Thrustmaster T300 RS Lenkrad für PC/PS3/PS4 bei Saturn
263°Abgelaufen

Thrustmaster T300 RS Lenkrad für PC/PS3/PS4 bei Saturn

21
eingestellt am 23. Jul 2017
Aktuell gibt es das T300 RS wieder bei Saturn für 199€.

Zu dem Preis macht man nichts falsch, ich hatte mich letztlich wegen des geringeren Preises und den besseren Pedalen für das Logitech G29 entschieden. Wer mit den 2 Pedalen auskommt und wem das FFB wichtiger ist, fährt mit dem T300 RS ganz gut.
Wobei, das mit dem gut fahren...sollte man erst mal üben. Falls man vorher nie mit Lenkrad gefahren ist braucht man ein paar Stunden, dann wird es aber langsam richtig gut.

Vergleichspreis: 239€
idealo.de/pre…tml

Shoop nicht vergessen!
shoop.de/cas…rn/
Immerhin 3€.

Ich hoffe diesmal nicht doppelt, aber es ist nichts aktuelles zu finden von daher...
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech G2x-Modellen?
Man liest im Internet ja die schlimmsten Geschichten
Verfasser
AussieGrit23. Jul 2017

Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech …Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech G2x-Modellen?Man liest im Internet ja die schlimmsten Geschichten

Naja so viel nicht, ich hatte das Problem dass die wegrutschen wenn man mit rechts bremst und unbequem sind, wenn man mit links bremst.

Bei den G29 habe ich den Vorteil, dass ich die Kupplung als Bremse missbrauchen kann, wenn ich einen Rennsport fahre wo man mit links bremsen sollte, z.B. F1. Und beim rechtsbremsen (mit der Bremse) sind die Pedale durch den nichtlinearen Widerstand ganz gut.
Durch den größeren Abstand zur Kupplung ist es so deutlich bequemer.

Klar kann man einfach die besseren Pedale fürs T300 kaufen aber dann ist der Preis so viel höher dass es für mich nicht mehr attraktiv ist.
Bearbeitet von: "Ustrof" 23. Jul 2017
Prima Ersparnis.
Danke
Bearbeitet von: "Nureindeal" 24. Jul 2017
AussieGrit23. Jul 2017

Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech …Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech G2x-Modellen?Man liest im Internet ja die schlimmsten Geschichten

Besorgt dir einfach die Pedale vom t500 oder gleicht das t500 die sind 100x besser als die G29 Pedale.
Verfasser
Nureindeal23. Jul 2017

https://www.mydealz.de/deals/saturn-thrustmaster-t300-rs-lenkrad-und-2er-pedal-set-fur-pc-ps3-ps4-1006230



Das war vor 7 Wochen... Der Deal war zwischenzeitlich längst abgelaufen.

VinVenom23. Jul 2017

Besorgt dir einfach die Pedale vom t500 oder gleicht das t500 die sind …Besorgt dir einfach die Pedale vom t500 oder gleicht das t500 die sind 100x besser als die G29 Pedale.



Klar, warum nicht gleich Fanatec.
Guten Morgen, wir sind hier bei 200€. Das man für mehr Geld besseres bekommt ist klar. Aber für 200€ bietet das G29 (und G920) eben die besten Pedale.
Klar würde ich gerne das T300 nehmen, auf einen Wheelstand montieren, die T3PA Pro Pedale dazu kaufen und am besten noch ein Leder-Rim, aber...beim G29 habe ich ein Paket welches alles wichtige enthält und Spaß macht, unter 200€. Beim T300 RS hier bedingt ebenfalls. Ich kann jetzt eine ganze Menge mehr Geld in die Hand nehmen um verhältnismäßig wenig mehr Spaß zu erhalten.
Wenn ich 500€ in die Hand nehme kaufe ich kein Thrustmaster mehr sondern gleich ein Fanatec.
Bearbeitet von: "Ustrof" 23. Jul 2017
AussieGrit23. Jul 2017

Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech …Sind die Pedale wirklich so viel schlechter als die von den Logitech G2x-Modellen?Man liest im Internet ja die schlimmsten Geschichten



So übel sind die nicht, aber sie sind schon der Schwachpunkt. Das Lenkrad ist top, vor allem für den Preis. Die Pedale sind aber einfach zu leicht und deshalb für Rechtsbremser echt schwierig. Als Linksbremser geht es, weil man da ja einen Fuß immer auf der Ablage hat und damit für zusätzliche Standfestigkeit sorgt. Aber für den Einstieg definitiv gut zu gebrauchen. Wer dann mehr will, der ergänzt das Lenkrad mit den T3PA Pro Pedale, die ja ebenfalls nicht die Welt kosten.


Wenn man dann richtig Gefallen am Simracing gefunden hat, greift man vermutlich eh früher oder später zu Fanatec. Da ist man dann aber auch in ganz anderen Preisregionen unterwegs.

Ich habe es jetzt seit drei Monaten im Einsatz und bin echt zufrieden. Einfach eine gute, bezahlbare Lösung für den ambitionierten Einsteiger. Demnächst kommen die T3PA Pro Pedale noch dazu, sobald es mal einen guten Deal gibt
Bearbeitet von: "ChackZz" 24. Jul 2017
Seit 2 Jahren bei mir im Einsatz. Läuft hervorragend, sieht trotz regelmäßiger Benutzung noch wie neu aus. Unbedingt in Kombination mit einem Playseat Challenge kaufen ! Einziges Manko: bei heißen Temperaturen, langen Sessions und einem wilden Fahrstil kann es passieren, dass der Lüfter hoch schaltet, weil der Motor heiß wird. Das bedeutet dann, dass das Force Feedback reduziert wird.
Passiert aber nicht oft. Die Erkennung durch die Spiele funktioniert hervorragend (PS4 Pro).
Würde ich wieder kaufen.
Bearbeitet von: "ChristopherSchnappi" 24. Jul 2017
ChristopherSchnappi24. Jul 2017

Seit 2 Jahren bei mir im Einsatz. Läuft hervorragend, sieht trotz …Seit 2 Jahren bei mir im Einsatz. Läuft hervorragend, sieht trotz regelmäßiger Benutzung noch wie neu aus. Unbedingt in Kombination mit einem Playseat Challenge kaufen ! Einziges Manko: bei heißen Temperaturen, langen Sessions und einem wilden Fahrstil kann es passieren, dass der Lüfter hoch schaltet, weil der Motor heiß wird. Das bedeutet dann, dass das Force Feedback reduziert wird.Passiert aber nicht oft. Die Erkennung durch die Spiele funktioniert hervorragend (PS4 Pro).Würde ich wieder kaufen.

​das ist doch mal ne Rezension. Alles drin, was man wissen muss.
14485790-1U2oF.jpgBin immer noch genervt das mir Amazon.fr diesen Schnapper vom Primeday storniert hat
Bearbeitet von: "Paxnex" 24. Jul 2017
interessant !!!
Phi_Vo24. Jul 2017

​das ist doch mal ne Rezension. Alles drin, was man wissen muss.

Danke
Habe das T300 auch seit ner Weile. Das Lenkrad ist top - abgesehen vom bereits erwähnten reduzierten FFB bei langen Sessions und hohen Raumtemperaturen. Die Pedale sind für den Einstieg ok, mehr nicht. Hab mir jetzt die Fanatec CSL Elite Pedale mit USB-Adapter geholt. Geht natürlich nur am PC und wird ggfs. nicht von allen Spielen unterstützt. Zwischen den Pedalen liegen Welten.
Ist aber auch preislich eine andere Liga. Mit dem Deal macht man nix verkehrt.
Ustrof23. Jul 2017

