74°
ABGELAUFEN
Tivoli Model One weiß/grün - 26% günstiger - bei Zahlung per Vorkasse sogar noch günstiger

Tivoli Model One weiß/grün - 26% günstiger - bei Zahlung per Vorkasse sogar noch günstiger

EntertainmentCosse Angebote

Tivoli Model One weiß/grün - 26% günstiger - bei Zahlung per Vorkasse sogar noch günstiger

Preis:Preis:Preis:169,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei cosse.de gibt es grad das "Tivoli Model One weiß/grün" für 169,90€ inkl. Versand.
Bei Zahlung per Vorkasse spart man nochmal 3,40€ und kommt somit auf nur 166,60€.
Nächstbester Preis (inkl. Versand): 229€. Preisersparnis von 26%.

Technische Daten:

- 3-Zoll-Breitbandlautsprecher
- Analog-Tuning-Drehknopf mit Übersetzung 5:1
- Wechselstrom/Gleichstrom-Betrieb
- Bernsteingelbe Tuning-LED
- AUX-Eingang
- Bassreflex-Öffnung
- Holzgehäuse in Möbelqualität
- Henry Kloss AM/FM-Analogtuner
- Buchse für externe AM- und FM-Antenne
- Aufnahmeausgang
- Stereokopfhörerausgang

Abmessungen:

11,43 cm H x 21,27 cm B x 13,34 cm T

Gewicht:

1,9 kg

Lieferumfang:

- Frost White Collection Model One Radio
- 1 Netzteil
- Bedienungsanleitung
- Garantiekarte
- Selbstklebende Gummifüße

7 Kommentare

Kein Dab+ bei dem Preis?

Ich zitiere mich mal selbst aus dem letzten Deal:
Hat mein Großvater zum Geburtstag bekommen von meiner Oma, die hat es im teuren Fachgeschäft (Loewe und Bang & Olufsen) für einen noch höheren Preis gekauft, sie wollte ihm mal was gönnen, er sollte nicht wissen wie teuer das Gerät war, daher kam ihr die schlichte Optik entgegen, er sollte sich nicht über den Preis mokieren, da er fürs sparen ist und sich kaum was gönnt. Nach 10 Monaten hat er es genervt weg gepackt und sein 30 Jahre altes Radio wieder benutzt, die dumme war dann praktische meine Großmutter weil sie, wie sie selbst sagte, den "teuren Schund" gekauft hatte in der Annahme das Gerät sei besser als sein altes Radio.
Die Sender sind nicht richtig einstellbar, man dreht sich einen Wolf bis man die Frequenzen gefunden hat und selbst wenn man meint einen mit voller Sendeleistung eingestellt zu haben, was einem eine Lampe vorzugaukeln versucht, wird das Signal trotzdem immer wieder schwächer und die Verbindung bricht sogar teilweise ganz ab, so dass man nur die Hälfte von dem hört was der Nachrichtensprecher erzählt.
Ich enthalte mich trotzdem einer Bewertung dieses Deals, weiß aber für das Geld kaufe ich mir kein Mono-Radio das die Sender ständig verliert und einem billigen Radio aus den 70. oder 80. Jahren mit einer 30cm Antenne in der Empfangsleistung unterliegt.
Ich hatte alles versucht meinem Großvater die Sender einzustellen, da meine Großmutter wegen dem Fehlkauf schon verstimmt war, zu der damaligen zeit (vor 2 Jahren) gab es bei Tchibo Radios die genauso aussahen und nur um die 60€ kosteten, das wurmte dann zweifach.

Interessant ist auch der Hinweis von:
tokken

Originaltext von http://www.audio-reparatur.de/ "Kultradio Tivoli Audio Modell One und Two, häufig bei uns zu Gast. Beseitigung von Problemen der Frequenzstabilität im Empfänger/Tuner, eingestellte Sender driften über Nacht weg oder die Abstimmung kratzt und ist hakelig."mein größter Fehlkauf bisher....



Für den aufgerufenen Preis sollte man sich besser ein Radio kaufen welches die Bezeichnung Radio wirklich verdient.

Mein Tivoli hat sein 6 Jahren den selben Sender und der ist nie weggedriftet... Bin zufrieden damit.

TimSK

Mein Tivoli hat sein 6 Jahren den selben Sender und der ist nie weggedriftet... Bin zufrieden damit.


Beides gilt für mein 5€ Radio in der Küche auch ...

TimSK

Mein Tivoli hat sein 6 Jahren den selben Sender und der ist nie weggedriftet... Bin zufrieden damit.


AM X) ?

Ich habe mir vor einem Jahr beim von mir gemeldeten Deal ein Tivoli PAL+ für 170€ inkl. GQ Abo geholt. Und ich bin mehr als zufrieden damit. Das Teil hat einen super Klang, die Akkulaufzeit ist klasse. Und ich habe dort Empfang, wo andere Radios nur rauschen! Jedes andere Radio hat in meiner Wohnung massive Empfangsprobleme, die günstigen Teile kann man absolut knicken, selbst bei guten Empfangsbedingungen schlagen andere Sender durch. Leider gibt es außer Tivoli und Sangean anscheinend kaum noch Hersteller, die vernünftige Radios bauen können!

Habe auch mal so ein Edelding geschenkt bekommen und war völlig entnervt. Auch bei mir wollten sich die Sender nicht gut einstellen lassen. Hat man mal einen gefunden, war der Sound OK, aber nun wirklich nicht berauschend. Und dann ist die Möhre auch noch nach 2 Jahren kaputt gegangen.

NIE wieder würde ich mir so eine einfache Technik zu so einem Preis anschaffen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text