Threema für iOS (iPad & iPhone) für 99 cent anstatt 2,99€
2716°Abgelaufen

Threema für iOS (iPad & iPhone) für 99 cent anstatt 2,99€

177
eingestellt am 27. Janheiß seit 27. Jan
UPDATE: Läuft bis Sonntag, 29.01.2017 um 22 Uhr (Link).

Aktuell gibt es Threema im Apple Appstore für 0,99€ anstatt 2,99€.

950642.jpg
Beschreibung aus dem Apple AppStore:

Threema ist der weltweit beliebteste sichere Messenger und schützt Ihre Daten vor dem Zugriff durch Hacker, Unternehmen und Regierungen. Threema kann völlig anonym verwendet werden und bietet eine reiche Auswahl an Funktionen.

BESTE VERSCHLÜSSELUNG
Alle Nachrichten, auch Gruppen-Chats, Mediendaten und Statusmeldungen sind bei Threema Ende-zu-Ende verschlüsselt. Sie können sicher sein, dass ausser dem vorgesehenen Empfänger niemand Ihre Chats lesen kann – auch wir nicht. Zur Verschlüsselung nutzen wir die renommierte Open Source-Bibliothek NaCl. Das Schlüsselpaar wird direkt auf Ihrem Gerät generiert; externe Server haben keinen Einfluss.

GARANTIERTE PRIVATSPHÄRE
Threema ist so konzipiert, dass möglichst keine Datenspur entsteht: Gruppen und Kontaktlisten werden auf Ihrem Gerät und nicht auf den Servern verwaltet; Nachrichten werden sofort nach Zustellung gelöscht; lokale Daten werden verschlüsselt auf dem Mobiltelefon/Tablet gespeichert. All dies verhindert das Sammeln und den Missbrauch persönlicher Informationen – sowohl Nachrichten wie auch Metadaten.

UMFANGREICHE FUNKTIONEN
Threema schützt Ihre Privatsphäre und bietet zahlreiche und einzigartige Funktionen.

• Senden Sie Text- und Sprachnachrichten
• Teilen Sie Videos, Bilder und Standorte
• Senden Sie Dateien beliebigen Formats (pdf, animierte gif, mp3, doc, zip usw.)
• Gründen Sie Gruppen
• Erstellen Sie Abstimmungen
• Wählen Sie zwischen dunklem und hellem Design
• Mit der Zustimmen/Ablehnen-Funktion können Sie unaufdringlich, ohne beim Chat-Partner eine Push-Benachrichtigung auszulösen, kommunizieren
• Verifizieren Sie die Identität von Kontakten durch Scannen des QR-Codes
• Threema kann auch genutzt werden, um anonym zu chatten
• Synchronisieren Sie Ihre Kontakte (optional)

SERVER IN DER SCHWEIZ
Unsere Server befinden sich ausschliesslich in der Schweiz und unterstehen den strengen Schweizer Datenschutzgesetzen. Wir sind ein 100% unabhängiges, einzig von Nutzern finanziertes Schweizer Unternehmen mit eigenen Servern und eigener Software-Entwicklung.

VOLLSTÄNDIGE ANONYMITÄT
Jeder Threema-Nutzer erhält eine zufällig generierte Threema-ID zur Identifizierung. Für die Nutzung von Threema ist keine Registrierung oder Verlinkung der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erforderlich. So kann Threema auch völlig anonym genutzt werden.

VERTRAUENSWÜRDIGE KONTAKTE
Kontakte können durch Scannen eines QR-Codes oder Vergleichen des Fingerprints verifiziert werden. Diese Verifizierung schützt den Benutzer effektiv vor möglichen Man-in-the-middle-Attacken.

SUPPORT / KONTAKT
Bei Fragen oder Problemen konsultieren Sie bitte unsere FAQs: threema.ch/de/…tml

Auch im Google Play-Store reduziert (50% auf 1,29€)


play.google.com/sto…app
Beste Kommentare

Kann noch so billig sein. Das Teil nutzt nur keine Sau.

