Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Tolino Epos (7,8" Zoll) bei Osiander für 149€ im "Oster-"Angebot
407° Abgelaufen

Tolino Epos (7,8" Zoll) bei Osiander für 149€ im "Oster-"Angebot

149€183€-19%
29
eingestellt am 8. AprBearbeitet von:"Linkinsoldier"
UVP: 249€

Heute bin ich durch Zufall auf die Seite "meines Buchhändlers" Osiander (kleiner Händler in der Tolino Allianz) und habe gesehen, dass der Tolino Epos für 149€ vom 8.- 20.4 im Angebot ist. Falls es noch andere Leute gibt, die wie ich schon länger auf einen Preis unter 150€ warten ist jetzt die Möglichkeit

Ich bin schon länger auf der Suche nach dem Tolino Epos, jedoch ist die UVP von 249€ in meinen Augen unverschämt teuer und auch die "Angebote" der Händler waren bisher nicht unbedingt besser. Das beste was ich besser gefunden hatte waren 173€ --> Somit sind die 149€ meines Wissens bisher Bestpreis u!

Im "Deallink" habe ich die Angebotsseite verlinkt, damit man sieht wo das herkommt und weil ich mir nicht sicher bin ob der "direkte Link" dauerhaft hält:
osiander.de/web…439

Weitere details zum Reader auf der Tolinoseite:
mytolino.de/tol…er/
mytolino.de/tol…en/

Bzgl. Osiander: auch wenn ich in München wohne, kaufe ich seit Jahren bei Osiander ein, da mir der Laden einfach sympatisch ist. Bei den wenigen Problemen die ich bisher mit den Ebooks hatte, hat mir Osiander super weitergeholfen obwohl Osiander diese niemals zu vertreten hatte... die Probleme waren immer die Schuld des Verlags!
Kann Osiander also nur weiterempfehlen. Bei welchem "Tolino Händler" man die Ebooks kauft ist für den "Endverbraucher" sowieso egal... wir haben Tolinos von Osiander, ebook.de und Thalia (je nachdem wo die Tolinos gerade am günstigsten waren) und ich kauf die Ebooks immer über Osiander... falls irgendjemand "Bedenken" haben sollte.

Tolino Modellübersicht im Vergleich:
mytolino.de/tol…ch/

6 Zoll:
Tolino 4HD ist das Topmodell/Flagschiff im der "normalen 6 Zoll Größe" --> hier würde ich auf Angebote im Bereich ~120€ eingehen (scheinbar gerade bei Thalia im Angebot für 127€: thalia.de/sho…er/ )
"Tolino Shine 3" ist das "günstigste Modell" --> knapp unter 100€, aktuell z.B. bei Thalia/Saturn,... für 95€: thalia.de/sho…er/
--> auch wenn er nahe am 4HD ist würde ich bei nem Preisunterschied von 30€ trotzdem eher den 4HD nehmen wegen der "Wasserfestigkeit", da ich gerne mal am Strand lese und dann danach das Gerät einfach nur mit "Wasser abspüle" - oder natürlich in der Badewanne
zur "Vollständigkeit": es gibt noch den "Tolino Page", den würde ich aber nicht nehmen! Dann doch lieber den Shine3!

als "Übergröße" des Tolino 4HD gibts noch den Tolino Epos in 7,2" --> das ist der hier angebotene, der aber preislich meist bei 170€+ war und jetzt zum ersten Mal unter 150€!
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
Hot!
Der 4HD ist dort teurer.
Bearbeitet von: "Scotsman" 8. Apr
Scotsman08.04.2019 11:59

Hot!Der 4HD ist dort teurer.



