The Legend of Zelda - Breath of the Wild - Expansion Pass (Switch oder Wii U) für 17,99 Euro
1000°Abgelaufen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild - Expansion Pass (Switch oder Wii U) für 17,99 Euro

73
eingestellt am 3. Apr 2017
Amazon.de hat den Preis für den The Legend of Zelda - Breath of the Wild - Expansion Pass (Nintendo Switch oder Wii U) auf 17,99 Euro gesenkt. Immerhin eine Ersparnis von >10 % gegenüber dem Normalpreis bzw. der UVP von 19,99 Euro.
Ich habe den Season Pass jedenfalls jetzt gekauft. Die 3 Schatztruhen lohnen sich allerdings nicht wirklich. Trotzdem glaube ich, dass die versprochenen DLCs den Preis wert sein werden.

Enthält 3 Erweiterungspakete (DLC):

  • Expansion Pass Bonus (erhältlich ab Veröffentlichung) - 3 Schatztruhen
  • DLC Pack 1 Sommer 2017 - fügt die Herausforderung New Cave of
    Trials hinzu, außerdem einen neuen Hard-Modus und eine zusätzliche Map
  • DLC Pack 2 Winter 2017 - Neue Original Story, neuer Dungeon, zusätzliche Herausforderungen

Vergleichspreis laut Idealo: McGame für 19,49 Euro (mcgame.com/de/…ode)


Der Preis gilt übrigens auch für die Wii U: amazon.de/gp/…V35
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
DonCorleone3. Apr 2017

Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole za …Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole zahlst, der nicht einmal simpelste Demospiele beiliegen und Controller, die auf die Dauer nix taugen. Also werden eigentlich sofort erst noch 70€ für jeden brauchbaren Controller fällig plus dann eher 50-60€ als die von dir genannten 40 fällig, damit du überhaupt mal anfangen kannst...

Ohne die sicherlich zig anderen Antworten gelesen zu haben: vor Release hatte ich einen Pro Controller fest eingeplant, jetzt werden es wohl doch 2 Extra Joycons, damit Mario Kart zu 4. läuft. Ich persönlich war so überrascht, wie gut das Grip in der Hand liegt. Auch die Joycons getrennt gehen einfach Super - 60 Stunden Zelda, kein Problem - 15 Stunden Snipperclips, kein Problem - zig Stunden Bomberman und einige Stunden Splatoon 2, auch kein Problem. Egal welche Halteposition und der Riesenvorteil ist natürlich, dass man einfach mal 2 Controller direkt hat und die sind dank der Halteschienen auch völlig ausreichend für MP Games, sogar relativ komfortabel für die Größe, das wurde mir bisher auch von allen Seiten (ca. 10 Leuten) bestätigt + der Grip mit dem alle bisher sehr zufrieden waren. Kann dieses Gejammer absolut nicht nachvollziehen, wenn sogar mein Nachbar mit seinen Mammutpranken ganz entspannt 3-4 Stunden mitzocken konnte, dann ist das für mich einfach heulen auf hohem Niveau. Passend zu dem Konzept, hätte Nintendo hier nichts besseres abliefern können und jeder mit etwas Hirnmasse weiß, dass Konsolen zu Release immer teuer sind, egal wieviel Hardwarepower drin steckt. Wie war das noch zu Anfang mit Xbox One (500€) und PS4 (400€)?!
73 Kommentare
13763239-6ACii.jpg
Verfasser
Das Bild ist falsch. War wohl nur ein kurzzeitiger Systemfehler. Man kann problemlos bestellen!
Bearbeitet von: "Enterhaken" 4. Apr 2017
Gerade gekauft und gemerkt das unser WLAN auf Arbeit über ein anderes Land läuft. Bei mir ging der Kauf daher durch ohne das ich wusste das ein Einkauf aus Deutschland nicht möglich ist. Nice

Edit: oder es ist kurzzeitig einfach ausverkauft gewesen.
Bearbeitet von: "EuSo" 3. Apr 2017
Schade, klappt nicht.
Edit: Jetzt hat es doch geklappt. Danke für den Deal
Bearbeitet von: "Flux" 3. Apr 2017
Ich konnte es gerade kaufen. Ohne Probleme.
Verfasser
Der Preis gilt übrigens auch für die Wii U: amazon.de/gp/…V35
Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??
Bearbeitet von: "M.A.R.L.E.N." 3. Apr 2017
Verfasser
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??



Das macht leider jeder Hersteller mittlerweile so. Bei Nintendo gabs das zwar bisher nicht, sind aber jetzt auch auf diesen Zug aufgesprungen.

Google mal nach "Season Pass", dann findest du weitere Infos dazu.
Bearbeitet von: "Enterhaken" 3. Apr 2017
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??



