Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Thule Chariot Cross 2 Fahrradanhänger 2019 blue
222° Abgelaufen

Thule Chariot Cross 2 Fahrradanhänger 2019 blue

669,96€789€-15%Babyprofi Angebote
31
eingestellt am 26. JulBearbeitet von:"dermock"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin zusammen,

meine endlose Suche nach dem passenden Fahrradanhänger dauert an. Heute bin ich dabei mal wieder auf ein gutes Angebot für den Thule Chariot Cross 2 gestoßen. Könnte für alle interessant sein, die noch für diesen Sommer was suchen. Lieferzeit wird mit 12 bis 15 Tagen angegeben.

Hinweis von @Zonegran: Mit dem Gutscheincode "rabatt-30" könnt ihr den Preis von 699,96 € auf 669,96 € senken. Vielen Dank für den Hinweis. Sollte damit bisheriger Bestpreis sein

Highlights
  • Verstellbare Federung
  • Einhändig verstellbare Liegesitze
  • Kompakter Faltmechanismus
  • Verstellbarer Schiebebügel


Technische Daten
  • Tragfähigkeit: 45 kg
  • Sitzhöhe: 68cm
  • Sicherheitsgurt: 5-Punkt
  • Kinder: 1 - 2
  • Farben: Roorange oder Blue


Gewicht & Maße
  • Gewicht: 14,5 kg
  • Schulterbreite: 54cm
  • Höhe Schiebebügel: 89/112cm
  • Maße:
    gefalten: 85.5 x 76 x 37.5cm (LxBxH)
    Schulterbreite: 54cm
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Die dinger sind unverschämt teuer, nichts rechtfertigt diesen hohen Preis.
Immer den Eltern die Kohle klauen.
Ich habe meins bei ebay kleinanzeigen geschossen für 200€.
31 Kommentare
Gutschein rabatt-30 gibt nochmal 30 Euro =) Endpreis 669,96 Euro.

22421778-1P98J.jpg
Bearbeitet von: "Zonegran" 26. Jul
Wir haben das 2017er Modell und sind absolut zufrieden damit. Würde ich immer wieder kaufen.
Hinweise: Je nach Einsatz kommt eine Menge an Zubehör dazu, das sich Thule teuer bezahlen lässt.
Kupplung für 2. Rad, Adapter für Nabenschaltung, Babyeinsatz, Schloss, Jogging-Rad...

Da ist man schnell bei 1.000 Euro
Zonegran26.07.2019 08:39

Gutschein rabatt-30 gibt nochmal 30 Euro =) Endpreis 669,96 Euro.[Bild]


Danke für den Hinweis! Damit wird der Preis nochmal deutlich interessanter.
Gutscheincode „Rabatt-30“ macht es nochmal knuspriger!
Schwanke noch. Bestellen? Preis ist ja anfürsich Top.
Zonegran26.07.2019 08:46

Schwanke noch. Bestellen? Preis ist ja anfürsich Top.


Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und hergerissen ob es nen Ein- oder Zweisitzer werden soll. Zweisitzer wäre bei uns eher perspektivisch wichtig.
dermock26.07.2019 08:47

Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und …Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und hergerissen ob es nen Ein- oder Zweisitzer werden soll. Zweisitzer wäre bei uns eher perspektivisch wichtig.


So ging es uns auch. Eben den 2er bestellt. Mehr Platz und perspektivisch macht es Sinn. Preis ist halt echt super =)
Zonegran26.07.2019 08:49

So ging es uns auch. Eben den 2er bestellt. Mehr Platz und perspektivisch …So ging es uns auch. Eben den 2er bestellt. Mehr Platz und perspektivisch macht es Sinn. Preis ist halt echt super =)


Wenn mal nur das aktuelle Auto nicht so klein wäre Dann hätte ich auch weniger Probleme mit der Bestellung.
dermock26.07.2019 08:50

Wenn mal nur das aktuelle Auto nicht so klein wäre Dann hätte ich auch …Wenn mal nur das aktuelle Auto nicht so klein wäre Dann hätte ich auch weniger Probleme mit der Bestellung.