Richtig! Auch der Tolino Shine 3 ist dort immer noch unverhältnismäßig teuer (gibts bessere Angebote laut Idealo) - aber der Epos ist echt vom Preis in meinen Augen ein Schnapper
Gekauft!
Linkinsoldier08.04.2019 12:04

Richtig! Auch der Tolino Shine 3 ist dort immer noch unverhältnismäßig te …Richtig! Auch der Tolino Shine 3 ist dort immer noch unverhältnismäßig teuer (gibts bessere Angebote laut Idealo) - aber der Epos ist echt vom Preis in meinen Augen ein Schnapper


Hmm, zum Glück kommts nicht auf die Größe an. Sonst würde ich mich bei dem Preis jetzt ärgern, meiner Frau den 4er geholt zu haben.
Scotsmanvor 11 m

Hmm, zum Glück kommts nicht auf die Größe an. Sonst würde ich mich bei dem …Hmm, zum Glück kommts nicht auf die Größe an. Sonst würde ich mich bei dem Preis jetzt ärgern, meiner Frau den 4er geholt zu haben.



Ärgern darf man sich bei Technik nie... sonst dürfte man nie was kaufen! Aber ehrlich gesagt kaufe ich mir gerade den Epos, weil ich gerne mal ausprobieren würde, ob mir der besser gefällt vom Lesekomfort als mein 4HD. In dem Sinne kommts wohl bei manchen doch auf die Größe an

Der 4HD ist aber auch n super Gerät (benutz den glaub ich seit 2 Jahren) und das einzige was ich daran ändern würde wäre ein USB-C Anschluß anstatt dem aktuellen Mirco ... das zeigt wie zufrieden ich damit bin
Bearbeitet von: "Linkinsoldier" 8. Apr
Guter Preis für den Epos, und generell einen Reader dieser Größe.

Einziges Manko ist die etwas schwache Formatunterstützung. Mir würde Mobi fehlen. Der Kobo Aura One, auf dem der Epos basiert, kann mehr.
Allerdings reicht im Normalfall EPUB, und man kann ja konvertieren.
Ist das das Topmodell?
Scotsmanvor 35 m

Hot!Der 4HD ist dort teurer.


Den gibt's momentan bei Thalia und ein paar anderen Händlern für 127€ (glaube Osteraktion oder so).
MydealzFanboy08.04.2019 12:30

Ist das das Topmodell?


Tolino hat unterschiedliche Modelle:
mytolino.de/tol…ch/

6 Zoll:
Tolino 4HD ist das Topmodell/Flagschiff im der "normalen 6 Zoll Größe" --> hier würde ich auf Angebote im Bereich ~120€ eingehen (scheinbar gerade bei Thalia im Angebot für 127€: thalia.de/sho…er/ )
"Tolino Shine 3" ist das "günstigste Modell" --> knapp unter 100€, aktuell z.B. bei Thalia/Saturn,... für 95€: thalia.de/sho…er/
--> ich würde trotzdem eher den 4HD nehmen!
zur "Vollständigkeit": es gibt noch den "Tolino Page", den würde ich aber nicht nehmen! thalia.de/sho…er/

als "Übergröße" des Tolino 4HD gibts noch den Tolino Epos in 7,2" --> das ist der hier angebotene, der aber preislich meist bei 170€+ war und jetzt zum ersten Mal unter 150€!
Bearbeitet von: "Linkinsoldier" 8. Apr
Ist das Pendant von Pocket book definitiv besser? Der Preis hier ist schon gut aber die tolinos sollen so langsam sein....
also ich hab schon Handys aussortiert, weil die mir zu langsam waren, aber beim Tolino ist das einzige was mir als "langsam vorkommt" der Wechel ins "Hauptmenü". Beim lesen (Seitenwechsel) habe ich keine Probleme.

Pocket book habe ich nie probiert, da ich mit Tolino und Online sehr zufrieden bin.
Grade erst den Vision 4HD besorgt. Mist. Schnell Mal gucken ob ich den noch zurückgeben kann... 12 Tage her
Linkinsoldiervor 1 h, 30 m

