604°
ABGELAUFEN
Tiefpreisspätschicht bei Media Markt: Heco Music Style 800 Standlautsprecher-Paar für 330€, Magnat Sounddeck 700 für 299€ oder Magnat Interior 5000 X 5.1 Lautsprecher-System für 299€
Tiefpreisspätschicht bei Media Markt: Heco Music Style 800 Standlautsprecher-Paar für 330€, Magnat Sounddeck 700 für 299€ oder Magnat Interior 5000 X 5.1 Lautsprecher-System für 299€

Tiefpreisspätschicht bei Media Markt: Heco Music Style 800 Standlautsprecher-Paar für 330€, Magnat Sounddeck 700 für 299€ oder Magnat Interior 5000 X 5.1 Lautsprecher-System für 299€

Admin
Preis:Preis:Preis:330€
Zum DealZum DealZum Deal

Samstagabend und es ist mal wieder Zeit für die Tiefpreisspätschicht bei Media Markt. Da sich alle Angebote um das Thema HiFi drehen, hab ich mal alles in einem Sammelpost zusammengefasst, sind aber auch nur 4 Angebote, es bleibt also übersichtlich.

803058.jpg

Also hier erstmal die Angebote:

803058.jpg


803058.jpg

803058.jpg

Jetzt zum ABER: Sowohl die Heco Music Style 800 als auch das Sounddeck werden aktuell nur noch von Media Markt angeboten. Somit ist der Preisvergleich hier natürlich nicht ganz so aussagekräftig. Es dürften aber beides die bisherigen Bestpreise sein. Das Magnat Interior 5000 X1 gibt es aktuell noch bei einem weiteren Anbieter.

Da ich zu allen Produkten nicht wirklich viele Test- oder Erfahrungsberichte gefunden habe, verlinkte ich mal ein paar alte Deals:

35 Kommentare

Taugt das Magnat 5.1 Set was?

Danke für den Deal.

Warum bei MM die Heco Music Style 800 in schwarz besser, als die espresso-Variante bewertet wird, kann ich nicht wirklich nachvollziehen.

Am Klang kann es ja nicht liegen.

HI David , ich habe dich angeschrieben, einfach mal antworten

Verfasser Admin

J_R

Warum bei MM die Heco Music Style 800 in schwarz besser, als die espresso-Variante bewertet wird, kann ich nicht wirklich nachvollziehen.


Sind vielleicht einfach keine Kaffeeliebhaber gewesen.

Ronjas

HI David , ich habe dich angeschrieben, einfach mal antworten


Gleich.

Ist ja lustig das es auf einmal das minimal schwächere aber deutlich billigere Magnat 5.1X nicht mehr im Onlineshop gibt...

Bei Saturn gibt es auch noch was ganz Interessantes: saturn.de/de/…tml

gibt es eigentlich diese Heco Victa 701 noch zum guten Kurs? oder sind die komplett raus aus dem Sortiment?

Die Style 800 könnte ich als Rears gebrauchen,wäre Platz da

zaza2000

gibt es eigentlich diese Heco Victa 701 noch zum guten Kurs? oder sind die komplett raus aus dem Sortiment?



Soweit ich weiß, komplett raus. Habe mir die letzten originalverpackten für 80 € je Stück gesichert. Und das vor ca. 10 Monaten . Saturn in Erlangen .

Heco music style 800 stehen seit Monaten bei dem Preis also nur für alle die meinen sie müssten schnell zuschlagen

Habe die 800er als Fronts im Heco Music Style 5.1 System, kann ich nur empfehlen.
Ausgewogener Klang, nicht zu spitz wie die Canton Gle. Und gut Tiefgang durch den Sidewoofer bei schlichter Optik

J_R

Danke für den Deal.Warum bei MM die Heco Music Style 800 in schwarz besser, als die espresso-Variante bewertet wird, kann ich nicht wirklich nachvollziehen.Am Klang kann es ja nicht liegen.



das auge hört bekanntlich mit

Hab das sounddeck 600 und das echt sehr gut. Also meine sony 9100 5.1 Anlage stinkt dagegen ab von der Qualität.

Ich habe gar keine Ahnung von solchen Lautsprechern aber wollte mir mal fürs Wohnzimmer mal was zulegen damit ich nicht immer mit Kopfhörern hören muss. Kann man die HECO Music Style 800 1 einfach per aux ans Handy stöpseln oder brauchen die einen eigenen Verstärker oder wie die Teile heißen? Habe mit dem Gedanken gespielt einen großen Bluetooth lautsprecher (Harmann Kardon Go Play da. 250-300€) zu kaufen aber solche richtige Boxen können doch bestimmt besser klingen

goodgal

Ich habe gar keine Ahnung von solchen Lautsprechern aber wollte mir mal fürs Wohnzimmer mal was zulegen damit ich nicht immer mit Kopfhörern hören muss. Kann man die HECO Music Style 800 1 einfach per aux ans Handy stöpseln oder brauchen die einen eigenen Verstärker oder wie die Teile heißen? Habe mit dem Gedanken gespielt einen großen Bluetooth lautsprecher (Harmann Kardon Go Play da. 250-300€) zu kaufen aber solche richtige Boxen können doch bestimmt besser klingen



