160°
ABGELAUFEN
The Evil Within Season Pass für 7,99€ @Amazon.com

The Evil Within Season Pass für 7,99€ @Amazon.com

Apps & SoftwareAmazon.com Angebote

The Evil Within Season Pass für 7,99€ @Amazon.com

Moderator

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon.com zieht mit den Steampreisen mit und bietet den Season Pass für The Evil Within für umgerechnet 7,99€ an.

Hier ist eine Anleitung, wie man Spiele auf Amazon.com kauft.
mydealz.de/div…951

Steam
store.steampowered.com/app…50/

Über dieses Produkt
Holen Sie sich den Season Pass zu The Evil Within und decken Sie die grausame Story hinter The Evil Within auf. Spielen Sie neue Charaktere und erleben Sie den Schrecken aus einer ganz neuen Perspektive mit drei neuen Inhaltspacks zu einem einmaligen Preis.

11 Kommentare

DLC = autocold

nichtmal für 2 e würd ich ein seasson pass für den mist haben wollen.
die 25€ fürs hauptspiel waren schon falsch investiert...

DontKnow

nichtmal für 2 e würd ich ein seasson pass für den mist haben wollen. die 25€ fürs hauptspiel waren schon falsch investiert...



Ich habs für PS4. Das erste Spiel seit langem worüber ich mich echt etwas ärgere. Ich finds nicht per se schlecht, aber der hohe Preis ärgert mich.

DontKnow

nichtmal für 2 e würd ich ein seasson pass für den mist haben wollen. die 25€ fürs hauptspiel waren schon falsch investiert...



hättest auf den 16€ Deal gewartet
hukd.mydealz.de/dea…155 (Abgelaufen)

DontKnow

nichtmal für 2 e würd ich ein seasson pass für den mist haben wollen. die 25€ fürs hauptspiel waren schon falsch investiert...



joa nun ist zuspät... habs 1x durchgespielt für scheiße befunden und gelöscht. aber so hätte ich 9 € sparen können... mensch dafür muss ich ja fast 1 stunde arbeiten haha

komisch . hab überall gehört das game sei der Knüller
doch nix dolles?

Robertewitsch

komisch . hab überall gehört das game sei der Knüller doch nix dolles?



An sich ist es gut, nur die Balken nerven und der Schwierigkeitsgrad ist für Casuals und angenehmes Spielen zu hoch. Und es ist genau wie RE4. Das wurde ja sehr gut bewertet aber ist inzwischen schon wieder Jahre alt.

Die Leute schwelgen alle in Nostalgie aber wenn sie dann da ist wird sie nur als "zu altbacken" abgelehnt....

cold

Robertewitsch

komisch . hab überall gehört das game sei der Knüller doch nix dolles?



Die Balken konnte man schon vorher mit dem Programm Flawless Widescreen" aufheben (Balken), die FPS mit Konsolenbefehlen (via Google). Jetzt ist inzwischen aber ein Patch rausgekommen, der genau diese beiden Probleme im Spiel behebt: man kann in den Einstellungen die Balken deaktivieren und den FPS-Lock auch. Also sind diese beiden Dinge kein Thema mehr.

Das Spiel an sich ist wirklich super. Ich weiß nicht was manche Leute dagegen haben, endlich mal wieder ein ernst zu nehmendes Horrorspiel mit guten Gegnern und guter Spielmechanik. Ich finde die ist nicht veraltet, solche Spiele sind nun mal so. Schwierigkeitsgrad ist natürlich nicht super easy, aber es soll ja auch ein Survival Horror sein

Weiß denn schon jemand ob größere Story-DLCs angekündigt sind? Preis und Spiel sind auf jeden Fall hot!

Edit: zu den angekündigten DLCs gerade selber was zu gelesen, hört sich ja ganz interessant an!
4players.de/4pl…tml

Ich schau ab und zu dem Gronkh zu, wie er die Zuschauer bei Evil Within verarscht und die Zeit absichtlich verzögert. Zuerst labert er 5min irgendwelchen Mist, dann spielt er 5min, gradet unnütze Dinge up, die er nicht braucht, stirbt daher sehr oft, labert wieder 5min, spielt ein wenig und aus. Ich warte irgendwie auf die Folge, wo er nur mehr labert, aber gar nicht mehr spielt. Frage mich, wieso sich das so viele ansehen. Ab und zu schau ich rein, aber länger als 5min kann man dem nicht zuschauen. Der ist ärger als die eigene Großmutter, was Labern angeht. X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text