Tolino hat unterschiedliche …Tolino hat unterschiedliche Modelle:https://mytolino.de/tolino-ebook-reader-vergleich/6 Zoll:Tolino 4HD ist das Topmodell/Flagschiff im der "normalen 6 Zoll Größe" --> hier würde ich auf Angebote im Bereich ~120€ eingehen (scheinbar gerade bei Thalia im Angebot für 127€: https://www.thalia.de/shop/tolino-vision-4-hd-ebook-reader/ )"Tolino Shine 3" ist das "günstigste Modell" --> knapp unter 100€, aktuell z.B. bei Thalia/Saturn,... für 95€: https://www.thalia.de/shop/tolino-shine-3-ebook-reader/--> ich würde trotzdem eher den 4HD nehmen!zur "Vollständigkeit": es gibt noch den "Tolino Page", den würde ich aber nicht nehmen! https://www.thalia.de/shop/tolino-page-ebook-reader/als "Übergröße" des Tolino 4HD gibts noch den Tolino Epos in 7,2" --> das ist der hier angebotene, der aber preislich meist bei 170€+ war und jetzt zum ersten Mal unter 150€!



Kann nur erkennen, dass der 4HD einen größeren Akku hat. Dann kauf ich doch gleich diesen Epos, der ist größer. Big is beautiful.
Den habe ich mir vor Weihnachten zum Angebotspreis von 170€ - MwSt gekauft.
Daneben habe ich 4 NOOK von Barnes&NobleDer Epos ist mit seinem Riesen Bildschirm wesentlich besser, da mehr Text auf eine Seite passt. Man muss aber vor dem ersten Gebrauch das Update laden, weil das Teil sonst zu langsam ist.
und allen, die Probleme mit den Formaten haben empfehle ich das Programm Calibre - das nutze ich seit über 5 Jahren und konvertiert so ziemlich alles in alles - und erkennt fast jeden eBook Reader
kann beides des nur empfehlen viel Spass

Harry
hab den Epos
ist nicht schlecht
recht langsam und Software könnte mal besser gepflegt werden
zum Lesen sehr gut, schöne Größe - weniger blättern
Manu_Chauvor 3 h, 29 m

Grade erst den Vision 4HD besorgt. Mist. Schnell Mal gucken ob ich den …Grade erst den Vision 4HD besorgt. Mist. Schnell Mal gucken ob ich den noch zurückgeben kann... 12 Tage her


Rückgabe hat geklappt, Epos ist bestellt. Besten Dank
Schon ein super Preis, für 7,8'. Die Tolinos bzw. dessen Softwarebasis sind halt Bestens auf den deutschen Markt zugeschnitten. Für den Plattformkäufer gibt es in Deutschland halt eigentlich keinen Grund, nicht Kindle oder Tolino zu kaufen.

Das oben von @ayron angesprochene Pocketbook InkPad 3 ist auch super, nur sehr teuer. Ich hatte auch mit dem Kauf geliebäugelt. Kann quasi alle Dateiformate, kommt mit guter Lexika und kann ohne Gebastel Text-to-Speech ab Werk an. Das ist mittlerweile ein aussterbendes Feature. Im Euronics vor Ort gab es sogar ein 6' Pocketbook zum Testen. Da konnte ich im Prinzip nichts daran finden, was dagegen sprach.

Ich bin dann doch beim Boyue Likebook Mars (~192 Euro) gelandet. Neben Android 6 und Playstore bietet es noch eine ganz normale 3,5' Buchse für Kopfhöhrer und einen SD Karten Slot. Eine gute TTS konnte ich mir per APK ohne Gebastel nachinstallieren (das war bei meinem alten Androiden noch ein Krampf). Und ich kann meine bevorzugte AlReader LeseAPP weiter nutzen. Im Vergleich zu meinem vorherigen Reader funktioniert jetzt auch die Kindle App ohne Probleme - sehr praktisch. Lediglich ein gutes offline Englisch-Deutsch Lexikon für GoldenDict fehlt mir noch. Das aktuell benutzte kostenlose Lexikon lässt häufig zu Wünschen übrig oder bietet überhaupt keinen Übersetzungsvorschlag.
Größter Fehler seit Jahren das Gerät. Extreeemst langsam. Sogar das Tippen auf der Tastatur hinkt hinterher wie in den 70er Jahren als die ersten Rechner raus kamen. Wirklich keine Übertreibung. Zum reinen Bücherlesen reicht es. Wer etwas markieren oder eine Webseite öffnen will, brauchst extremst große Geduld. Wer etwas Tippen möchte, noch mehr Geduld. Ich kann nur warnen. Für größere Dateien eher ungeeignet. Epubs mit mathematischen Symbolen werden ungenügend gut (Note 6) dargestellt.
Baldrian_Fortevor 12 m

