Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
The North Face Daunenjacke Nuptse in verschiedenen Farben
724° Abgelaufen

The North Face Daunenjacke Nuptse in verschiedenen Farben

143,99€249,99€-42%Breuninger Angebote
67
eingestellt am 28. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hey Ho,

Habe die beliebte TNF Nuptse Daunenjacke bei Breuninger.com entdeckt.
Mega guter Preis!

Noch in anderen Farben erhältlich, wobei Grün ausverkauft ist.

Achtung: 3,95€ Versand nicht vergessen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
ATreus28.01.2020 11:00

Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft …Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft :/ Man sieht gefühlt nur noch Leute mit North Face Produkten^^


Seit den 1990er Jahren, mein junger Padawan.
Alphadude28.01.2020 10:32

wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen …wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?


Wenn es so kalt ist, dass man eine Daunenjacke braucht, ist der Regen sowieso Schnee und daher unproblematischer
67 Kommentare
Blau ist auch weg!
wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?
Antizyklisch kaufen ich weiß. Für den Winter 2021
So isses ✌🏼
Rolfinger28.01.2020 10:33

Antizyklisch kaufen ich weiß. Für den Winter 2021

Alphadude28.01.2020 10:32

wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen …wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?


Wenn es so kalt ist, dass man eine Daunenjacke braucht, ist der Regen sowieso Schnee und daher unproblematischer
Alphadude28.01.2020 10:32

wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen …wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?



Naja ‚hinüber‘ nicht, aber man sollte die Daunen möglichst trocken halten. Du kannst damit auch im Starkregen raus, aber du tust der Jacke damit keinen Gefallen kaputt gehen wird sie nicht, aber gut tut der Regen ihr nicht
Mister_Fister28.01.2020 10:44

Wenn es so kalt ist, dass man eine Daunenjacke braucht, ist der Regen …Wenn es so kalt ist, dass man eine Daunenjacke braucht, ist der Regen sowieso Schnee und daher unproblematischer


So kann man es auch sehen
Mittlerweile over weil in jeder Schulklasse drei mit rumlaufen. Breuninger gibt jetzt den Todesstoß, schade, an sich okaye Jacke. Die Weste dagegen lass ich mir nicht vermiesen
UVP ungleich PVG!
Avatar
GelöschterUser1014301
Alphadude28.01.2020 10:32

wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen …wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?


Darf man die Jacke also nicht waschen?
GelöschterUser101430128.01.2020 10:58

Darf man die Jacke also nicht waschen?


Doch, darfst du gebe meine immer ab zur professionellen Reinigung. Da geht man auf Nummer sicher
Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft :/
Man sieht gefühlt nur noch Leute mit North Face Produkten^^
KartoffelmitQuark28.01.2020 10:57

Mittlerweile over weil in jeder Schulklasse drei mit rumlaufen. Breuninger …Mittlerweile over weil in jeder Schulklasse drei mit rumlaufen. Breuninger gibt jetzt den Todesstoß, schade, an sich okaye Jacke. Die Weste dagegen lass ich mir nicht vermiesen


Ist ne wirklich coole Jacke! Aber stimmt schon zum Teil, was du sagst :/
ATreus28.01.2020 11:00

Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft …Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft :/ Man sieht gefühlt nur noch Leute mit North Face Produkten^^


Seit den 1990er Jahren, mein junger Padawan.
Avatar
GelöschterUser1014301
ATreus28.01.2020 11:00

Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft …Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft :/ Man sieht gefühlt nur noch Leute mit North Face Produkten^^


Du hast recht. Seitdem jeder Angeber und Hipster mit Canada Goose rumrennt, habe ich meine Jacke auch eingemottet und warte, bis der Hype vorübergeht. Ich steige jetzt von TNF zu VauDe um
Gekauft! Danke dir
pj03028.01.2020 11:13

