Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Tigerbox Touch alternative zur Tonie Box
156° Abgelaufen

Tigerbox Touch alternative zur Tonie Box

79,99€99,99€-20%Kastner & Öhler Angebote
39
eingestellt am 29. Nov 2019Lieferung aus Österreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Versandkosten sind frei

tigerbox TOUCH: selbstständig und kinderleicht Hörspiele entdecken

Mit der neuen tigerbox TOUCH können sich Kinder frei und eigenständig in der großen Hörspielwelt entfalten – ganz ohne die Hilfe eines Erwachsenen.

Das Abspielen wird zum Kinderspiel: tigercards einschieben, schon erklingen die tollsten Hörspiele wie durch Zauberei. Zusätzlich schenkt das tigerticket Ihren Kunden die freie Auswahl in unserer online Hörspielwelt. Geschlossenes System und geprüfte Inhalte: Die tigerbox TOUCH ist ein sicherer Begleiter für Kinder und ein sorgenfreies Produkt für Eltern.

Touchdisplay: Kinderleichte Bedienung, ganz ohne einen Erwachsenen Sicherheit: ausgewählte Inhalte, keine Kaufanreize, absolut sichere Kinderwelt Beeindruckender Stereo-Klang: abgestimmt auf Kinderohren Die beliebtesten Hörspiele: kindgerecht und ohne Werbung Offline Nutzung: jede Menge Hörspaß auch ohne WLAN

Anspruchsvolles Design, hochwertige Materialien und kindgerechte Bedienung:

Mit der tigerbox TOUCH legen Sie Freiheit und Fantasie in kleine Entdeckerhände.


  • Bambus-Front Nachhaltiges Echtholz
  • Geknüpfter Stoff Schmutzabweisend und tolle Haptik
  • Trageschlaufe Perfekt zum Mitnehmen
  • Nachtlicht Keine Angst im Dunkeln: ideal für Gute-Nacht-Geschichten
  • Karteneinschub tigerticket/tigercard einfach einschieben und los geht’s
  • LED-Leiste Eine kleine Lichtshow – passt sich jedem Titel an
  • Touchdisplay Auswählen und Abspielen wird zum Kinderspiel

Technische Details:

  • 3,9 Zoll Bildschirmdiagonale
  • 7 Stunden Akkulaufzeit
  • 5 Watt Stereo
  • Kopfhöreranschluss
  • USB-C-Ladekabel & Netzteil
  • WLAN

Und so einfach gehts:

tigerbox TOUCH mit dem WLAN verbindentigercard/tigerticket einschiebenLos geht’s!
Zusätzliche Info
Kastner & Öhler Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe ich nur dann, wenn die "Karten" deutlich billiger sind als die Figuren.
crilex198329.11.2019 11:06

Von was redest du ? Hast du Erfahrung mit beiden ? Wenn ja würde mich …Von was redest du ? Hast du Erfahrung mit beiden ? Wenn ja würde mich deine Meinung zur Tigerbox interessieren. Auch wenn ich sie jetzt schon bestellt hab .


Ja ich kenne beide, die toniebox aber nur von den Kumpels von meinen Söhnen. Sie hat wirklich keine gute Soundqualität, vermutlich durch diese gepolsterte Verpackung. Dafür kannst du sie wber auch bestimmt öfter fallen lassen und es wird nichts passieren. Die kleinen Figuren sind natürlich mega süß aber nutzen sich auch total schnell ab. Schnell sind Macken drin und dadurch wirken sie billig. Jedes Kind ab 3 kann es eigentlich bedienen.

Die Tigerbox Touch besteht ja aus Bambus und hört sich wirklich toll an. Ich würde sagen, dass nichh jedes Kind ab 3 das Display bedienen kann. Aber es ist ja auch nicht schlimm dabei Mal zu helfen. Sie bietet auch einfach mehr Möglichkeiten, als die toniebox mit den Figuren, die maximal 50min Spielzeit für 10-15 Euro bietet... Wenn die Tigerbox ungünstig fällt (zb aus einem Hochbett auf ein Regal) könnte das Display eventuell kaputt gehen. Deswegen würde ich sie jetzt keinem 2 jährigen zum spielen überlassen. Jedes Kind ist da natürlich anders...
39 Kommentare
Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe ich nur dann, wenn die "Karten" deutlich billiger sind als die Figuren.
Olfi3329.11.2019 10:43

Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe …Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe ich nur dann, wenn die "Karten" deutlich billiger sind als die Figuren.


sind sie ...kosten die Hälfte von einer Toniefigur...plus man hat die Möglichkeit zu streamen aus einem Pool von 4000 Geschichten für eine Monatsgebühr.
Olfi3329.11.2019 10:43

Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe …Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe ich nur dann, wenn die "Karten" deutlich billiger sind als die Figuren.


