168°
ABGELAUFEN
(tinydeal) Original Xiaomi Capsule Piston Air Kopfhörer neues Modell schwarz od. weiß
(tinydeal) Original Xiaomi Capsule Piston Air Kopfhörer neues Modell schwarz od. weiß
ElektronikTinydeal Angebote

(tinydeal) Original Xiaomi Capsule Piston Air Kopfhörer neues Modell schwarz od. weiß

Preis:Preis:Preis:14,16€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt ein neues Modell von Kopfhörern von Xiaomi ! Xiaomi Capsule Piston Air. Sehen jedenfalls mal anders aus und bei der Technik hat sich auch was getan. Für alle iOS Gerätebesitzer scheint es wohl nicht geeignet zu sein.

Vergleichspreis:

Gearbest 15,99€


Produktinformation:

\x09
Brand:\x09Xiaomi
Farbe:\x09Weiß, Schwarz
Stil:\x09In-ear
Funktion:\x09Antwortendes Telefon, Microfon, Volume Control, Lied umschalten, VOX, Tragbar
Range of Application:\x09Handy, Tablet, Laptop, MP4, MP3
Impedance:\x0932 ohm
Rated Power:\x095mW
Headphone Jack:\x093.5mm
Frequency Range:\x0920 - 20000Hz
Net Weight:\x0914 g / 0.49 oz
Note:\x09Volume control not support iOS device

34 Kommentare

Sehr merkwürdige Optik...interessante tragweise.

Ist irgendwie sehr experimentell das ganze.

Verfasser

Ustrof

Sehr merkwürdige Optik...interessante tragweise.Ist irgendwie sehr experimentell das ganze.



Jop aber an den iPod mussten sich auch einige gewöhnen :-) Aber ja stimmt dachte auch anfangs das selbe.

Man könnte es als Ohrzäpfchen beschreiben...
Ich hab dennoch Angst dass mir das rausfällt, da meine Ohrmuscheln nicht von Xiaomi-Ingenieuren konstruiert worden sind.
Erinnert vom Prinzip her an die Sony-InEars - man versucht einen größeren Treiber einzubauen als das "passt in das Innenohr"-Konzept der InEars zulassen würde.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass sobald der Name Xiaomi fällt schon langer keiner mehr auf den Klang achtet, nur weil mal ein Modell für den Preis ganz in Ordnung war.

mactron

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass sobald der Name Xiaomi fällt schon langer keiner mehr auf den Klang achtet, nur weil mal ein Modell für den Preis ganz in Ordnung war.


Gab es denn danach noch irgendwelche Ausreißer die ihren Preis nicht wert gewesen sind ?

Ich finde zu diesen Kopfhörern nichts

Gibt es zufällig nen guten MP3 Player Deal dazu?
Suche was kleines mit gutem lautem Klang und Akku.
Apple ist mir für das paar mal im Jahr Nutzen zu teuer

Ich suche einen InEar in dieser Preisklasse, der beim Radfahren nicht diese Windgeräusche produziert. Habe schon die V2 und V3 ausprobiert, beide haben extreme Windgeräusche, der V3 noch mehr wie der V2. Wer hat einen Tip?

mactron

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass sobald der Name Xiaomi fällt schon langer keiner mehr auf den Klang achtet, nur weil mal ein Modell für den Preis ganz in Ordnung war.


Nicht dass ich wüsste. Habe die Hybrids und die sind top.
Die hier scheinen aber eher für Kinder zu sein!??

Nix für Kinder. Das ist das Nachfolgemodell der Piston. :-)

Hier ein Link dazu: reddit.com/r/X…es/

Rock Zircon haben gute soundqualität mit relativ viel bass falls dir das gefällt und eine extrem gute isolation

allerdings sind windgeräusche auch von deinen flapperohren am verursachen

Also die Piston 3 waren vom Sound her Grütze, und ich bin absolut kein Audiophil. Zusätzlich waren sie nach 10x benutzen kaputt, was aber nichts über die Qualität heißen muss. Manchmal hat man einfach Pech bei In-Ears.

Waren die Piston 2 vlt besser? An sich bin ich immer noch interessiert an Xiaomi In-Ears, vor allem wegen der Android Steuerung. Bin aber nicht mehr von dem Preis und der Qualität geblendet.

Preis war bei mir 13,37€

wie lang issn das kabel??

Shunator

Also die Piston 3 waren vom Sound her Grütze, und ich bin absolut kein Audiophil. Zusätzlich waren sie nach 10x benutzen kaputt, was aber nichts über die Qualität heißen muss. Manchmal hat man einfach Pech bei In-Ears.


