Ticwatch S: Bezahlbare Smartwatch mit Android Wear 2.0
-285°Abgelaufen

Ticwatch S: Bezahlbare Smartwatch mit Android Wear 2.0

193,46€
26
eingestellt am 20. Aug 2017Bearbeitet von:"Andrade"
Ticwatch bringt zwei neue Smartwatches mit Android Wear 2.0 für unter 200€ heraus!
Verzichten müsst Ihr bei den Low-Budget-Preisen auf wenig. Beide Uhren kommen mit kreisrundem OLED-Display, das mit 400 x 400 Pixeln läuft, einem Mediathek-Prozessor mit zwei Kernen, dazu gibt es die üblichen 512 Megabyte RAM und 4 Gigabyte (GB) Speicher.

Darüber hinaus kommen beide Uhren nicht nur mit dem obligatorischen Mikrofon für Spracheingaben, sondern auch mit einem Lautsprecher. Obwohl das "S" bei der Ticwatch S für Sport steht, eignet sich übrigens auch die Ticwatch E ("E" wie Express) für sportliche Aktivitäten. Möglich macht es der jeweils verbaute Herzschlagsensor und ein GPS-Chip zum Tracken der Laufroute. Der sitzt bei der Ticwatch S im Armband und bei der Ticwatch E im Gehäuse. Einzig zur Kapazität der Akkus macht der Hersteller keine Angaben. Nur so viel: Beide Uhren sollen je nach Nutzung bis zu 48 Stunden durchhalten. Der Wert scheint fast etwas hochgegriffen.
1037080-LF4i5.jpgDie Ticwatch S hat den IF Design Award gewonnen und gefällt mir persönlich in Knight (schwarz) am besten.

1037080.jpg
Die Ticwatch E mit kreisrundem Display und Button auf der linken Seite.(© 2017 Mobvoi)
Als Betriebssystem kommt natürlich Android Wear 2.0 zum Einsatz. Das heißt, Ihr habt nicht nur Zugriff auf den dedizierten Play Store, sondern auch auf den Google Assistant, den Ihr per "Ok Google" aktivieren könnt. Offiziell arbeiten die Ticwatch E und S nicht nur mit Android-Smartphones ab Android 4.3 zusammen, sondern auch mit dem iPhone (ab iOS 8.2).
Die Ticwatch S erhalten Vorbesteller über diesen Link für 193.46 Euro inkl. Zoll. Einen Gutschein über $20 könnt ihr euch über den Link an eure E-Mailadresse senden. Die Ticwatch E gibt es mit dem Code TICWATCHSELAUNCH für 154.78 Euro inkl. Zoll.
Ausgeliefert werden die Uhren im November.
Weitere Infos gibt es unter: en.ticstore.com/pag…hse
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Low-Budget ist das aber nicht. Klingt übrigens fast nach Eigenwerbung...
foofi20. Aug 2017

Beschissene und überteuerte Smartwatch.



Solche Antworten helfen immer bei der Beurteilung eines Produktes. Diese Fülle an Informationen und Begründungen ist schier so groß, dass ich sie nicht erfassen kann.
foofi20. Aug 2017

Beschissene und überteuerte Smartwatch.


Das ist ein hochgradig qualifizierter Kommentar.
Danke dafür.
Sorry, das Ding als Deal ein zu stellen ist totaler Blödsinn. Die Uhren waren bis zum letzten Donnerstag bei Kickstarter zu backen. Warum soll man einen Deal daraus machen, dass man die Dinger jetzt deutlich teurer vorbestellen kann? Wenn die Dinger auf dem Markt sind und man die dann mal billiger bekommen kann würde ich ja als Deal anerkennen aber sowas?
26 Kommentare
Low-Budget ist das aber nicht. Klingt übrigens fast nach Eigenwerbung...
Mir kommt nur Asus ans Handgelenk
loxixoxo20. Aug 2017

Low-Budget ist das aber nicht. Klingt übrigens fast nach Eigenwerbung...


Im Vergleich zu anderen Uhren find ich den Preis schon günstig. Und nein, ich habe mir die Uhr nur gerade bestellt und wollte euch teilhaben lassen.
wuehlmausi20. Aug 2017

Mir kommt nur Asus ans Handgelenk

Gutes Argument
Presale ohne Vergleichspreis immer cold
Das Produkt der smartwatches ist durch die unternehmen grade im Android Bereich nicht gut voran gebracht worden. Meine liegt nur in der Ecke rum, weil ich keinen nutzen im tragen sehe und die Nachteile über wiegen. Habe LG g watch r smartwatch mit Android 2.0. schade eigentlich.
Bearbeitet von: "snaepattack" 20. Aug 2017
14674332-LxH37.jpg
snaepattack20. Aug 2017

Das Produkt der smartwatches ist durch die unternehmen grade im Android …Das Produkt der smartwatches ist durch die unternehmen grade im Android Bereich nicht gut voran gebracht worden. Meine liegt nur in der Ecke rum, weil ich keinen nutzen im tragen sehe und die Nachteile über wiegen. Habe LG g watch r smartwatch mit Android 2.0. schade eigentlich.

