Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Thrustmaster T300 RS GT Edition Lenkrad inkl. 3-Pedalset, Force Feedback, Eco-System (PS4/PC) für 269€ versandkostenfrei (Saturn)
497° Abgelaufen

Thrustmaster T300 RS GT Edition Lenkrad inkl. 3-Pedalset, Force Feedback, Eco-System (PS4/PC) für 269€ versandkostenfrei (Saturn)

269€339,99€-21%Saturn Angebote
Expert (Beta)60
Expert (Beta)
eingestellt am 15. MaiBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nabend,
bei Saturn bekommt ihr derzeit das Thrustmaster T300 RS GT Edition Lenkrad inkl. 3-Pedalset, Force Feedback, Eco-System (PS4/PC) für 269€ versandkostenfrei. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Update: Jetzt auch bei Amazon für 269€

Amazon Kundenrezensionen: 4,1 von 5 Sternen
Preisvergleich: 339,99€

T300 RS GT-Rennlenkrad mit der offiziellen GRAN TURISMO-Lizenz
Gute Geschichten haben niemals ein Ende: Nach dem Erfolg des T300 RS kooperieren Thrustmaster und GT um den Gamern eine Rennerfahrung der besonderen Art zu ermöglichen: eine extrem realistisches und kraftvolles Fahrerlebnis ohne Kompromisse: Das T300 RS GT. Diese spezielle GT EDITION des T300 RS präsentiert den neuen Look des abnehmbaren GT-Style-Rennlenkrads und des Pedalsets.

1587054.jpg
Produktbeschreibung:
  • Lenkrad Thrustm. T300 RS GT
  • 5” / 13 cm große Schaltwippen - 100% Metall
  • Schalter mit einer Lebensdauer größer 10. 000. 000 Aktionen
  • Umfassende Fahrausstattung - 13 Action Buttons (inklusive 2 an der Basis) + 1 D-Pad
  • Einfach abnehmbares Rennlenkrad durch Thrustmaster´s Quick Release-System
  • Kompatibel auf PS4, PS3 und PC mit abnehmbaren Thrustmaster-Rädern (599XX EVO 30-Rad-Add-On Alcantara Edition, Leder 28 GT-Rad-Add-On, Ferrari F1-Rad-Add-On, Ferrari GTE-Rad-Add-On usw.)
  • Kompatibel auf PS4, PS3 und PC mit Thrustmaster 3-Pedal-Pedalsatz T3PA-PRO
  • Kompatibel auf PS4, PS3 und PC mit dem TH8A-Shifter (TH8A - Thrustmaster TH8 Add-on)
  • Wiegt mehr als 2. 6 lbs / 1. 2 kg, für ultra-realistische Stabilität und Force Feedback

1587054.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

60 Kommentare
Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und irgendwann bei Bedarf die Pedale upgraden. Sehr gut geeignet um die ersten kompetitiven Versuche zu wagen.
Amazon ist mitgezogen
Mich macht es jedes Mal unruhig, wenn ich auf ebay die ganzen Angebote sehe mit "nur Ersatzteile". Der Tipp mit dem Lüfter im Dauerbetrieb scheint also angebracht.
Ansonsten: FFB ist wirklich gut, in der Preisklasse sogar top. Pedale sind dafür wirklich sehr mäßig.
Edelzart_der_Schlaffe15.05.2020 19:03

Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und …Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und irgendwann bei Bedarf die Pedale upgraden. Sehr gut geeignet um die ersten kompetitiven Versuche zu wagen.


Das sind doch schon die guten T3PA Pedale oder meinst du noch bessere?

Preis ist hot!
Leider ist noch unbekannt ob mit PS5 kompatibel. Ich würde nicht davon ausgehen.
Kann man daran Fanatec Pedale anschließen?
Guter Preis
NCHAMP15.05.2020 19:17

Das sind doch schon die guten T3PA Pedale oder meinst du noch bessere? …Das sind doch schon die guten T3PA Pedale oder meinst du noch bessere? Preis ist hot!Leider ist noch unbekannt ob mit PS5 kompatibel. Ich würde nicht davon ausgehen.