​Nicht dein ernst diese frage(n)?...

goodgal

Ich habe gar keine Ahnung von solchen Lautsprechern aber wollte mir mal fürs Wohnzimmer mal was zulegen damit ich nicht immer mit Kopfhörern hören muss. Kann man die HECO Music Style 800 1 einfach per aux ans Handy stöpseln oder brauchen die einen eigenen Verstärker oder wie die Teile heißen? Habe mit dem Gedanken gespielt einen großen Bluetooth lautsprecher (Harmann Kardon Go Play da. 250-300€) zu kaufen aber solche richtige Boxen können doch bestimmt besser klingen



​Kurz gesagt: ja du brauchst einen Verstärker.
Halte um Gottes Willen Abstand von irgendwelchen Bluetooth teilen.

Siehe einen Post weiter unten.

Bearbeitet von: "steveboy0" 14. Aug 2016

[quote=Tyrion][quote=goodgal]Ich habe gar keine Ahnung von solchen Lautsprechern aber wollte mir mal fürs Wohnzimmer mal was zulegen damit ich nicht immer mit Kopfhörern hören muss. Kann man die HECO Music Style 800 1 einfach per aux ans Handy stöpseln oder brauchen die einen eigenen Verstärker oder wie die Teile heißen? Habe mit dem Gedanken gespielt einen großen Bluetooth lautsprecher (Harmann Kardon Go Play da. 250-300€) zu kaufen aber solche richtige Boxen können doch bestimmt besser klingen [/quote]

​Nicht dein ernst diese frage(n)?...[/quote]

Woher soll er das denn wissen? Die Werbung vermittelt es doch!

Zu goodgal:
Große Standlautsprecher haben einen sehr voluminösen Klang und ich sage dir aus eigener Erfahrung, dass etwaige Bluetooth Geräte gegen einen anständigen Standlautsprecher (in der gleichen Preisklasse) keine Chance haben. Du darfst hier aber trotzdem kein High-End erwarten, dafür muss man etwas tiefer in die Tasche greifen.

Als Verstärker kann ich dir den Yamaha RN-301 empfehlen. Dieser ist einsteigerfreundlich, bietet für das Geld einen ausgewogenen Klang und strotzt nur so voller Features (Airplay, Spotify Connect, Internet-Radio, viele Anschlüsse). Einstellungsmöglichkeiten sind für diese Klasse auch üppig, allerdings müsstest du auf Loudness verzichten.

Yamaha RN-301:
amazon.de/Yam…301

Loudness ist aber auch nicht nötig. Wenn du nicht permanent nachts unter der Zimmerlautstärke hörst, kannst du drauf verzichten. Hier spalten sich die Geister. Ich persönlich brauche es nicht.

Kann man die Heco Music Style 800-Lautsprecher auch alleine betreiben (mit Verstärker) und hat damit einen guten Filmton oder sollte man sich dafür noch weitere Lautsprecher (Set) zulegen?

Aktuell betreibe ich an meinem Denon-Verstärker ein paar Magnat Monitor Supreme 200 2-Wege Regallautsprecher 91dB. Ist ok aber gerade bei Filmen werden z.B. Stimmen meines Erachtens nicht klar genug dargestellt.

goodgal

Ich habe gar keine Ahnung von solchen Lautsprechern aber wollte mir mal fürs Wohnzimmer mal was zulegen damit ich nicht immer mit Kopfhörern hören muss. Kann man die HECO Music Style 800 1 einfach per aux ans Handy stöpseln oder brauchen die einen eigenen Verstärker oder wie die Teile heißen? Habe mit dem Gedanken gespielt einen großen Bluetooth lautsprecher (Harmann Kardon Go Play da. 250-300€) zu kaufen aber solche richtige Boxen können doch bestimmt besser klingen



Doch ist ernst. Nicht jeder kennt sich in sowas aus. Hab auch hier nur nen hd Fernseher ohne Anlage etc. am PC ein 40€ ,,subwoofer" system. Allerdings möchte ich auch mal bequem ohne Kopfhörer schauen und möchte nicht gleich ein 50€ 5.1 system kaufen. Das soll schon angenehm klingen und lange halten

goodgal

Ich habe gar keine Ahnung von solchen Lautsprechern aber wollte mir mal fürs Wohnzimmer mal was zulegen damit ich nicht immer mit Kopfhörern hören muss. Kann man die HECO Music Style 800 1 einfach per aux ans Handy stöpseln oder brauchen die einen eigenen Verstärker oder wie die Teile heißen? Habe mit dem Gedanken gespielt einen großen Bluetooth lautsprecher (Harmann Kardon Go Play da. 250-300€) zu kaufen aber solche richtige Boxen können doch bestimmt besser klingen



Hab ich mir gedacht dass die Bluetooth teile schlechter sind wobei sie schon für mich persönlich gut klingen. Hab ein gutes Forum gefunden wo ich mich mal einlese was man so braucht.

bnu

Hab das sounddeck 600 und das echt sehr gut. Also meine sony 9100 5.1 Anlage stinkt dagegen ab von der Qualität.