Ja Kleinkindgerechter. Die toniebox ist gut ab 3 und die Tigerbox ab 5 jahren.
Olfi3329.11.2019 10:43

Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe …Ich halte die toniebox für deutlich kindgerechter. Und einen Vorteil sehe ich nur dann, wenn die "Karten" deutlich billiger sind als die Figuren.


Ich glaube eher dass diese 2 Sachen unterschiedliche Altersklassen bedienen. Wenn den Kids die Toniebox zu öde wird, kommt die Tigerboxtouch ins Spiel... so Grundschulalter?!
Eine Alternative die teuerer ist macht für mich keinen Sinn :/
Cick29.11.2019 10:56

Eine Alternative die teuerer ist macht für mich keinen Sinn :/


Das machst du an was aus ?
Cick29.11.2019 10:56

Eine Alternative die teuerer ist macht für mich keinen Sinn :/


Bessere Soundqualität und weniger "laufende" kosten :-)
Maria_Wozniak29.11.2019 11:01

Bessere Soundqualität und weniger "laufende" kosten :-)


Von was redest du ? Hast du Erfahrung mit beiden ? Wenn ja würde mich deine Meinung zur Tigerbox interessieren. Auch wenn ich sie jetzt schon bestellt hab .
Maria_Wozniak29.11.2019 11:01

Bessere Soundqualität und weniger "laufende" kosten :-)


Dann wären das doch die Dinge die im Deal erklärt werden müssten. Ich denke viele Familien-mydealer haben eine Toniebox und die müssten doch bei einen Titel in dem es heißt "eine Alternative zur Toniebox" überzeugt werden warum es womöglich die bessere Alternative ist.
crilex198329.11.2019 11:06

Von was redest du ? Hast du Erfahrung mit beiden ? Wenn ja würde mich …Von was redest du ? Hast du Erfahrung mit beiden ? Wenn ja würde mich deine Meinung zur Tigerbox interessieren. Auch wenn ich sie jetzt schon bestellt hab .


Ja ich kenne beide, die toniebox aber nur von den Kumpels von meinen Söhnen. Sie hat wirklich keine gute Soundqualität, vermutlich durch diese gepolsterte Verpackung. Dafür kannst du sie wber auch bestimmt öfter fallen lassen und es wird nichts passieren. Die kleinen Figuren sind natürlich mega süß aber nutzen sich auch total schnell ab. Schnell sind Macken drin und dadurch wirken sie billig. Jedes Kind ab 3 kann es eigentlich bedienen.

Die Tigerbox Touch besteht ja aus Bambus und hört sich wirklich toll an. Ich würde sagen, dass nichh jedes Kind ab 3 das Display bedienen kann. Aber es ist ja auch nicht schlimm dabei Mal zu helfen. Sie bietet auch einfach mehr Möglichkeiten, als die toniebox mit den Figuren, die maximal 50min Spielzeit für 10-15 Euro bietet... Wenn die Tigerbox ungünstig fällt (zb aus einem Hochbett auf ein Regal) könnte das Display eventuell kaputt gehen. Deswegen würde ich sie jetzt keinem 2 jährigen zum spielen überlassen. Jedes Kind ist da natürlich anders...
Maria_Wozniak29.11.2019 11:26

