The Elder Scrolls Online Morrowind (PC) + Weltenbummler Pack DLC (inkl. Hauptspiel) für 6,45€ (CDKeys)
279°

The Elder Scrolls Online Morrowind (PC) + Weltenbummler Pack DLC (inkl. Hauptspiel) für 6,45€ (CDKeys)

6,45€17,45€-63%cdkeys.com Angebote
17
eingestellt am 19. JunBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei cdkeys.com bekommt ihr derzeit The Elder Scrolls Online Morrowind (PC) + Weltenbummler Pack DLC (inkl. Hauptspiel) zum Bestpreis für 6,45€ (mit 5% FB Gutschein) Ihr müsst auch keine E-Mail-Adresse eingeben, sondern nur auf "send" klicken. Der Gutschein kann 2 mal pro Account genutzt werden. Ihr müsst bei CDKeys eingeloggt sein, damit der Gutschein funktioniert. Bezahlen könnt ihr z.B. mit PayPal.

Metacritic: 77%
Preisvergleich: 17,45€

Platform:
Developer Website
Region: Worldwide
Sprachen: English, French, German

The Elder Scrolls Online – Morrowind enthält:
  • The Elder Scrolls Online Tamriel Unlimited Hauptspiel
  • The Elder Scrolls Online – Morrowind Upgrade
  • Weltenbummler Pack DLC

1190909.jpg
Ein Exklusives Hüterkostüm: Was würde einem frisch erstellten Hüter besser stehen?

Ein Dwemerkriegshund:
Braucht ihr einen Gefährten, der euch in der Wildnis von Vvardenfell zur Seite steht? Einmal beschworen weicht dieses edle, gepanzerte Tier nicht von eurer Seite, egal wohin euch eure Abenteuer führen werden. Um den Dwemerkriegshund zu aktivieren, öffnet eure Sammlung und wählt ihn dann unter „Friedliche Begleiter“ aus und aktiviert ihn.

Drei Schatzkarten:
Ihr plant reich zu werden? Ihr könnt diese drei besonderen Schatzkarten einsetzen, um die Standorte einzigartiger Schatztruhen aufzuspüren, die über die ganze Vulkaninsel verstreut versteckt wurden. Wenn ihr in Seyda Neen ankommt, findet ihr die Karten in euren Nachrichten. Um eine Schatzkarte zu verwenden, schaut in euer Inventar und sucht sie unter „Verschiedenes“. Aktiviert die Karte, um euch die darauf befindliche Zeichnung anzusehen. Während ihr die Insel erkundet, solltet ihr die Augen nach markanten Landschaftsformen oder Gebäuden offenhalten, die zur jeweiligen Karte passen, um herauszufinden, wo die Schätze vergraben sind. Habt ihr die richtige Stelle gefunden, müsstet ihr dort einen kleinen Erdhügel vorfinden. Grabt an dem Hügel, um eure wohlverdienten Belohnungen zu erhalten. Die Karte wird verbraucht, sobald ihr das tut.

Kronen-Kiste der Dwemer:
Im Weltenbummler-Paket erhaltet ihr außerdem eine brandneue Kronen-Kiste der Dwemer. Kronen-Kisten enthalten nützliche Gegenstände und es besteht auch die Chance auf seltene Verzierungen, Kostüme und mehr. Um eure Kronen-Kiste zu öffnen, müsst ihr einfach nur das Menü für Kronen-Kisten öffnen. Pacrooti steht euch dabei stets hilfreich zur Seite! Kurz nach der Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online: Morrowind werdet ihr auch in der Lage sein, weitere Kronen-Kisten der Dwemer zu kaufen. Aber bis dahin viel Spaß mit eurer vorab erhaltenen Kiste aus dem Weltenbummler-Paket!

Zwei Schriftrollen des Lernens:
Wollt ihr mit einem eurer Charaktere schneller vorankommen, um einen bestmöglichen Start hinzulegen? Mit dem Weltenbummler-Paket erhaltet ihr außerdem zwei Schriftrollen des Lernens, die euch für jeweils zwei Stunden 50 % zusätzliche Erfahrung garantieren. Wenn ihr in Seyda Neen ankommt, findet ihr die Schriftrollen in euren Nachrichten. Um eure Schriftrollen zu verwenden, öffnet euer Inventar und sucht diese unter „Verbrauchsgüter“. Aktiviert die Schriftrolle, um deren zugehörigen Segen zu erhalten!

RETTEN SIE MORROWIND!

