251°
ABGELAUFEN
Tokina Objektiv AT-X Pro 11-16mm 2.8 DX II (für Nikon und Canon APS-C) - NUR 09.12.13

Tokina Objektiv AT-X Pro 11-16mm 2.8 DX II (für Nikon und Canon APS-C) - NUR 09.12.13

ElektronikAmazon.fr Angebote

Tokina Objektiv AT-X Pro 11-16mm 2.8 DX II (für Nikon und Canon APS-C) - NUR 09.12.13

Preis:Preis:Preis:405€
Zum DealZum DealZum Deal
Eines der besten Ultra-Weitwinkel Objektiv für APS-C (1,5x Crop) wie Nikon D3200, D5300, D7100 etc. bzw. Canon 600D, 70D etc.
NICHT FÜR VOLLFORMAT (Nikon D800 bzw. Canon 5D Mark III etc.)

Vergleichspreis in Deutschland: 589,00 €

Test (Canon Variante):
photozone.de/can…non

"Offre Eclair de Noel" bei Amazon.fr. Angebot gilt nur heute.

Canon:
amazon.fr/gp/…EIW

Nikon (Deal-Link):
amazon.fr/gp/…8ME

31 Kommentare

Canon bitte ergänzen:
amazon.fr/gp/…1_1?qid=1386550502&sr=8-1π=AC_SX110_SY165_QL70

Kein Bildstabi oder ?

Wie wichtig ist ein solcher eigentlich für Anfänger ?

nitrodar1

Kein Bildstabi oder ?Wie wichtig ist ein solcher eigentlich für Anfänger ?



hat wenig bis nichts mit "Anfänger" zu tun, auch Profis profitieren davon.
Allerdings macht der umso weniger Sinn, je weitwinkliger das Objektiv ist - die Verwacklungsgefahr ist abhängig von der Brennweite und bei diesem Weitwinkel kann man mit Übung auch 1/10 noch aus der Hand schießen.

nitrodar1

Kein Bildstabi oder ?Wie wichtig ist ein solcher eigentlich für Anfänger ?



Bei einem Weitwinkelobjektiv wie diesem hier (welches noch dazu lichtstark ist) benötigt man absolut keinen Bildstabilisator. Bei anderen Objektiven kommt es immer auf den Einsatzzweck an, wenn man unbewegliche Objekte bei schlechten Licht ohne Stativ fotografieren will, lohnt es sich z.B. auf ein Objektiv mit Stabilisator zu setzen.

Bei Canon lieber etwas mehr investieren und das 10-22er kaufen, hat man mehr von. Hab beide ausgiebig getestet, das 11-16er ist wieder zurück gegangen!

SixX

Bei Canon lieber etwas mehr investieren und das 10-22er kaufen, hat man mehr von.


Das lässt sich nicht ganz so einfach sagen. Je nach Body erhöht sich mit Offenblende 2.8 bei Canon die Fokusgeschwindigkeit und -genauigkeit. Das 10-22 beginnt bei Blende 3.5 ist liegt daher jenseits der wichtigen Schwelle.

Bildqualität und Verarbeitung ist bei Tokina in dieser Klasse spitze. Ich würde das Tokina nehmen.

Meint ihr es ist so gut ein Objektiv mit dem Preis, bei denen ab und an Fehler vorkommen zb schlechte Justierung, bei ausländischen Händlern zu bestellen ? Ich habe null Erfahrung mit nicht deutschen amazon bezüglich Reklamation usw. hat da jemand Erfahrung ? Weil für 400 € ist dieses objektiv echt Hammer. Habe nur Angst dass im Falle der Reklamation das ein großer Akt wird

mfg

Sehr seltsam.. im Wagen hab ichs für 400, am Ende will er jedoch wieder 600. Hat noch jemand das Problem?

fu5a2ryc.png

mh bei mir scheint es zu gehen aber ich bin noch schwer am überlegen da aus Frankreich hab keine Erfahrung. Empfehlungen pro Amazon.fr?

Ich hab mal bei amazon.es bestellt. Wäre wurde aus Deutschland verschickt. Lieferdauer 1 Tag.

Wenn ich auf "Ajouter l'offre au panier" klicke, wird unter der Prozentangabe "Offre commandée." angezeigt und der Warenkorb bleibt leer. Für den Normalpreis kann ichs einfach rein tun..
Weiß jemand Rat?

