The Last Guardian Special Edition (PS4) für 27€ versandkostenfrei (Real)
809°Abgelaufen

The Last Guardian Special Edition (PS4) für 27€ versandkostenfrei (Real)

27€39,98€-32%real Angebote
32
eingestellt am 23. MaiBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei Real bekommt ihr derzeit auch die The Last Guardian Special Edition (PS4) für 27,00€ Versandkostenfrei. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Metacritic: 82%
Preisvergleich: 39,98€

Inhalt der Special Limited Steelbook Edition:
  • The Last Guardian spiel
  • Steelbook case

1177945.jpg

Von Japan Studio kommt eine unvergessliche Geschichte über Kameradschaft, Vertrauen und außergewöhnliche Abenteuer in einem seltsamen, mystischen Land. Als ein kleiner Junge einer riesigen, mysteriösen Kreatur namens Trico begegnet, bauen die beiden eine tiefe,unzertrennliche Bindung auf, die es ihnen ermöglicht, inmitten all der einstürzenden Ruinen und tödlichen Gefahren zu überleben. Das ungleiche Paar muss zusammenarbeiten und miteinander kommunizieren, um die gewaltigen Hindernisse zu überwinden und die Geheimnisse ihrer wunderschönen Fantasy-Welt aufzudecken – und schließlich ihre berührende und emotional aufgeladene Reise zu überleben.

Eine unvergessliche Geschichte über eine unvergleichliche Freundschaft...The Last Guardian erzählt eine berührende und emotionale Geschichte von Vertrauen, Freundschaft und Hoffnung. Zwischen zwei ungleichen Gefährten entsteht eine tiefe, unzertrennliche Verbindung in einem erschütternden, atemberaubenden Abenteuer. Ihre Schicksale sind inThe Last Guardian auf eigenartige Weise verbunden.

1177945.jpg
Tauche in eine berührende Geschichte der Kameradschaft ein, stelle dich mit Trico schwierigen Rätseln und hoffe, auf deinem Weg die Wahrheit über ein uraltes Geheimnis herauszufinden. G ewinne in der unvergesslichsten Reise deines Lebens Tricos Vertrauen, um gigantische Hindernisse zu überwinden

1177945.jpg
Erlebe die Kraft der Freundschaft zwischen einem Jungen und seinem mystischen Gefährten in einem der meist erwarteten Spiele des Jahrzehnts vom kreativen Kopf hinter Ico und Shadow of the Colossus.
Zusätzliche Info

Gruppen

32 Kommentare
Verfasser
Hustle Kings (PS4 VR) gibt für es für 9,77€ nur noch 3 mal verfügbar.
Den USK Flatschen bekommt man ab? Sieht ja schon wesentlich hübscher aus, als die Originalhülle.
Preis ist außerdem nur 27,-
Bearbeitet von: "Stilbruch" 23. Mai
Verfasser
Stilbruchvor 4 m

Den USK Flatschen bekommt man ab? Sieht ja schon wesentlich hübscher aus, …Den USK Flatschen bekommt man ab? Sieht ja schon wesentlich hübscher aus, als die Originalhülle.Preis ist außerdem nur 27,-



Ah, da hab ich mich wohl verguckt
Stilbruchvor 7 m

Den USK Flatschen bekommt man ab? Sieht ja schon wesentlich hübscher aus, …Den USK Flatschen bekommt man ab? Sieht ja schon wesentlich hübscher aus, als die Originalhülle.Preis ist außerdem nur 27,-


Diese USK Kleber sind eine Zumutung, ich hoffe Mal, dass es ab geht. Vor allem das grüne ist penetrant wie sonstwas.
Gabs die Version nicht mal bei Expert bundesweit für 10,- wegen der Gamescom?
Funmilkavor 1 h, 3 m

Ah, da hab ich mich wohl verguckt


Besser so als andersrum.
Hab mal recherchiert. Der USK Flatschen ist nur auf dem Schuber, das Steelbook selbst ist sauber.
Bearbeitet von: "Stilbruch" 23. Mai
Booman989vor 39 m

Gabs die Version nicht mal bei Expert bundesweit für 10,- wegen der …Gabs die Version nicht mal bei Expert bundesweit für 10,- wegen der Gamescom?


Booman989vor 39 m

Gabs die Version nicht mal bei Expert bundesweit für 10,- wegen der …Gabs die Version nicht mal bei Expert bundesweit für 10,- wegen der Gamescom?