Aber so sollt er doch in den Kofferraum passen?

22421919-lWcCj.jpg
Ist zu Breit, um ihn liegend ganz in den Kofferraum zu bekommen. Für Urlaub eher bisschen doof. Und wir haben auch noch nen bisschen Zeit, bis der Kleine sitzen kann. Daher ist es zu meinem Hobby geworden, nach den Anhängern zu schauen
Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die Scheibenbremse, abnehmbare Seitenfenster und abschließbare Deichseln.
Die dinger sind unverschämt teuer, nichts rechtfertigt diesen hohen Preis.
Immer den Eltern die Kohle klauen.
Ich habe meins bei ebay kleinanzeigen geschossen für 200€.
Super Preis! Hot!
Super Preis, wir haben ihn seit Anfang des Jahres und bisher kein bisschen bereut. Man kommt dank der Größe auch gut durch Supermärkte.
Kann mir mal einer kurz seine Erfahrung mit dem Teil schildern? Beim croozer ist die Front mit einem durchsichtigen Plane, die hochgerollt werden kann, versehen. Das schützt die Kids gegen direkten Staub und auch Sonneneinstrahlung. Beim Thule ist meines Wissens nach nur ein Netz nach vorne, was dazu führt, dass Staub aufgewirbelt wird und direkt in den Innenraum fliegt. Werden die Kids hier nicht extrem dreckig und müssen Staub einatmen? Außerdem gibt es ja nur diesen separaten Sonnenschutz. Reicht der aus?
hanzoh26.07.2019 09:06

Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die …Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die Scheibenbremse, abnehmbare Seitenfenster und abschließbare Deichseln.


Das frage ich mich auch, aber es sind 300€ und bisher hab ich am fahrradanhaenger noch keine Scheibenbremse vermisst...
Bearbeitet von: "Doggystyler" 26. Jul
Haben zwar noch einen Chariot CX2 aber was da gilt wäre auch ein muss für einen neuen. Seitenfenster komplett zum öffnen. Grad bei diesem Wetter. Der Cougar hatte damals feste Fenster und war damit raus.

Scheibenbremse ist was für die Optik. Sieht halt sportlicher aus. Ansonsten ist der Mehrwert behaupte ich gleich null. Bei unserer Trommelbremse stellt man etwas nach und gut ist. Und der Wagen ist jetzt fast 8Jahre alt. Bei unserem gibt es eine dreifach Front. Eine durchgängige Transparente Plane. Dahinter sitzt das Fliegengitter. Die Plane ist per Reißverschluss zu öffnen das nur das fliegengitter bleibt. Zusätzlich kann man dann noch ein gut 2/3 langes Sonnenverdeck ausrollen. Ebenfalls bei diesem Wetter Gold wert. Auf all das würde ich heute nicht verzichten wollen.

Völlig unverantwortlich ist es mit dem Wagen zu fahren wenn gar nichts vor der Kabine ist. Also quasi vor dem Kind alles offen. Wenn ich sowas sehe könnt ich nen Hals bekommen.
Andz8726.07.2019 09:30

Kann mir mal einer kurz seine Erfahrung mit dem Teil schildern? Beim …Kann mir mal einer kurz seine Erfahrung mit dem Teil schildern? Beim croozer ist die Front mit einem durchsichtigen Plane, die hochgerollt werden kann, versehen. Das schützt die Kids gegen direkten Staub und auch Sonneneinstrahlung. Beim Thule ist meines Wissens nach nur ein Netz nach vorne, was dazu führt, dass Staub aufgewirbelt wird und direkt in den Innenraum fliegt. Werden die Kids hier nicht extrem dreckig und müssen Staub einatmen? Außerdem gibt es ja nur diesen separaten Sonnenschutz. Reicht der aus?



Wir haben den Anhänger seit ein paar Wochen und ja, wenn du die durchsichtige Plane nicht drauf machst, kann es staubig werden. Regenplane und Sonnenschutz sind das einzige, was mMn verschlimmbessert wurde. Beides war in den alten Thule/Chariot Anhängern fest integriert. Nun sind Sonnenschutz und Regenplane einzeln hinten in einem Fach und müssen bei Bedarf draufgefummelt werden. Der Sonnenschutz geht über die Hälfte der Front und reicht nicht, um Staub abzuhalten.
dermock26.07.2019 08:47

Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und …Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und hergerissen ob es nen Ein- oder Zweisitzer werden soll. Zweisitzer wäre bei uns eher perspektivisch wichtig.