Kehren Sie im neuesten Kapitel des preisgekrönten Rollenspiels "The Elder Scrolls Online" zurück nach Morrowind, welches sich einer tödlichen daedrischen Bedrohung gegenübersieht, der nur Sie Einhalt gebieten können. Reisen Sie durch legendäre Orte, von vulkanischen Ebenen zu Wäldern voller Pilze. Begeben Sie sich in das Haifischbecken der Dunmer-Politik und erarbeiten Sie sich das Vertrauen einer Elite-Assassinin. The Elder Scrolls Online: Morrowind wird die bislang größte Erweiterung für The Elder Scrolls Online sein. Sie enthält eine riesige neue Zone, eine neue Charakterklasse, eine neue Prüfung und bietet neben über 30 Stunden zusätzlicher Story-Spielzeit auch einen neuen PvP-Modus für drei Teams zu je vier Spielern. Sowohl ESO-Veteranenals auch Einsteiger erwartet ein fantastisches neues Abenteuer.

Retten Sie Morrowind1190909.jpgVerhelfen Sie einem Halbgott zu seinen verlorenen Kräften, um Vivec vor einem Meteoriteneinschlag zu schützen.

Werden Sie zum Hüter
1190909.jpgMeistern Sie die Naturmagie einer neuen Klasse mit einem Kriegsbären an Ihrer Seite.

Verbünden Sie sich mit Assassine
1190909.jpgHelfen Sie einem legendären Elite-Mitglied der Morag Tong, das Sie durch eine tödliche politische Intrige führen wird.

Treten Sie gegeneinander im PVP an
1190909.jpgTragen Sie den Kampf in die Aschlande: 4v4v4 PVP-Kämpfe in kompetitiven Arenen.

EIN NEUES ELDER SCROLLS-KAPITEL FÜR JEDERMANN1190909.jpgIm Gegensatz zu herkömmlichen MMO-Erweiterungen ist The Elder Scrolls Online: Morrowind für Helden aller Kragenweiten zugänglich. An den vielen neuen Spielinhalten und Funktionen haben sowohl bestehende Spieler als auch ESO-Neulinge ihren Spaß.

Neue Spieler:
Einsteiger können direkt mit The Elder Scrolls Online: Morrowind loslegen und einen neuen Charakter erstellen. Es ist nicht notwendig, vorher andere ESO-Inhalte gespielt zu haben. Da das ESO-Grundspiel bei The Elder Scrolls Online: Morrowind enthalten ist, warten zudem hundertevon Stunden mit zusätzlichen Abenteuern in ganz Tamriel auf neue Spieler.

Bestehende Spieler:
ESO-Veteranen werden sofort upgraden und nach Vvardenfell reisen können, um das neue epische Abenteuer zu beginnen. Dabei erwartet sie eine maßgeschneiderte Herausforderung: Dank des One Tamriel-Updates vom letzten Oktober werden die Spielinhalte der Charakterstufe angepasst. Weiterhin können sich bestehende Spieler dafür entscheiden, mit einem neuen Charakter zu starten.

Features:

1190909.jpg

Neuer PvP-Modus – Schlachtfelder1190909.jpgThe Elder Scrolls Online ist für seine PvP-Schlachten in der offenen Spielwelt berühmt, bei denen hunderte von Spielern um die Vorherrschaft in Cyrodiil kämpfen. The Elder Scrolls Online: Morrowind wird mit den Schlachtfeldern einen neuen PvP Modus einführen, der für erbitterte Gefechte von drei Teams zu je vier Spielern in Arena-ähnlichen Umgebungen sorgt. In den Aschlanden ringen die Spieler darum, zu den härtesten Kämpfern von ganz Tamriel gezählt zu werden..

Eine Fantastische Elder Scrolls-Gechichte
1190909.jpgRund 700 Jahre vor den Ereignissen von The Elder Scrolls III begeben sich Spieler in The Elder Scrolls Online: Morrowind auf ein mitreißendes Abenteuer im legendären Vvardenfell. Dabei stoßen sie auf vertraute Schauplätze, Charaktere und Handlungsstränge, die nostalgische Gefühle bei langjährigen Elder Scrolls-Fans wecken und die Geschichte von ESO um ein neues Kapitel erweitern. Morrowind schwebt in großer Gefahr und es liegt am Spieler, dem legendären Krieger-Poeten und Wächter von Vvardenfell Vivec zu helfen. Nur wenn das Rätsel um Vivecs geheimnisvolle Erkrankung gelöst wird und er wieder zu Kräften kommt, lässt sich die Zerstörung der Welt abwenden.