Vielleicht war deine Soundquelle grütze :P Nutze die am HTC M8 und jetzt am HTC 10, immer nur hochauflösende Musik. Bei etwas schlechteren MP3s sind die wirklich unterirdisch, aber das ist eigl. fast jeder Kopfhörer, der kann nunmal auch nichts kompensieren.

Also ich finde die Piston 3 super und ich nutze die seit nem halben Jahr täglich, ohne Probleme. Im Gegensatz zu den 2ern haben sie weniger Bass, was ich ehrlich gesagt, viel besser finde. Klingen deutlich ausgewogener und relativ "neutral".

Die neuen Capsule interessieren mich auf jeden Fall...bestellen, nicht bestellen, bestellen, nicht bestellen...?!?!

Gasbohrer

Ich suche einen InEar in dieser Preisklasse, der beim Radfahren nicht diese Windgeräusche produziert. Habe schon die V2 und V3 ausprobiert, beide haben extreme Windgeräusche, der V3 noch mehr wie der V2. Wer hat einen Tip?


Klar, ist ganz einfach:
In-Ears raus beim Fahrrad fahren. Dadurch stellst du nur eine Gefahr für die umliegende Allgemeinheit dar... Und für dich selbst, aber das ist mir Wurst

Gasbohrer

Ich suche einen InEar in dieser Preisklasse, der beim Radfahren nicht diese Windgeräusche produziert. Habe schon die V2 und V3 ausprobiert, beide haben extreme Windgeräusche, der V3 noch mehr wie der V2. Wer hat einen Tip?



Vielen Dank für deinen informativen Beitrag!
Es ist mir schon klar, dass ich für die Flora und Fauna eine große Gefahr bin, wenn ich mit Kopfhörern durch den Wald fahre und den Hasen, der mir vor`s Rad zu springen droht nicht höre.

Shunator

Also die Piston 3 waren vom Sound her Grütze, und ich bin absolut kein Audiophil. Zusätzlich waren sie nach 10x benutzen kaputt, was aber nichts über die Qualität heißen muss. Manchmal hat man einfach Pech bei In-Ears.



Spotify (usw.) auf meinem LG G3... getestet mit unterschiedlichen In-Ears von Philips (für ca. 25€) und Sony (ca. 40€). Die Piston 3 waren hörbar schlechter, zwischen den Sony und Philips In-Ears habe ich selbst zB keinen Unterschied warnehmen können.

Shunator

Spotify (usw.) auf meinem LG G3... getestet mit unterschiedlichen In-Ears von Philips (für ca. 25€) und Sony (ca. 40€). Die Piston 3 waren hörbar schlechter, zwischen den Sony und Philips In-Ears habe ich selbst zB keinen Unterschied warnehmen können.


hmmm... sicher, dass du Original erwischt hast? Hatte es bei den 2ern mal, dass ich da eben Fakes bekommen hatte und die waren wahnsinnig schlecht. Oder evtl. doch defekt. Wie gesagt, eigl. sind die echt top

Aber jeder hat ja auch sonst gewisse "Vorlieben", was den Sound angeht. Ich steh z.B. überhaupt nicht auf viel Bass, muss sehr differenziert sein.

Gasbohrer

Ich suche einen InEar in dieser Preisklasse, der beim Radfahren nicht diese Windgeräusche produziert. Habe schon die V2 und V3 ausprobiert, beide haben extreme Windgeräusche, der V3 noch mehr wie der V2. Wer hat einen Tip?


Du hast Fußgänger und andere Radfahrer vergessen.
Wsl war es genau so ein Spezialist wie du, der mir ins Rad gefahren ist, als ich ihn überholt habe.
Aber mit Verständnis habe ich auch nicht gerechnet

Gasbohrer

Ich suche einen InEar in dieser Preisklasse, der beim Radfahren nicht diese Windgeräusche produziert. Habe schon die V2 und V3 ausprobiert, beide haben extreme Windgeräusche, der V3 noch mehr wie der V2. Wer hat einen Tip?



Deshalb suche ich ja einen Kopfhörer mit weniger Windgeräuschen. Dann kann ich deine Fahrradklingel auch wieder hören!

jknoxmc

hmmm... sicher, dass du Original erwischt hast? Hatte es bei den 2ern mal, dass ich da eben Fakes bekommen hatte und die waren wahnsinnig schlecht. Oder evtl. doch defekt. Wie gesagt, eigl. sind die echt top :/Aber jeder hat ja auch sonst gewisse "Vorlieben", was den Sound angeht. Ich steh z.B. überhaupt nicht auf viel Bass, muss sehr differenziert sein.