Ich habe mich trotz geplantem zweiten Kind für die einsitzige Variante entschieden.
Für mich persönlich hat ein zweisitzer zu viele Nachteile. Er ist für einige Radwege zu breit, man kommt nur mit Mühe durch Pöller an Einmündungen von Radwegen und von diesen blöden verschränketen Durchfahrts Hindernissen will ich gar nicht anfangen. Ich persönlich empfinde das Fahren mit einem Einsitzer als deutlich angenehmer und da ich nicht nur Freizeitfahrer bin war mir die Fahreigenschaft beim schnellen vorwärtskommen sehr sehr wichtig. Darüberhinaus habe ich von vielen Freunden gehört, dass die Kinder ab einem bestimmten Alter nicht mehr in den Anhänger möchten, also dachte ich mir, dass ich den Anhänger im Zweifelsfall lieber mit einem Kindersitz kombiniere als hinterher einen 2 Sitzer zu haben den ich nicht brauche weil in den ersten 2-3 Jahren noch kein zweites Kind da ist und danach vielleicht das erste gar nicht mehr damit fahren will und ich mir dann trotzdem einen schlechter zu fahrenden Anhänger angetat habe.

Ich empfehle Gelegenheiheitsfahrern eher einen 2 Sitzer, alltagsfahrern eher einen einsitzer. Letztlich muss man das aber selbst abwägen.
Achja, der Cross ist ein toller Anhänger den ich jederzeit dem Croozer vorziehen würde. Das Zubehör ist teuer, das stimmt, aber dafür bekommt man einen tollen Anhänger mit super Fahreigenschaften und einer tollen Ergonomie fürs Kind.
Wir lieben unseren Cross als Zweisitzer. Auch als wir erst ein Kind hatten, war es zum Einkaufen etc. doch sehr praktisch. Jetzt, mit beiden Kindern, muss der Einkauf eben im Kofferraum und in den Satteltaschen unterkommen. Die Kids bespaßen sich bei längeren Fahrten gegenseitig. Und der Aufpreis ist, gemessen am völlig überzogenen Gesamtpreis von den Dingern, human.

Nachteile: Poller und Drängelgitter. Gibt es leider in unserer Umgebung einige, wo man wirklich gar nicht durchkommt, heißt also Umweg fahren. Der Cross 2 ist mit seinen 80cm Breite aber noch einer der schmaleren Zweisitzer, man kommt bei den gängigen Supermärkten noch gut an der Kasse durch.
Effendi26.07.2019 08:40

Wir haben das 2017er Modell und sind absolut zufrieden damit. Würde ich …Wir haben das 2017er Modell und sind absolut zufrieden damit. Würde ich immer wieder kaufen. Hinweise: Je nach Einsatz kommt eine Menge an Zubehör dazu, das sich Thule teuer bezahlen lässt.Kupplung für 2. Rad, Adapter für Nabenschaltung, Babyeinsatz, Schloss, Jogging-Rad...Da ist man schnell bei 1.000 Euro


Danke für den Hinweis. Bin auch auf der Suche nach so einem Teil und habe mich jetzt schon langsam mit dem Gedanke angefreundet 700€ für dieses statt 400€ für ein ähnliches Produkt zu investieren. Wenn hier aber für den Preis noch nicht einmal das Zubehör dabei ist, werde ich wohl doch lieber bei der etwas billigeren Konkurrenz gucken.
ZeroFun26.07.2019 10:43

Danke für den Hinweis. Bin auch auf der Suche nach so einem Teil und habe …Danke für den Hinweis. Bin auch auf der Suche nach so einem Teil und habe mich jetzt schon langsam mit dem Gedanke angefreundet 700€ für dieses statt 400€ für ein ähnliches Produkt zu investieren. Wenn hier aber für den Preis noch nicht einmal das Zubehör dabei ist, werde ich wohl doch lieber bei der etwas billigeren Konkurrenz gucken.