Waren so weit ich mich Erinnern kann 15€.
Hab damals die collector's Edition für 30€ bei gamestop abgegriffen. Feels good.
Mir reicht die digitale Version. Kein Bock "Dinge" zu horten.
PrinzPiPivor 42 m

Mir reicht die digitale Version. Kein Bock "Dinge" zu horten.


Gibt auch noch die Möglichkeit es nach dem Durchspielen zu verkaufen
Bearbeitet von: "Snoopy007" 23. Mai
Im Saturn in Augsburg gibt es das Spiel für 17€ mit Steelbook
Zack117vor 2 h, 13 m

Hab damals die collector's Edition für 30€ bei gamestop abgegriffen. Feels …Hab damals die collector's Edition für 30€ bei gamestop abgegriffen. Feels good.


Leider keine mehr bekommen weil einer vor mir vorbestellt hat... Zum heulen!
DerDealerZvor 51 m

Im Saturn in Augsburg gibt es das Spiel für 17€ mit Steelbook


Ist halt leider Lokal und daher für alle anderen außerhalb Augsburgs nix. Trotzdem echt hot von dir! Mach doch mal einen extra lokal Deal! Sind die bestimmt einige dankbar!
Usirukvor 41 m

Ist halt leider Lokal und daher für alle anderen außerhalb Augsburgs nix. T …Ist halt leider Lokal und daher für alle anderen außerhalb Augsburgs nix. Trotzdem echt hot von dir! Mach doch mal einen extra lokal Deal! Sind die bestimmt einige dankbar!


Ok werde ich machen.Danke für den Tipp!
Snoopy007vor 2 h, 29 m

Gibt auch noch die Möglichkeit es nach dem Durchspielen zu verkaufen


für 10 € ist mir der Aufwand zu groß
PrinzPiPivor 38 m

für 10 € ist mir der Aufwand zu groß


Auf die Ausrede habe ich gewartet

Aber muss jeder selbst wissen.

Ich finde digitale Spiele für Konsole sind einfach zu teuer, wenn ich bedenke was ich bei steam für ein digitales bezahle, da schmerzt es dann halt auch nicht das ich es nicht weiterverkaufen kann.

Digital war der günstigste Preis 15,-€ und die Disc bekommt man z.T. schon für 17,-€. Bevor ich mir totes Kapital an mein Account binde, greife ich lieber zur Disc.

Ist meine Meinung dazu.
Snoopy007vor 1 h, 29 m

Auf die Ausrede habe ich gewartet Aber muss jeder selbst wissen. …Auf die Ausrede habe ich gewartet Aber muss jeder selbst wissen. Ich finde digitale Spiele für Konsole sind einfach zu teuer, wenn ich bedenke was ich bei steam für ein digitales bezahle, da schmerzt es dann halt auch nicht das ich es nicht weiterverkaufen kann. Digital war der günstigste Preis 15,-€ und die Disc bekommt man z.T. schon für 17,-€. Bevor ich mir totes Kapital an mein Account binde, greife ich lieber zur Disc.Ist meine Meinung dazu.


Muss jeder für sich entscheiden. Für mich persönlich lohnen sich digitale Spiele, weil sie Platz sparen und man sie mitnehmen kann ohne die CDs mitnehmen zu müssen. Klar kann man sie nicht verleihen oder weiterverkaufen, aber ich behalte ohnehin viel lieber alle Spiele die ich je hatte.
Schon im Dezember 2017 für 17€ bei Expert geschossen. Icecold
Snoopy007vor 16 h, 1 m

Gibt auch noch die Möglichkeit es nach dem Durchspielen zu verkaufen


Jaja, viel Glück ^^
Kurzer Hinweis, vielleicht klappt es bei euch auch:

Ich hatte meine Bestellung storniert, und dann einen 5€ Entschädigungsrabattgutschein bekommen, MBW 20€.

Also gleich wieder bestellt für 22€

Viel Glück!
Habe hier noch ohne Ende von Expert liegen. Dachte, dass die mal im Preis steigen.
Ernsthaft? Habe das Spiel neu bei Expert für 15€ vor Monaten gekauft, auch als SE. War sicherlich ein super preis damals, aber das jetzt noch als hot anzupreisen, ist mehr als lächerlich.
Bearbeitet von: "bylokk" 24. Mai
Fezivor 11 m

Habe hier noch ohne Ende von Expert liegen. Dachte, dass die mal im Preis …Habe hier noch ohne Ende von Expert liegen. Dachte, dass die mal im Preis steigen.