Gekauft! Danke dir


Für die Familie ✌🏼
Ich empfehle die "Helly Hanson Ice Fall Daunenjadke"
Feivi28.01.2020 11:42

Ich empfehle die "Helly Hanson Ice Fall Daunenjadke"


Auch cool 💪🏼
GelöschterUser101430128.01.2020 11:05

Du hast recht. Seitdem jeder Angeber und Hipster mit Canada Goose …Du hast recht. Seitdem jeder Angeber und Hipster mit Canada Goose rumrennt, habe ich meine Jacke auch eingemottet und warte, bis der Hype vorübergeht. Ich steige jetzt von TNF zu VauDe um



Versuchs mal mit Arc'teryx oder Norrøna wenns was hochpreisiges aber auch mit erhabener Qualität sein soll. Auch sehr gut und warm ist Carinthia dabei nicht ganz so hochpreisig wie die anderen beiden.
Bearbeitet von: "MetalSpartan_117" 28. Jan
Avatar
GelöschterUser1014301
MetalSpartan_11728.01.2020 11:44

Versuchs mal mit Arc'teryx oder Norrøna wenns was Hochpreisiges aber auch …Versuchs mal mit Arc'teryx oder Norrøna wenns was Hochpreisiges aber auch mit erhabener Qualität sein soll. Auch sehr gut und warm ist Carinthia dabei nicht ganz so Hochpreisig wie die anderen beiden.


Arcteryx hatte ich 2004 gehabt, damals noch Made in Canada, heute leider auch nicht mehr das was es mal wahr. Die anderen Marken kenne ich nicht, werde ich mir mal anschauen. Danke
GelöschterUser101430128.01.2020 11:05

Du hast recht. Seitdem jeder Angeber und Hipster mit Canada Goose …Du hast recht. Seitdem jeder Angeber und Hipster mit Canada Goose rumrennt, habe ich meine Jacke auch eingemottet und warte, bis der Hype vorübergeht. Ich steige jetzt von TNF zu VauDe um


VauDe...also damit biste vor den Hypekids definitiv sicher. Very oldschool.
fecurious28.01.2020 11:05

Seit den 1990er Jahren, mein junger Padawan.


Naja...nicht wirklich. Mag gut sein das seit den 1990er mehr damit rum laufen aber aktuell (seit gefühlt einem halben Jahr) sieht man fast nur noch North Face Jacken und Tshirts. Früher hat man eher ältere Herrschaften gesehen die North Face tragen, heute eher die Hippie Jugend ^^
Gefühlt der selbe mist wie fast alle denken das man nun Supreme oder Balanciaga tragen muss weil es "cool und hipp" ist^^
Bearbeitet von: "ATreus" 28. Jan
ATreus28.01.2020 11:00

Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft …Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft :/ Man sieht gefühlt nur noch Leute mit North Face Produkten^^



Seit TNF mit allen Brands Kooperationen hat...Supreme, SNS usw.
calle46928.01.2020 11:53

Seit TNF mit allen Brands Kooperationen hat...Supreme, SNS usw.


Auf den Punkt gebracht ✌🏼
KartoffelmitQuark28.01.2020 11:52

VauDe...also damit biste vor den Hypekids definitiv sicher. Very oldschool.


Camp David und Jack Wolfskin ist ebenfalls recht sicher.
h0ch5tr435528.01.2020 12:11

Camp David und Jack Wolfskin ist ebenfalls recht sicher.


Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit Camp David
ATreus28.01.2020 12:41

Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit C …Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit Camp David


ATreus28.01.2020 11:52

Naja...nicht wirklich. Mag gut sein das seit den 1990er mehr damit rum …Naja...nicht wirklich. Mag gut sein das seit den 1990er mehr damit rum laufen aber aktuell (seit gefühlt einem halben Jahr) sieht man fast nur noch North Face Jacken und Tshirts. Früher hat man eher ältere Herrschaften gesehen die North Face tragen, heute eher die Hippie Jugend ^^ Gefühlt der selbe mist wie fast alle denken das man nun Supreme oder Balanciaga tragen muss weil es "cool und hipp" ist^^


Das nennt sich Winter.
ATreus28.01.2020 12:41

Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit C …Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit Camp David


Camp David sehe ich eher im lokalen Einkaufszentrum. Sylter Klientel hatte als ich das letzte mal da war schon was besseres an. Viel Segelmarken wie Musto und HellyHansen oder Barbour klassisch.
Alphadude28.01.2020 10:32

wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen …wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?