Verbünde Dich Mit Assassinen!
1190909.jpgHilf einem legendären Elite-Mitglied der Morag Tong, das dich durch eine tödliche politische Intrige führen wird. Enthält "The Elder Scrolls Onlie: Tamriel Unlimited", das erste Spiel der preisgekrönten Online-Rollenspiel-Serie. Kein Spiel Abonnement erforderlich.
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Lohnt sich das?
DavidNeumann141vor 15 m

Lohnt sich das?



Hmm.. frag ich mich auch gerade. Das ist die "Standard" Edition quasi das base game mit Morrowind drin, der ersten Erweiterung wenn ich das richtig sehe. Die zweite ist Summerset und kostet so 22€ als key. Die dritte Erweiterung wurde auf der E3 für die zweite Jahreshälfte 2018 angekündigt, Murkmire.
Tolles Spiel. Für den Preis ein No Brainer.
staficvor 12 m

Tolles Spiel. Für den Preis ein No Brainer.



kann man auch solo gut zocken ?
mhm am überlegen. Ab und zu spiel ich das schon
Es müssten die 4 DLC vom Basic game fehlen nicht vergessen
Ansich ein gutes Spiel mit guter Story, auch solo gut spielbar. Das Einzige jedoch, was mich hart stört, ist das "Mitskalieren der LVL, von den Monstern", heißt man hat keine große Herausforderungen oder Erfolgserlebnisse, dass man stärker wird. Nur in bestimmten "Dungeons" haben die Monster ein konstantes "LVL". Manchen gefällts, mir verdirbts den ganzen Spaß.
brank994vor 5 h, 22 m

Ansich ein gutes Spiel mit guter Story, auch solo gut spielbar. Das …Ansich ein gutes Spiel mit guter Story, auch solo gut spielbar. Das Einzige jedoch, was mich hart stört, ist das "Mitskalieren der LVL, von den Monstern", heißt man hat keine große Herausforderungen oder Erfolgserlebnisse, dass man stärker wird. Nur in bestimmten "Dungeons" haben die Monster ein konstantes "LVL". Manchen gefällts, mir verdirbts den ganzen Spaß.


Ich finde das auch total Käse. Diese ganzen Käfer etc gehen einen so auf den Sack. Dann muss man versuchen entweder schnell genug zu laufen oder jedes mal eine Minute kämpfen.

Macht doch gar keinen Sinn, dass man auf lvl 45 so einen kleinen Käfer nicht mit einem Schlag niederstreckt. Mich haben auch die Angaben zu Leben und Mama total verwirrt. Da wird direkt von tausenden von Punkten gesprochen. Wieso kann man nicht klein anfangen? 100 HP im Schnitt auf Level 1 (je nach Rasse und Klasse). Nein. Man startet gleich mit 5000 Lebenspunkten oder mehr.

Ich bekomme alleine die großen Monster gar nicht tot... Kp ob das so normal ist.

Was eigentlich am meisten nervt ist das extrem beschränkte Inventar. Da ich kein Bock auf eso plus habe, ist es ständig voll. Und es kommen ja auch regelmäßig neue Materialien dazu. Immer weniger Platz... Mit ESO plus ist es quasi immer leer, weil die ganzen Ressourcen seperat gelagert werden! Wenn das Mal wieder kostenlos ist werde ich den Kram wieder schnell auslagern.

Quest Tagebuch ist mir auch viel zu klein. Sehr oft kann ich keine Quest mehr annehmen.

Ich hatte damals auch nicht gedacht, dass die Welt quasi so wenig echte Spieler hat. Im Prinzip kann man Stunden rumlaufen und trifft keinen einzigen.

Die Allianz Arena habe ich auch noch nicht so Recht gecheckt. Da bin ich einmal sicher 2 Stunden rumgelaufen und habe niemanden getroffen. Die Welt ist da zwar gigantisch, aber richtig leer. 1 KI Gegner auf 5 Minuten laufen. Bäume gibt es auch kaum.
Bearbeitet von: "Udo123" 20. Jun
Hmm hätte ja auch gerne mal reingeschaut, aber die Kommentare hier klingen nicht sonderlich begeistert...
Haben es vor einem Jahr mal angefangen, eigentlich ist das Spiel ganz nett. Fast alle Dialoge sind vertont und Storymäßig ist es auch recht okay :D.
Was leider wirklich nervt ist die ESO Plus Geschichte, die man halt alleine wegen dem Inventar schon haben sollte, wie Udo123 schon beschrieben hat. Aber hey, für das Abo bekommt man Kronen womit man sich später halt auch die DLCs oder kosmetische Dinge kaufen kann. Die Inhalte der DLCs hat man aber während der Abo-Zeit sowieso alle freigeschaltet, außer die Großen (Morrowind, Sommerset).
Bekomme ich hier dann 3 keys zum aktivieren? Ich bin bereits im Besitz der sogenannten "Gold" Edition, morrowind fehlt mir jedoch. Kann ich dies dann hiermit aktivieren?
Fengganvor 44 m