Du meinst die Steelbook Edition?
Was willst du dafür?
bylokkvor 6 m

Ernsthaft? Habe das Spiel neu bei Expert für 15€ vor Monaten gekauft, auch …Ernsthaft? Habe das Spiel neu bei Expert für 15€ vor Monaten gekauft, auch als SE. War sicherlich ein super preis damals, aber das jetzt noch als hot anzupreisen, ist mehr als lächerlich.



Dann finde mal ein besseres Angebot. Kommt hier mit Angeboten von vor paar monaten.
Lächerlich ist Hier nur deine Aussage
Bearbeitet von: "Shinobi90" 24. Mai
Shinobi9024. Mai

Dann finde mal ein besseres Angebot. Kommt hier mit Angeboten von vor paar …Dann finde mal ein besseres Angebot. Kommt hier mit Angeboten von vor paar monaten. Lächerlich ist Hier nur deine Aussage


wieso? er hat doch 100% recht
Sephi1909vor 22 m

wieso? er hat doch 100% recht


"aber das als hot anzupreisen, ist mehr als lächerlich".

Lieber Cold Voten or what?
Ihr habt doch einen Knall

EDIT: Du und Funmilka...willst wohl nur seinen Deal madig machen, stimmts
Bearbeitet von: "Shinobi90" 24. Mai
Shinobi9024. Mai

"aber das als hot anzupreisen, ist mehr als lächerlich".Lieber Cold Voten …"aber das als hot anzupreisen, ist mehr als lächerlich".Lieber Cold Voten or what? Ihr habt doch einen Knall EDIT: Du und Funmilka...willst wohl nur seinen Deal madig machen, stimmts


nö, das is mir rille. zum einen ist es nicht "sein" deal sondern der deal von real. zum andern brauch ich nix madig machen wo maden sind.
und nun feier ich weiter die 40 cent preissenkungen ab
milchpizza23. Mai

Muss jeder für sich entscheiden. Für mich persönlich lohnen sich digitale S …Muss jeder für sich entscheiden. Für mich persönlich lohnen sich digitale Spiele, weil sie Platz sparen und man sie mitnehmen kann ohne die CDs mitnehmen zu müssen. Klar kann man sie nicht verleihen oder weiterverkaufen, aber ich behalte ohnehin viel lieber alle Spiele die ich je hatte.


Digitale Spiele nehmen auch Platz, jedoch in einer anderen Art.
Klar, man kann auch Spiele löschen, aber das ständige erneute Downloaden von Spielen kann nervig sein.
Und ständig eine neue Festplatte kaufen ist auch keine Lösung.

Ich finde es stellenweise auf der PS4 sehr unübersichtlich, selbst mit der Ordner-Funktion.
Wenn ich eine Blu-Ray in die PS4 einlege, scrollt sie im Menü zu diesem Spiel und startet es, wenn ich X drücke.
Digitale Spiele muss ich erst noch im Menü suchen, das ätzt stellenweise schon an, obwohl ich meine Spiele gut sortiert habe.

Ich habe einen kleinen Spieletower, der bietet Platz für bis zu etwa 50 Spiele.
Dort sortiere ich die Spiele, die ich auf Blu Ray habe, ein und habe sie umgehend griffbereit, ohne großartig zu suchen.

Es ist immer wieder amüsant, wie Leute versuchen Digitalspiel-Käufe zu verteidigen und sich zu rechtfertigen.
Es ist jedem selbst überlassen, wie, wann und wo er etwas kauft.
Dennoch ist der einzige wahre Grund, weswegen manche Leute (fast) nur Digitalspiele kaufen der, dass sie sich nicht zum nächsten Laden bewegen müssen, kurzum: Faulheit.
Ich kaufte GT Sport zur Veröffentlichung als Download, das war mein größter Fehler überhaupt, denn ich habe mir in den Hintern gebissen, dass ich es nicht wieder verkaufen konnte.
Nur bei guten Angeboten kaufe ich Digitalspiele, ansonsten physisch.

Ganz ehrlich, ausschließlich Spiele nur noch digital beziehen zu können, ist nicht gut für die Zukunft des Endkunden.
Sollten Sony, MicroSoft und Nintendo ihre Spiele nur noch im hauseigenen Store anbieten, stirbt der Preiskampf aus.

Man sollte es ausgewogen handhaben und nicht verkrampft an etwas festhalten.
Die optimale Lösung ist der Parallelmarkt von Digital und Disk (Blu-Ray).
milchpizza23. Mai

Muss jeder für sich entscheiden. Für mich persönlich lohnen sich digitale S …Muss jeder für sich entscheiden. Für mich persönlich lohnen sich digitale Spiele, weil sie Platz sparen und man sie mitnehmen kann ohne die CDs mitnehmen zu müssen. Klar kann man sie nicht verleihen oder weiterverkaufen, aber ich behalte ohnehin viel lieber alle Spiele die ich je hatte.