Ja ich kenne beide, die toniebox aber nur von den Kumpels von meinen …Ja ich kenne beide, die toniebox aber nur von den Kumpels von meinen Söhnen. Sie hat wirklich keine gute Soundqualität, vermutlich durch diese gepolsterte Verpackung. Dafür kannst du sie wber auch bestimmt öfter fallen lassen und es wird nichts passieren. Die kleinen Figuren sind natürlich mega süß aber nutzen sich auch total schnell ab. Schnell sind Macken drin und dadurch wirken sie billig. Jedes Kind ab 3 kann es eigentlich bedienen. Die Tigerbox Touch besteht ja aus Bambus und hört sich wirklich toll an. Ich würde sagen, dass nichh jedes Kind ab 3 das Display bedienen kann. Aber es ist ja auch nicht schlimm dabei Mal zu helfen. Sie bietet auch einfach mehr Möglichkeiten, als die toniebox mit den Figuren, die maximal 50min Spielzeit für 10-15 Euro bietet... Wenn die Tigerbox ungünstig fällt (zb aus einem Hochbett auf ein Regal) könnte das Display eventuell kaputt gehen. Deswegen würde ich sie jetzt keinem 2 jährigen zum spielen überlassen. Jedes Kind ist da natürlich anders...


Perfekt , genauso hab ich es mir verglichen ...größter Kritikpunkt an der Toniebox ist einfach der Preis der Figuren, für die Laufzeit was es bietet. Das ist für mich der Ausschlaggebende Punkt.
Unsere kleine, fast 3, bedient einfach ihre Alexa und spielt mit ihrem Holzspielzeug. Alexa, Lichterkette an/aus, Alexa spiele Pauparol, Vaiana blubb
Bearbeitet von: "Christo83" 29. Nov 2019
Christo8329.11.2019 12:38

Unsere kleine, fast 3, bedient einfach ihre Alexa und spielt mit ihrem …Unsere kleine, fast 3, bedient einfach ihre Alexa und spielt mit ihrem Holzspielzeug. Alexa, Lichterkette an/aus, Alexa spiele Pauparol, Vaiana blubb


Pauparol hieß bei uns "Paupätcho'... hat erstmal gedauert bis ich das Rätsel lösen konnte
Ich muss mal blöde fragen:
Wir haben aktuell eine Toniebox. Wie schon weiter oben geschrieben wurde, ist diese für jüngere Kinder einfacher und evtl besser (zugegeben teurer...)
Was spricht denn dagegen, den Kindern, wenn sie ins Grundschulalter kommen und "Touch Displays" bedienen können, ein ausgemustertes Smartphone als Musikplayer zu geben? Wenn sowieso nur noch gestreamt wird, reicht das doch, oder? Evtl noch mit Bluetooth oder WLAN Speaker und dann ist das doch besser und auch anwenderfreundlicher als die Tigerbox oder übersehe ich jetzt einen großartigen Vorteil?
Bearbeitet von: "stormdonkey" 29. Nov 2019
stormdonkey29.11.2019 13:00

Ich muss mal blöde fragen:Wir haben aktuell eine Toniebox. Wie schon …Ich muss mal blöde fragen:Wir haben aktuell eine Toniebox. Wie schon weiter oben geschrieben wurde, ist diese für jüngere Kinder einfacher und evtl besser (zugegeben teurer...)Was spricht denn dagegen, den Kindern, wenn sie ins Grundschulalter kommen und "Touch Displays" bedienen können, ein ausgemustertes Smartphone als Musikplayer zu geben? Wenn sowieso nur noch gestreamt wird, reicht das doch, oder? Evtl noch mit Bluetooth oder WLAN Speaker und dann ist das doch besser und auch anwenderfreundlicher als die Tigerbox oder übersehe ich jetzt einen großartigen Vorteil?


Den Vorteil hat in erster Linie der Hersteller, da er seine Karten verkaufen kann :-)
Insbesondere wenn du Musik/Hörspiele als mp3 vorrätig hast empfiehlt sich vorhandenes - ähnlich funktionierendes - zu nutzen wie z.B. Smartphone. Diese lassen sich ja auch noch mit einer kindgerechten Oberfläche versehen, und bei Bedarf auf Medienwiedergabe einschränken.
stormdonkey29.11.2019 13:00

Ich muss mal blöde fragen:Wir haben aktuell eine Toniebox. Wie schon …Ich muss mal blöde fragen:Wir haben aktuell eine Toniebox. Wie schon weiter oben geschrieben wurde, ist diese für jüngere Kinder einfacher und evtl besser (zugegeben teurer...)Was spricht denn dagegen, den Kindern, wenn sie ins Grundschulalter kommen und "Touch Displays" bedienen können, ein ausgemustertes Smartphone als Musikplayer zu geben? Wenn sowieso nur noch gestreamt wird, reicht das doch, oder? Evtl noch mit Bluetooth oder WLAN Speaker und dann ist das doch besser und auch anwenderfreundlicher als die Tigerbox oder übersehe ich jetzt einen großartigen Vorteil?