Dauenenjacken hatten ja auch ihren ursprünglichen Einsatzort dort, wo Niederschlag sowieso nur im gefrorenen Zustand vom Himmel kommt, bzw. bei ein paar Grad unter Null gibt es normalerweise ohnehin kaum mehr Niederschlag gibt, weil die Luft dann kaum noch Feuchtigkeit aufnehmen kann. Würde fast böse sagen, dass es bei den heutigen "Outdoor-Daunenqualitäten" ohnehin egal ist, weil das sowieso Mischungen für die Fußgängerzone sind. Natürlich saugt sich die Jacke bei Regen etwas voller, aber das einzige Problem wird sein (solange Du keinen 30kg Rucksack damit rumträgst), dass es darunter irgendwann feucht wird. Einfach trocknen lassen und gut ist. Vom reinen Einsatz als Regenjacke würde ich aber dennoch abraten.
ATreus28.01.2020 12:41

Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit C …Ausser man fährt nach Sylt da sieht man auch nur ältere Herrschaften mit Camp David


...oder quer durch alle Altersschichten mit Musto MPX Offshore & Co. auf der Promenade.
MetalSpartan_11728.01.2020 11:44

Versuchs mal mit Arc'teryx oder Norrøna wenns was Hochpreisiges aber auch …Versuchs mal mit Arc'teryx oder Norrøna wenns was Hochpreisiges aber auch mit erhabener Qualität sein soll. Auch sehr gut und warm ist Carinthia dabei nicht ganz so Hochpreisig wie die anderen beiden.

Versuchs mal mit Decathlon wenn Du denselben Plastikmüll zum halben Preis haben willst. Nicht falsch verstehen, Premiummarken haben schon ihren Sinn, aber leider haben sich bei zu vielen Stoffe, Schnitte, Funktion und auch tw. Qualität zu sehr in Richtung Casualwear verschoben, oder ein unverhältnismäßig schlechtes P/L-Verhältnis bekommen (gute Qualität zu astronomischen Preisen). Da haben Firmen wie Decathlon mittlerweile in vielen Bereichen die attraktiveren Angebote.
ATreus28.01.2020 11:00

Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft …Seit wann ist North Face so hipp geworden das jeder Affe damit rum läuft :/ Man sieht gefühlt nur noch Leute mit North Face Produkten^^


Das neue Jack Wolfskin...
Boa geil!
Braun ist auch mega schön:

24844249-wINXy.jpg
Bearbeitet von: "Ansomat3000" 28. Jan
Alphadude28.01.2020 10:32

wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen …wie ist das eigentlich mit Daunenjacken? Die Daunen dürfen ja auf keinen Fall nass werden, gleichzeitig sind die Jacken aber nur wasserABWEISEND (statt wasserdicht) und halten laut Hersteller nur leichtem Regen stand. Das heißt, sobald es mal stark regnet, ist der Mist hinüber?


Ich habe die entsprechende Weste bisher 6 mal gewaschen und danach als einziges Kleidungsstück im Trockner bei niedrigster Temperatur und mit 2 Tennisbällen getrocknet. Ich kann keinen Unterschied oder Schäden feststellen.
Feivi28.01.2020 11:42

Ich empfehle die "Helly Hanson Ice Fall Daunenjadke"


Auch cooles Ding
Edit: Grün & blau ausverkauft! Gelb nur noch in XL da
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text