Thule Chariot Cross 2 Fahrradanhänger 2017 für 809€
-85°Abgelaufen

Thule Chariot Cross 2 Fahrradanhänger 2017 für 809€

19
eingestellt am 9. Aug 2017Bearbeitet von:"chariotdeal"
Auf der Suche nach dem besten Preis für den Thule Chariot Cross 2 bin ich bei Babyprofi mit dem Rabbatt-Gutschein "rabatt-30" auf einen sehr ordentlichen Preis von 809€ inklusive Versandkosten gestossen. UVP liegt bei 999€, nächstbester Preis im Netz bei 824,95€.

Wer sich über die Unterschiede zwischen den Thule Chariot Modell informieren möchte, sei dieses Schaubild an's Herz gelegt:


1033051-Q8FcU.jpg

Bei einem Live-Test konnten uns die verstellbaren Sitze, die einstellbare Federung und das Gepäckkonzept, samt Möglichkeit des Einklappens der Tasche ggü. des Thule Lite überzeugen.
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
dafuq!

dafür kann ich mir auch zwei farhreder kaufen und net nur anhenger

alder schwede
heiliger Antonius; fährt das Ding von selber ?!
mapsit9. Aug 2017

heiliger Antonius; fährt das Ding von selber ?!



Das sind normale Thule Preise. Wer sich beim Radfahren schämt, dass keiner sieht, dass er einen Porsche Cayenne fährt, kauft sich einen Thule.
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 9. Aug 2017
Mit besonders ausgezeichnetem Filter, der den Dreck in der Windel auffängt.
Der Preis ist gut, daher ein Hot von mir.

Ich bin noch nicht schlüssig ob MIR die Thule Anhänger den Aufpreis zu den ungefederten Croozern wert ist. Besser sind die Chariot Anhänger aber definitiv und da der Wiederverkaufswert auch recht hoch ist sind sie ihr Geld sicherlich wert.

Jeder der sich hier über den Preis echauffiert hat bestimmt einen Fernseher oder Laptop für 1.000 € zuhause. Ein kleiner Tipp, so etwas gibt es auch für 200 €. Ob man ein Produkt der Oberklasse kauft oder nicht hängt schlicht davon ab wie intensiv man ein solches Produkt nutzt und wie viel Wert man darauf legt. Ich finde es immer merkwürdig, dass viele Menschen ohne mit der Wimper zu zucken 20.000 € für ein Auto ausgeben, aber wenn ein Fahrradanhänger 800 € kostet, dann ist der zu teuer

Und wer für 800 € zwei Fahrräder kauft, der fährt wahrscheinlich nur 200 km im Jahr.
Bearbeitet von: "Lobo666" 9. Aug 2017
Lobo6669. Aug 2017

Der Preis ist gut, daher ein Hot von mir.Ich bin noch nicht schlüssig ob …Der Preis ist gut, daher ein Hot von mir.Ich bin noch nicht schlüssig ob MIR die Thule Anhänger den Aufpreis zu den ungefederten Croozern wert ist. Besser sind die Chariot Anhänger aber definitiv und da der Wiederverkaufswert auch recht hoch ist sind sie ihr Geld sicherlich wert.Jeder der sich hier über den Preis echauffiert hat bestimmt einen Fernseher oder Laptop für 1.000 € zuhause. Ein kleiner Tipp, so etwas gibt es auch für 200 €. Ob man ein Produkt der Oberklasse kauft oder nicht hängt schlicht davon ab wie intensiv man ein solches Produkt nutzt und wie viel Wert man darauf legt. Ich finde es immer merkwürdig, dass viele Menschen ohne mit der Wimper zu zucken 20.000 € für ein Auto ausgeben, aber wenn ein Fahrradanhänger 800 € kostet, dann ist der zu teuer Und wer für 800 € zwei Fahrräder kauft, der fährt wahrscheinlich nur 200 km im Jahr.


Ja. Mein Fernseher kostet 1000€. Mein Fahrrad 2500€. Das sind beides Sachen, die ich über zehn Jahre nutze.
Unser Fahrradanhänger kostet 300€ (Croozer). Den nutzen wir mit 3 Kindern insgesamt gerade mal 3-4 Jahre, da die Kinder erst ab einem Jahr da reinkommen und die grossen beiden bisher mit 3,5 Jahren selbst Fahrrad gefahren sind. Deine Rechenbeispiele verstehe ich da nicht. Ich verstehe Deine Aussage so, dass ich immer überall gefälligst gleich viel ausgeben muss. Warum? Erklär mal. Wo hört das dann auf? Wenn ich mir ein MacBook kaufe, darf ich ab sofort nur noch Rinderfilet essen?