Habe die App auch.
Bin der Meinung, dass die von threema von Anfang an das falsch gehand habt haben.
Die hätten das kostenlos bzw. super günstig unter die leute bringen sollen....
Habe 4 kontakte mit threema von 316....
Preis Hot nur wie oben schon gesagt 4 Kontakte bei mir leider
Bearbeitet von: "kersam43" 27. Jan

Kann die Kritik nicht nachvollziehen. Habe alle wichtigen Kontakte dort. Wenn Eure fehlen, ladet sie halt ein!

Hot!

Arrogantvor 7 m

Kann noch so billig sein. Das Teil nutzt nur keine Sau.


Woher beziehst du deine Weisheit?
177 Kommentare

Hot! Benutze es als Hauptmessenger - jedoch auf Android. Funktionsumfang ist super. Insbesondere die Einstellungsmöglichkeiten!
Bearbeitet von: "kakaomitkeks" 27. Jan

Gerade auch wieder im Google Play Store für 1,29€ (anstatt 2,99€) zu haben

Kann noch so billig sein. Das Teil nutzt nur keine Sau.

Arrogantvor 7 m

Kann noch so billig sein. Das Teil nutzt nur keine Sau.


Woher beziehst du deine Weisheit?

Habe die App auch.
Bin der Meinung, dass die von threema von Anfang an das falsch gehand habt haben.
Die hätten das kostenlos bzw. super günstig unter die leute bringen sollen....
Habe 4 kontakte mit threema von 316....
Preis Hot nur wie oben schon gesagt 4 Kontakte bei mir leider
Bearbeitet von: "kersam43" 27. Jan

Ganz sicher das ich mit dieser app meine musik (mp3) an andere versenden kann...?

Verfasser

recyclinghofpaoleevor 3 m

Ganz sicher das ich mit dieser app meine musik (mp3) an andere versenden …Ganz sicher das ich mit dieser app meine musik (mp3) an andere versenden kann...?

Nur aus iCloud Drive, Dropbox, etc.

kersam43vor 20 m

Habe die App auch.Bin der Meinung, dass die von threema von Anfang an das …Habe die App auch.Bin der Meinung, dass die von threema von Anfang an das falsch gehand habt haben.Die hätten das kostenlos bzw. super günstig unter die leute bringen sollen....Habe 4 kontakte mit threema von 316....Preis Hot nur wie oben schon gesagt 4 Kontakte bei mir leider


ja,verstehe ich bis heute noch nicht.
bei mir ist das genauso, hab allerdings nicht soviele Kontakte,
aber von den wenigen die ich habe haben noch weniger Threema.

hätte die das damals kostenlos rausgehauen,
und dann quasi die "zuspät kommer" zahlen lassen,
dann wäre Threema fast unter Garantie wesentlich verbreiteter.

und bald kommt Threema Web für mich momentan noch der einzige Vorteil von Whatsapp.

futureintrayvor 6 m

ja,verstehe ich bis heute noch nicht.bei mir ist das genauso, hab …ja,verstehe ich bis heute noch nicht.bei mir ist das genauso, hab allerdings nicht soviele Kontakte,aber von den wenigen die ich habe haben noch weniger Threema.hätte die das damals kostenlos rausgehauen, und dann quasi die "zuspät kommer" zahlen lassen,dann wäre Threema fast unter Garantie wesentlich verbreiteter.


Jap und der Zuckerberg hätte die Milliarden in Sand gesetzt, aber leider war Threema dazu wohl zu geizig oder zu doof.

13230198-yxH1E.jpg

Letztendlich könnten sie es jetzt kostenlos machen und direkt sehen, dass trotzdem zu wenige umschwenken...
Bearbeitet von: "Black_Hawk" 27. Jan

Die habens verkackt, da bringt ne Preisreduktion auch nichts mehr.

Am Anfang hätten die so einen Preis oder gar kostenlos machen müssen, jetzt interessiert es doch keine Sau mehr.
Hatte damals 3 oder 4 Euro bezahlt und 8 oder 9 Kontakte. Nach 6 Monaten waren es noch 5 oder 6 und dann habe ich es auch gelöscht.

Von daher ist der Deal auch im Grunde völlig Banane, weil kein Mensch den Messenger tatsächlich sinnvoll nutzen kann.
Da ist auch 99 Cent genau 99 Cent zu viel.

Kann die Kritik nicht nachvollziehen. Habe alle wichtigen Kontakte dort. Wenn Eure fehlen, ladet sie halt ein!