Etwas anderes wird dir, wenn du stetigen Zugriff auf deine alten Schinken haben willst, auf Dauer auch kaum übrig bleiben. Denn digitale Inhalte verschwinden auch gerne mal vom Server, wenn die Einsteller denken, dass aktuell kein Interesse mehr an dem Titel besteht.

Ebenfalls wirst du aufgrund der fehlenden Handelbartkeit nie eine irgendwie geartete Wertentwicklung erleben, während man Retailversionen statistisch gesehen nach 20 Jahren wieder zum UVP verkaufen kann.

So oder so wird sich das Thema physisches Eigentum aber irgendwann erledigt haben. Zuviele nehmen die digitalen Angebote war und die Macher freuen sich über die höheren Gewinnmargen.
MydealzIzShicevor 13 h, 15 m

Digitale Spiele nehmen auch Platz, jedoch in einer anderen Art.Klar, man …Digitale Spiele nehmen auch Platz, jedoch in einer anderen Art.Klar, man kann auch Spiele löschen, aber das ständige erneute Downloaden von Spielen kann nervig sein.Und ständig eine neue Festplatte kaufen ist auch keine Lösung.Ich finde es stellenweise auf der PS4 sehr unübersichtlich, selbst mit der Ordner-Funktion.Wenn ich eine Blu-Ray in die PS4 einlege, scrollt sie im Menü zu diesem Spiel und startet es, wenn ich X drücke.Digitale Spiele muss ich erst noch im Menü suchen, das ätzt stellenweise schon an, obwohl ich meine Spiele gut sortiert habe.Ich habe einen kleinen Spieletower, der bietet Platz für bis zu etwa 50 Spiele.Dort sortiere ich die Spiele, die ich auf Blu Ray habe, ein und habe sie umgehend griffbereit, ohne großartig zu suchen.Es ist immer wieder amüsant, wie Leute versuchen Digitalspiel-Käufe zu verteidigen und sich zu rechtfertigen.Es ist jedem selbst überlassen, wie, wann und wo er etwas kauft.Dennoch ist der einzige wahre Grund, weswegen manche Leute (fast) nur Digitalspiele kaufen der, dass sie sich nicht zum nächsten Laden bewegen müssen, kurzum: Faulheit.Ich kaufte GT Sport zur Veröffentlichung als Download, das war mein größter Fehler überhaupt, denn ich habe mir in den Hintern gebissen, dass ich es nicht wieder verkaufen konnte.Nur bei guten Angeboten kaufe ich Digitalspiele, ansonsten physisch.Ganz ehrlich, ausschließlich Spiele nur noch digital beziehen zu können, ist nicht gut für die Zukunft des Endkunden.Sollten Sony, MicroSoft und Nintendo ihre Spiele nur noch im hauseigenen Store anbieten, stirbt der Preiskampf aus.Man sollte es ausgewogen handhaben und nicht verkrampft an etwas festhalten.Die optimale Lösung ist der Parallelmarkt von Digital und Disk (Blu-Ray).


Habe etwas geschrieben, aber hab's versehentlich gelöscht...

Kurzgesagt:
Ich mag digitale Spiele, weil sie für mich persönlich sehr praktisch sind. Ich habe auch viele phsysiche Spiele und schlage immer bei der Version zu die günstiger ist zum passenden Zeitpunkt. Trotzdem hab ich die Spiele lieber digital, da ich es mag flexibel zwischen den Spielen zu wechseln. Der Speicherplatz reicht auch dicke bei mir, weil ich die Spiele die ich aktuell Spiele installiert habe, die anderen eben nicht. Ist ein Spiel durchgespielt lösche ich es von der Konsole. Ich mag das einfach lieber. Früher mochte ich aber lieber die CDs, erkenne aber jetzt für mich persönlich mehr Vorteile in der digitalen Version.
Rattennarrvor 4 h, 32 m

Etwas anderes wird dir, wenn du stetigen Zugriff auf deine alten Schinken …Etwas anderes wird dir, wenn du stetigen Zugriff auf deine alten Schinken haben willst, auf Dauer auch kaum übrig bleiben. Denn digitale Inhalte verschwinden auch gerne mal vom Server, wenn die Einsteller denken, dass aktuell kein Interesse mehr an dem Titel besteht. Ebenfalls wirst du aufgrund der fehlenden Handelbartkeit nie eine irgendwie geartete Wertentwicklung erleben, während man Retailversionen statistisch gesehen nach 20 Jahren wieder zum UVP verkaufen kann.So oder so wird sich das Thema physisches Eigentum aber irgendwann erledigt haben. Zuviele nehmen die digitalen Angebote war und die Macher freuen sich über die höheren Gewinnmargen.


