206°
ABGELAUFEN
Thrustmaster Flightstick PC, PS3 "T-Flight Hotas X joystick [ZackZack]
15 Kommentare

Hast du den Vergleichspreis extra von Geizhals genommen, weil der deutlich höher liegt als bei Idealo?

kylix

Hast du den Vergleichspreis extra von Geizhals genommen, weil der deutlich höher liegt als bei Idealo?



ich benutze primär eigentlich immer Geizhals, aber ok du hast recht da ist er billiger

idealo.de/pre…tml
45,77€

kylix

Hast du den Vergleichspreis extra von Geizhals genommen, weil der deutlich höher liegt als bei Idealo?


du hast die PS4 Variante bei deinem Preisvergleich drin.
geizhals.de/thr…tml

Thrustmaster_T_Flight_Stick_Hotas__JoystThrustmaster_T_Flight_Hotas_X__Joystick@

Guter Preis.

der Stick ist in der Nullposition etwas ungenau aber man hat mit diesen Hotas trotzdem einen super Spaß, auch ideal für so was:
mydealz.de/fre…472




Viele Grüße,
stolpi

Guter Arcade Stick zum guten Preis.

Sehr schöner Einsteiger Stick, habe ich auch. Aber den Preis habe ich vor 4 Jahren schon gehabt.

nicht ps4 kompatibel?

Chris46578

nicht ps4 kompatibel?



es gibt zwei varianten eine PC/PS3 und die neue teurere PC/PS4 deshalb der irtum auch von mir mit denn Preisen

Händler

Chris46578

nicht ps4 kompatibel?


Hallo,
dieser hier ist definitiv nicht das PS4-Modell, sondern für PC und PS3.
Gruß
Sabrina

Der Stick ist schlecht. Für Arcade noch etwas zu gebrauchen. BF4 am PC schon zu ungenau.

V4Mp

Der Stick ist schlecht. Für Arcade noch etwas zu gebrauchen. BF4 am PC schon zu ungenau.


Was ist denn heute empfehlenswert, bspw.für die Origin-Klassiker? Selbst mit der Maus habe ich schon bessere Kontrolle als bspw. mit einem 16000m,der ja mechanisch diesem sogar überlegen sei soll! In der Urzeit gabs ja wenigstens noch die Modelle von CH (wobei auch die damals kaum die Nullposition kannten). Oder ist das nur der übliche "früher war alles besser"-Moment?!

V4Mp

Der Stick ist schlecht. Für Arcade noch etwas zu gebrauchen. BF4 am PC schon zu ungenau.



Also, ich habe mir das Teil mal gekauft gehabt für Elite:Dangerous und da hat der Stick sehr gut funktioniert und war ziemlich präsize. Evtl. ist deiner kaputt?

Bitte aber auch bedenken, dass das Teil grade mal 50€ Normalpreis kostet. ;-)

Ich nutze einen logitech 3D pro. Preislich unschlagbar und Nullpunkt absolut ok.
Für einen richtigen Flugsimulator noch ok.
Für Battlefield oder ähnliches kann man nichts besseres nehmen.

Aber der Thrustmaster ist Müll. Hatte ich vorher und der Nullpunkt ist wirklich schlimm. Ungenau und federt schlecht zurück. Nicht zu gebrauchen. Da kann man besser noch mit Maus und Tastatur fliegen, als damit.

Preis/Leistung ist super bei dem Stick. Nicht jeder braucht für 300 Euro HOTAS...
Benutze den Stick gelegentlich für Elite: Dangerous und Kerbal Space Program und bin super zufrieden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text