Hot!

hassemanemarkvor 23 m

Die habens verkackt, da bringt ne Preisreduktion auch nichts mehr.Am …Die habens verkackt, da bringt ne Preisreduktion auch nichts mehr.Am Anfang hätten die so einen Preis oder gar kostenlos machen müssen, jetzt interessiert es doch keine Sau mehr.Hatte damals 3 oder 4 Euro bezahlt und 8 oder 9 Kontakte. Nach 6 Monaten waren es noch 5 oder 6 und dann habe ich es auch gelöscht. Von daher ist der Deal auch im Grunde völlig Banane, weil kein Mensch den Messenger tatsächlich sinnvoll nutzen kann.Da ist auch 99 Cent genau 99 Cent zu viel.

​Die Jungs haben die App trotzdem Millionenfach verkauft. Sieht mir also nach erfolgreichen Geschäftsmännern aus. vielleicht sollte es nie die Welt verbessern?!

Xatorvor 25 m

​Die Jungs haben die App trotzdem Millionenfach verkauft. Sieht mir also n …​Die Jungs haben die App trotzdem Millionenfach verkauft. Sieht mir also nach erfolgreichen Geschäftsmännern aus. vielleicht sollte es nie die Welt verbessern?!




wie man es nimmt.
Threema hatte 2015 3,5 Millionen Nutzer.
WhatsApp hat 2016 700 Millionen Nutzer.

das ist nicht mal 1% vom gesamten Kuchen.

erfolgreich? Ja.
sehr erfolgreich? Nein.

aber klar, muss man erstmal selber besser machen. Ich hatte ja nichtmal die Idee.
und im nachhinein ist es eh immer leichter zu kritisieren

Whatsapp landet auch direkt bei facebook, egal was die sagen

wer seine Daten lieber getrennt über verschiedene Plattformen verteilt lebt mit threema etwas besser

anderes Beispiel auch zu den 700Millionen/3,5 Millionen
Microsoft hat bedeutned mehr Windows Installationen als Apple, aber Apple ist mehr wert als Microsoft

Threema ist wie Windows Phone absolut autocold. Mag ja ansich nicht schlecht sein, aber nutzt keine Sau mehr. Ich hatte WP lang genug die Stange gehalten und Threema hat sich und wird sich niemlas durchsetzen obwohl Whatsapp die beste Vorlage geliefert hat. Die Jungs bei Threema sind einfach zu dämlich! Von meinen 230 Kontakten haben 4 Leute ein Threema Konto, nutzen tut das keiner mehr.

Doppelt

comavor 1 h, 37 m

Whatsapp landet auch direkt bei facebook, egal was die sagenwer seine …Whatsapp landet auch direkt bei facebook, egal was die sagenwer seine Daten lieber getrennt über verschiedene Plattformen verteilt lebt mit threema etwas besser


Ja, und mit z.B. Signal auch, nur eben günstiger. Im Grunde gibt es für Threema keinen Bedarf (mehr) und auch keinen Markt.

kersam43vor 7 h, 48 m

Habe die App auch.Bin der Meinung, dass die von threema von Anfang an das …Habe die App auch.Bin der Meinung, dass die von threema von Anfang an das falsch gehand habt haben.Die hätten das kostenlos bzw. super günstig unter die leute bringen sollen....


Das habe ich zwar damals auch gedacht, aber das wäre wahrscheinlich ein großer Fehler gewesen. Hätte man die App kostenlos angeboten, als WhatsApp an Facebook verkauft wurde, dann hätte das im schlimmsten Fall bedeutet, dass die Nutzerzahlen explodiert wären. Das hätte die damalige Serverinfrastruktur nie und nimmer verkraftet, was bedeutet, dass man erst mal kräftig Geld hätte investieren müssen. Neue Hardware, Software optimieren, neue Mitarbeiter. Das alles erstmal ohne Verkäufe, also ohne Einnahmen und auch ohne Garantie, dass die Nutzer bleiben. Hätten die Nutzer anfangs schon massive Verbindungsprobleme gehabt, wären sie schneller wieder weg gewesen als man Facebook hätte sagen können.

