Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Thule Chariot Sport 2 Fahrradanhänger (2018 Version inkl. Fahrrad- und Buggyset)
217° Abgelaufen

Thule Chariot Sport 2 Fahrradanhänger (2018 Version inkl. Fahrrad- und Buggyset)

928,14€1.002,95€-7%Babyprofi Angebote
19
eingestellt am 8. Dez 2018
Hab ein wenig gestöbert und das Topmodell von Thule in der 2018er Version gefunden.

Auf diese Kinder-Luxusanhänger gibt es eigentlich nie Rabatt. Bei Thule meistens erst nach dem 2ten Jahr (momentan werden die 2016er Modelle mit höheren Rabatten verkauft).

Daher wollte ich euch den Bestpreis für den Chariot Sport 2 nicht vorenthalten selbst wenn der Preis noch sehr hoch ist. Ich weiß auch nicht, ob das so vom Babyprofi Shop gewollt ist, denn Thule ist auch oft eine der Marken die bei Gutscheinen ausgeschlossen ist.

Die Gebrauchtpreise für den 2018er Sport 2 liegen bei 950-1000€ (aktuell).
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
DealerBlnvor 17 h, 4 m

Sorry aber ich finde du hast keine Ahnung was dieses Top-Model kann. Wenn …Sorry aber ich finde du hast keine Ahnung was dieses Top-Model kann. Wenn man nur ein Kind ran hängen möchte bist du bei Thule falsch.Wenn du mit Kind vielseitigen Sport treibst, aktiv unterwegs bist und das ganze noch praktisch verpacken willst, dann kaufst du dir so ein Teil!Der Thule Chariot Sport ist sein Geld wert! Und steht bei Wiederverkauf nicht nur 1a da, sondern bringt auch noch sehr viel Geld wieder rein!Sorry wenn ich dir gegenüber so direkt bin, aber viele schreiben hier Unsinn und haben keinen aktiven Vergleich.Ich kann für dieses Produkt nur aus absoluter Überzeugung werben.


hmm. Also für mich klingt das nach werbegewäsch. Vielseitig sport treiben? Was bedeutet in deinen Augen vielseitig? Ich geh mehrmals die Woche joggen mindestens einmal mit Kind und Wagen und ab und zu inline skaten. Das sind 2 Sportarten. Selbst wenn du deinen Thule mit Skiern ausstattest bist du gerade mal bei 3 verschiedenen Sportarten. (ist in diesem Paket überhaupt das Jogging set enthalten?) Immer noch nicht besonders vielseitig, aber ich bin gerne bereit dazuzulernen. "Aktiv unterwegs sein" was bedeutet das überhaupt? Meinst du damit, dass man seine Beine wechselseitig nach vorne bewegt und dadurch eine Strecke zurücklegt? Und was ist in deinen Augen eine "praktische Verpackung"? Ist das eine besondere Transporttasche?

Sorry, aber besonders direkt war das jetzt nicht. Sag doch einfach, dass der Thule besser aussieht, ein bisschen leichter ist, sich evtl besser zusammenklappen lässt und besser verarbeitet ist. Und wenn wir schon klartext reden - Der Thule Chariot ist ein absolutes Lifestyle Produkt. Niemand kauft sich einen fjallraven Rucksack weil er praktischer oder haltbarer als ein Eastpack ist. Ich kauf auch gerne sinnlos teure Sachen, um mich individuell vom Pöbel, der statt sich "aktiv unterwegs" zu sein, spazieren geht abzugrenzen, aber bei einem Produkt, das das dreifache von einem, in meinen Augen, funktionell nicht bedeutend schlechteren kostet hört für mich der Spaß auf. Dennoch gönne ich dir den Thule sehr und hoffe du hast viel spaß damit. Ich hab einen auch sehr überteuerten Kamerarucksack von Thule mit dem ich "aktiv unterwegs" bin.

Ich hab damals auch hin und her überlegt. Investieren und evtl bei Defekt mit zu viel Wertverlust zu verkaufen kam für mich schlussendlich nicht in Frage. Jetzt kann ich ruhigen gewissens dabei zusehen wie meine Kinder den Wagen auseinandernehmen. Der kidgoo2 kostet teilweise knapp über 200€. Selbst die 330 die ich damals hingelegt habe sind weniger als der Wertverlust von einem komplett unbenutzten Thule Anhänger in 3 Jahren (mit jogging Set)


Freunde von uns haben den cx2. Der schiebt sich genauso leicht oder schwer wie der kidgoo. Man merkt keinen Unterschied. Der Kidgoo hat allerdings den größeren Kofferraum. Hast du beide mal direkt verglichen? würde mich mal interessieren!
Bearbeitet von: "Doggystyler" 9. Dez 2018
19 Kommentare
Upsi... irgendwie bin ich zu früh auf deal einstellen gekommen.
Wollte noch erwähnen, dass es bei link-o-mat 2,1% oder boni.tv 2,4% Cashback gibt.