Du musst diesen DLC nicht kaufen. Das Hauptspiel ist schon groß genug. Ich bin auch kein Fan von DLCs, aber bei Zelda mache ich mal eine Ausnahme.
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??


Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole zahlst, der nicht einmal simpelste Demospiele beiliegen und Controller, die auf die Dauer nix taugen. Also werden eigentlich sofort erst noch 70€ für jeden brauchbaren Controller fällig plus dann eher 50-60€ als die von dir genannten 40 fällig, damit du überhaupt mal anfangen kannst...
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??


Hi, nein, keine Sorgen.... sollen musst du nicht. Sind eh nur 2€ Ersparniss zu einem Addon, was die Kinder nicht brauchen. Deine Kids spielen hoffentlich nicht 6 Stunden täglich Nintendo switch. Spar das Geld. Das Hauptspiel ist groß genug. Lad die in die Eisdiele ein. Das Eis ist eh teuer genug geworden. LG.
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??



Das Spiel selber ist riesig und hält dich LOCKER für 100h in seinem Bann.
Wenn du dann noch mehr willst, dann kriegst du für 20€ noch mehr Stunden. Ob dir das Wert ist weiß ich nicht. Aber Zelda ist soooo großartig, dass ich fest davon ausgehe, dass auch der DLC großartig wird.
Wir sind ja Fans der PS3. Ich würd ja lieber ne PS4 kaufen, wenn ich denn die Spiele und Controller der PS3 weiterverwenden könnte *träum*

DonCorleone3. Apr 2017

Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole za …Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole zahlst, der nicht einmal simpelste Demospiele beiliegen und Controller, die auf die Dauer nix taugen. Also werden eigentlich sofort erst noch 70€ für jeden brauchbaren Controller fällig plus dann eher 50-60€ als die von dir genannten 40 fällig, damit du überhaupt mal anfangen kannst...


Mimimi?

mar.low3. Apr 2017

Wir sind ja Fans der PS3. Ich würd ja lieber ne PS4 kaufen, wenn ich denn …Wir sind ja Fans der PS3. Ich würd ja lieber ne PS4 kaufen, wenn ich denn die Spiele und Controller der PS3 weiterverwenden könnte *träum*



Die Controller der PS4 sind eigentlich deutlich besser als die der PS3. Es gibt auch schon einige Spiele die für die PS4 remastered wurden. Abwärtskompatibel wird sie wohl nie. Wäre schön, aber so wird die alte Konsole zumidenst hin udn weider mal angeschmissen. Was das aber bei dem Zelda DLC zu suchen hat verstehe ich nicht.
DonCorleone3. Apr 2017

Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole za …Die Strategie beginnt ja schon damit, dass du 330€ für eine Konsole zahlst, der nicht einmal simpelste Demospiele beiliegen und Controller, die auf die Dauer nix taugen. Also werden eigentlich sofort erst noch 70€ für jeden brauchbaren Controller fällig plus dann eher 50-60€ als die von dir genannten 40 fällig, damit du überhaupt mal anfangen kannst...



a) wie teuer sind denn Konsolen der Konkurrzenz, wenn sie erscheinen?
b) wie teuer sind Spiele auf den anderen Konsolen?
c) werden andere Konsolen denn immer mit Spielen zusammen verkauft? Oder auch ohne?
Danke! Gekauft
Also wer es "Strategie" nennt, dass man für eine neue Konsole nun mal Geld bezahlen muss, hat sich von der DIskussion selbst disqualifiziert.

padlord3. Apr 2017

[Bild]


Krass: "das Sie von DE aus einkaufen". Amazon sollte mal Lektoren einstellen...
HOT! Zugeschlagen! Vielen Dank
dre1z3hn3. Apr 2017

Die Controller der PS4 sind eigentlich deutlich besser als die der PS3. Es …Die Controller der PS4 sind eigentlich deutlich besser als die der PS3. Es gibt auch schon einige Spiele die für die PS4 remastered wurden. Abwärtskompatibel wird sie wohl nie. Wäre schön, aber so wird die alte Konsole zumidenst hin udn weider mal angeschmissen.


Meine Kinder spielen vor allem die Little Big Planet Reihe und Skylanders, und Sohnemann Autorennspiele, da ist eine super genaue Steuerung wohl nicht ganz so wichtig oder fällt eben nicht negativ auf. Beschwert hat sich jedenfalls noch keiner hach, man wird ja noch mal träumen dürfen.... eine abwärtskompatible PS-all
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??


Hab bisher mehr als 140 Std. in dem Spiel und hab noch nicht alles gesehen. Von daher sehe ich das nicht als abzocke, ist eher Fanservice dass man noch mehr Kontent geliefert bekommt.

