131°
ABGELAUFEN
Thomson 40FW5555/G 40 Zoll LED-Fernseher

Thomson 40FW5555/G 40 Zoll LED-Fernseher

ElektronikDigitalo Angebote

Thomson 40FW5555/G 40 Zoll LED-Fernseher

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis bei Idealo : 359€ ( 303,95€ bei Voelkner)


Versand ist inklusive !




Technische Daten( copy & paste)

Besonderheiten CI+, Hotelmodus, Smart TV
Kategorie LED-Fernseher
Display (cm) 102 cm
Display (Zoll) 40 Zoll
Display-Auflösung 1920 x 1080 Pixel
Bildfrequenz / Verbesserung 100 Hz
Bildverbesserungssystem CMI
Empfang analog, DVB-T (Antenne), DVB-C (Kabel), DVB-S (Sat)
Helligkeit 400 cd/m²
Netzwerk-/Internetfunktion Apps, DLNA, Hbb TV, Miracast, Smart TV, WLAN, Web Browser
WLAN integriert
Anzahl HDMI-Anschlüsse 3
Anzahl USB 2 x
Schnittstellen HDMI™, Komponentenanschluss (YUV/YPbPr), Kopfhörer (3.5 mm Klinke), LAN (10/100 MBit/s), SCART, USB, VGA
Energieeffizienz A
Leistungsaufnahme (Ein) 62 W
Jährlicher Energieverbrauch 91 kWh
StandBy-Aufnahme 0.3 W
Aufnahme-Funktion Nein
Bildformat 16:9
Display-Technologie LED
VESA-Norm 400 x 400 mm
Wandmontage möglich Ja
Farbe Schwarz, Silber
Breite 924 mm
Höhe 620 mm
Tiefe 225 mm
Geräte-Tiefe (ohne Standfuß) 65 mm
Gewicht 8.1 kg
Gewicht Hinweis mit Fuß
Stromversorgung netzbetrieben

18 Kommentare

Nicht schlecht. Kennt den wer und kann aus Erfahrung berichten? Für den Preis als Zeitgerät nicht uninteressant.

2% Qipu noch zusätzlich.

roettiii

Nicht schlecht. Kennt den wer und kann aus Erfahrung berichten? Für den Preis als Zeitgerät nicht uninteressant. 2% Qipu noch zusätzlich.


Bei Digitalo hat es leider nur eine positive Erfahrung.
Von Thomson kann ich lt. Internet nur gutes sagen

VG

danke für den deal.. ich überlege gerade, ob ich zuschlagen soll.. suche nochn gerät fürs schlafzimmer.. budget liegt eigentlich bei ~250€...

weiß jemand, ob das gerät auch problemlos .mkw und x264 code abspielt?

Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, DivX-/DivX-HD-/MKV-Unterstützung •

Quelle:
heise.de/pre…tml

Ich habe bereits zugeschlagen Zur Not geht er halt zurück.

roettiii

Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, DivX-/DivX-HD-/MKV-Unterstützung • Quelle: http://www.heise.de/preisvergleich/eu/thomson-40fw5555-a1018887.html Ich habe bereits zugeschlagen Zur Not geht er halt zurück.



danke :-) wenn man über voelker bestellt bekommt man "sogar" 3% qipu.. preis ist der selbe

digitalo.de/pro…tml

Man spart Versand bei digitalo und die erwähnten 2%, dürfte also fast der gleiche Preis sein

Bei Voelkner ist er auch VSK-frei da >150 €. Tut sich also nichts und mit dem 2 % spart man nochmals 5 €.