Hmm hätte ja auch gerne mal reingeschaut, aber die Kommentare hier klingen …Hmm hätte ja auch gerne mal reingeschaut, aber die Kommentare hier klingen nicht sonderlich begeistert...


Naja es ist ein Zeitvertreib. Hatten hier das Thema so gegen Weihnachten, als teso für 5€ und morrowind für nen 10er oder so verkauft wurde. Meiner Meinung nach wer solch ein Setting mag, der sollte erstmal Witcher spielen oder vielleicht Skyrim (das habe ich selbst noch nicht gespielt). Man merkt halt den Fokus auf MP. Und wenn man keine Kumpels hat die das spielen, dann naja. Wird es langweiliger.
In meinem Bekanntenkreis sind eh mittlerweile wenige mit Xbox/ps4 oder gaming am PC unterwegs. Zeiten ändern sich halt.

Das mit den Gegner LVL war wohl früher Mal anders. So soll es mehr Spaß machen für high und Low Level. Naja. Ich fand es eigentlich früher immer in online Games spaßig hoch zu Leveln und dann später den creeps auf den Sack zu geben. Oder das hochziehen von Low Level chars wie bei Diablo
Udo123vor 18 m

Naja es ist ein Zeitvertreib. Hatten hier das Thema so gegen Weihnachten, …Naja es ist ein Zeitvertreib. Hatten hier das Thema so gegen Weihnachten, als teso für 5€ und morrowind für nen 10er oder so verkauft wurde. Meiner Meinung nach wer solch ein Setting mag, der sollte erstmal Witcher spielen oder vielleicht Skyrim (das habe ich selbst noch nicht gespielt). Man merkt halt den Fokus auf MP. Und wenn man keine Kumpels hat die das spielen, dann naja. Wird es langweiliger. In meinem Bekanntenkreis sind eh mittlerweile wenige mit Xbox/ps4 oder gaming am PC unterwegs. Zeiten ändern sich halt. Das mit den Gegner LVL war wohl früher Mal anders. So soll es mehr Spaß machen für high und Low Level. Naja. Ich fand es eigentlich früher immer in online Games spaßig hoch zu Leveln und dann später den creeps auf den Sack zu geben. Oder das hochziehen von Low Level chars wie bei Diablo


Danke für die ehrliche Einsicht. Ich hab jetzt trotzdem Mal zugeschlagen, obwohl alle negativ Punkte von dir bei mir auch zutreffen. Aber wollte es mir einfach Mal anschauen und für 6 Euro kann ich mir danach auch nicht sooo lange Vorwürfe machen
Sehe gerade, TESO ist komplett beim Gamepass dabei

edit:// sorry. es geht ja um die PC Fassung
Bearbeitet von: "Udo123" 20. Jun
Gibt es irgendwo die Möglichkeit diese Premium Zeit einzeln günstiger zu kaufen?
Habe bisher nur das hier gefunden...
kinguin.net/de/…ey/
Habe Freitag angefangen. Mir gefällt es ziemlich gut.
Es ist kein MMo mit Elder Scrolls Settings Es ist ein Elderscrolls mit MMo dazu gebaut
Fengganvor 7 h, 27 m

Gibt es irgendwo die Möglichkeit diese Premium Zeit einzeln günstiger zu k …Gibt es irgendwo die Möglichkeit diese Premium Zeit einzeln günstiger zu kaufen? Habe bisher nur das hier gefunden...https://www.kinguin.net/de/category/48883/the-elder-scrolls-online-tamriel-unlimited-15-days-plus-membership-bristlegut-piglet-key/


Mich würde auch interessieren ob es noch günstige Möglichkeiten gibt um an ESO Plus zu kommen. Damals gab es aus Seiten wie MMOGA oder Gameladen noch 60Tage für relativ wenig Geld.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text