100°
ABGELAUFEN
Tivoli Model One weiß/grün fast 18% günstiger

Tivoli Model One weiß/grün fast 18% günstiger

EntertainmentD-Living Angebote

Tivoli Model One weiß/grün fast 18% günstiger

Preis:Preis:Preis:188,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei d-living gibt es grad das "Tivoli Model One weiß/grün" für 188,99€ inkl. Versand.
Nächstbester Preis (inkl. Versand): 229€. Preisersparnis von knapp 18%.

Technische Daten:

- 3-Zoll-Breitbandlautsprecher
- Analog-Tuning-Drehknopf mit Übersetzung 5:1
- Wechselstrom/Gleichstrom-Betrieb
- Bernsteingelbe Tuning-LED
- AUX-Eingang
- Bassreflex-Öffnung
- Holzgehäuse in Möbelqualität
- Henry Kloss AM/FM-Analogtuner
- Buchse für externe AM- und FM-Antenne
- Aufnahmeausgang
- Stereokopfhörerausgang

Abmessungen:

11,43 cm H x 21,27 cm B x 13,34 cm T

Gewicht:

1,9 kg

Lieferumfang:

- Frost White Collection Model One Radio
- 1 Netzteil
- Bedienungsanleitung
- Garantiekarte
- Selbstklebende Gummifüße

17 Kommentare

Wirkt auf den ersten Blick, als würde es maximal 15 Euro bei Media Markt kosten.

Ja, stimmt und keine Digitalradio-Funktion, oder? Das wäre doch bei diesem Preis das Mindeste.

schnapperjack

Ja, stimmt und keine Digitalradio-Funktion, oder? Das wäre doch bei diesem Preis das Mindeste.

Das ist wie bei den Apple-Produkten.. man zahlt hauptsächlich für den Namen, die Verarbeitung und das Design.. auch wenn es natürlich für weniger Geld überlegenere Technik gibt

Hat mein Großvater zum Geburtstag bekommen von meiner Oma, die hat es im teuren Fachgeschäft (Loewe und Bang & Olufsen) für einen noch höheren Preis gekauft, sie wollte ihm mal was gönnen, er sollte nicht wissen wie teuer das Gerät war, daher kam ihr die schlichte Optik entgegen, er sollte sich nicht über den Preis mokieren, da er fürs sparen ist und sich kaum was gönnt. Nach 10 Monaten hat er es genervt weg gepackt und sein 30 Jahre altes Radio wieder benutzt, die dumme war dann praktische meine Großmutter weil sie, wie sie selbst sagte, den "teuren Schund" gekauft hatte in der Annahme das Gerät sei besser als sein altes Radio.
Die Sender sind nicht richtig einstellbar, man dreht sich einen Wolf bis man die Frequenzen gefunden hat und selbst wenn man meint einen mit voller Sendeleistung eingestellt zu haben, was einem eine Lampe vorzugaukeln versucht, wird das Signal trotzdem immer wieder schwächer und die Verbindung bricht sogar teilweise ganz ab, so dass man nur die Hälfte von dem hört was der Nachrichtensprecher erzählt.
Ich enthalte mich trotzdem einer Bewertung dieses Deals, weiß aber für das Geld kaufe ich mir kein Mono-Radio das die Sender ständig verliert und einem billigen Radio aus den 70. oder 80. Jahren mit einer 30cm Antenne in der Empfangsleistung unterliegt.

Sangean kommt weit besser IMHO.

Slashhammer

Hat mein Großvater zum Geburtstag bekommen von meiner Oma, die hat es im teuren Fachgeschäft für einen noch höheren Preis gekauft, nach 10 Monaten hat er es genervt weg gepackt und sein 30 Jahre altes Radio wieder benutzt.Die Sender sind nicht richtig einstellbar, man dreht sich einen Wolf bis man die Frequenzen gefunden hat und selbst wenn man meint einen mit voller Sendeleistung eingestellt zu haben, was einem eine Lampe vorzugaukeln versucht, wird das Signal trotzdem immer wieder schwächer und die Verbindung bricht sogar teilweise ganz ab, so dass man nur die Hälfte von dem hört was der Nachrichtensprecher erzählt.Ich enthalte mich trotzdem einer Bewertung dieses Deals, weiß aber für das Geld kaufe ich mir kein Mono-Radio das die Sender ständig verliert und einem billigen Radio aus den 70. oder 80. Jahren mit einer 30cm Antenne in der Empfangsleistung unterliegt.