Hier der Direktlink zum Hersteller:
thule.com/de-…08/
Guter Preis. Top Gerät.
Ich hab beim black friday für 935 Euro zugeschlagen.

Der einzige Anhänger mit Bremse am Handgriff (ohne manuelle Nachrüstung ) .
sneez8508.12.2018 09:52

Guter Preis. Top Gerät.Ich hab beim black friday für 935 Euro z …Guter Preis. Top Gerät.Ich hab beim black friday für 935 Euro zugeschlagen. Der einzige Anhänger mit Bremse am Handgriff (ohne manuelle Nachrüstung ) .


Der Vorgänger CX2 hat das doch auch. Und der wird immer noch verkauft Nur das Buggyset gibts bei dem 662€ Angebot scheinbar nicht mehr dazu
Nach meinen Erfahrungen mit Qeridoo würde ich beim nächsten mal wohl auch sowas kaufen und anschließend nach Nutzung wieder verkaufen...
tonymaxwell08.12.2018 10:05

Nach meinen Erfahrungen mit Qeridoo würde ich beim nächsten mal wohl auch s …Nach meinen Erfahrungen mit Qeridoo würde ich beim nächsten mal wohl auch sowas kaufen und anschließend nach Nutzung wieder verkaufen...


Was war los bei Dir? Ging es um diese Parkbremse der 2018er Modelle? Ich bin noch unentschlossen welchen Anhänger ich mir hole.
Verkaufe Thule Chariot 2 Sitzer, wer Interesse gerne bei mir melden.
19861809-a6lMw.jpg
irongate98408.12.2018 09:58

Der Vorgänger CX2 hat das doch auch. Und der wird immer noch verkauft Der Vorgänger CX2 hat das doch auch. Und der wird immer noch verkauft Nur das Buggyset gibts bei dem 662€ Angebot scheinbar nicht mehr dazu


Ah! Der wird echt noch verkauft? Sehr interessant. Ich dachte das sind nur noch irgendwelche Restbestände bei den Lieferanten. So der riesen Unterschied zwischen dem Sport 2 und CX2 wirds ja nicht geben, oder?
Uff, bei dem Preisen für so ein gerät überleg ich mir da mit dem Kinder kriegen vielleicht nochmal

Aber mal eine ernsthafte Frage. Ist das jetzt das non plus ultra Topmodel und gibt es gute mittelklassemodelle für 200-300€? oder ist das so der Preisrahmen für so einen Wagen?
commyvor 1 h, 17 m

Was war los bei Dir? Ging es um diese Parkbremse der 2018er Modelle? Ich …Was war los bei Dir? Ging es um diese Parkbremse der 2018er Modelle? Ich bin noch unentschlossen welchen Anhänger ich mir hole.


Wow wir haben unseren 2 qeridoo und beide top

Den Kidgoo 2018 für 175€ als b ware bei eBay geholt
Bearbeitet von: "Knase" 8. Dez 2018
Dirkdigglervor 9 m

Uff, bei dem Preisen für so ein gerät überleg ich mir da mit dem Kinder kr …Uff, bei dem Preisen für so ein gerät überleg ich mir da mit dem Kinder kriegen vielleicht nochmal Aber mal eine ernsthafte Frage. Ist das jetzt das non plus ultra Topmodel und gibt es gute mittelklassemodelle für 200-300€? oder ist das so der Preisrahmen für so einen Wagen?


Ich würd mir immer wieder eine qeridoo holen ... keine Ahnung was die besser können sollen für den 4 fachen preis?

Aber ich fahre auch Hyundai und nicht Audi
irongate984vor 1 h, 35 m

Der Vorgänger CX2 hat das doch auch. Und der wird immer noch verkauft Der Vorgänger CX2 hat das doch auch. Und der wird immer noch verkauft Nur das Buggyset gibts bei dem 662€ Angebot scheinbar nicht mehr dazu


Richtig, bei dem Sport ( Nachfolger von CX) ist das buggyset optional und nicht mehr dabei.
Wer noch warten kann und möchte, der sollte bei Rakuten die RSP-Aktionen beobachten, ich habe dort vor 4 Wochen den Thule Chariot Cross 2 für effektiv 570 € geholt. Da fiel es mir auch aufgrund der hohen Wiederverkaufspreise leicht, mich gegen Qeridoo zu entscheiden.
Bearbeitet von: "Redschnaepp" 8. Dez 2018
Dirkdiggler08.12.2018 11:24

Uff, bei dem Preisen für so ein gerät überleg ich mir da mit dem Kinder kr …Uff, bei dem Preisen für so ein gerät überleg ich mir da mit dem Kinder kriegen vielleicht nochmal Aber mal eine ernsthafte Frage. Ist das jetzt das non plus ultra Topmodel und gibt es gute mittelklassemodelle für 200-300€? oder ist das so der Preisrahmen für so einen Wagen?