Das war vor 7 Wochen... Der Deal war zwischenzeitlich längst …Das war vor 7 Wochen... Der Deal war zwischenzeitlich längst abgelaufen.Klar, warum nicht gleich Fanatec.Guten Morgen, wir sind hier bei 200€. Das man für mehr Geld besseres bekommt ist klar. Aber für 200€ bietet das G29 (und G920) eben die besten Pedale.Klar würde ich gerne das T300 nehmen, auf einen Wheelstand montieren, die T3PA Pro Pedale dazu kaufen und am besten noch ein Leder-Rim, aber...beim G29 habe ich ein Paket welches alles wichtige enthält und Spaß macht, unter 200€. Beim T300 RS hier bedingt ebenfalls. Ich kann jetzt eine ganze Menge mehr Geld in die Hand nehmen um verhältnismäßig wenig mehr Spaß zu erhalten.Wenn ich 500€ in die Hand nehme kaufe ich kein Thrustmaster mehr sondern gleich ein Fanatec.


Endweder man will was ordentliches oder man lebt mit einem günstigen Kompromiss.

Ich selbst hab mit dem GT Pro angefangen bin dann aufs G27 (G29 ist übrigens genauso) und dann bin ich aufs T500 RS das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den Login Lenkrädern die Trustmaster und Fanatec Lenkräder sind eben mehr dran am Realismus als die Logi Räder und mehr als 150€ ist das G29 auch nicht wert.
Verfasser
VinVenom24. Jul 2017

Endweder man will was ordentliches oder man lebt mit einem günstigen …Endweder man will was ordentliches oder man lebt mit einem günstigen Kompromiss. Ich selbst hab mit dem GT Pro angefangen bin dann aufs G27 (G29 ist übrigens genauso) und dann bin ich aufs T500 RS das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den Login Lenkrädern die Trustmaster und Fanatec Lenkräder sind eben mehr dran am Realismus als die Logi Räder und mehr als 150€ ist das G29 auch nicht wert.

Naja ich habe gelesen dass das T300 besseres FFB haben soll als das T500 und hatte das T300 und das G29 hier...genau genommen habe ich immer noch beide hier da Amazon meine damalige 199€ Bestellung ausgeliefert hat, das ist noch eingepackt und ich weiß nicht so recht ob ich das behalten und das G29 verkaufen soll oder beim G29 bleibe.
Jedenfalls müsste ich zum T300 zumindest die T3PA Pedale und einen Wheelstand Pro hinzukaufen.
Und das G29 ist im FFB nur etwas schlechter, macht viele Sachen ganz gut...tjoa, wer weiß...schwierige Angelegenheit.
sicher deal oder wieder nur ein preisfehler, wie beim canon objektiv? kaufe nix mehr bei Saturn, kann mir na nie sicher sein obs nicht doch storniert wird
Ustrof24. Jul 2017

Naja ich habe gelesen dass das T300 besseres FFB haben soll als das T500 …Naja ich habe gelesen dass das T300 besseres FFB haben soll als das T500 und hatte das T300 und das G29 hier...genau genommen habe ich immer noch beide hier da Amazon meine damalige 199€ Bestellung ausgeliefert hat, das ist noch eingepackt und ich weiß nicht so recht ob ich das behalten und das G29 verkaufen soll oder beim G29 bleibe.Jedenfalls müsste ich zum T300 zumindest die T3PA Pedale und einen Wheelstand Pro hinzukaufen.Und das G29 ist im FFB nur etwas schlechter, macht viele Sachen ganz gut...tjoa, wer weiß...schwierige Angelegenheit.

Das ist misst was du da gelesen hast den das t300 ist eine abgespeckte und billigere Version vom t500.

Aber du kannst ja den test machen Kauf für beide G29 und t300 und benutz beide und was du nicht möchtest bzw. Schlechte ist schickst du wieder zurück.