Das ging mir genauso

Hm. Meins ist 6 Jahre und funktioniert problemlos. Lebe allerdings in der Stadt mit guter Radioversorgung. Es lässt sich auch eine externe Antenne anschliessen. Klingen tuts auch sehr gut, aber man zahlt schon noch auch für die Optik. Wobei die Reduktion auf "nur analog-Radio ohne sonstwas" natürlich zum Konzept gehört. Kann man mögen, muss man aber nicht.

Im Vergleich ist mir ein Sangean zu basslastig, auch ne squeezebox klingt nicht so ausgewogen. Kann aber viiel mehr.

Edit: Anscheined habe ich wohl Glück mit meinem gehabt, wenn ich das hier lese


Originaltext von audio-reparatur.de/ "Kultradio Tivoli Audio Modell One und Two, häufig bei uns zu Gast. Beseitigung von Problemen der Frequenzstabilität im Empfänger/Tuner, eingestellte Sender driften über Nacht weg oder die Abstimmung kratzt und ist hakelig."
mein größter Fehlkauf bisher....

tokken

Originaltext von http://www.audio-reparatur.de/ "Kultradio Tivoli Audio Modell One und Two, häufig bei uns zu Gast. Beseitigung von Problemen der Frequenzstabilität im Empfänger/Tuner, eingestellte Sender driften über Nacht weg oder die Abstimmung kratzt und ist hakelig."mein größter Fehlkauf bisher....


So ist es, ich hatte auch alles versucht meinem Großvater die Sender einzustellen (siehe Kommentar oben), da meine Großmutter wegen dem Fehlkauf schon verstimmt war, zu der damaligen zeit (vor 2 Jahren) gab es bei Tchibo Radios die genauso aussahen und nur um die 60€ kosteten, das wurmte dann zweifach.

Ich fass das mal zusammen: Man zahlt hier 189€ für ein einfaches Analogradio? Und dann schafft es das noch nicht einmal die Frequenz zu halten.

Für das gleiche Geld würde ich eine Squeezebox, DAB+ Empfänger oder ähnliches kaufen.

Es gibt eben teure Lifestyleprodukte die nicht nur aus dem Äusseren bestehen (z.B. Apple iPhone) und dann solchen Plastik und Elektroschrott hier.

mactron

Ich fass das mal zusammen: Man zahlt hier 189€ für ein einfaches Analogradio? Und dann schafft es das noch nicht einmal die Frequenz zu halten.Für das gleiche Geld würde ich eine Squeezebox, DAB+ Empfänger oder ähnliches kaufen.


Das Ding ist wie eine Golf GTI mit aufgebohrten Zylindern und einem nachgerüsteten Bi-Turbo aus dem Porsche Zubehörteileregal mit Sportfahrwerk vom Audi TT, bei dem hinten nur Golf drauf steht, der es dann aber nicht mal schafft dich bis zum nächsten Aldi um die Ecke zu bringen ohne dabei 5 Mal liegen zu bleiben.
Nichts gegen VW, denn die bringen wenigstens funktionierende Autos raus, aber hier wird so getan, asl kaufe man Marke, dabei kann man damit nur Strom verbrauchen, ein Toaste kann das aber besser.

WOW, schönes retro Radio, passt super in meine Küche, HOT

Audrey_Bitoni

WOW, schönes retro Radio, passt super in meine Küche, HOT



Ist das eine Puppe auf deinem Profilbild?

Der Sound ist super!

Der Preis ist sicherlich nicht schlecht. Ich würde mich aber auch lieber am Sangean WR-1/11 orientieren. Für den Preis bekommt man sogar das WR-12 mit Stereolautsprechern.

Unglaublich schlechter Empfang

besitze das Radio seit 10 Jahren. Es hat einen unglaublich perfekten, warmen und satten Klang. Und ich freue mich jeden Morgen in der Küche, wenn ich es anschalte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text