Das ist das nonplus ultra. Viel Teurer geht es eigentlich nicht mehr. Einen kinderanhänger gibt es ab 150€ und dann bekommt man schon welche mit denen man 2 kinder von a nach B transportieren kann. Mag sich mancher Vorstellungskraft entziehen, ist aber so.

Wir haben den kidgoo 2 von queridoo der kostet um 300€. Wir sind damit in den Urlaub gefahren und sind viel bei Wind und Wetter unterwegs. Dementsprechend heruntergekommen sieht alles schon nach einem Jahr aus. Für uns ist das ein absoluter Gebrauchsgegenstand und wird auch mal zum biertransport benutzt. Wir machen uns auch keinen Stress wenn mal schmutz im fußraum oder auf den Sitzen landet.

Ich gehe regelmäßig joggen und bis auf ein leichtes quietschen der Räder ist alles in Ordnung. Geradeaus fährt er jedenfalls noch 1a.
commy08.12.2018 10:16

Ah! Der wird echt noch verkauft? Sehr interessant. Ich dachte das sind nur …Ah! Der wird echt noch verkauft? Sehr interessant. Ich dachte das sind nur noch irgendwelche Restbestände bei den Lieferanten. So der riesen Unterschied zwischen dem Sport 2 und CX2 wirds ja nicht geben, oder?


Da er nicht mehr hergestellt wird sind es wohl Restbestände, ja. Aber der letzte Deal ist immer noch gültig. Ist ja jetzt auch nicht unbedingt etwas was in riesen Stückzahlen verkauft wird
Bei dem Preisunterschied ist es bei mir auch der CX2 geworden. Wenn ich den in 4-5 Jahren für 300 verkauft bekomme, geht der Preis für mich in Ordnung
irongate98408.12.2018 16:03

Da er nicht mehr hergestellt wird sind es wohl Restbestände, ja. Aber der …Da er nicht mehr hergestellt wird sind es wohl Restbestände, ja. Aber der letzte Deal ist immer noch gültig. Ist ja jetzt auch nicht unbedingt etwas was in riesen Stückzahlen verkauft wird Bei dem Preisunterschied ist es bei mir auch der CX2 geworden. Wenn ich den in 4-5 Jahren für 300 verkauft bekomme, geht der Preis für mich in Ordnung


Der letzte Deal von outnorth war doch nach ein paar Stunden weg und Stadler hat das kostenlose Buggyset entfernt? LG
commyvor 51 m

Der letzte Deal von outnorth war doch nach ein paar Stunden weg und …Der letzte Deal von outnorth war doch nach ein paar Stunden weg und Stadler hat das kostenlose Buggyset entfernt? LG


Stimmt. Das hatte ich oben gemeint. Der CX2 ist aber weiter lieferbar bei zweirad stadler. Zubehör gibts ja massenhaft gebraucht. Ist jetzt eben nur noch ein gutes Angebot. Vorher war es sehr gut
Doggystyler08.12.2018 12:50

Das ist das nonplus ultra. Viel Teurer geht es eigentlich nicht mehr. …Das ist das nonplus ultra. Viel Teurer geht es eigentlich nicht mehr. Einen kinderanhänger gibt es ab 150€ und dann bekommt man schon welche mit denen man 2 kinder von a nach B transportieren kann. Mag sich mancher Vorstellungskraft entziehen, ist aber so. Wir haben den kidgoo 2 von queridoo der kostet um 300€. Wir sind damit in den Urlaub gefahren und sind viel bei Wind und Wetter unterwegs. Dementsprechend heruntergekommen sieht alles schon nach einem Jahr aus. Für uns ist das ein absoluter Gebrauchsgegenstand und wird auch mal zum biertransport benutzt. Wir machen uns auch keinen Stress wenn mal schmutz im fußraum oder auf den Sitzen landet. Ich gehe regelmäßig joggen und bis auf ein leichtes quietschen der Räder ist alles in Ordnung. Geradeaus fährt er jedenfalls noch 1a.