Du wirst den Thule aber bei guter Pflege und Gebrauch später noch zu einem guten Preis weiterverkaufen können. Zumindest liest und sieht man das bei eBay Kleinanzeigen usw.
Zonegran26.07.2019 10:50

Du wirst den Thule aber bei guter Pflege und Gebrauch später noch zu einem …Du wirst den Thule aber bei guter Pflege und Gebrauch später noch zu einem guten Preis weiterverkaufen können. Zumindest liest und sieht man das bei eBay Kleinanzeigen usw.


Guter Hinweis. Meiner Erfahrung nach gilt das aber für andere Marken wie Qeridoo auch. Und bei denen ist der Einstiegspreis nicht ganz so hoch.
hanzoh26.07.2019 09:06

Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die …Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die Scheibenbremse, abnehmbare Seitenfenster und abschließbare Deichseln.


Aus meiner Sicht nicht. Die Schlösser kannst du für ca 40 Euro nachrüsten, die Bremse brauchst du eigentlich nur wenn du damit viel joggen gehst (kannst du aber auch nachrüsten).

Außer du willst morgens an der Kita den Klassenkampf gewinnen...
hanzoh26.07.2019 09:06

Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die …Meint ihr das Upgrade auf die Sport Version lohnt sich? Der hat die Scheibenbremse, abnehmbare Seitenfenster und abschließbare Deichseln.


Scheibenbremse brauchst nicht. Es sei denn du willst heftigst bergab fahren.
Abnehmbare Seitenfenster sind wichtig. Habe selbst nen Croozer. Fenster sind fest. Bei 20grad und Sonne wird es drinnen trotz offenem Einstieg (nur Fliegengitter) richtig warm. Bei 30Grad müssen die Seiten weg/offen. Das ist ein erheblicher Mehrwert. Ob er dir den Aufpreis wert ist, musst du selbst entscheiden.
Ich habe für (m)einen 2 Jahre alten, neuwertigen Croozer 250 gezahlt...
bullit426.07.2019 09:20

Die dinger sind unverschämt teuer, nichts rechtfertigt diesen hohen Preis. …Die dinger sind unverschämt teuer, nichts rechtfertigt diesen hohen Preis. Immer den Eltern die Kohle klauen. Ich habe meins bei ebay kleinanzeigen geschossen für 200€.


Sehe ich auch so. Aber hier in Heidelberg scheint das niemand zu kümmern, denn hier hat sowas gefühlt jeder 2. an seinem Bike. Muss es wohl gratis zu jedem SUV gegeben haben.
Ich habe mir alle Modelle der verschiedenen Hersteller angeschaut. Für mich liegt der Vorteil bei Thule ganz klar beim geringen Faltmaß. Der geht nämlich auch längs in den Kofferraum (Golf 7 Variant), sodass man daneben noch gut Platz für Koffer oder in meinem Fall einen Hund hat. Bei Qeridoo und Croozer kann man die Anhänger nur quer reinlegen und dann ist die gesamte Kofferraumfläche belegt.
dermock26.07.2019 08:47

Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und …Preis ist top. Wir sind immer noch bei der Entscheidung hin- und hergerissen ob es nen Ein- oder Zweisitzer werden soll. Zweisitzer wäre bei uns eher perspektivisch wichtig.



Zur Not kannste den zusätzlichen Platz ja auch als Stauraum nutzen
Das Angebot kommt wie gerufen. Vielen lieben Dank.

Nach etlichen Monaten mal ein „angemessener“ Preis, bei dem man kein schlechtes Gewissen haben muss.

Die Qualität spricht hier wirklich für sich. Die Stiftung Warentest hat in der aktuellen Ausgabe vom letzten Monat Fahrradanhänger getestet. Der Thule ist dort sogar Testsieger geworden.

Am Ende muss jeder für sich und seine Einsatzgebiete selbst entscheiden(y)
Scheinbar leider abgelaufen. Hoffe es konnten ein paar zuschlagen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text