Timberland Pullover in allen Größen und 3 Farbkombinationen für 33,94€ inkl Versand
800°

Timberland Pullover in allen Größen und 3 Farbkombinationen für 33,94€ inkl Versand

33,94€44,90€-24%SportSpar Angebote
31
eingestellt am 15. Mai
Bei Sportspar bekommt ihr gerade Timberland Pullover in allen Größen und 3 verschieden Farben. Im Preisvergleich habe ich einen ähnlichen Pullover für 45€ gefunden.

  • Marke: Timberland
  • Material: 100% Baumwolle
  • Markenlogo mittig im Brustbereich verarbeitet
  • gerippter Rundhalsausschnitt
  • Langarm
  • elastischer, gerippter Bund und Armabschluss
  • angenehmer Tragekomfort
  • NEU, mit Etikett & OVP

1379666-3CwQR.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
für Tragen von Werbemitteln müsste es eigentlich Geld geben...
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.


Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer Internetsparplattform mit Krokodillogo in pseudointellektueller Weise über das angebliche Prekariat auszulassen.
HAL_900015.05.2019 17:48

für Tragen von Werbemitteln müsste es eigentlich Geld geben...


Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.
Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.
Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.
Neo-Turgor16.05.2019 00:54

Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer …Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer Internetsparplattform mit Krokodillogo in pseudointellektueller Weise über das angebliche Prekariat auszulassen.



Trolle bitte einfach ignorieren, ist doch ganz offensichtlich, siehe z.B. diesen Beitrag

mydealz.de/dis…e=2
31 Kommentare
für Tragen von Werbemitteln müsste es eigentlich Geld geben...
HAL_900015.05.2019 17:48

für Tragen von Werbemitteln müsste es eigentlich Geld geben...



Bei Nike und Adidas funktioniert das wunderbar. HOT
Bearbeitet von: "Search85" 15. Mai
Hey mega! Könnte von mir sein
HAL_900015.05.2019 17:48

für Tragen von Werbemitteln müsste es eigentlich Geld geben...



Auch beim fahren eines Autos ?
Action_Bronson15.05.2019 19:49

Auch beim fahren eines Autos ?


Kumpel von mir wollte früher mal für sein Radio auf dem Auto werben und hat sich selber einen Aufkleber gebastelt.

Aufschrift:. KÄNWUTT.
Bigfoot6915.05.2019 23:43

Kumpel von mir wollte früher mal für sein Radio auf dem Auto werben und h …Kumpel von mir wollte früher mal für sein Radio auf dem Auto werben und hat sich selber einen Aufkleber gebastelt.Aufschrift:. KÄNWUTT.


Sollte noch nen Aufkleber daneben basteln. Aufschrift: GRASSERDÜB

PS. Dachte kurzzeitig es gibt 3 Stück für 33,94. Sind die Dinger das Geld wert? Wie fallen sie aus? Habe lange Arme. Jemand Erfahrung?
Bearbeitet von: "No11e" 15. Mai
HAL_900015.05.2019 17:48

für Tragen von Werbemitteln müsste es eigentlich Geld geben...


Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.
Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.
Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.
Achtung!
Der graue Pullover von Timberland ist wohl laut Beschreibung nicht 100% Baumwolle!
21714674-0sLWz.jpgEin bisschen detailliertere Recherchen wären schon wünschenswert!
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.


Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer Internetsparplattform mit Krokodillogo in pseudointellektueller Weise über das angebliche Prekariat auszulassen.
Neo-Turgor16.05.2019 00:54

Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer …Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer Internetsparplattform mit Krokodillogo in pseudointellektueller Weise über das angebliche Prekariat auszulassen.



Weder bewerte ich (im letzten Absatz), noch diffamiere ich (auch wenn viele es so auffassen würden).
Alles wurde bereits beschrieben und publiziert - für den Anfang empfehle ich einfach das Sinus Institut.
Um es kurz zu pointieren:
Nicht nur die Natur ist deterministisch sondern auch der Mensch in seinem Verhalten.
Die kognitive Dissonanz macht es vielen Menschen unmöglich die Abwesenheit von rauchenden, übergewichtigen, tätowierten Ärzten mit Kleidung von Grossvolumen-Sport Hersteller auf einem Ärztekongress zu erkennen/erklären.
"Die Wahrheit schmerzt, daher verdränge ich"
Neo-Turgor16.05.2019 00:54

Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer …Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer Internetsparplattform mit Krokodillogo in pseudointellektueller Weise über das angebliche Prekariat auszulassen.