Natürlich sollte man da keinen Schrott kaufen, den man beim ersten kleinen Unfall aus dem Kind herausoperieren darf. Aber man kann es auch übertreiben.

Und was genau hast Du jetzt damit für ein Problem? Warum sollten die Thule Dinger auf jeden Fall besser sein als ein Croozer? Die Federung wird nach vielfacher Meinung überschätzt, das merke auch ich. Mit dem Croozer ist auch Kopfsteinpflaster kein Problem, schliesslich ist der Anhänger und besonders der Stoff selbst elastisch.

Den Wiederverkaufswert als Grund zu nennen ist eine Milchmädchenrechnung, wenn wir das als starkes Kaufargument sehen. Egal wie lange Du Deinen Thule fährst, ich kann meinen Croozer nach der Gesamtlaufzeit verschenken und habe absolut gesehen einen geringeren Wertverlust als Du.
Lobo6669. Aug 2017

zu den ungefederten Croozern


bloedsinn12129. Aug 2017

Die Federung wird nach vielfacher Meinung überschätzt, das merke auch ich. …Die Federung wird nach vielfacher Meinung überschätzt, das merke auch ich. Mit dem Croozer ist auch Kopfsteinpflaster kein Problem, schliesslich ist der Anhänger und besonders der Stoff selbst elastisch.


Den Croozer gibt es auch gefedert - in Gestalt des Kid Plus. Haben wir, mittlerweile sitzt das zweite Kind drin, ist sein Geld mehr als wert.
wo gibt es denn den Croozer für 300 € ?
berndine9. Aug 2017

wo gibt es denn den Croozer für 300 € ?



idealo.de/pre…tml

Der ist 100% baugleich mit sämtlichen Zubehör gleich dabei. Und den gab es ab und an mal für 360€, einmal hab ich den in irgendeiner Gutschein Aktion für 300€ geschossen, weiss nicht mehr ist lange her. Laut Idealo stand der sogar mal auf 275€.
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 9. Aug 2017
rhythmuskaputt9. Aug 2017

Den Croozer gibt es auch gefedert - in Gestalt des Kid Plus. Haben wir, …Den Croozer gibt es auch gefedert - in Gestalt des Kid Plus. Haben wir, mittlerweile sitzt das zweite Kind drin, ist sein Geld mehr als wert.


Wir haben den ungefederten unter dem Namen XLC Duo. Wüsste nicht was ich anderes brauche, nach vier Jahren mit drei Kindern und sicher 100 Ausfahrten. Federung hatte ich auch überlegt, aber am Ende federt das gesamte Material nicht viel weniger, als es eine Federung tut.
Der Preiß ist scheiß
Thule hat seinen Preis, alternativ gibt es doch auch noch andere Hersteller für jedes Budget ist etwas dabei...
Finde die Ersparnis in dem Deal net ganz so gut, deswegen enthalte ich mich mal beim voten.
queridoo? ist das keine alternative?
Lobo6669. Aug 2017

Der Preis ist gut, daher ein Hot von mir.Ich bin noch nicht schlüssig ob …Der Preis ist gut, daher ein Hot von mir.Ich bin noch nicht schlüssig ob MIR die Thule Anhänger den Aufpreis zu den ungefederten Croozern wert ist. Besser sind die Chariot Anhänger aber definitiv und da der Wiederverkaufswert auch recht hoch ist sind sie ihr Geld sicherlich wert.Jeder der sich hier über den Preis echauffiert hat bestimmt einen Fernseher oder Laptop für 1.000 € zuhause. Ein kleiner Tipp, so etwas gibt es auch für 200 €. Ob man ein Produkt der Oberklasse kauft oder nicht hängt schlicht davon ab wie intensiv man ein solches Produkt nutzt und wie viel Wert man darauf legt. Ich finde es immer merkwürdig, dass viele Menschen ohne mit der Wimper zu zucken 20.000 € für ein Auto ausgeben, aber wenn ein Fahrradanhänger 800 € kostet, dann ist der zu teuer Und wer für 800 € zwei Fahrräder kauft, der fährt wahrscheinlich nur 200 km im Jahr.


"Der Preis ist gut"

Rund 2% Ersparnis sind dann doch eher befriedigend.