Ja die sind schon brauchbar. Aber ab 200€ gibt es schon die LoadCell Pedale. Thrustmaster T-LCM oder Fanatec CSL Elite. Zum Start reichen die hier auf jeden Fall schon mal. Bei Bedarf kann man die Bremse auch mit einem Squashball hinterfüttern um ein progessives Bremsen zu erzielen.
Bestellt danke
Edelzart_der_Schlaffe15.05.2020 19:03

Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und …Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und irgendwann bei Bedarf die Pedale upgraden. Sehr gut geeignet um die ersten kompetitiven Versuche zu wagen.


Wie schaltet man denn den Lüfter auf dauermodus?
Hatte mir besser gefallen als das Logitech G29
Gastbenutzer15.05.2020 19:36

Hatte mir besser gefallen als das Logitech G29


Auch die Pedalen von dem T300?
Zockertim15.05.2020 19:21

Kann man daran Fanatec Pedale anschließen?


Haben die nicht einen eigenen USB Anschluss? War bei meinen jedenfalls so
Edelzart_der_Schlaffe15.05.2020 19:03

Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und …Zum Einstieg absolut geeignet. Lüfter auf Dauermodus schalten und irgendwann bei Bedarf die Pedale upgraden. Sehr gut geeignet um die ersten kompetitiven Versuche zu wagen.



Vielen Dank für die Info!

Ich wusste gar nicht, dass es geht, den Lüfter immer auf Vollgas laufen zu lassen.
Das Lenkrad reicht auch, um gegen die besten Simracer zu fahren.
Bearbeitet von: "Christian_Hensel" 15. Mai
Edelzart_der_Schlaffe15.05.2020 19:27

Ja die sind schon brauchbar. Aber ab 200€ gibt es schon die LoadCell P …Ja die sind schon brauchbar. Aber ab 200€ gibt es schon die LoadCell Pedale. Thrustmaster T-LCM oder Fanatec CSL Elite. Zum Start reichen die hier auf jeden Fall schon mal. Bei Bedarf kann man die Bremse auch mit einem Squashball hinterfüttern um ein progessives Bremsen zu erzielen.


Ich habe die T-LCM-Pedale. Die sind optimal und man kann sie so einstellen, dass sie für einen passen. Der Preis passt auch.
Christian_Hensel15.05.2020 20:32

Hier habe ich was …Hier habe ich was gefunden:https://www.gtplanet.net/forum/threads/thrustmaster-t300rs-force-cooling-mode.380581/Mir war das aber auch neu.


Habe das Lenkrad auch seit guten 3 Jahren aber die Dauerkühlung ist mir auch neu(:I
Das Teil ist mir zu teuer, weiß einer, ob irgendwo das tmx pro oder das t150 rs im angebot ist?
Frate15.05.2020 20:52

Das Teil ist mir zu teuer, weiß einer, ob irgendwo das tmx pro oder das …Das Teil ist mir zu teuer, weiß einer, ob irgendwo das tmx pro oder das t150 rs im angebot ist?



Das tmx pro habe ich vor ner Woche zurückgeschickt. Fühlt sich für mich einfach zu billig und zu sehr nach Spielzeug an.
Eine Lieferung ist nicht möglich, da der Artikel online ausverkauft ist.

Edit:

Nachdem Media Markt meine T300RS GT letztens storniert hat, werde ich es diesmal mit Amazon versuchen, obwohl es auch da gerade nicht auf Lager ist.
Bearbeitet von: "Semih_Boss" 15. Mai
Semih_Boss15.05.2020 22:31

Eine Lieferung ist nicht möglich, da der Artikel online ausverkauft …Eine Lieferung ist nicht möglich, da der Artikel online ausverkauft ist.Edit:Nachdem Media Markt meine T300RS GT letztens storniert hat, werde ich es diesmal mit Amazon versuchen, obwohl es auch da gerade nicht auf Lager ist.


Ist aktuell wieder verfügbar bei Saturn
Wie heißt denn die XBox Version hiervon, also so wie T150 und TMX. Gibts die überhaupt?
Mav16.05.2020 08:18

Wie heißt denn die XBox Version hiervon, also so wie T150 und TMX. Gibts …Wie heißt denn die XBox Version hiervon, also so wie T150 und TMX. Gibts die überhaupt?