Da ist halt jeder frei, wie er es möchte.. Ich sehe den Vorteil in so einer Box darin, dass sie auch wirklich nur das kann und ich sie entsprechend ohne Probleme im Kinderzimmer immer stehen lassen kann...

Wenn man nun aber offen dafür ist, dass das Kind zB jeder Zeit Zugriff auf ein Tablet hat, finde ich die Tabletversion besser... Da es halt auf Dauer einfach mehr kann und vor allem gestreamt werden kann und keine extra Kosten auf einen zukommen...

Unser Sohn ist zwar noch kein Jahr alt, aber ich hoffe, dass wir die Tabletversion später umsetzen können... Wenn ich aber wüsste, dass er nur an dem Teil hängen würde und ich keine Ahnung hätte, wie ich das einschränken kann, würde ich eher zu so einer Box tendieren.
Also bevor man dieses Gerät mit Touchscreen kauft, kann man auch gleich - wie bereits erwähnt - ein älteres Smartphone für die Kleinen umfunktionieren...
Spotify oder Deezer hat heutzutage sowieso fast jeder!

Und soll es eine wirkliche Alternative zur Toniebox sein, damit die Kleinen nicht schon so früh "vor einem Bildschirm hängen", sollte man lieber den Jooki wählen, den es auch gerade im Angebot gibt:
jooki.rocks/
Damit hat man mit vorhandenem Spotify-/Deezer-Abo Zugriff auf Hunderte Hörspiel-Reihen für Kinder und kann diese beliebig an die 5 Figuren binden, die dabei sind. Diese lassen sich immer wieder ändern.
Und 5 weitere Token kosten nur 15€. Das kostet sonst eine einzige Toniefigur.

Die Figuren des Jooki's können außerdem mit Internet-Radio-Sendern gebindet werden wie auch die zahlreichen Hörspiel-Sender speziell für Kinder.
Des Weiteren kann man eine große SD-Karte mit den zahlreichen kostenlosen Hörspielen aus dem Internet "bespielen". Es werden zahlreiche Formate unterstützt.

Die Möglichkeiten sind viel umfangreicher und die laufenden Kosten viel geringer als bei einer Toniebox!

Der Jooki ist das Gerät für die modernen Eltern von heute.
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 29. Nov 2019
11111
HeaDFiX29.11.2019 20:18

Also bevor man dieses Gerät mit Touchscreen kauft, kann man auch gleich - …Also bevor man dieses Gerät mit Touchscreen kauft, kann man auch gleich - wie bereits erwähnt - ein älteres Smartphone für die Kleinen umfunktionieren... Spotify oder Deezer hat heutzutage sowieso fast jeder!Und soll es eine wirkliche Alternative zur Toniebox sein, damit die Kleinen nicht schon so früh "vor einem Bildschirm hängen", sollte man lieber den Jooki wählen, den es auch gerade im Angebot gibt:https://www.jooki.rocks/Damit hat man mit vorhandenem Spotify-/Deezer-Abo Zugriff auf Hunderte Hörspiel-Reihen für Kinder und kann diese beliebig an die 5 Figuren binden, die dabei sind. Diese lassen sich immer wieder ändern. Und 5 weitere Token kosten nur 15€. Das kostet sonst eine einzige Toniefigur. Die Figuren des Jooki's können außerdem mit Internet-Radio-Sendern gebindet werden wie auch die zahlreichen Hörspiel-Sender speziell für Kinder. Des Weiteren kann man eine große SD-Karte mit den zahlreichen kostenlosen Hörspielen aus dem Internet "bespielen". Es werden zahlreiche Formate unterstützt. Die Möglichkeiten sind viel umfangreicher und die laufenden Kosten viel geringer als bei einer Toniebox! Der Jooki ist das Gerät für die modernen Eltern von heute.


Lol du preist ein Gerät an was 200 Euro kostet . Die Toniebox bekommst du für 80 Euro und hast eine Figur dabei ...plus 4 weitere à15 € sind zusammen 140 Euro ...

Du kannst dir dein Gerät ja schön reden, aber das hat halt seinen Preis ....
Ist genauso wie beim Auto kaufst du ein Polo hast du einen Standard ...kaufst du eine A Klasse gibt es noch gewisse extra ...bloss die haben ihren Preis .