Normal bin ich auch kein DLC fan, weil es sich idR anfühlt als wäre man um den Inhalt beschissen worden damit man in später noch extra kaufen muss (Assassins Creed), aber hier sehe ich das eher wie bei Witcher 3 und hab kein Problem damit.
Bearbeitet von: "Rappel" 3. Apr 2017
Doppelte Frechheit. Erst ordentlich die Hand aufhalten für "Season Pass" und dann deutsche Kunden aussperren. Wer soll das gut finden? Lasst euch nicht abzocken. Früher hat man einmal das Game gekauft und gut war. Lasst euch nicht zu melkbaren Kunden erziehen. Aber ist vielleicht schon zu spät.
tomatenbrot3. Apr 2017

Doppelte Frechheit. Erst ordentlich die Hand aufhalten für "Season Pass" …Doppelte Frechheit. Erst ordentlich die Hand aufhalten für "Season Pass" und dann deutsche Kunden aussperren. Wer soll das gut finden? Lasst euch nicht abzocken. Früher hat man einmal das Game gekauft und gut war. Lasst euch nicht zu melkbaren Kunden erziehen. Aber ist vielleicht schon zu spät.


Verstehe ich nicht, bin deutscher Kunde und konnte es kaufen.

Und bei doppelter Frechheit, siehe oben... Unqualifiziertes gesabber deinerseits.
Bearbeitet von: "Rappel" 3. Apr 2017
Super Spiel bis jetzt. Freundin und ich spielen schon einige stunden dran. Season pass werden wir aber erstmal nicht kaufen, da wir so schon lang genug dafür brauchen werden und jetzt erstmal Mario Kart kommt.

@DonCorleone
ich hab gleich zum release den pro controller gekauft und ihn bisher kaum genutzt, da wir die switch fast nur im handheld modus nutzen...
Verfasser
Rappel3. Apr 2017

Verstehe ich nicht, bin deutscher Kunde und konnte es kaufen. Und bei …Verstehe ich nicht, bin deutscher Kunde und konnte es kaufen. Und bei doppelter Frechheit, siehe oben... Unqualifiziertes gesabber deinerseits.



Ist auch Unsinn. Kann man problemlos bestellen.
wer braucht bei dem mfangreichen game nen dwnloadcode :-)

Verfasser
mymaerchen3. Apr 2017

wer braucht bei dem mfangreichen game nen dwnloadcode :-)



Irgendwann ist halt auch selbst das umfangreichste Spiel mal zu Ende und dann freut mich sich über eine Erweiterung
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??


40 Euro für Zelda? Da hätte ich gern mal eine Quelle dazu...
HampelPampel3. Apr 2017

40 Euro für Zelda? Da hätte ich gern mal eine Quelle dazu...


Herrje... das ist ja sogar noch teurer. Sorry, falls ich für kurzzeitigen Adrenalinausschub sorgte
mar.low3. Apr 2017

Herrje... das ist ja sogar noch teurer. Sorry, falls ich für kurzzeitigen …Herrje... das ist ja sogar noch teurer. Sorry, falls ich für kurzzeitigen Adrenalinausschub sorgte



das spiel ist verdammt nochmal noch mehr wert als 40 Euro
Verfasser
Stefan.Pinter3. Apr 2017

das spiel ist verdammt nochmal noch mehr wert als 40 Euro



Das mal auf jeden Fall! Ich hab sogar die 99 Euro für die Limited Edition bezahlt und es absolut nicht bereut.
Enterhaken3. Apr 2017

Das macht leider jeder Hersteller mittlerweile so. Bei Nintendo gabs das …Das macht leider jeder Hersteller mittlerweile so. Bei Nintendo gabs das zwar bisher nicht, sind aber jetzt auch auf diesen Zug aufgesprungen.Google mal nach "Season Pass", dann findest du weitere Infos dazu.

​Also, das zu spielen Erweiterungen angeboten werden ist nichts neues. Das wird beim PC schon länger als bei Konsolen gemacht, ich denke da an Diablo oder Baldurs Gate. Es kommt auf den Umfang an und Qualität der neuen Inhalte an. Und wenn ich für zwanzig Euro nochmal 20 Stunden Spiel bekomme, ist der Preis doch vollkommen legitim.
Gebannt
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??



Also, wenn du oder deine Kinder nur Zelda spielen wollen und eine Wii U schon im Hause ist, dann hole es dafür.
Das wäre das Vernünftigste. Die 60€ für Zelda sind absolut gerechtfertigt, selbst wenn man am Ende nur die Hauptstory durchspielen sollte. Wenn man aber alles sehen will, dann ist man locker 100-150 Stunden beschäftigt.
Ich denke, dass nach so vielen Stunden eines solchen Ausnahmespiels sehr viele bereitwillig nochmal 20€ investieren werden.