So wie sie es gemacht haben, haben sie ein gesundes Geschäftsmodell für ein mittelständiges Unternehmen. Die App wird kontinuierlich verkauft und erzeugt stetig Einnahmen. Belegt durch die guten Platzierungen in den App Charts.

Baerenjude1878vor 5 h, 41 m

Threema ist wie Windows Phone absolut autocold. Mag ja ansich nicht …Threema ist wie Windows Phone absolut autocold. Mag ja ansich nicht schlecht sein, aber nutzt keine Sau mehr.


Spart euch doch das Gelaber. Dass das nicht stimmt sieht man an *trommelwirbel* den vielen Leuten, die es benutzen.
Schreibt halt, dass es keine Sau nutzt, die ihr kennt. Das ist dann aber etwas anderes

Die kriegen hoffentlich bald die Desktop App auf die Reihe

comavor 7 h, 9 m

Whatsapp landet auch direkt bei facebook, egal was die sagenwer seine …Whatsapp landet auch direkt bei facebook, egal was die sagenwer seine Daten lieber getrennt über verschiedene Plattformen verteilt lebt mit threema etwas besseranderes Beispiel auch zu den 700Millionen/3,5 MillionenMicrosoft hat bedeutned mehr Windows Installationen als Apple, aber Apple ist mehr wert als Microsoft



Ahh, solche Argumentationen am Morgen erheitern mich. Vergleichbar mit "in Wuppertal hat's mehr Gullideckel als in Kaiserslautern, deswegen ist Kaiserslautern die schönere Stadt".


man kann ja auch einfach telegram nutzen. Auch kostenlos und verschlüsselt.

Super Messenger! Kann ich nur empfehlen

Super Messenger, geniale Idee!

...für die Tonne.
Evtl im privaten, kriminellen und terroristischen Umfeld brauchbar. Im Businessbereich nutzt es keiner, da keiner Zeit für hat, sich damit auseinander zu setzen.

Mich würde interessieren, was man denn so sich schreibt, dass man nachts nicht schlafen kann, da man sich für sehr wichtig hält, dass j-nd auf die Idee kommen könnte, dies nachzulesen.

Das ist echt n Fall für die 200%tigen Datenschützler, die manchmal Emails an Verteiler als CC statt BCC schicken

Spart Euch die Kohle, bringt nix!

Ich habe es auch und habe WA verbannt (wie die beim Datenschutz auf die Leute sch....). Habe mittlerweile 50 Kontakte in Threema und es werden mehr. Die meisten sagen, "es ist ja keiner bei Threema", würde es jeder installieren und nicht immer nur sagen, "die anderen", dann würde die Sache anders aussehen.
Ich bin aber auch der Meinung, dass die es hätten einmal kostenlos anbieten sollen - schade.

Viele die nur reden, ist ihr Datenschutz jetzt nicht mal ein Coffee 2 go wert.

Und für alle, die sagen "ich habe nichts zu verbergen" ein Snowden Zitat:
13232458-csfQB.jpg
Bearbeitet von: "Dealorion" 28. Jan

Ich bin super zufrieden damit. Alle wichtigen Kontakte sind dort.

Ich nutze Threema als Hauptmessenger. Whatsapp hatte ich noch nie. - Wer mich erreichen will soll halt ne SMS schreiben oder Threema kaufen, Whatsapp bleibt bei mir ein NoGo.
Da ich im IT-Bereich arbeite, und viele Bekannte auch im IT-Umfeld tätig sind, habe ich sogar recht viele Threema Kontakte
Bearbeitet von: "thommy4you" 28. Jan

koganvor 36 m

Mich würde interessieren, was man denn so sich schreibt, dass man nachts …Mich würde interessieren, was man denn so sich schreibt, dass man nachts nicht schlafen kann, da man sich für sehr wichtig hält, dass j-nd auf die Idee kommen könnte, dies nachzulesen.


Das jedesmal dieses dumme Argument kommt. Es ist doch völlig unwichtig was man schreibt. Egal ob das nutzlose Gelaber an Freunde, das Liebesgeblubber mit der Freundin oder die Verarbredung für den nächsten Tag. Es geht einfach niemanden was an. Man muss nicht James Bond, ein Mörder, ein Terrorist, ein Politiker oder ein Whistleblower sein um sich mal Gedanken um seinen Datenschutz zu machen. Wenn dich dein Datenschutz nicht interessiert, wieso hast Du dann noch nicht deine Steuererklärung, deine Krankenakte, deine Kontoauszüge und deine Chat+Browserverläufe der letzten Jahre hochgeladen? Dein Datenschutz scheint Dir wohl doch wichtig zu sein, merkste was?