Die Tigerbox kannst du mit den Tigercards nutzen wie die Toniefiguren. Oder du nutzt das Abomodel wo du 4000 Geschichten streamen kannst und die per Display ganz bequem aussuchen kannst ... und hast keine Figuren wo man sich erst die Arbeit machen musst diebzu bespielen ...
Sicher ist die jooki auch eine nette Alternative , nur scheint diese am teuersten zu sein.
crilex198329.11.2019 20:40

11111Lol du preist ein Gerät an was 200 Euro kostet . Die Toniebox …11111Lol du preist ein Gerät an was 200 Euro kostet . Die Toniebox bekommst du für 80 Euro und hast eine Figur dabei ...plus 4 weitere à15 € sind zusammen 140 Euro ...Du kannst dir dein Gerät ja schön reden, aber das hat halt seinen Preis ....Ist genauso wie beim Auto kaufst du ein Polo hast du einen Standard ...kaufst du eine A Klasse gibt es noch gewisse extra ...bloss die haben ihren Preis .Die Tigerbox kannst du mit den Tigercards nutzen wie die Toniefiguren. Oder du nutzt das Abomodel wo du 4000 Geschichten streamen kannst und die per Display ganz bequem aussuchen kannst ... und hast keine Figuren wo man sich erst die Arbeit machen musst diebzu bespielen ...Sicher ist die jooki auch eine nette Alternative , nur scheint diese am teuersten zu sein.


Der Jooki kostet momentan 150€. Dabei sind aber auch schon 5 Figuren.
Bei einer Toniebox mit 5 Figuren ist man - wie du schon sagst - auch bei 140€.
Ich habe für den Jooki bspw. sogar nur 118€ bezahlt.

D.h. ab 6 Toniefiguren amortisiert sich der Kauf des Jooki's. Hier kann man die Playlists direkt in Spotify innerhalb von Sekunden ändern. Man muss also nichts aufwändig bespielen!

Das Ganze lässt sich einfach von den Eltern steuern und die Kinder können das Gerät so sorgenfrei benutzen. Das Prinzip ist das gleiche wie bei der Toniebox. D.h. die Figuren werden draufgestellt damit das Hörspiel startet.

Auch lassen sich selbst zusammengestellte Playlists mit Kinderliedern erstellen. Das Ganze lässt sich viel besser Personalisieren als bei der Toniebox oder der Tigerbox.

Und der Hörbert (mit deutlich weniger Funktion) kostet über 200€ - ist also noch teurer!
Die Tigerbox Touch ist einfach genial! Ist (spreche aus Erfahrung) ab ca. 2J geeignet (die alte Tigerbox war hingegen eher was für Ältere). Für unterwegs allerdings wegen des Touchscreens nicht, bzw. erst etwas später, zu empfehlen. Aber dafür gibt es genug günstige kleinkindgerechte Boxen mit SD-Option.

Toniebox ist leider inzwischen veraltet und den aktuellen Preis zzgl. Folgekosten m.E. nicht wert. Unsere wird seit Erwerb der Tigerbox Touch kaum noch bespielt (und wir haben inzwischen 15 Tonies).... Zum Glück gehen die Tonie-Sachen derzeit noch ganz gut auf eBay weg!

Wenn wir nicht schon ne Toniebox hätten, würde ich 2019/2020 auch keine mehr kaufen... Wäre mal echt Zeit für ein Update....

PS: Frühjahr 2020 kommt eine bespielbare Karte für die Touch. Könnte dann ggf. ähnlich wie beim Jooki funktionieren.
Bearbeitet von: "Ramazan_Hassani" 8. Dez 2019
Moin! Deal ist schon als abgelaufen markiert, ich konnte gerade aber noch zu 79,99€ und versandkostenfrei bestellen... Danke, mydealz!
Bearbeitet von: "dani.bo" 15. Dez 2019
toniebox, tigerbox touch, wo soll das ganze noch hinführen... toniebox multiroom?
Also wenn ihr euren Kindern ne Alternative bieten wollt, holt euch das amazon Kindertablet. Sehr viele Spiele, Hörbücher und wenn es kapput geht wird es ausgetauscht ohne wenn und aber.
draxlerthomas16.12.2019 18:28

Also wenn ihr euren Kindern ne Alternative bieten wollt, holt euch das …Also wenn ihr euren Kindern ne Alternative bieten wollt, holt euch das amazon Kindertablet. Sehr viele Spiele, Hörbücher und wenn es kapput geht wird es ausgetauscht ohne wenn und aber.