Ist amazon nicht gleich amazon? Zumal in Europa? Hier bestellen ja einige mit weit weniger Skrupel bei amazon.com. Da sind die Verhältnisse doch wegen zoll etc eigentlich unsicherer

Ich habe es in der Cyber Monday Woche bei amazon.fr gekauft. Verschickt wurde es dann aus einem deutschen Amazon-Lager (meine es war Speyer). Hat also alles wirklich stressfrei geklappt.
Leider bin ich noch nicht wirklich zum Testen gekommen, das Objektiv stand aber schon länger auf der "Haben-Will"-Liste

Zur Rückabwicklung kann ich aber wenig sagen, nur mache ich mir da bzgl. amazon.fr keinen Kopf.

Feivel123

Wenn ich auf "Ajouter l'offre au panier" klicke, wird unter der Prozentangabe "Offre commandée." angezeigt und der Warenkorb bleibt leer. Für den Normalpreis kann ichs einfach rein tun..Weiß jemand Rat?



Also bei mir steht das jetzt auch da aber erst NACHDEM ich eins bestellt habe. Ich denke mal das liegt daran, dass jedem dieses Angebot nur einmal gewährt wird. Wieso das bei dir kommt obwohl du noch keins bestellt hast weis ich nicht. Vielleicht mal Cookies leeren weil Amazon vielleicht denkt du hast es vorhin schonmal bestellt als du zum testen mal den Bestellvorgang bis kurz vor Ende ausgeführt hast.

Das Canon 10-22 USM gibt kostet beim Amazon.de auch nur noch 538 EUR abzüglich 50 EUR Cashback = 488 EUR. Für das Canon sprechen der größere Brennweitenbereich, der Ultraschallmotor, keine Gefahr von Problemen mit zukünftigen Kameras und v. a. dass neuere Kameras wie die 7D das Objektiv intern korrigieren können. Für das Tokina sprechen der Preis und die beiliegende Streulichtblende.

Na toll, und erst das 14 mm von Walimex Pro gekauft... Gab es im cyber Monday für 269 EUR

Danke für deine Antwort, deadly. Habe noch etwas rumgegoogelt udn es scheint ein Problem von Amazon zu sein - dass ich das Produkt schoneinmal bis zum letzten Bestellschritt "im Warenkorb" hatte, hat sich das System gemerkt, sodass ich es nicht zum Angebotspreis kaufen konnte.
Nach einem sehr freundlichen Chat mit dem französischen Amazon-Support konnte ich das Objektiv für 600 Euro kaufen und der Preis wurde dann nachträglich auf den Angebotspreis angepasst.

kearny

Für das Tokina sprechen der Preis und die beiliegende Streulichtblende.


Für das Tokina sprechen vor allem die Lichtstärke und die Verarbeitung.

Der größere Brennweitenbereich des Canon ist nicht ganz wegdiskutierbar. Aber die vier Millimeter nach oben bedeuten wenige Schritte nach vorn, der Millimeter nach unten ist auch vernachlässigbar, sogar möglich, dass der Bildwinkel beim Tokina größer ist.

Mein Internetzugang ist gerade gedrosselt. Sonst würde ich mich eingehender über Stärken und Schwächen informieren. An den beiden Linsen scheiden sich die Geister. Sie leisten beide Hervorragendes.

Ich suche ein Weitwinkelobjektiv für die EOS 6D. Empfehlungen?

DungD2N

Ich suche ein Weitwinkelobjektiv für die EOS 6D. Empfehlungen?


Du hast eine 6D und stellst so eine Frage? Fällt mir schwer, das zu glauben!

1. Suchst Du eine Festbrennweite oder ein Zoom?
2. Suchst Du ein Weitwinkel oder ein Superweitwinkel? Hier geht es um ein Superweitwinkel.

Den Brennweitenbereich des Tokinas auf Vollformat übertragen, wärest Du mit einem 16-35 oder, wenn es "billig" sein soll, einem 17-40 gut bedient.

Klassisches Immerdrauf mit viel Weitwinkel ist das 24-105. Zu Analogzeiten gab es mitunter die Frage, ob man 28mm braucht oder ob 35mm als weitester Winkel reichen. 24mm sind bereits sehr gut und 16mm extrem.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text