Ja, gibt es und heißt TX
Überhitzungsprobleme sind bei mir bisher nicht aufgetreten. Habe das T300 Alcantara seit ca. 4 Jahren, Force Feedback auf 100% und immer so 2h im Einsatz. Das Lüftergeräusch stört auch nicht. Hatte es auch schon 3 oder 4h im Einsatz, ich weiß echt nicht ab wann es da zu Problemen kommen soll. Das Einzige was man nachbessern muss ist die Befestigung des Lenkrads.
Edelzart_der_Schlaffe15.05.2020 19:27

Ja die sind schon brauchbar. Aber ab 200€ gibt es schon die LoadCell P …Ja die sind schon brauchbar. Aber ab 200€ gibt es schon die LoadCell Pedale. Thrustmaster T-LCM oder Fanatec CSL Elite. Zum Start reichen die hier auf jeden Fall schon mal. Bei Bedarf kann man die Bremse auch mit einem Squashball hinterfüttern um ein progessives Bremsen zu erzielen.


Ich meine in nem Review gesehen zu haben, dass die T3PA von haus progressive bremsen haben ?
E90_Boris16.05.2020 10:08

Ich meine in nem Review gesehen zu haben, dass die T3PA von haus …Ich meine in nem Review gesehen zu haben, dass die T3PA von haus progressive bremsen haben ?


Erstmal freut es mich wenn vielen der Tipp mit der Dauerbelüftung hilft.

Zu deiner Frage. Ja die haben eine konische Bremsmodulation, aber vielen ist die zu hart und der Weg zu kurz. Ein Freund sagte:"Nix progressiv, man tritt in einen Stein"

Mir machte das Racing so Spaß, dass ich eh nach wenigen Monaten auf Loadcell umgestiegen bin. Mit den T3PA kommt man aber wirklich gut mit, da diese deutlich besser als die billigen Einsteigerpedale sind. Dass die manchem T300-Set beiligen ist wirklich eine Frechheit.
TiAnTee16.05.2020 07:25

Ist aktuell wieder verfügbar bei Saturn



Bei mir hat sich nichts geändert. Online steht da ausverkauft und auch eine Abholung ist nicht möglich
amokl16.05.2020 09:15

Überhitzungsprobleme sind bei mir bisher nicht aufgetreten. Habe das T300 …Überhitzungsprobleme sind bei mir bisher nicht aufgetreten. Habe das T300 Alcantara seit ca. 4 Jahren, Force Feedback auf 100% und immer so 2h im Einsatz. Das Lüftergeräusch stört auch nicht. Hatte es auch schon 3 oder 4h im Einsatz, ich weiß echt nicht ab wann es da zu Problemen kommen soll. Das Einzige was man nachbessern muss ist die Befestigung des Lenkrads.


Aussetzer vom ffb nach dauernutzung, somit in den Kurven aufeinmal kein Widerstand mehr. Meins ging zurück und ein Kumpel hat einen stärkeren Lüfter einsetzen müssen, da bei ihm es noch schlimmer war mit den Ausfällen
noFunRS17.05.2020 09:32

Aussetzer vom ffb nach dauernutzung, somit in den Kurven aufeinmal kein …Aussetzer vom ffb nach dauernutzung, somit in den Kurven aufeinmal kein Widerstand mehr. Meins ging zurück und ein Kumpel hat einen stärkeren Lüfter einsetzen müssen, da bei ihm es noch schlimmer war mit den Ausfällen


Hast du auch darauf geachtet das FFB auf die Stärke des Wheels einzustellen? Wenn man standardmäßig alles auf 100% lassen würde clippt es, bspw. in Assetto Corsa, welches eine super FFB-Modulation hat, so gut wie in jeder Kurve und bei jeder Bodenwelle, was die Überlastung verdeutlicht. Ich meine mich zu erinnern in der Sim immer bei 74% Gain gefahren zu sein und das lange ohne einen einzigen Aussetzer.

Ich denke dass das oftmals das Problem der Überhitzung sein wird, auch wenn die Belüftung nur mäßig durchdacht ist.
Edelzart_der_Schlaffe17.05.2020 12:45

Hast du auch darauf geachtet das FFB auf die Stärke des Wheels …Hast du auch darauf geachtet das FFB auf die Stärke des Wheels einzustellen? Wenn man standardmäßig alles auf 100% lassen würde clippt es, bspw. in Assetto Corsa, welches eine super FFB-Modulation hat, so gut wie in jeder Kurve und bei jeder Bodenwelle, was die Überlastung verdeutlicht. Ich meine mich zu erinnern in der Sim immer bei 74% Gain gefahren zu sein und das lange ohne einen einzigen Aussetzer. Ich denke dass das oftmals das Problem der Überhitzung sein wird, auch wenn die Belüftung nur mäßig durchdacht ist.