Gute Idee, aber nicht jeder möchte dem Kind von Anfang an einen Bildschirm vorsetzen! Genau das vollen eben viele nicht weswegen solche Kinder-Soundboxen einen großen Marktanteil haben...
Ramazan_Hassani07.12.2019 23:00

Die Tigerbox Touch ist einfach genial! Ist (spreche aus Erfahrung) ab ca. …Die Tigerbox Touch ist einfach genial! Ist (spreche aus Erfahrung) ab ca. 2J geeignet (die alte Tigerbox war hingegen eher was für Ältere). Für unterwegs allerdings wegen des Touchscreens nicht, bzw. erst etwas später, zu empfehlen. Aber dafür gibt es genug günstige kleinkindgerechte Boxen mit SD-Option. Toniebox ist leider inzwischen veraltet und den aktuellen Preis zzgl. Folgekosten m.E. nicht wert. Unsere wird seit Erwerb der Tigerbox Touch kaum noch bespielt (und wir haben inzwischen 15 Tonies).... Zum Glück gehen die Tonie-Sachen derzeit noch ganz gut auf eBay weg!Wenn wir nicht schon ne Toniebox hätten, würde ich 2019/2020 auch keine mehr kaufen... Wäre mal echt Zeit für ein Update....PS: Frühjahr 2020 kommt eine bespielbare Karte für die Touch. Könnte dann ggf. ähnlich wie beim Jooki funktionieren.

Was zum Henker soll denn an der toniebox veraltet sein? O_o

Das da nicht mehr technischer Schnickschnack drin ist, ist doch Konzept. Über den Preis der Figuren kann man sicherlich streiten, aber sonst?
Kann man in die neue Tigerbox eine SD Karte einlegen, oder ist das jetzt auch so ein geschlossenes System? Ich glaube bei der alten Tigerbox ging es oder?
crilex198329.11.2019 10:46

sind sie ...kosten die Hälfte von einer Toniefigur...plus man hat die …sind sie ...kosten die Hälfte von einer Toniefigur...plus man hat die Möglichkeit zu streamen aus einem Pool von 4000 Geschichten für eine Monatsgebühr.


Also die Tigerbox kann man mit Alexa verbinden. Kinder- Musik und Hörspiele streamen. Also bei weitem billiger als die Tonie Box. Von der Auswahl ganz zu schweigen
eine echte Alternative sollte halb so teuer wie eine toniebox sein
lar0118.12.2019 18:13

eine echte Alternative sollte halb so teuer wie eine toniebox sein


Bitte schön...

amazon.de/DOS…8-5

ohne Schnick Schnack... kostet halb soviel.
lar0118.12.2019 18:13

eine echte Alternative sollte halb so teuer wie eine toniebox sein


Fast alle Kinder-Soundboxen sind letztlich günstiger als die Toniebox, da man nicht für jede Figur wieder teures Geld zahlen muss...
Das amortisiert sich schon nach wenigen Figuren, die man für die Toniebox kaufen müsste!
igdalf16.12.2019 21:00

Also die Tigerbox kann man mit Alexa verbinden. Kinder- Musik und …Also die Tigerbox kann man mit Alexa verbinden. Kinder- Musik und Hörspiele streamen. Also bei weitem billiger als die Tonie Box. Von der Auswahl ganz zu schweigen


Wie verbindet man die Tigerbox mit alexa?
Bluetooth auf der Box aktivieren. Und mit Alexa verbinden
HeaDFiX29.11.2019 21:22

Der Jooki kostet momentan 150€. Dabei sind aber auch schon 5 Figuren. B …Der Jooki kostet momentan 150€. Dabei sind aber auch schon 5 Figuren. Bei einer Toniebox mit 5 Figuren ist man - wie du schon sagst - auch bei 140€. Ich habe für den Jooki bspw. sogar nur 118€ bezahlt.D.h. ab 6 Toniefiguren amortisiert sich der Kauf des Jooki's. Hier kann man die Playlists direkt in Spotify innerhalb von Sekunden ändern. Man muss also nichts aufwändig bespielen!Das Ganze lässt sich einfach von den Eltern steuern und die Kinder können das Gerät so sorgenfrei benutzen. Das Prinzip ist das gleiche wie bei der Toniebox. D.h. die Figuren werden draufgestellt damit das Hörspiel startet.Auch lassen sich selbst zusammengestellte Playlists mit Kinderliedern erstellen. Das Ganze lässt sich viel besser Personalisieren als bei der Toniebox oder der Tigerbox.Und der Hörbert (mit deutlich weniger Funktion) kostet über 200€ - ist also noch teurer!