Schaltet sich das Soundeck automatisch mit dem TV an und aus ?
Kann ich mit der TV Fernbedienung die Lautstärke regeln oder muss man zwangsläufig immer mit 2 Fernbedienungen hantieren ?

Das 600er schaltet sich automatisch an und aus. Aber ne zweite Fernbedienung brauchst trotzdem da kein HDMI.

bnu

Das 600er schaltet sich automatisch an und aus. Aber ne zweite Fernbedienung brauchst trotzdem da kein HDMI.


Das heißt zum lauter und leiser machen brauche ich dann die 2 . Fernbedienung .

Jop.

trapjaw

Kann man die Heco Music Style 800-Lautsprecher auch alleine betreiben (mit Verstärker) und hat damit einen guten Filmton oder sollte man sich dafür noch weitere Lautsprecher (Set) zulegen?Aktuell betreibe ich an meinem Denon-Verstärker ein paar Magnat Monitor Supreme 200 2-Wege Regallautsprecher 91dB. Ist ok aber gerade bei Filmen werden z.B. Stimmen meines Erachtens nicht klar genug dargestellt.




Gerade für Filme und Serien ist ein Center-Lautsprecher wichtig.
Könnte bei den Hecos allerdings schwer werden einen passenden zu finden, sollte schon die gleiche Serie sein.

Brucechris

Gerade für Filme und Serien ist ein Center-Lautsprecher wichtig.


Nein ist er nicht.

Wie sind die Music Style 800 im Vergleich zu den Heco Metas 700? Gleiche "Qualitätsklasse" oder eher darunter? Suche noch Metas, würde die Music Style aber mal testen wollen, wenn sie zumindest gleichwertig sind.

wie wären denn die heco 800 im Vergleich mit den Jamo 628?

Brucechris

Gerade für Filme und Serien ist ein Center-Lautsprecher wichtig.




Und warum nicht wichtig?

Beim besten Willen...der Unterschied zu 2 Boxen und 2 Boxen mit Center ist enorm,noch besser 5.0 oder 5.1

ich habe einen Sub brauche ihn aber nicht....:3

trapjaw

Kann man die Heco Music Style 800-Lautsprecher auch alleine betreiben (mit Verstärker) und hat damit einen guten Filmton oder sollte man sich dafür noch weitere Lautsprecher (Set) zulegen?Aktuell betreibe ich an meinem Denon-Verstärker ein paar Magnat Monitor Supreme 200 2-Wege Regallautsprecher 91dB. Ist ok aber gerade bei Filmen werden z.B. Stimmen meines Erachtens nicht klar genug dargestellt.


trapjaw

D.h. wenn ich noch einen Center von Magnat zu meinen 2 Regallautsprechern hole, sollte eine deutliche Verbesserung eintreten?



Zumindest solltest du die Stimmen deutlicher wahrnehmen. AVRs können den Center zwar simulieren, das wäre für mich persönlich aber auch keine wirkliche Lösung. So wie ich das hier höre, kommen die Stimmen halt hauptsächlich vom Center. Glaube auch nicht das der Magnat Center alzu teuer sein sollte, aber probieren geht über studieren


Der hier sollte das sein
Bearbeitet von: "Brucechris" 16. Aug 2016

trapjaw

D.h. wenn ich noch einen Center von Magnat zu meinen 2 Regallautsprechern hole, sollte eine deutliche Verbesserung eintreten?


sorry aber so einen kram jemand zu empfehlen verstehe ich nicht. mindestvoraussetzung ist, dass fronts und center die gleiche reihe sind. rear gehen zur not auch ander ls. aber rear und center aus einer reihe und andere front macht ja mal überhaupt keinen sinn. dann wirklich lieber keinen center und 4.1

trapjaw

D.h. wenn ich noch einen Center von Magnat zu meinen 2 Regallautsprechern hole, sollte eine deutliche Verbesserung eintreten?




Hatte das jetzt eher so interpretiert das er sich quasi 3.0 aufbaut, Regal LS als Front und dann den dazugehörigen Center. Klar wäre 5.0(1) besser, aber das er die Hecos nicht mit den Magnats mischen sollte, hab ich doch bereits vorher gesagt. von 4.x halte ich persönlich jetzt nichts, der Center ist doch mit das wichtigste beim Heimkino.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text