Dann wäre es ja immer gewesen(jede Runde in der Kurve und nicht nach 2Stunden) und glaub mir bevor jemand seine base auseinanderschraubt und einen größeren Lüfter verbaut, wird er schon alle Settings probiert haben. Es gibt nicht umsonst von vielen den Hinweis mit dem Lüfter.
noFunRS17.05.2020 19:29

Dann wäre es ja immer gewesen(jede Runde in der Kurve und nicht nach …Dann wäre es ja immer gewesen(jede Runde in der Kurve und nicht nach 2Stunden) und glaub mir bevor jemand seine base auseinanderschraubt und einen größeren Lüfter verbaut, wird er schon alle Settings probiert haben. Es gibt nicht umsonst von vielen den Hinweis mit dem Lüfter.


Ne eben nicht, aber es überhitzt dann mit der Zeit. Und nur weil man einen neuen Lüfter verbaut heißt das nichty, dass man eine ordentliche Einstellung gefunden hat.
Naja soll mir wurscht sein, aber bisher waren schon viele hier auf der Plattform für meine Tipps dankbar. Ich persönlich hab ja nichts davon.
Edelzart_der_Schlaffe17.05.2020 21:27

Ne eben nicht, aber es überhitzt dann mit der Zeit. Und nur weil man einen …Ne eben nicht, aber es überhitzt dann mit der Zeit. Und nur weil man einen neuen Lüfter verbaut heißt das nichty, dass man eine ordentliche Einstellung gefunden hat. Naja soll mir wurscht sein, aber bisher waren schon viele hier auf der Plattform für meine Tipps dankbar. Ich persönlich hab ja nichts davon.


Gefunden? Die empfohlenen Einstellungen! Aber hab den Schrott eh nicht mehr und wie gesagt unsere 2 sind eben kein Einzelfall
noFunRS17.05.2020 22:47

Gefunden? Die empfohlenen Einstellungen! Aber hab den Schrott eh nicht …Gefunden? Die empfohlenen Einstellungen! Aber hab den Schrott eh nicht mehr und wie gesagt unsere 2 sind eben kein Einzelfall


Ja in der Tat. Ein F1-Fahrzeug erzeugt deutlich höhere Kräfte als ein Audi S1. Daher ist notwendig sein Lenkrad mit Hilfe des FFB-Clip-Meters ordentlich abzustimmen.

Das Ganze ist dann auch noch anhängig von dem Spiel und der Simulation.

Das kann "dir" kein Thrustmaster und kein Fanatec abnehmen, sondern liegt beim Anwender.

Das relativiert die schlechte Kühlkonstruktion nur bedingt, jedoch kenne ich viele, die bei richtig eingestelltem Setup jahrelang ohne Überhitzung gefahren sind.
10€ Newsletteranmeldung nicht vergessen Leute.
Guenniii15.05.2020 19:46

Auch die Pedalen von dem T300?


Meine waren mit einem Widerstand "getunt" bzw. hatten den Mod, daher
Habe auch das t300 der Lenkradkranz ist zu klein wirkt dadurch unnatürlich.
Aber für den Preis wohl das beste.
Nutze es mit den Pedalen und Shifter vom g27.
26295946-du06l.jpg
Der Deal ist übrigens schon seit Sonntagabend tot. Zwar passte der Preis, man konnte das Lenkrad aber nicht bestellen weil ausverkauft. Nun ist er wieder bei 375€.
Hat jemand schon eine Versand Bestätigung bekommen?
Valizzio20.05.2020 07:26

Hat jemand schon eine Versand Bestätigung bekommen?



Bei Amazon jedenfalls nicht. Bei Saturn hatte ich gar nicht erst die Möglichkeit zu bestellen
Timofr18.05.2020 19:55

Habe auch das t300 der Lenkradkranz ist zu klein wirkt dadurch …Habe auch das t300 der Lenkradkranz ist zu klein wirkt dadurch unnatürlich.Aber für den Preis wohl das beste.Nutze es mit den Pedalen und Shifter vom g27. [Bild]


Aber das tolle am T300 ist ja, dass man sich größere Lenkräder dran machen kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text