Lässt du deine Box kostenpflichtig auf Kindergeburtstagen laufen oder wie kommst du auf die abstruse Idee das sich hier irgendwas amortisiert? Oder benutzt du Begriffe, von denen du keine Ahnung hast was sie bedeuten
Bearbeitet von einem Moderator "Kommentar angepasst" 26. Dez 2019
Reaver198826.12.2019 19:50

Lässt du deine Box kostenpflichtig auf Kindergeburtstagen laufen oder wie …Lässt du deine Box kostenpflichtig auf Kindergeburtstagen laufen oder wie kommst du auf die abstruse Idee das sich hier irgendwas amortisiert? Oder benutzt du Begriffe, von denen du keine Ahnung hast was sie bedeuten


Na klar kann ich das erklären wenn dein Intellekt dafür nicht ausreicht...

Toniefiguren kosten 10-15€. Die Toniebox kostet ~80€ mit 1 Figur.
Der Jooki kommt mit 5 Figuren und kostet im Angebot 150€.
Die Figuren kann man easy immer wieder ohne großen Aufwand mit anderen Deezer-/Spotify-Playlists verknüpfen.
D.h. statt ständig neue Figuren kaufen zu müssen, hat man schon nach 5-6 Figuren das gleiche bezahlt...
Dabei kann man aber die Jooki-Figuren immer wieder beliebig und einfach neu verknüpfen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Bearbeitet von einem Moderator "Zitat angepasst" 26. Dez 2019
Spotify kostet aber auch monatlich 9,99€....
HeaDFiX26.12.2019 20:29

Na klar kann ich das erklären wenn dein Intellekt dafür nicht a …Na klar kann ich das erklären wenn dein Intellekt dafür nicht ausreicht...Toniefiguren kosten 10-15€. Die Toniebox kostet ~80€ mit 1 Figur.Der Jooki kommt mit 5 Figuren und kostet im Angebot 150€.Die Figuren kann man easy immer wieder ohne großen Aufwand mit anderen Deezer-/Spotify-Playlists verknüpfen.D.h. statt ständig neue Figuren kaufen zu müssen, hat man schon nach 5-6 Figuren das gleiche bezahlt...Dabei kann man aber die Jooki-Figuren immer wieder beliebig und einfach neu verknüpfen.Ich hoffe ich konnte dir helfen.


Und bei der Tigerbox können sich die Kinder "selber" nach belieben die Geschichten aussuchen...ohne das ein Erwachsener da erst irgendwelche Figuren bespielen muss
crilex198327.12.2019 19:25

Und bei der Tigerbox können sich die Kinder "selber" nach belieben die …Und bei der Tigerbox können sich die Kinder "selber" nach belieben die Geschichten aussuchen...ohne das ein Erwachsener da erst irgendwelche Figuren bespielen muss


Auf nem Touch-Bildschirm... Genau das wollen viele Eltern eben nicht so früh!
Da kann ich meinem Kind auch gleich ein Tablet oder Smartphone in die Hand drücken...
Damit ist dann auch wieder das Gleiche möglich - somit keinerlei Mehrwert der Tigerbox in dieser Hinsicht!
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 27. Dez 2019
sunyes130727.12.2019 19:09

Spotify kostet aber auch monatlich 9,99€....


Nö, einfach nen geteiltes Family-Abo für 2,50€ monatlich nutzen... Und über ausländische Gutscheinkarten nochmal günstiger!
Ist doch aber auch egal...dem einen gefällt das dem anderen das andere ....wichtig ist das die Kinder ihren Spaß haben ....den ist das egal das die Eltern sinnlose Vergleiche aufstellen ...Hauptsache die können eine Geschichte hören
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text