470°
Thinkpad X200 - 50€ Sofort-Rabatt für hukd-mydealz user auf das verlinkte Angebot:
Thinkpad X200 - 50€ Sofort-Rabatt für hukd-mydealz user auf das verlinkte Angebot:

Thinkpad X200 - 50€ Sofort-Rabatt für hukd-mydealz user auf das verlinkte Angebot:

Preis:Preis:Preis:223€
Zum DealZum DealZum Deal
Nachdem mein letzter Thinkpad-Deal so gut angekommen ist, hatte ich telefonischen Kontakt zu Herrn Lumenskyy, Geschäftsführer Luxnote Hannover. Sein Danke-Schön: Das Thinkpad X200 mit webcam, express card slot, core2Duo (P8400), ideal für den mobilen Einsatz, skypen etc. Mit Gutscheincode 017845 für 223 € inkl. Versand, in dieser Konfiguration nicht günstiger als gebrauchte A-Ware zu bekommen!

Beste Kommentare

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?


Du hattest wohl nie ein Thinkpad in der Hand X)
Mit den Teilen kannst du Leute erschlagen

Michafanis

Ich bräuchte was für die Uni, mit dem ich PPTx erstellen kann ohne dass er gleich überfordert ist, wenn ich ein Bild einfüge - Kann jmd. mit Erfahrungen berichten ob er dafür taugt?



Man nehme die Bezeichnung der CPU und gebe Sie bei google ein mit benchmark zusammen.
Dann nehme man eine andere CPU der Generation ...

Ach... ich habe keinen Bock dich jetzt zu verarschen

Notebook CPU

Desktop CPU E6400

Ich würde jetzt mal behaupten, dass das reichen dürfte, um Bilder einzufügen

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?



Oh hört mir bloß auf. Thinkspads sind keine Thinkpads mehr seit dem die Chinesen den Laden aufgekauft haben. Ich habe ein X220t voll ausgestattet (2000,-) und am Freitag kommt der Techniker zum sechsten mal vorbei um etwas zu reparieren.

Es wird an allen Ecken gespart. Geht einfach mal ins Thinkpadforum und liest euch die Beschwerden durch. Die einzigen die jetzt noch einigermaßen robuste Produkte herausbringen, sind Dell.

Für den obigen Preis ist das Produkt aber gut.

BartTheDevil89

Von der Qualität sind die Dinger einfach immer top!



Seitdem Lenovo den Verein übernommen hat, gehts leider bergab Wir haben hier im Arbeitsumfeld seit Jahren Thinkpads. Die "alten IBM" Teile waren deutlich besser. Gibt aber trotzdem nach wie vor nicht viele Alternativen
105 Kommentare

Lebenszeit 2j 1 Tag?

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?


Du hattest wohl nie ein Thinkpad in der Hand X)
Mit den Teilen kannst du Leute erschlagen

Von der Qualität sind die Dinger einfach immer top!

Hmmm, Luxnote...
Ne, ich gehe weiter. Preis ist aber prinzipiell gut!

HOT

Wie oft denn noch A-Ware kann keine Gebrauchtware sein!
Gebraucht = B-Ware
Neu versiegelt = A-Ware

marcelo117

Wie oft denn noch A-Ware kann keine Gebrauchtware sein!Gebraucht = B-WareNeu versiegelt = A-Ware



Was du redest

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?



Oh hört mir bloß auf. Thinkspads sind keine Thinkpads mehr seit dem die Chinesen den Laden aufgekauft haben. Ich habe ein X220t voll ausgestattet (2000,-) und am Freitag kommt der Techniker zum sechsten mal vorbei um etwas zu reparieren.

Es wird an allen Ecken gespart. Geht einfach mal ins Thinkpadforum und liest euch die Beschwerden durch. Die einzigen die jetzt noch einigermaßen robuste Produkte herausbringen, sind Dell.

Für den obigen Preis ist das Produkt aber gut.

Manche Händler gehen sogar hin und verkaufen ihre Ware als B-Ware
wenn der Kunde sie innerhalb der Widerrufsfrist zurrück gibt.
Obwohl noch alle Garantiesiegel dran sind und nur der Karton geöffnet wurde.

BartTheDevil89

Von der Qualität sind die Dinger einfach immer top!



Seitdem Lenovo den Verein übernommen hat, gehts leider bergab Wir haben hier im Arbeitsumfeld seit Jahren Thinkpads. Die "alten IBM" Teile waren deutlich besser. Gibt aber trotzdem nach wie vor nicht viele Alternativen

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?



Ja genau ab dem X220 geht's bergab, mein X200 ist jedoch einwandfrei

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?



