425°
ABGELAUFEN
Thermaltake Water 3.0 Performer C - Prozessor - Fertigwasserkühlung für 35,99€ bei Notebooksbilliger.de

Thermaltake Water 3.0 Performer C - Prozessor - Fertigwasserkühlung für 35,99€ bei Notebooksbilliger.de

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Thermaltake Water 3.0 Performer C - Prozessor - Fertigwasserkühlung für 35,99€ bei Notebooksbilliger.de

Preis:Preis:Preis:35,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Sonst ab 54,99€

Einfache Fertigwasserkühlung von Thermaltake als Wochenangebot bei Notebooksbilliger, bei Alternate mit 5 Sternen bei 8 Kundenbewertungen, Amazon 4 Sterne bei 21 Kundenmeinungen.

Details:

Typ: intern (geschlossenes System)
Kühler: CPU (Sockel 1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+)
Radiator: 120mm (inkl. 1x 120mm)
Ausgleichsbehälter: N/A
Pumpe: 12V
Besonderheiten: N/A

Preisvergleich: bei Geizhals

23 Kommentare

Damit es nicht in die Mod-Schleife geht: Meinungen bei Alternate

Weiß jemand was zur Lautstärke? Reicht das Teil für einen stromhungrigen 6 Kerner?

Das Ding ist nur was für Leute ohne "große" Graka.

Nadine

Weiß jemand was zur Lautstärke? Reicht das Teil für einen stromhungrigen 6 Kerner?



Les dir am besten mal die Meinungen bei Alternate und Amazon durch die oben erwähnt sind.

Nadine

Weiß jemand was zur Lautstärke? Reicht das Teil für einen stromhungrigen 6 Kerner?



​reichen wird es wohl, aber luftkühlung wird leiser sein als dieses Ding hier, thermaltake ist js nicht gerade für hohe Qualität bekannt

sphoenixcompany

Das Ding ist nur was für Leute ohne "große" Graka.



​Was genau hat die Grafikkarte jetzt mit diesem Prozessorkühler zu tun?

Sowas bräuchte ich für die 290X

Bearbeitet von: "Schasa" 12. September

doerfisch

​Was genau hat die Grafikkarte jetzt mit diesem Prozessorkühler zu tun?



​ne waku holste dir entweder zu OC oder wenn du es ruhiger haben willst. und mittlerweile macht nicht die CPU krach, sondern ehr die Graka. Wenn man es also ruhig haben will, macht ein Kreislauf inkl. GPU Kühlung mehr Sinn.
Bearbeitet von: "sphoenixcompany" 12. September

Topangebot, habe aber leider seit 2Monaten meine Arctic-Lösung rumliegen, muss noch rein. Denke 40€ Wirklich lohnenswert.

sphoenixcompany

​ne waku holste dir entweder zu OC oder wenn du es ruhiger haben willst. und mittlerweile macht nicht die CPU krach, sondern ehr die Graka. Wenn man es also ruhig haben will, macht ein Kreislauf inkl. GPU Kühlung mehr Sinn.



Das Ding passt lt. nzxt.com/pro…ite mit dem G10 auf viele aktuelle Grafikkarten. Nen größerer Radi wäre natürlich besser, aber so bekommt man zumindest die warme Luft aus dem Gehäuse.

sphoenixcompanyvor 1 h, 48 m

​ne waku holste dir entweder zu OC oder wenn du es ruhiger haben willst. und mittlerweile macht nicht die CPU krach, sondern ehr die Graka. Wenn man es also ruhig haben will, macht ein Kreislauf inkl. GPU Kühlung mehr Sinn.



wenn du es ruhig haben willst holst du dir gute luft kühler.. zum oc holst du dir wakü.. Mag ja sein das ne richtige wakü leise ist, aber sowas wie das hier, ist nicht leise

sphoenixcompanyvor 4 h, 0 m

​ne waku holste dir entweder zu OC oder wenn du es ruhiger haben willst. und mittlerweile macht nicht die CPU krach, sondern ehr die Graka. Wenn man es also ruhig haben will, macht ein Kreislauf inkl. GPU Kühlung mehr Sinn.


Der sinnloseste Kommentar seit langem

Ennox

Das Ding passt lt. https://www.nzxt.com/products/kraken-g10-white mit dem G10 auf viele aktuelle Grafikkarten. Nen größerer Radi wäre natürlich besser, aber so bekommt man zumindest die warme Luft aus dem Gehäuse.



​Eine Chance den auf die Asus ROG 290X Matrix zu bekommen? Das wäre genial!

Und nicht zu vergessen: Als Student spart man auch noch die Versandkosten

Nadinevor 5 h, 44 m

Weiß jemand was zur Lautstärke? Reicht das Teil für einen stromhungrigen 6 Kerner?


Laut Anandtech soll der Lüfter ziemlich laut sein, aber bei dem Preis kann man den ja ruhig ersetzen
Zur Pumpe habe ich leider nichts gefunden.

Sollte da nicht irgendwo stehen, welche CPUs von der Wärmeentwicklung her betrachte, da unterstützt werden? Bei meinem Towerkühler stand das von 200 Watt Wärmeabfuhr.

Ich hätte da noch einen Q6600 und einen i2500K und frage mich, ob das Teil hier dafür geeignet ist.

kartoffelclown

Der sinnloseste Kommentar seit langem



Glücklicherweise, hast du das mit deinem unterboten.

KlausKoevor 10 m

Sollte da nicht irgendwo stehen, welche CPUs von der Wärmeentwicklung her betrachte, da unterstützt werden? Bei meinem Towerkühler stand das von 200 Watt Wärmeabfuhr.Ich hätte da noch einen Q6600 und einen i2500K und frage mich, ob das Teil hier dafür geeignet ist.


Der ist eher was für stromsparende i3's/i5's. Also sowas wie die neuen Skylake Modelle.
Nen 2500K würde ich ordentlich übertakten und einen guten Luftkühler drauf setzen.


kartoffelclownvor 3 h, 12 m

Der ist eher was für stromsparende i3's/i5's. Also sowas wie die neuen Skylake Modelle.Nen 2500K würde ich ordentlich übertakten und einen guten Luftkühler drauf setzen.



Ich hab den per Kurier bestellt (war im Pott mit der billigste Versand) und werde den gleich (wenn Lieferung vor 2100) mal auf nen ollen 6-Kerner-Westmere@4GHz schnallen. Hab zum Glück noch ein paar Noctuas rumliegen.
Bin gespannt. ^^

Schasavor 4 h, 53 m

​Eine Chance den auf die Asus ROG 290X Matrix zu bekommen? Das wäre genial!



Das scheint hier schon mal jemand so montiert zu haben - nach nem Reseat scheinbar auch mit vernünftigen Temperaturen:
overclock.net/t/1…030

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text