und Alterssichtigkeit, eines alten Menschen und gleicht demnach einem über 80-jährigen Mann, der jedoch im Laufe seines Lebens jünger wird. Seine Mutter stirbt bei Benjamins Geburt und dessen Vater kann den Anblick seines Kindes nicht ertragen und legt Benjamin auf die Schwelle eines Altenpflegeheims. Er wächst von da an im Heim auf und verlässt dieses erst mit 17 Jahren um die Welt zu erkunden. Er lernt die 3 Jahre jüngere Daisy (Cate Blanchett) kennen, verliebt sich in sie und beginnt mit ihr eine Beziehung. Doch kann das überhaupt funktionieren? Während er immer jünger wird, altert Daisy…

imdb-Durchschnitt 7,8
imdb.com/tit…15/

Zahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung ohne weitere Kosten, Paypal zuzüglich geringer Gebühr.

Lieferzeit ca. zehn Tage bis manchmal auch drei Wochen.

12 Kommentare

Gabs das net schonmal ?


Ja, musste den Originaldeal löschen, weil die Deal-URL gelöscht war und sich nicht mehr neu einfügen ließ. Sorry, aber ich habe es echt x-mal versucht, es ging einfach nix mehr.

great !!!

Ich kann immer noch nicht glauben, dass der Film tatsächlich auf einer wahren Begebenheit beruht!

Langweiligster Film ever!


Liegt natürlich im Auge des Betrachters. Ich bin wahrlich kein Fan des Oscar-Hypes, aber dieser Film hat immerhin drei (relativ unwichtige) Oscars gewonnen und war in zehn weiteren Kategorien nominiert. Dazu die relativ gute Durchschnittsnote 7,8 bei imdb. Ich fand den Film damals gut und kann mir vorstellen, dass er an einem Winterabend ganz unterhaltsam sein kann, zumal zu diesem Kurs. Ich selbst habe ihn mir übrigens nicht bestellt, aber wir haben doch alle immer die Mydealz-Community im Hinterkopf!

ich fand ihn damals, als ich noch kein film Connaisseur war, überragend. keine Ahnung, ob das heute noch bei mir funktionieren würde. liegen ca. 900 filme zwischen diesem und heute xD

Preis hot und top.



Jetzt musst ich wegen dir googeln. Kannst nicht Kenner schreiben? xD

Ich selbst hab dem Film ne 7 gegeben, also fand ich ihn wohl gut. Nochmal angucken würde ich ihn mir aber nicht.

Wer den langweilig fand sollte nicht Tree of Life gucken (Prime; beste Szene ab 19:19 - da ist die Musik auch gut gewählt). Der fiel mir grad nur ein weil da auch Brad Pitt mitspielt und das auf eine andere Weise ein recht seltsamer Film ist. Dem hab ich aber auch ne 7 gegeben, obwohl er sich zog und zog und zog bis da mal n Sinn hinter aufkam und eine Oha-Erkenntnis.





Naja, ab und zu ein bisschen eloquenz, um wichtig zu wirken. Man muss den schein wahren ^^



Wie kommst du denn darauf?X)



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text