Bei Völkner durch den 7,50€ Gutschein für 291,50 € inklusive Versand und noch 3% Qipu

cypret

Bei Völkner durch den 7,50€ Gutschein für 291,50 € inklusive Versand und noch 3% Qipu



ist der gutschein nicht abgelaufen ?

gutscheinsammler.de/gut…278

Also ein ähnlicher 40 Zoller (nur ohne die Multimedia-Features, außer USB) war ja letztens für 199 Euro im Marktkauf im Angebot. Ein tolles Gerät. Sehr gutes Bild und ordentlicher Ton.
Ich bin begeistert. Wenn der hier auch so gut ist, kann man nicht viel falsch machen.

cypret

Bei Völkner durch den 7,50€ Gutschein für 291,50 € inklusive Versand und noch 3% Qipu



Bei mir ging er noch

War übrigens der

hukd.mydealz.de/gut…873

Habe nun auch zugeschlagen. Hat ihn von euch schon einer bekommen und kann etwas darüber berichten?

meiner ist gestern gekommen.. ich werde das teil nachher mal anschließen

Habe meinen auch gestern erhalten. Etwa 1 Stunde zur Einrichtung aber für 299 € bin ich ehrlich gesagt schwer beeindruckt. Mein Vergleich ist der Philips 37PFL7605 den ich damals für etwa das doppelte gekauft habe.
Thomson hat aus seinen Fehlern gelernt und ein erstaunliches Gerät gemacht:
amazon.de/pro…PD8

Die USB Anschlüsse wurden versetzt, sodass nun zwei Sticks gleichzeitig betrieben werden können. Das integrierte WiFi arbeiter problemlos und auch das Smart-TV macht einen soliden Eindruck.
Vom Bild bin ich sehr angetan, kommt nach eifriger Einstellung meinem Philips schon nahe, wenngleich es etwas übernatürlicher aussieht. Der Ton ist wie bei LEDs immer relativ mager. Negativ ist der Taschenlampeneffekt, der etwa beim Laden des Smart-Tvs (Schwarzes Bild mit zentralem Logo) stark auffällt. Der Test-Film Transformers 2 zeigte jedoch keine Probleme. Ebenfalsl reibungslos läuft zu meiner Freude HDMI-CEC, sodass sich der Raspy perfekt bedienen lässt. Das schafft mein alter Philips leider nicht.

Bei konkreten Detailwünschen bitte PN. Insgesamt kann ich stand jetzt den Fernseher für 299€ auf jeden Fall empfehlen!

Hat jemand ne Idee, wie ich es schaffe, Filme aus der Mediathek nicht nur in Briefmarkengröße anzusehen?
Auch wäre es super, wenn man Amazon Instant Video sehen könnte

roettiii

Ebenfalsl reibungslos läuft zu meiner Freude HDMI-CEC, sodass sich der Raspy perfekt bedienen lässt. Das schafft mein alter Philips leider nicht.!



Bei mir macht die HDMI-CEC Verbindung zum Raspy leider noch Probleme. Ich habe die Einstellung "T-Link" auf dem richtigen HDMI Kanal aktiviert. Leider kommen die Befehle der Fernbedienung nur dann beim Raspy an, wenn ich die Einstellung "Anleitungsmenü" aktiviere.

lxt4i3ar.jpg

Dabei erscheint dann eine kleine virtuelle Fernbedienung am linken Rand des Bildschirms. Anschließend kommen die Befehle der Fernbedienung auch bis zum Raspy durch.

Funktioniert bei dir die Fernbedienung auch ohne "Anleitungsmenü"?



Sieht bei mir genauso aus. Stellt man die total attraktive Fernbedienung aus so funktionieren bei mir nur Play/Pause/Stop etc. als Direkttasten. Zu Beginn fand ich das ok, mittlerweile nervt es mich doch ziemlich ...

roettiii

Sieht bei mir genauso aus. Stellt man die total attraktive Fernbedienung aus so funktionieren bei mir nur Play/Pause/Stop etc. als Direkttasten. Zu Beginn fand ich das ok, mittlerweile nervt es mich doch ziemlich ...



Wenn die Entwickler das absichtlich so gemacht haben, sollten sie sich schämen! Das ist mal extrem Anwenderunfreundlich Als Workaround kann ich die App "Yatse, the XBMC Remote" empfehlen.

Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden mit dem Gerät. Für 300€ bietet er wirklich ne Menge und die Bildqualität ist top.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text