Dass mit Dell kann ich nicht bestätigen. Ich habe jetzt zu meinen T410 einen Firmen Dell bekommen, dass Ding ist einen Katastrophe. Die Tastatur des Dell taugt nicht viel, ok besser wie Apple ist sie alle mal. Aber halt keine Thinkpadtastatur. Dann verformt sich das ganze Gehäuse beim hochheben (14 zoll) und ich weis nicht wie offt ich das Netzteil schon ersezt habe (macht immer so schöne Geräusche).

Ich habe letztes Jahr bei dem gleichen Händler um die 150 Euro bezahlt....gleiche Hardware...

Ich bräuchte was für die Uni, mit dem ich PPTx erstellen kann ohne dass er gleich überfordert ist, wenn ich ein Bild einfüge - Kann jmd. mit Erfahrungen berichten ob er dafür taugt?

Michafanis

Ich bräuchte was für die Uni, mit dem ich PPTx erstellen kann ohne dass er gleich überfordert ist, wenn ich ein Bild einfüge - Kann jmd. mit Erfahrungen berichten ob er dafür taugt?



Man nehme die Bezeichnung der CPU und gebe Sie bei google ein mit benchmark zusammen.
Dann nehme man eine andere CPU der Generation ...

Ach... ich habe keinen Bock dich jetzt zu verarschen

Notebook CPU

Desktop CPU E6400

Ich würde jetzt mal behaupten, dass das reichen dürfte, um Bilder einzufügen

Wie bekommt man den Preis von 223€
Über den Link bekommt man 273€ angezeigt und den Gutscheincode kann ich nicht unterbringen


Michafanis

Ich bräuchte was für die Uni, mit dem ich PPTx erstellen kann ohne dass er gleich überfordert ist, wenn ich ein Bild einfüge - Kann jmd. mit Erfahrungen berichten ob er dafür taugt?


Die CPU ist vergleichbar mit einem einfachen i3

Michafanis

Ich bräuchte was für die Uni, mit dem ich PPTx erstellen kann ohne dass er gleich überfordert ist, wenn ich ein Bild einfüge - Kann jmd. mit Erfahrungen berichten ob er dafür taugt?



Das will ich sehen!
Die neue Generation hat die Grafikeinheit integriert ( die was "taugt" ) und die Leistung ist ebenfalls besser.
Kannst du das belegen?

Michafanis

Lebenszeit 2j 1 Tag?



Auch bei Dell kommt es auf die Serie an. Die Latitude E6xxx Serie hat eine Top Tastatur, ein Magnesium Gehäuse und ist über jeden Zweifel erhaben. So stabil sind nur noch die Elitebooks von HP wenn wir mal die Toughbook von Panasonic aussen vor lassen.

Wie siehts denn Erfahrungsgemäß mit den Akkus aus die da mitgeliefert werden?

fraugeschichte

Gibt aber trotzdem nach wie vor nicht viele Alternativen



Ein wahres Wort!

Wie sieht es denn bei den Geräten mit dem Akku und der Laufzeit aus?

Michafanis

Ich bräuchte was für die Uni, mit dem ich PPTx erstellen kann ohne dass er gleich überfordert ist, wenn ich ein Bild einfüge - Kann jmd. mit Erfahrungen berichten ob er dafür taugt?



Ich hab noch einen XPS M1330 mit einem T8100, sowas macht der mit links... also sollte dieser hier absolut ausreichend sein.

CP1234

Wie sieht es denn bei den Geräten mit dem Akku und der Laufzeit aus?



die Frage wurde doch gerade schon gestellt ( und noch nicht beantwortet ). Etwas Geduld wäre da schon angebracht

Ddie 50€ mehr, ist die a ware denke ich wert...

Der link zum 170€ teil ist hier:
ebay.de/itm…525

Lohnen sich die ca. 50 Euro mehr, für ein neues Lenovo Notebook?
Betriebssystem muss ich nicht dazu kaufen, habe ich bereits.

hukd.mydealz.de/dea…126

marcelo117

Wie oft denn noch A-Ware kann keine Gebrauchtware sein!Gebraucht = B-WareNeu versiegelt = A-Ware



Neu = A-Ware
Neu versiegelt/Kundenrückläufer/Verpackungsschäden = B-Ware
Gebraucht = Gebraucht

purepwned

Ddie 50€ mehr, ist die a ware denke ich wert...Der link zum 170€ teil ist hier:http://www.ebay.de/itm/Lenovo-ThinkPad-X200-Core2Duo-2-4Ghz-2Gb-160Gb-WinXP-7459-Z7N-B-/320984601893?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks&hash=item4abc2c5525#ht_7346wt_1139&clk_rvr_id=472119531562