Inwiefern Nachteile überwiegen? Gegenüber was? Wenn man keine hat?
Das Problem bei Android Ihren ist es wird die falsche Display Technik verwendet. Garmin kann das besser. Da funktioniert eine GPS Uhr auch als Uhr.
Beschissene und überteuerte Smartwatch.
foofi20. Aug 2017

Beschissene und überteuerte Smartwatch.

Du musst SE nicht kaufen und wegen solchen Leuten wie dir poste ich selbst kaum noch was. Was ich weiß das weiß ich ja schon.
foofi20. Aug 2017

Beschissene und überteuerte Smartwatch.



Solche Antworten helfen immer bei der Beurteilung eines Produktes. Diese Fülle an Informationen und Begründungen ist schier so groß, dass ich sie nicht erfassen kann.
ist echt ein witz dieses Angebot.... Samsung Gear S3 oder Garmin 3 HR gibt es regelmässig für ca 250....

Selbst Apple Watch, ist ab und zu in diesen Regionen. Low Budget ist unter 100

gruss

Nebu
hiob7320. Aug 2017

Du musst SE nicht kaufen und wegen solchen Leuten wie dir poste ich selbst …Du musst SE nicht kaufen und wegen solchen Leuten wie dir poste ich selbst kaum noch was. Was ich weiß das weiß ich ja schon.


Nein, muss man nicht. Fossil ist günstiger und besser. Noch günstiger gehts mit Sony. Es geht aber mit vielen anderen Herstellern noch günstiger und besser.
foofi20. Aug 2017

Beschissene und überteuerte Smartwatch.


Das ist ein hochgradig qualifizierter Kommentar.
Danke dafür.
Sorry, das Ding als Deal ein zu stellen ist totaler Blödsinn. Die Uhren waren bis zum letzten Donnerstag bei Kickstarter zu backen. Warum soll man einen Deal daraus machen, dass man die Dinger jetzt deutlich teurer vorbestellen kann? Wenn die Dinger auf dem Markt sind und man die dann mal billiger bekommen kann würde ich ja als Deal anerkennen aber sowas?
jobe20. Aug 2017

Das ist ein hochgradig qualifizierter Kommentar.Danke dafür.



Dito.
makawi20. Aug 2017

Inwiefern Nachteile überwiegen? Gegenüber was? Wenn man keine hat?

Gegenüber einer ganz normalen Uhr. Die Batterie hält nicht lange. Nicht wasserdicht. Kaum gut nutzbare Anwendungen. Schlechter ablesbar. Ständige updates. Verbindung zum Handy kostet bei Handy und Uhr Akku. Etc...
Der Akku hat 300mAh falls es jemanden interessiert
Wenn jemand sich durch Kritik beleidigt fühlt, seine Sache.

Die S hat für 200€ keine wechselbaren Armbänder, fail. Bei der E schreibt Ticwatch nicht in die Beschreibung, wie die Anschlussweite vom Armband denn nun ist.

Ticwatch sind nicht mal günstig, und Standard Android Wear Uhren, die man im Ausland kauft. Akkulaufzeit ist auch nicht besonders. Man liefert zwar nach Germany, aber wenn ich an meine Pebble denke, wo nachher noch Einfuhr-Umsatzsteuer auf den Kaufpreis fällig wurde... Unangenehme Überraschungen darf man auch im Defekt-Fall erwarten, China ist weit weg. Langzeitsupport?

Das sind alles Sachen, die ich gerne vor einem Kauf gerne wüsste. Weshalb ich bei KS auch nicht gebackt habe.
teuer👎
Das Konzept hörte sich auf KS wie so oft ganz gut an, dann wurde es aufgebläht und endgültig gestorben ist das Projekt mit AW 2.0 - angekündigt von Google als der heiße Scheiss, wird es langsam der größte Mist.
Interessanter Deal inkl. reichlich Informationen.
snaepattack20. Aug 2017

Gegenüber einer ganz normalen Uhr. Die Batterie hält nicht lange. Nicht w …Gegenüber einer ganz normalen Uhr. Die Batterie hält nicht lange. Nicht wasserdicht. Kaum gut nutzbare Anwendungen. Schlechter ablesbar. Ständige updates. Verbindung zum Handy kostet bei Handy und Uhr Akku. Etc...


Wasserdicht sollen beide Varianten sein
Michi17520. Aug 2017

Wasserdicht sollen beide Varianten sein



Nein.
beide haben IP67

d.h. Kurz mal wasser ist kein Problem.
schwimmen ist damit nicht moeglich.

Video zur Uhr.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text