Zu den Logi Lenkrädern kann ich sagen seit dem G27 wurde da nichts mehr weiter entwickelt von der FF Mechanik.
Bearbeitet von: "VinVenom" 24. Jul 2017
Verfasser
VinVenom24. Jul 2017

Kauf für beide G29 und t300 und benutz beide und was du nicht möchtest b …Kauf für beide G29 und t300 und benutz beide und was du nicht möchtest bzw. Schlechte ist schickst du wieder zurück


Hab ich.
VinVenom24. Jul 2017

seit dem G27 wurde da nichts mehr weiter entwickelt von der FF Mechanik.



Weiß ich.
Im Vergleich zum T300 gibt es 3 Unterschiede:
1. Stärke, das T300 kann mehr Kraft aufwenden, aber die Kraft des G29 reicht mir ebenfalls, hatte das T300 nur mit 50-60% betrieben.
2. Widerstand beim drehen, man merkt beim G29 dass da eine Zahnradkonstruktion hinter steckt, das T300 dreht sich hingegen butterweich
3. Geräusche, das G29 knallt zum Teil richtig laut wenn man schnell über eine Kante fährt, das T300 ist eigentlich immer recht ruhig.
Ich denke dieses Knallen ist gewollt und auch irgendwo realistisch, ich denke die Autos haben es auch nicht so gerne wenn man mit 100KM/h über ne hohe curb fährt, wie z.B. in Monza bei der zweiten Schikane.

Das G29 hat sich zwar nicht viel weiterentwickelt, aber dafür kann man vielleicht davon ausgehen dass es bewährte Technik ist die gar keine Weiterentwicklung bedarf. Klar der Riemenantrieb des T300 hat auch seine Vorteile aber der Antrieb des G29 ist jetzt kein Dealbreaker.

Ich finde beide gut, und das G29 bleibt eben wegen den Pedalen und dem Lenkradbezug.
Ich bin aber immer noch am überlegen, ob ich einfach etwas mehr in die Hand nehmen soll und das T300 behalte und die T3PA Pedale dazu kaufe, sind aber auch 300€ und ganz ehrlich...dann bleibe ich lieber doch erst mal beim G29 für etwas mehr als die hälfte, spare, und kaufe mir in ein paar Jahren ein Fanatec CSL Elite.
Bearbeitet von: "Ustrof" 24. Jul 2017
Mal eine kurze Frage: ist das normal, dass dieses (wie nennt sich das Kabel noch, fällt mir grad nicht ein), dass wie ein Ethernet-Kabel aussieht: bei mir ist das nur lose drin und lässt sich leicht rausziehen, normalerweise klickt das doch bei dieser Art Kabel bei reinstecken als Zeichen, dass es fest sitzt, oder?
Verfasser
MasterPDeal25. Aug 2017

Mal eine kurze Frage: ist das normal, dass dieses (wie nennt sich das …Mal eine kurze Frage: ist das normal, dass dieses (wie nennt sich das Kabel noch, fällt mir grad nicht ein), dass wie ein Ethernet-Kabel aussieht: bei mir ist das nur lose drin und lässt sich leicht rausziehen, normalerweise klickt das doch bei dieser Art Kabel bei reinstecken als Zeichen, dass es fest sitzt, oder?

Normalerweise sollte es klicken, ja.
Versuch mal die Nase von dem Ding langsam und vorsichtig etwas hochzubiegen sodass es auch einen Widerstand gibt beim rausziehen (bzw. es nicht ohne Kraftaufwand möglich ist).
Ustrof25. Aug 2017

Normalerweise sollte es klicken, ja.Versuch mal die Nase von dem Ding …Normalerweise sollte es klicken, ja.Versuch mal die Nase von dem Ding langsam und vorsichtig etwas hochzubiegen sodass es auch einen Widerstand gibt beim rausziehen (bzw. es nicht ohne Kraftaufwand möglich ist).



Hat tatsächlich geklappt, vielen Dank.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text