Ich persönlich habe ohnehin nicht vor meine Spiele zu verkaufen. Ich sammle die eher. Habe auch noch all meine PS2 und 3 Spiele und nie ein einziges verkauft.

Denke jeder muss einfach für sich sehen, was für einen selbst vorteilhafter ist.

Denke nicht unbedingt, dass digitale Spiele ein Monopol werden wird. Es wird sicherlich in Zukunft andere Verkaufsmodelle geben ob mit physischen Versionen der Spiele oder ohne. Werden wir aber alles in Zukunft sehen wie die Entwicklung weitergeht.
milchpizzavor 1 h, 54 m

Habe etwas geschrieben, aber hab's versehentlich gelöscht...Kurzgesagt: …Habe etwas geschrieben, aber hab's versehentlich gelöscht...Kurzgesagt: Ich mag digitale Spiele, weil sie für mich persönlich sehr praktisch sind. Ich habe auch viele phsysiche Spiele und schlage immer bei der Version zu die günstiger ist zum passenden Zeitpunkt. Trotzdem hab ich die Spiele lieber digital, da ich es mag flexibel zwischen den Spielen zu wechseln. Der Speicherplatz reicht auch dicke bei mir, weil ich die Spiele die ich aktuell Spiele installiert habe, die anderen eben nicht. Ist ein Spiel durchgespielt lösche ich es von der Konsole. Ich mag das einfach lieber. Früher mochte ich aber lieber die CDs, erkenne aber jetzt für mich persönlich mehr Vorteile in der digitalen Version.


Wie bereits geschrieben, bei GT Sport habe ich mich echt geärgert, dass ein Weiterverkauf unmöglich war.
Die Möglichkeit etwas wieder zu verkaufen, auch wenn ein (leichter) Verlust dabei herumkommt, ist eben ein Vorteil den die Digitalspiele nicht bieten und der enorm wiegt.

Ob digital oder physisch, ich kann meine Spiele immer flexibel wechseln.


milchpizzavor 1 h, 50 m

Ich persönlich habe ohnehin nicht vor meine Spiele zu verkaufen. Ich …Ich persönlich habe ohnehin nicht vor meine Spiele zu verkaufen. Ich sammle die eher. Habe auch noch all meine PS2 und 3 Spiele und nie ein einziges verkauft. Denke jeder muss einfach für sich sehen, was für einen selbst vorteilhafter ist. Denke nicht unbedingt, dass digitale Spiele ein Monopol werden wird. Es wird sicherlich in Zukunft andere Verkaufsmodelle geben ob mit physischen Versionen der Spiele oder ohne. Werden wir aber alles in Zukunft sehen wie die Entwicklung weitergeht.


Wenn ich sehe, dass manchen Bundles das Spiel als Code beiliegt, dann ist das schon etwas merkwürdig.
Irgendwann liegt Collectors- und Limited Editions das Spiel auch nur noch als Code bei, wenn das so weitergeht, und das fühlt sich dann, zumindest für mich, beim Auspacken etwas merkwürdig an.

Physische Datenträger haben keine Chance gegen Digitalspiele, wenn man die Verkaufszahlen vergleicht.
Jedoch finde ich den Vergleich auch etwas unfair, während Digitalspiele rund um die Welt überall beziehbar sind, haben Disks das Problem, dass diese nur zu haben sind wenn der Laden geöffnet hat.
Letzteres ist ein enormer Vorteil, den der Publisher immer lieber heranziehen wird.
Zudem können die Leute das Digitalspiel bequem von Zuhause beziehen, was eben jene „Faulheit“ unterstützt.

Bei mir spielt es auch oft eine Rolle, wo das Spiel zu welchem Preis zu haben ist, daher greife ich auch ab und an zu den Digitalversionen der Spiele.




Apropos, bei aller Diskussion:

Weiß überhaupt wie das Spiel, das hier angeboten wird/wurde, ist?
Es soll ja Probleme bei der Kamerasteuerung bzw der Kamera generell geben, was das Spielerlebnis beeinträchtigen soll.
Stimmt das noch?

Ich überlegte schon desöfteren das Spiel zu kaufen aber habe es deswegen nicht gekauft.
Bearbeitet von: "MydealzIzShice" 25. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text