126°
ABGELAUFEN
[theater oliv Mannheim] 50% Ermäßigung auf Abendkarten // "Indianer weinen nicht" // 07.11.2014 20 Uhr

[theater oliv Mannheim] 50% Ermäßigung auf Abendkarten // "Indianer weinen nicht" // 07.11.2014 20 Uhr

EntertainmentMannheimerMorgen Angebote

[theater oliv Mannheim] 50% Ermäßigung auf Abendkarten // "Indianer weinen nicht" // 07.11.2014 20 Uhr

Preis:Preis:Preis:6,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit dem Codewort: Förder-Rausch erhaltet ihr auf den regulären Kartenpreis von 13 Euro einen Rabatt i. H. v. 50% und zahlt nur 6,50 Euro, wenn ihr die Karten telefonisch unter 0621-8191477 reserviert.

Hier der Text des Newsletters:

"Herzlichen Glückwunsch!

Dass Sie voll und ganz richtig liegen, dem theater oliv treu zu sein, bestätigt sich nun:

Die Stadt Mannheim unterzieht uns nun endlich einem Prüfverfahren für institutionelle Förderung!!!

Man bescheinigt uns damit, eine für die Stadt nicht mehr weg zu denkende kulturelle Institution zu sein. Jetzt heißt es nur noch hoffen, dass wir diese Prüfung bestehen und dann wäre nicht nur die nahe Zukunft des theater oliv gesichert, sondern wir könnten auch Einiges optimieren, was Ihnen liebe Zuschauer zu Gute käme.

Grund zur Freude ist aber allein die Tatsache, dass wir auf der Prüfungsliste stehen. Deshalb geben wir einen aus!!!

Wenn Sie mit dem

Codewort FÖRDER-RAUSCH

für Freitag, 7. November, für die Vorstellung "Indianer weinen nicht" via Telefon 0621-8191477 Tickets reservieren,erhalten Sie

50% RABATT auf den regulären Abendkassenpreis!

Indianer weinen nicht

Thriller von Boris Ben Siegel, nach einem Drehbuch von Jeanette Rosen und Malte Kuhn-Mitscherlich

Haus, Hof, Auto, Kind. Eine glückliche Ehe. Ein gut bezahlter Job. Und nun auch noch der Aufstieg in die Führungsebene. Das Leben meint es gut mit Jens Köhler. Und er weiß es zu schätzen und zu schützen. Er ist ein eloquenter Mann. Genießt eine Menge Empathie. Doch es gibt Dinge da draußen, die man sich nicht vorstellen kann, die man nicht glauben mag, die einem das Grundvertrauen in das geordnete Leben brutal zerstören können…

Mit Jeanette Rosen, Boris Ben Siegel und Coralie Wolff

Liebe Grüße von den Olivinnen und Oliven"

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text