Aber falls du dir oder deinen Kinder eine Switch kaufen möchtest, dann solltest du dir das sehr gut überlegen. Ich gehe stark davon aus, dass das Ding sich nicht gut verkaufen wird. Die Hardware ist im Vergleich zu Konkurrenz zu schwach und es fehlen schon jetzt die großen ThirdParty-Spiele. Und ich denke, dass bis auf eine Sammlung an IndieGames nicht viel abseits von den Nintendospielen erscheinen wird. Die Switch wird also eher wieder nur eine Zweitkonsole bleiben.

Ich will aber, dass Nintendo sich weiter auf solche herausragenden Spiele konzentriert und habe mir die Switch 2 Wochen nach Release geholt, obwohl ich schon Zelda auf Wii U gespielt habe.

Persönlich hatte ich echt nicht erwartet, dass das Spiel auch nur annährend so gut ist. Dieses Spiel ist für mich die 530€ (Konsole + Limited Edition + Pro Controller + DLC), die ich zusätzlich dafür ausgegeben habe, absolut wert. Ich bereue keinen Cent.

Für mich ist dieses Zelda die längst überfällige Rückkehr Nintendo zur alten Größe. Nintendo hat in den letzten Jahren leider viel zu viele durchschnittliche Spiele entwickelt, so dass ich nicht mehr damit gerechnet habe, dass sie so einen Hammer raushauen. Ich habe viele Zeldas und noch mehr OpenWorld-Games gespielt, aber keines davon hat es je geschafft, dass ich mich beim Spielen in meine Kindheit zurückversetzt fühlte.
Enterhaken3. Apr 2017

Das mal auf jeden Fall! Ich hab sogar die 99 Euro für die Limited Edition …Das mal auf jeden Fall! Ich hab sogar die 99 Euro für die Limited Edition bezahlt und es absolut nicht bereut.



Ich hab auch die LE - leider ist das Masterschwert aber inzwischen kaputt Aber eigene Blödheit wenn das Teil vom TV Board segelt.
Verfasser
Flux3. Apr 2017

Ich hab auch die LE - leider ist das Masterschwert aber inzwischen kaputt …Ich hab auch die LE - leider ist das Masterschwert aber inzwischen kaputt Aber eigene Blödheit wenn das Teil vom TV Board segelt.



Hab ich nur einmal ausgepackt und dann sicher wieder eingepackt
Zelda ist pure Liebe. Habe schon ca. 50 Stunden drauf und noch nicht mal die Hälfte der Welt gesehen. Das DLC ist schon gekauft.
Für mich das Spiel des Jahres, genieß jede Stunde . Danke für den Deal habs direkt gekauft
mar.low3. Apr 2017

Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten …Ich muss mal nachfragen... ich hab noch keine Switch, die Kinder meldeten jedoch Interesse an ich kaufe da also ein Spiel für ca. 40€ und dann soll ich nochmal knapp 20€ für 3 Truhen und ein extra Level zahlen?! ist das nur bei dem Spiel so oder ist das Nintendos neue teure Marketing-Strategie??


Gibst Du mir einen Tipp für das neue Zelda für 40 €?
Enterhaken3. Apr 2017

Das mal auf jeden Fall! Ich hab sogar die 99 Euro für die Limited Edition …Das mal auf jeden Fall! Ich hab sogar die 99 Euro für die Limited Edition bezahlt und es absolut nicht bereut.

​Wow. Ich weiß ja nicht wie es auf der Switch ist aber auf der WiiU ist soviel Nebel das es einfach nur nervt. The Witcher 3 macht wesentlich mehr Spaß. ..Schon allein durch Cutscenes und Synchro. ..Dazu die Grafik.
Aber 100 Euro für Zelda.. naja, da muss man schon sehr fanboy sein.
Verfasser
sprengsatz3. Apr 2017

​Wow. Ich weiß ja nicht wie es auf der Switch ist aber auf der WiiU ist so …​Wow. Ich weiß ja nicht wie es auf der Switch ist aber auf der WiiU ist soviel Nebel das es einfach nur nervt. The Witcher 3 macht wesentlich mehr Spaß. ..Schon allein durch Cutscenes und Synchro. ..Dazu die Grafik. Aber 100 Euro für Zelda.. naja, da muss man schon sehr fanboy sein.



Die Grafik finde ich gut so wie sie ist. Realistische Grafik wie z.B. bei Witcher 3 oder Horizon würde meiner Meinung nach einfach absolut nicht zum Stil von Zelda passen. Zelda ist eben speziell und einzigartig und damit nur schwer mit anderen Rollenspielen vergleichbar. Entweder man mag es oder eben nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text