Trolle bitte einfach ignorieren, ist doch ganz offensichtlich, siehe z.B. diesen Beitrag

mydealz.de/dis…e=2
pico91116.05.2019 01:56

Trolle bitte einfach ignorieren, ist doch ganz offensichtlich, siehe z.B. …Trolle bitte einfach ignorieren, ist doch ganz offensichtlich, siehe z.B. diesen Beitrag https://www.mydealz.de/diskussion/kinder-country-zahn-teilweise-abgebrochen-1365971?page=2#thread-comments


Danke, mal bestellt.
No11e15.05.2019 23:49

Sollte noch nen Aufkleber daneben basteln. Aufschrift: GRASSERDÜBPS. …Sollte noch nen Aufkleber daneben basteln. Aufschrift: GRASSERDÜBPS. Dachte kurzzeitig es gibt 3 Stück für 33,94. Sind die Dinger das Geld wert? Wie fallen sie aus? Habe lange Arme. Jemand Erfahrung?


An sich tragen die sich ganz gut, aber ich hab das Gefühl, dass die mit der Zeit einlaufen trotz 30grad Wäsche. Würde nicht empfehlen.
Bearbeitet von: "atkins" 16. Mai
Die Werbung ist mir einfach zu klein auf dem Pullover....
gelöscht
Bearbeitet von: "doneone" 16. Mai
Ice16.05.2019 01:17

Weder bewerte ich (im letzten Absatz), noch diffamiere ich (auch wenn …Weder bewerte ich (im letzten Absatz), noch diffamiere ich (auch wenn viele es so auffassen würden).Alles wurde bereits beschrieben und publiziert - für den Anfang empfehle ich einfach das Sinus Institut.Um es kurz zu pointieren:Nicht nur die Natur ist deterministisch sondern auch der Mensch in seinem Verhalten.Die kognitive Dissonanz macht es vielen Menschen unmöglich die Abwesenheit von rauchenden, übergewichtigen, tätowierten Ärzten mit Kleidung von Grossvolumen-Sport Hersteller auf einem Ärztekongress zu erkennen/erklären."Die Wahrheit schmerzt, daher verdränge ich"


Du bist ja echt die Härte. Ich schmeiß mich weg.
Ice16.05.2019 01:17

Weder bewerte ich (im letzten Absatz), noch diffamiere ich (auch wenn …Weder bewerte ich (im letzten Absatz), noch diffamiere ich (auch wenn viele es so auffassen würden).Alles wurde bereits beschrieben und publiziert - für den Anfang empfehle ich einfach das Sinus Institut.Um es kurz zu pointieren:Nicht nur die Natur ist deterministisch sondern auch der Mensch in seinem Verhalten.Die kognitive Dissonanz macht es vielen Menschen unmöglich die Abwesenheit von rauchenden, übergewichtigen, tätowierten Ärzten mit Kleidung von Grossvolumen-Sport Hersteller auf einem Ärztekongress zu erkennen/erklären."Die Wahrheit schmerzt, daher verdränge ich"


cringe
erinnert mich an einen tweet von jaden smith
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.


Ohwei.. du schläfst sicher auch im Armani Anzug
Neo-Turgor16.05.2019 00:54

Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer …Junge, junge. Sie (Analyst) scheinen es echt nötig haben, sich auf einer Internetsparplattform mit Krokodillogo in pseudointellektueller Weise über das angebliche Prekariat auszulassen.


Auch wenn du dich für deinen sozial-schwachen Kleidungsstil getriggert fühlst, hat er immer noch recht.
Auch wenn sein Kommentar moralisch an dieser Stelle in deinen Augen vorwerflich ist... hat er immer noch Recht!!
Schon traurig wie intelligente Kommentare hier durch die Masse vomn Konsumgeilen ausgestochen werden.

Aber zwei Steine schlagen in manchen Augen das Papier. Es sind ja zwei Steine.
Roger_Klotz16.05.2019 09:55

Schon traurig wie intelligente Kommentare hier durch die Masse vomn …Schon traurig wie intelligente Kommentare hier durch die Masse vomn Konsumgeilen ausgestochen werden. Aber zwei Steine schlagen in manchen Augen das Papier. Es sind ja zwei Steine.