B Ware! mit folgende Macken zu rechnen: tiefe Kratzer, stärkere Gebrauchsspuren, ein Riss, eine Plastikabdeckung an der Seite fehlt, kleine Gehäusebeschädigung

und nur ne 5400er Platte... wer darauf Lust hat sollte zugreifen

Wo stößt denn so ein Thinkpad an seine Grenzen?
Full-HD Filme abspielen, Office Anwendungen alles noch machbar?

marcelo117

Wie oft denn noch A-Ware kann keine Gebrauchtware sein!Gebraucht = B-WareNeu versiegelt = A-Ware



Jup, aber die schnallen das nicht und dann so ein Uralt-Modell! Cold! (Wenn nicht sogar Spam!)

Viel zu teuer. Das geht billiger.,..

Genau solch ein X200 (jedoch mit 8GB RAM und SSD) werkelt bei mir täglich mehrere Stunden in der Docking-Station, quasi als Desktop-Rechner. Es ist mir noch keine Aufgabe untergekommen (außerhalb von Gaming, wofür das Notebook aber auch nicht gemacht ist), bei dem das Notebook auch nur den Anschein erweckte überfordet zu sein.
Also hört mal auf euch Gedanken über FullHD, Powerpoint und sonstwas zu machen. Geht alles ohne Probleme, hoffe damit ist einigen hier geholfen.

Lenovo, so ein Müll kommt mir nicht mehr ins Haus !!

marcelo117

Wie oft denn noch A-Ware kann keine Gebrauchtware sein!Gebraucht = B-WareNeu versiegelt = A-Ware



Das Problem ist, dass insbesondere auf Ebay sich halt bei gebrauchten Notebooks dieses A-Ware und B-Ware eingeschliffen hat.
Das wird man nun nicht mehr los, weil viele halt danach schauen und sich danach orientieren.
Bei den gebrauchten Sachen bedeutet das halt guter/sehr guter Zustand oder halt mäßiger/schlechter Zustand.

Von daher bringt euer geweine kaum was, so lange nicht diese "falschen" Bezeichnungen nicht komplett abgeschafft werden.

Das sind Geräte, welche von Banken und Versicherungen geleast wurden. D.h. also die standen da zwar rum und haben deshalb wenige Gebrauchsspuren (wenn das stimmt, habe da schon anderes gehört), sind aber sehr viel gelaufen. Gerade CCFL Displays werden mit der Zeit dunkler und brauchen auch länger bis Sie angehen. Dann sind die Lüfter sehr viel gelaufen und der Akku ist auch eher Glückssache.
Das Angebot ist also maximal ok. Aber auf keinen Fall hot!

Top Notebook, habe es selbst vor einem Jahr bei Luxnote gekauft und war sehr zufrieden. Seit ich allerdings ein anderes Notebook mit Full HD IPS Display habe muss ich sagen, dass das Display am x200 schon ziemlich schlecht war. Ohne den Vergleich wäre mir das aber nicht aufgefallen, hat mich also nicht gestört. Man kann denke ich gut zuschlagen und ohne großen Verlust in 1 Jahr wieder verkaufen (vermute ich)

Ich persönlich würde ja ein T400 einem X200 vorziehen, schon wegen der Möglichkeit den Ultrabay Schacht mit ner 2. Platte zu bestücken und als Systemplatte dann ne SSD einzupflanzen. Deal ist aber hot.

pinto123456

Wie bekommt man den Preis von 223€Über den Link bekommt man 273€ angezeigt und den Gutscheincode kann ich nicht unterbringen



Im Warenkorb ist ein Feld für Gutscheineingabe.

sos14

Ich persönlich würde ja ein T400 einem X200 vorziehen, schon wegen der Möglichkeit den Ultrabay Schacht mit ner 2. Platte zu bestücken und als Systemplatte dann ne SSD einzupflanzen. Deal ist aber hot.


Das würde ich auch so machen und habe ich sogar so gemacht, aber das ist dann auch direkt mal 2 Kilo gegen 1 Kilo (jetzt ohne Klugscheißen und Kommata).

Die X-Serie ist doch noch mehr für die mobile Nutzung ausgerichtet. Wer's braucht ...

Was soll denn hieran hot sein ?????

Der T400 ist mit EUR 199,00 günstiger. Vergleichbare und aus meiner Sicht bessere Ausstattung noch dazu.

Den Preis auf EUR 273,00 festzusetzen, um dann 50 Euronen Rabatt zu gewähren ??? naja, ....

LG trotzdem an alle MyDealzer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text