Denke schon, sah für mich alles in Ordnung aus und habe auch den QR-Code gescannt.
Ich bin wie gesagt kein Audiophil, normalerweise höre ich keine großen Unterschiede, sei es bei der Qualität von MP3s oder von Kopfhörern / In-Ears.
Könnte aber auch sein, dass meine Piston 3 von Anfang an eine Klatsche hatten... Wie gesagt, haben nur ca. 10 Tage gehalten bis die linke Seite tot war...

Vorlieben habe ich eigentlich keine, dafür höre ich viel zu selten Musik. Ein Bass Fan bin ich aber auch nicht..

Ich bin Fan meiner Piston v2. Der Sound ist viel besser als bei meinen Phillips 9001 und Creative 630 und länger als beide zusammen halten sie auch schon. Sind zwar nicht neutral vom Sound sondern etwas basslastiger, aber noch im Rahmen, zudem entspricht das meinem Hörverhalten.

Ruhrpott74

Gibt es zufällig nen guten MP3 Player Deal dazu?Suche was kleines mit gutem lautem Klang und Akku.Apple ist mir für das paar mal im Jahr Nutzen zu teuer



Es gibt noch Leute die mp3 Player kaufen? Wofür?

Weil mein 5,5" Handy bissken schwer und groß ist um es in der Sporthose zu tragen.
Und diese Armteile wo man das Handy reinpackt sieht auch nich besser aus

Ruhrpott74


gibt ganz billige ohne display aus china für untr 5€

Danke. Mal bestellt. Die Xiaomi Dualdriver leisten bisher gute arbeit, sound ist ok.

Ruhrpott74



Ja schon gesehn,nur taugen die was?
Sprich Klang und Akku?

Ruhrpott74


Akku nicht ganz , war ja auch ein winziges teil , aber klang war ganz ok. war aber auch selten in benutzung . Für viel sport würde ich etwas mehr ausgeben .

de.aliexpress.com/ite…tml

de.aliexpress.com/ite…tml

könnten was sein.

Hmm,nicht schlecht,danke.

Ich will hier mal kurz eine Rückmeldung zu den Kopfhörern geben.
Ich habe sowohl Piston V2, als auch V3 und war bisher begeistert. Aber die Capsule Piston kommen klanglich nicht ansatzweise auf das Niveau.Insgesamt viel zu dumpf, Höhen kommen irgendwie nicht durch, absolut kein Vergleich zu den V2 oder V3.

AzzlackPitter

Ich will hier mal kurz eine Rückmeldung zu den Kopfhörern geben.Ich habe sowohl Piston V2, als auch V3 und war bisher begeistert. Aber die Capsule Piston kommen klanglich nicht ansatzweise auf das Niveau.Insgesamt viel zu dumpf, Höhen kommen irgendwie nicht durch, absolut kein Vergleich zu den V2 oder V3.



Habe meine gestern auch erhalten und kann nur das selbe sagen: Hören sich wirklich ziemlich dumpf an. Das ist auch so das größte Manko am Klang, jedoch auch extrem schwerwiegend finde ich. Bass kommt durch (davon haben die normalen Pistons m.M.n. einen Ticken zu wenig), aber im Großen und Ganzen kann ich die Teile nicht empfehlen, zumal sie auch nicht ansatzweise in der Form, wie sie eigentlich ins Ohr gesteckt werden sollen, bei mir halten. Sie halten zwar, aber eben nicht in dieser seitlichen Position.

Verarbeitung & Design ist allerdings, wie von Xiaomi gewohnt, fabelhaft für diese Preisklasse. Das ist aber eigentlich auch schon das einzig Positive.

Verarbeitung und Aufmachung sind wirklicht top für den Preis. Ich habe die jetzt ne Woche, aber komme vom Sound und Tragen überhaupt nicht klar. Bei mir sitzen sie zu locker, es gibt also keinen Bass und auch Mitten und Höhen sind mehr so durchschnittlich. Da man nicht wie bei anderen Inears über die Pads die Passung zu den eigenen Ohren vornehmen kann, ist es ein reines Glücksspiel, ob die Dinger passen. Tun sie es nicht, können sie nicht klingen (wenn sie es denn überhaupt täten, kann ich jedenfalls so nicht beurteilen).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text