By the way:

Willkommen bei mydealz.
Bearbeitet von: "J_R" 9. Aug 2017
Boaahhh.... So viel muss man für so ein Ding für die Terror-Kackbratzen ausgeben?
bloedsinn12129. Aug 2017

Deine Rechenbeispiele verstehe ich da nicht. Ich verstehe Deine Aussage …Deine Rechenbeispiele verstehe ich da nicht. Ich verstehe Deine Aussage so, dass ich immer überall gefälligst gleich viel ausgeben muss. Warum? Erklär mal. Den Wiederverkaufswert als Grund zu nennen ist eine Milchmädchenrechnung, wenn wir das als starkes Kaufargument sehen. Egal wie lange Du Deinen Thule fährst, ich kann meinen Croozer nach der Gesamtlaufzeit verschenken und habe absolut gesehen einen geringeren Wertverlust als Du.



Also erstmal habe ich überhaupt gar kein Rechenbeispiel aufgemacht. Wie du der Interpretation erliegst, dass ich der Meinung sei man solle für alles gleich viel ausgeben verstehe ich auch nicht. ICh sagte, dass Menschen die eine Sache besonders häufig nutzen oder viel Wert auf eine Sache legen auch mehr dafür ausgeben und wenn ich so einen Hänger zwei oder drei Jahre Täglich 30 km fahre, dann stört mich das eher weniger wenn ich dafür nach Wiederverkauf 500 € gezahlt habe. Klar wäre ein Croozer günstiger, dafür fahre ich eben auch 3 Jahre lang einen "schlechteren" Anhänger. Und wofür dafür das ich 150 € gespart habe? Wie gesagt, vielleicht kaufe ich auch den Croozer, da mir die Federung nicht soooo wichtig ist. Die Entscheidung ist noch nicht gefallen, aber ich kann keinen hier verstehen, der wegen des angeblich so hohen Preises aufschreit. Ich bin schon der Meinung dass die Chariot Anhänger ihren Preis wert sind, nur halt nicht für jeden.

Ich gebe ohne mit der Wimper zu zucken sehr viel Geld für Produkte aus die es mir Wert sind. Ich hab hier eine Kameraausrüstung liegen die so viel kostent wie ein Kleinwagen, ich hab ein Heimkino nebst Beamer und wenn ein geile Fahrrad 3.000 € kostet dann ist das so. Mein Auto ist übrigens ein Dacia ;-) Jeder setzt seine Proritäten im Leben anders und wenn man Wert auf einen guten Anhänger legt sind 800 € sicherlich nicht zu viel.
rhythmuskaputt9. Aug 2017

Den Croozer gibt es auch gefedert - in Gestalt des Kid Plus. Haben wir, …Den Croozer gibt es auch gefedert - in Gestalt des Kid Plus. Haben wir, mittlerweile sitzt das zweite Kind drin, ist sein Geld mehr als wert.


Ja, aber der ist auch nicht sooo viel billiger und hat dafür nur eine Federung mit Gummipuffern. Also ich kaufe entweder den ungefederten Croozer oder gleich einen Chariot. Das heißt natürlich nicht, dass der gefederte Croozer schlecht sein muss.

J_R9. Aug 2017

"Der Preis ist gut"Rund 2% Ersparnis sind dann doch eher befriedigend. …"Der Preis ist gut"Rund 2% Ersparnis sind dann doch eher befriedigend. By the way:Willkommen bei mydealz.



Mag sein, aber ganz ehrlich, wenn ich gerade auf der Suche nach so einem Hänger bin, dann freue ich mich auch über 30 €die ich sparen kann und bin dem Ersteller dieses Dealz dankbar.

bloedsinn12129. Aug 2017

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4312819_-duo-bs-c02-xlc.htmlDer ist 100% baugleich mit sämtlichen Zubehör gleich dabei. Und den gab es ab und an mal für 360€, einmal hab ich den in irgendeiner Gutschein Aktion für 300€ geschossen, weiss nicht mehr ist lange her. Laut Idealo stand der sogar mal auf 275€.