Sorry aber ich finde du hast keine Ahnung was dieses Top-Model kann.
Wenn man nur ein Kind ran hängen möchte bist du bei Thule falsch.
Wenn du mit Kind vielseitigen Sport treibst, aktiv unterwegs bist und das ganze noch praktisch verpacken willst, dann kaufst du dir so ein Teil!
Der Thule Chariot Sport ist sein Geld wert! Und steht bei Wiederverkauf nicht nur 1a da, sondern bringt auch noch sehr viel Geld wieder rein!

Sorry wenn ich dir gegenüber so direkt bin, aber viele schreiben hier Unsinn und haben keinen aktiven Vergleich.
Ich kann für dieses Produkt nur aus absoluter Überzeugung werben.
DealerBlnvor 17 h, 4 m

Sorry aber ich finde du hast keine Ahnung was dieses Top-Model kann. Wenn …Sorry aber ich finde du hast keine Ahnung was dieses Top-Model kann. Wenn man nur ein Kind ran hängen möchte bist du bei Thule falsch.Wenn du mit Kind vielseitigen Sport treibst, aktiv unterwegs bist und das ganze noch praktisch verpacken willst, dann kaufst du dir so ein Teil!Der Thule Chariot Sport ist sein Geld wert! Und steht bei Wiederverkauf nicht nur 1a da, sondern bringt auch noch sehr viel Geld wieder rein!Sorry wenn ich dir gegenüber so direkt bin, aber viele schreiben hier Unsinn und haben keinen aktiven Vergleich.Ich kann für dieses Produkt nur aus absoluter Überzeugung werben.


hmm. Also für mich klingt das nach werbegewäsch. Vielseitig sport treiben? Was bedeutet in deinen Augen vielseitig? Ich geh mehrmals die Woche joggen mindestens einmal mit Kind und Wagen und ab und zu inline skaten. Das sind 2 Sportarten. Selbst wenn du deinen Thule mit Skiern ausstattest bist du gerade mal bei 3 verschiedenen Sportarten. (ist in diesem Paket überhaupt das Jogging set enthalten?) Immer noch nicht besonders vielseitig, aber ich bin gerne bereit dazuzulernen. "Aktiv unterwegs sein" was bedeutet das überhaupt? Meinst du damit, dass man seine Beine wechselseitig nach vorne bewegt und dadurch eine Strecke zurücklegt? Und was ist in deinen Augen eine "praktische Verpackung"? Ist das eine besondere Transporttasche?

Sorry, aber besonders direkt war das jetzt nicht. Sag doch einfach, dass der Thule besser aussieht, ein bisschen leichter ist, sich evtl besser zusammenklappen lässt und besser verarbeitet ist. Und wenn wir schon klartext reden - Der Thule Chariot ist ein absolutes Lifestyle Produkt. Niemand kauft sich einen fjallraven Rucksack weil er praktischer oder haltbarer als ein Eastpack ist. Ich kauf auch gerne sinnlos teure Sachen, um mich individuell vom Pöbel, der statt sich "aktiv unterwegs" zu sein, spazieren geht abzugrenzen, aber bei einem Produkt, das das dreifache von einem, in meinen Augen, funktionell nicht bedeutend schlechteren kostet hört für mich der Spaß auf. Dennoch gönne ich dir den Thule sehr und hoffe du hast viel spaß damit. Ich hab einen auch sehr überteuerten Kamerarucksack von Thule mit dem ich "aktiv unterwegs" bin.

Ich hab damals auch hin und her überlegt. Investieren und evtl bei Defekt mit zu viel Wertverlust zu verkaufen kam für mich schlussendlich nicht in Frage. Jetzt kann ich ruhigen gewissens dabei zusehen wie meine Kinder den Wagen auseinandernehmen. Der kidgoo2 kostet teilweise knapp über 200€. Selbst die 330 die ich damals hingelegt habe sind weniger als der Wertverlust von einem komplett unbenutzten Thule Anhänger in 3 Jahren (mit jogging Set)


Freunde von uns haben den cx2. Der schiebt sich genauso leicht oder schwer wie der kidgoo. Man merkt keinen Unterschied. Der Kidgoo hat allerdings den größeren Kofferraum. Hast du beide mal direkt verglichen? würde mich mal interessieren!
Bearbeitet von: "Doggystyler" 9. Dez 2018
Wie ist das eigentlich bei Thule, wenn man etwas reklamieren möchte wegen Defekt. Ein Händler vor Ort, der uns beraten hat, sagte, wir können nur bei dem Händler reklamieren, bei dem wir gekauft haben. Also müssten wir uns hier bei dem Angebot an Babyprofi wenden bzw da auch den Wagen dann per Post einsenden?
Kennt sich da jemand aus?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text