91°
ABGELAUFEN
The Texas Chainsaw Massacre (Horrorfilm von 1974) auf DVD oder Blu-ray für nur 10,99 € / 12,99 € (inkl. Versand)

The Texas Chainsaw Massacre (Horrorfilm von 1974) auf DVD oder Blu-ray für nur 10,99 € / 12,99 € (inkl. Versand)

EntertainmentRakete Shop Angebote

The Texas Chainsaw Massacre (Horrorfilm von 1974) auf DVD oder Blu-ray für nur 10,99 € / 12,99 € (inkl. Versand)

Preis:Preis:Preis:10,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Tag 3 des Rakete Adventskalenders

Heute gibt es den Horror-Filmklassiker aus dem Jahr 1974 (jeweils mit Lenticular-Cover)
auf DVD für 7,99 € und auf Blu-ray für 9,99 €!

zzgl. Versandkosten: 3,00 € (entfallen ab 40,00 € Bestellwert)
FSK 18 Artikel!

Vergleichspreis DVD: 18,00 € + 3,00 € Versandkosten (Amazon Marketplace)
Vergleichspreis Blu-ray: 13,49 € + 4,90 € Versandkosten (hitmeister.de)

Über den Film:
"The Texas Chainsaw Massacre wurde als krank, pervers und gewaltverherrlichend abgestempelt, von der Kirche angegriffen, von Regierungen verboten und seinerzeit nur von den mutigsten Kritikern als der Film, der Horror neu definierte gewürdigt. Das Blutgericht in Texas hat das Publikum weltweit gespalten, schockiert und verblüfft, einen Maßstab in seinem Genre gesetzt und die Weichen neu gestellt.1974 ließ Autor, Regisseur und Produzent Tobe Hooper seine düstere Vision auf die Menschheit los eine Geschichte über fünf junge Freunde, deren unschuldige Fahrt ins Grüne an einem Sommernachmittag zum schrecklichen Alptraum wird. Für eine ganze Generation avancierte Leatherface zur Horror-Ikone und der Film zum Kult. Tobe Hoopers Kettensägenmassaker bleibt ein Meilenstein des Exploitation-Kinos und zählt auch heute noch zu den Furcht einflößendsten Horror-Filmen aller Zeiten ... Über 25 Jahre nach der Beschlagnahme des Klassikers ist The Texas Chainsaw Massacre nun erstmals völlig legal und in nie da gewesener Bild- und Tonqualität mit umfangreichem Zusatzmaterial auf Blu-ray und DVD in Deutschland erhältlich."

6 Kommentare

Muss man gesehen haben!!!

autohot der Film

Kult

Eins der wenigen Mal wo ist sage:
Das Remake ist besser als das Original.

(trotzdem muss man beide gesehen haben. Keine Frage!)

tomsan

Eins der wenigen Mal wo ist sage: Das Remake ist besser als das Original. (trotzdem muss man beide gesehen haben. Keine Frage!)



schlechter Witz .....niemals

aber bist halt nicht aufgewachsen mit dem Film damals in den 70ern

beste kettensägenwerbung ever !

tomsan

Eins der wenigen Mal wo ist sage: Das Remake ist besser als das Original. (trotzdem muss man beide gesehen haben. Keine Frage!)


Hm. Doch. Aber so ist das halt mit der eigenen Meinung. *schulterzuck*
Neulich erst wieder das "Blutgericht in Texas" ('74) gesehen. Für damalige Verhältnisse ein kranker, verstörender Film, er ja auch flott beschlagnahmt wurde.... wenn der Film heute veröffentlicht werden würde, würde kein Hahn nach krähen.

Und damit möchte ich den (zu Recht!) Klassiker nicht schlecht machen.
Fand nur das Remake eine gute Umsetzung, die ich dem Original vorziehe.


Ha!
Hab noch n Remake, was besser als das Original ist. mMn.
"Der Hügel der blutigen Augen". Gerade mit dt Synchro

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text