Cool! Danke für den Hinweis. 100% heißt also, dass er nur umgelabelt ist und sämtliches Zubehör von Croozer passt?
Lobo66610. Aug 2017

Ja, aber der ist auch nicht sooo viel billiger und hat dafür nur eine …Ja, aber der ist auch nicht sooo viel billiger und hat dafür nur eine Federung mit Gummipuffern. Also ich kaufe entweder den ungefederten Croozer oder gleich einen Chariot. Das heißt natürlich nicht, dass der gefederte Croozer schlecht sein muss.Mag sein, aber ganz ehrlich, wenn ich gerade auf der Suche nach so einem Hänger bin, dann freue ich mich auch über 30 €die ich sparen kann und bin dem Ersteller dieses Dealz dankbar.Cool! Danke für den Hinweis. 100% heißt also, dass er nur umgelabelt ist und sämtliches Zubehör von Croozer passt?

Ist nur umgelabelt. Kannst dir auch die Verkleidung vom croozer dranmachen, dann steht croozer drauf.


Ist aber eigentlich auch egal ob das croozer Zubehör passt. Weil beim xlc sämtliches Zubehör dabei ist: schiebestange, kleines vorderes drehbares Rad für die Stadt, großes vorderes Joggerrad. Gibt glaub ich höchstens noch eine regenhülle und eine Babyschale.

Wie gesagt ich vermisse überhaupt nix. Auch keine Federung. Ist ja nicht wie beim Fahrrad, wo man auf starrem Metall sitzt und die Federgabel einen himmelweiten Unterschied macht. Die gesamte Konstruktion des Anhängers federt bereits ziemlich gut. Die Kinder sagen dass sie von Kopfsteinpflaster im Auto mehr merken. Und selbst unsere sechsjährige könnte im Notfall noch drin sitzen.

Ein einziger Nachteil: kleine Teile aus dem Kofferraum können nach vorn unter dem Sitz zu den Kindern durchrutschen.
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 10. Aug 2017
Bin auch auf der Suche nach einem Thule Anhänger - das Fahrrad-XXL-Angebot mit Newsletter-Gutschein kommt für den Cross 2 auch auf 809€. Allerdings interessiert mich der Thule Chariot Cab 2 mehr - der ist bei Fahrrad-XXL mit Newsletter-Gutschein für lediglich 789€ zu haben.

Kann jemand vom Thule Chariot Cab 2 berichten? Ich habe bisher - online und offline - recherchiert und nur spärlich Informationen gefunden. Im Vergleich der Zweisitzer scheidet für mich der Lite 2 aus, da er kein Staufach bietet. Bleiben nur Cross 2 und Sport 2, wobei mir das Sport 2 als Top-Modell mir zu teuer ist. Das gesamte aktuelle Zubehör ist mit den aktuellen Modellen kompatibel.

Vorteile Thule Chariot Cab 2 gegenüber den anderen Thule Modellen:
- XL-Sitze (sind nur 3cm mehr)
- XXL-Staufach
- Hartschalen-Bodenwanne
-> stabiler und daher für den selbständigen Ein-/Ausstieg der Kinder geeignet (Erfahrungen ?)
-> regensicher, da bei den Stoffboden im Regen Nässe von unten durchkommen soll (Erfahrungen ?)
- derzeit das preiswerteste Thule Zweisitzermodell mit Staufach (auch Sport 2, Cross 2, nicht Lite 2)

Nachteile Thule Chariot Cab 2 gegenüber den anderen Thule Modellen:
- schwerer (aber auch "nur" 14% gegenüber Cross 2)
- nicht so kompakt zusammenfaltbar
- für Joggen nicht sonderlich geeignet, da Gepäckfach nicht "hochklappbar"
- keine Fenster mit Reißverschluss nachrüstbar
-> neben den Farben ist es das "einzige" Alleinstellungsmerkmal der Sport Modelle - der Rest ist nachrüstbar?!

Persönlich sind mir die Nachteile deutlich weniger wichtig. Ich jogge allein, weil mir das lieber ist um den "Kopf frei zu bekommen". Als Auto fahre ich einen VW Caddy Maxi 7-Sitzer i.d.R. ohne dritte Sitzreihe (-> große Ladefläche/Kofferraum) und die "weniger" kompakten Faltabmessungen sehen auf dem Papier erschreckender aus, als es im direkten Vergleich ist. Zur Not leih ich den VW T5 für die Urlaubsreise innerhalb der Familie.

Warum ist das Modell "so unbeliebt" - wissen andere mehr als ich oder überschneiden sich meine Prioritäten nur mit einem kleinen Kreis von Käufern, die zudem keine Rezensionen schreiben? Hat jemand Erfahrung wie man eine Auflaufbremse im Fahrradanhängerbetrieb nachrüsten könnte - also ähnlich dem gebremsten Autoanhänger?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von chariotdeal. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text