Wer bisschen aufmerksam surft hat schon gemerkt, dass einige Shopping Seiten ein und dem gleichen Nutzer unterschiedliche Preise anbieten je nach dem mit welchem Endgerät und Browser man zu zugreift. Wenn jetzt so eine popelwebseite nur auf Basis von euren Zugriffsdaten und den Cookies schon solche Nutzerprofile erstellt, die erhebliche finanzielle Nachteile für euch haben können, was macht dann wohl Marc Zuckerberg mit euren Daten? Der Mann weiß mehr von euch als eure eigene Freundin, Mutter oder besten Freunde.. Die Facebooks und Googles dieser Welt Wissen sogar mehr über euch als ihr selber, z.b. welche Krankheiten ihr sehr wahrscheinlich bekommt (weil sie eure Eßgewohnheiten kennen) welche sexuellen Vorlieben ihr so habt ob ihr Drogen nehmt,(und dann wundert ihr euch, dass euch eine Krankenkasse ablehnt), ob ihr viel oder wenig Geld habt (und deshalb von eurer Bank keinen Kredit brkommt) oder welcher euer Freunde Spaß am bombenbauen hat. klar, ihr habt ja nichts zu verbergen, liebe whatsapp-Nutzer....

Ihr müsst euch WhatsApp installieren, ist auch super. Kann ich empfehlen

Hab ich gerade noch 3 mal verschenkt. In der Familie nutze ich nur noch Threema.

Crysvor 3 m

Hab ich gerade noch 3 mal verschenkt. In der Familie nutze ich nur noch …Hab ich gerade noch 3 mal verschenkt. In der Familie nutze ich nur noch Threema.

​nutze threema auch vor allem mit Leuten, die mir wirklich wichtig sind, Familie und gute Freunde.

Threema autohot



Avatar

GelöschterUser659722

Hab das damals für 0-€ mitgenommen
Avatar

GelöschterUser659722

suurfyvor 13 m

Ihr müsst euch WhatsApp installieren, ist auch super. Kann ich empfehlen …Ihr müsst euch WhatsApp installieren, ist auch super. Kann ich empfehlen


Tja nur leider ist dein tolles "WhatsApp" abhängig von Facebook was mittlerweile schon 90% der Welt verstanden hat.

Warum kostet Threema mehr als die ganzen kostenlosen Messenger?



Der Datenschutz und die Verschlüsselung kann es nicht sein. (Außer WhatsApp)
Bearbeitet von: "capo90" 28. Jan
Avatar

GelöschterUser659722

koganvor 58 m

Super Messenger, geniale Idee!...für die Tonne.Evtl im privaten, …Super Messenger, geniale Idee!...für die Tonne.Evtl im privaten, kriminellen und terroristischen Umfeld brauchbar. Im Businessbereich nutzt es keiner, da keiner Zeit für hat, sich damit auseinander zu setzen.Mich würde interessieren, was man denn so sich schreibt, dass man nachts nicht schlafen kann, da man sich für sehr wichtig hält, dass j-nd auf die Idee kommen könnte, dies nachzulesen.Das ist echt n Fall für die 200%tigen Datenschützler, die manchmal Emails an Verteiler als CC statt BCC schicken Spart Euch die Kohle, bringt nix!


Woher weißt du denn ob es für Kriminelle Aktivitäten unbrauchbar ist? Schon ausprobiert ?

@kogan

es geht nicht darum was du schreibst oder für Bildchen verschickst. Es geht um deine Metadaten. Die verraten viel mehr über dich und deine Gewohnheiten / Interessen / Vorlieben / Kontakte als dir lieb ist. Damit wird ein schönes Profil erstellt. Die Metadaten sind der ausschlaggebende Punkt. Damit wird das Geld verdient. Diese Firmen bieten ihre Dienste nicht umsonst kostenlos an. Du "zahlst" halt im Gegenzug mit deinen Daten.
Bearbeitet von: "ElbowDrop" 28. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text