Thinkpad E580 im Flashsale bei Lenovo bis 16:00
202°Abgelaufen

Thinkpad E580 im Flashsale bei Lenovo bis 16:00

634€727€-13%Lenovo Shop Angebote
6
eingestellt am 22. MärBearbeitet von:"Thomas43"
Lenovo gibt bis 16:00 12% Rabatt auf viele Laptops.
z.B. Thinkpad E580, FHD, 8GB RAM, 256GB SSD für 634€. Vergleichspreis bei Geizhals sind 727€
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
Hatte mich schon gewundert, daß ich der erste sein soll......
Kann das e580 und e480 nicht empfehlen, Gehäuse Qualität ist grottig und eins ging mit defektem Lüfter zurück.
theycallmepetevor 4 m

Kann das e580 und e480 nicht empfehlen, Gehäuse Qualität ist grottig und e …Kann das e580 und e480 nicht empfehlen, Gehäuse Qualität ist grottig und eins ging mit defektem Lüfter zurück.



Hm,
bin selber gerade am konfigurieren, deshlab ernstgemeinte Frage:
Grottig im Vergleich zu was? zu den T und X Modellen oder zu Consumer Laptops in der gleichen Preisregion? Hast Du einen Vergöleich zum L580?
Ich kenne nur die X,T und W Modelle.
Bearbeitet von: "Thomas43" 22. Mär
Thomas43vor 15 m

Hm, bin selber gerade am konfigurieren, deshlab ernstgemeinte Frage: …Hm, bin selber gerade am konfigurieren, deshlab ernstgemeinte Frage: Grottig im Vergleich zu was? zu den T und X Modellen oder zu Consumer Laptops in der gleichen Preisregion? Hast Du einen Vergöleich zum L580? Ich kenne nur die X,T und W Modelle.


Ich habe leider keinen Vergleich zu anderen ThinkPad serien aus persönlicher Erfahrung, aber mein 7 Jahre alter Lenovo b560 der schon echt schlecht und billig war als ich ihn bekommen habe ist besser verarbeitet. Ich hatte 2 e580 bei denen sich das Gehäuse stark verzogen hat obwohl ich wirklich keine hohen Anforderungen an Stabilität habe. Die Display Scharniere sind eine Katastrophe, auf einer Seite ist es nach wenigen Tagen Benutzung schon ausgeleiert. Der Display Deckel ist total instabil, er besteht im Prinzip aus sehr dünnem plastik, auf das außen eine dünne Schicht Alu aufgeklebt wurde. Beim e480 war die Verarbeitung besser, aber der Lüfter defekt. Außerdem finde ich den riesigen Balken unter dem Display sehr störend. Achja, die Tastatur ist gut, wurde aber durch das verzogene Gehäuse auch beeinträchtigt und die FN taste war verklemmt und hat sich bei jeder Benutzung erneut verklemmt.
Ich bin die Geräte zum Glück alle wieder los und kaufe jetzt nur noch unibody Metall Geräte mit Metall Scharnieren. Wenns sein muss sogar ein MacBook, bevor ich mir das nochmal antue.
theycallmepetevor 3 m

Ich habe leider keinen Vergleich zu anderen ThinkPad serien aus …Ich habe leider keinen Vergleich zu anderen ThinkPad serien aus persönlicher Erfahrung, aber mein 7 Jahre alter Lenovo b560 der schon echt schlecht und billig war als ich ihn bekommen habe ist besser verarbeitet. Ich hatte 2 e580 bei denen sich das Gehäuse stark verzogen hat obwohl ich wirklich keine hohen Anforderungen an Stabilität habe. Die Display Scharniere sind eine Katastrophe, auf einer Seite ist es nach wenigen Tagen Benutzung schon ausgeleiert. Der Display Deckel ist total instabil, er besteht im Prinzip aus sehr dünnem plastik, auf das außen eine dünne Schicht Alu aufgeklebt wurde. Beim e480 war die Verarbeitung besser, aber der Lüfter defekt. Außerdem finde ich den riesigen Balken unter dem Display sehr störend. Achja, die Tastatur ist gut, wurde aber durch das verzogene Gehäuse auch beeinträchtigt und die FN taste war verklemmt und hat sich bei jeder Benutzung erneut verklemmt. Ich bin die Geräte zum Glück alle wieder los und kaufe jetzt nur noch unibody Metall Geräte mit Metall Scharnieren. Wenns sein muss sogar ein MacBook, bevor ich mir das nochmal antue.


Beim E480 ist der Balken sogar noch größer als beim E580. Für mich unverständlich, warum Lenovo sowas macht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text