205°
ABGELAUFEN
The Walking Dead - Comic Sammelbände bei Play Store für 5,60 €

The Walking Dead - Comic Sammelbände bei Play Store für 5,60 €

EntertainmentGoogle Play Store Angebote

The Walking Dead - Comic Sammelbände bei Play Store für 5,60 €

Preis:Preis:Preis:5,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Eins vorweg:
Die Comics sind verdammt gut. In meinen Augen auch viel besser als die Serie. Bei der aktuellen Staffel kriege ich einige Wutanfälle aufgrund der miesen Umsetzung.

Ein Band kostet nun statt 7,99 € nur noch 5,60 €.
Überall sonst kostet die Bände auch mindestens 7,99 € z.B. im Kindle Store.

Es gibt mittlerweile 18 Bände, wobei alle bis auf zwei(diese auf 6,66 €) auf 5,60 € reduziert wurden. Ein Band beinhaltet jeweils 6 einzelne Comics.

Übrigens gibts mit PlayBooks die Möglichkeit, Play Store Bücher auf dem iPad zu lesen. Die gedruckten Bände kosten jeweils 16 €.

12 Kommentare

dir ist bewusst das die Comics nur als Vorlage für die Serie dienen und nicht als Drehbuch?

mir persönlich gefallen paar Character/Sachen beeser in Serie und andere besser in Comics. z.B. gefällt mir sehr gut das Rick sein hand in Serie nicht verliert (_;)




Ich muss jetzt mal klugscheißen: Die Mehrzahl von "Band" im Sinne von "Buchband" ist "Bände", und nicht "Bänder", bitte merken! ^^

Ostora

dir ist bewusst das die Comics nur als Vorlage für die Serie dienen und nicht als Drehbuch? mir persönlich gefallen paar Character/Sachen beeser in Serie und andere besser in Comics. z.B. gefällt mir sehr gut das Rick sein hand in Serie nicht verliert (_;) wtf? spoiler-alarm!

Der Preis ist ganz gut für einen der besten Comics aller Zeiten.
Allerdings bevorzuge ich doch auf jeden Fall die gedruckte Hardcover Version. Auch wenn die mit 16€ ganz schön ins Geld geht aber ds ist die Serie eindeutig wert.

Das Comic ist klasse. Die Charaktere und die Spannung sind einzigartig.
Leider kann da die TV- Serie nicht mithalten. Habe mir die ersten drei Staffeln angesehen aber wenn man vorher das Comic schon gelesen hat, ist man einfach nur entäuscht.

Ostora

dir ist bewusst das die Comics nur als Vorlage für die Serie dienen und nicht als Drehbuch? mir persönlich gefallen paar Character/Sachen beeser in Serie und andere besser in Comics. z.B. gefällt mir sehr gut das Rick sein hand in Serie nicht verliert (_;)


Das ist ja das LAHME an der TV Serie... in der Buchvorlage geschieht mit Hauptdarstellern viel drasterischeres (wie zB überaschendes Ableben) als in der TV Serie.
Ausserdem viel logischer und atmosphärischer aufgebaut

Serie ist nicht schlecht... Buchvorlage ist aber viiiiiel besser!

Ein Band beinhaltet nicht 6 Comics, sondern 6 Kapitel. Image Comics versucht wirklich die einzelnen Kapitel für 2,69€ (Momentan reduziert: 1,88€) zu verscherbeln. Die Kapitel haben jeweils einen Umfang von ungefähr 20 Seiten.

Danke!

Robert Kirkman meinte ja mal in einem Interview, bei dem er mit der Enttäuschung der Comic-Fans konfrontiert wurde, dass er die TV-Serie nutzt, um neue Ideen einzubauen. Mir kommt es aber so vor, als wären diese in der Serie nicht so gut durchdacht wie im Comic. Trotzdem ist die Serie ganz nett. Die 3. Staffel war ein bisschen langweilig, aber jetzt geht es ja wieder ganz gut zur Sache

Super Preis. Ich fand die zweite Staffel war absolut die schlechteste. Aber dem Gouverneur fing es wieder aufwärts.

Der gov mag nicht mehr gov genannt werden gg

Also ich finde Comic und Serie gelungen in der Art wie die Möglichkeiten des jeweiligen Mediums genutzt werden. Selbst die mehr oder weniger kleinen Unterschiede in Bezug auf Rollen und Verlauf finde ich prima. Das ergibt nicht die gleiche Vorhersehbarkeit wie bei Game of Thrones, auch wenn das Halbfinale von Season 4 das Ganze wieder näher an die Vorlage gebracht hat. Die Comics schaffen auch eine gewisse Vorfreude bezüglich neuer Charaktere und Entwicklungen der Serie: ich sage nur "Negan".

The Walking Dead *-*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text