Was erwartest du hier bei myDealz anzufinden? Den minimalistisch Stoiker, der hier nur surft, um das Konsumverhalten der Gesellschaft im 21. Jahrhundert zu kommentieren? Ist so als ob man in einen Karton scheisst und hofft, dass beim nächsten Öffnen des Kartons n Klumpen Gold drin liegt.
Roger_Klotz16.05.2019 09:51

Auch wenn du dich für deinen sozial-schwachen Kleidungsstil getriggert …Auch wenn du dich für deinen sozial-schwachen Kleidungsstil getriggert fühlst, hat er immer noch recht.Auch wenn sein Kommentar moralisch an dieser Stelle in deinen Augen vorwerflich ist... hat er immer noch Recht!!


Nein, hat er nicht. Freunde von mir, die z.T. in der Unternehmensberatung oder Vertriebler etc. sind und in der Woche jeden Tag Anzüge tragen, haben am Wochenende einfach bock auf einen chilligen Adidas Pullover + Chucks haben o.ä.. Sieht zudem auch cool aus, wobei Kleidung ohnehin immer subjektiv beurteilt wird.
chillside16.05.2019 10:00

Nein, hat er nicht. Freunde von mir, die z.T. in der Unternehmensberatung …Nein, hat er nicht. Freunde von mir, die z.T. in der Unternehmensberatung oder Vertriebler etc. sind und in der Woche jeden Tag Anzüge tragen, haben am Wochenende einfach bock auf einen chilligen Adidas Pullover + Chucks haben o.ä.. Sieht zudem auch cool aus, wobei Kleidung ohnehin immer subjektiv beurteilt wird.


Dagegen spricht absolut nichts, Zuhause trage ich ebenfalls favorisiert meinen letzten Lumpen.

Jedoch finde ich es falsch einen klugen Kommentar als Troll zu bezeichnen, nur weil Kevin aus Kreuzberg gerne Werbung für Kleidungshersteller läuft..
Roger_Klotz16.05.2019 10:32

Dagegen spricht absolut nichts, Zuhause trage ich ebenfalls favorisiert …Dagegen spricht absolut nichts, Zuhause trage ich ebenfalls favorisiert meinen letzten Lumpen. Jedoch finde ich es falsch einen klugen Kommentar als Troll zu bezeichnen, nur weil Kevin aus Kreuzberg gerne Werbung für Kleidungshersteller läuft..


Naja.. In meinen Augen eher ein herablassender, arroganter & oberflächlicher Kommentar.
Mh, in allen Größen? Wo bitte sind dann die Größen xxxl und xxxxl u.s.w?
Bis xxl, da lach ich doch drüber.
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.


naja, Apple oder Tesla haben das ja auch geschafft werden aber regelmässig nicht nur vom 'Pack' gekauft.

Bei den Augenkrebs-Oberhemden von 'Camp David' möchte ich allerdings vollumfänglich zustimmen
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.



Ich wette, ("Wetten" kennen Sie in Ihrem Milieu ja nur zu gut,) Sie als Analyst (natürlich waschecht) haben trotz ihrer Verachtung für das prekäre Pack auf dieser Plattform einen "Patagonia"-Schlagwortalarm eingeschaltet. Zuschlagen werden Sie natürlich nur, falls diese nicen Westchen verramscht werden, die das schöne "Patagonia"-Logo vorne drauf haben.

manager-magazin.de/unt…tml
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.


Sag das mal den ehemaligen BWL-Studis mit ihren Lacoste - oder Tommy Hilifger Klamotten
Bearbeitet von: "obi90" 16. Mai
Ice16.05.2019 00:07

Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich …Das ist schon faszinierend. Dieses irationale Verhalten von Menschen.Ich (Analyst) kann aus Erfahrung sagen, dass niemand jemals damit gerechnet hat, dass diese Grossvolumen-Hersteller (Nike, Adidas....) eine solche Identifikation für gewisse Schichten darstellen wird.Ab einem gewissen ökonomischen Rang gilt es als unangebracht mit sichtbaren Markennamen herumzulaufen. Bei den Prekären genau anders herum. Diese können sich nicht durch Intellekt sondern nur durch Konsum definieren.


Gibt es dazu Studien? Würde mich ehrlich gesagt mega interessieren!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text