Größter Fehler seit Jahren das Gerät. Extreeemst langsam. Sogar das Tippen …Größter Fehler seit Jahren das Gerät. Extreeemst langsam. Sogar das Tippen auf der Tastatur hinkt hinterher wie in den 70er Jahren als die ersten Rechner raus kamen. Wirklich keine Übertreibung. Zum reinen Bücherlesen reicht es. Wer etwas markieren oder eine Webseite öffnen will, brauchst extremst große Geduld. Wer etwas Tippen möchte, noch mehr Geduld. Ich kann nur warnen. Für größere Dateien eher ungeeignet. Epubs mit mathematischen Symbolen werden ungenügend gut (Note 6) dargestellt.


Das traurigste daran ist, dass der Vision 4 HD auch nicht schneller ist. Aber so ist das halt...
Gestern hat mein Vision 4 HD ein update bekommen. Damit ist er deutlich schneller
ayron08.04.2019 13:20

Ist das Pendant von Pocket book definitiv besser? Der Preis hier ist schon …Ist das Pendant von Pocket book definitiv besser? Der Preis hier ist schon gut aber die tolinos sollen so langsam sein....



Ich hatte das InkPad 3 von PB. Die Ausleuchtung ist besser, die Batterieleistung ist besser, die Software ist besser. Aber der für mich entscheidende Punkt, ist der Schwarzwert. Das ist der Epos eindeutig besser als das Inkpad 3, da letzteres eher gräulich und ersteres schön schwarz ist.
Hab das IP3 verkauft und seit einiger Zeit den Epos!
Bearbeitet von: "ac3r" 9. Apr
ac3rvor 1 h, 13 m

Ich hatte das InkPad 3 von PB. Die Ausleuchtung ist besser, die …Ich hatte das InkPad 3 von PB. Die Ausleuchtung ist besser, die Batterieleistung ist besser, die Software ist besser. Aber der für mich entscheidende Punkt, ist der Schwarzwert. Das ist der Epos eindeutig besser als das Inkpad 3, da letzteres eher gräulich und ersteres schön schwarz ist.Hab das IP3 verkauft und seit einiger Zeit den Epos!


Generell gibt es nicht sonderlich viele eReader in dem Segment. Ich meine in der Größe mit ähnlichen Funktionen gibt es nur 3 Geräte. Den Epos, das Inkpad und das Kobo Forma. Kobo und Tolino sind ja auch noch quasi aus dem gleichen Werk wenn ich mich nicht irre... Kindle spielt hier eigentlich funktionmäßig schon nicht mit. Grade die Farbtemperatur finde ich bei einem "Buch" schon wichtig.

Der Epos müsste mit diesem Angebot sowieso der billigste "Top" Reader sein, den es gibt... mal sehen was die Zukunft bringt. Farbiges E-Ink für Comics wäre vielleicht auch ganz lustig.
Gibt es schon Gerüchte oder Hinweise auf neue Tolino Geräte? Sowas wie Epos 2 oder Vision 5?
edik_09.04.2019 21:50

Gibt es schon Gerüchte oder Hinweise auf neue Tolino Geräte? Sowas wie E …Gibt es schon Gerüchte oder Hinweise auf neue Tolino Geräte? Sowas wie Epos 2 oder Vision 5?


Ja, das habe ich auch gehört. Ich denke dass Bestätigt den Epos 2 kommen. Abwarten oder zuschlagen? Epos 2 berichten nach hat sogar einen Mini HDMI Eingang. Perfekt als mobiler Rpi 3 Monitor
myd3alsvor 13 h, 14 m

Ja, das habe ich auch gehört. Ich denke dass Bestätigt den Epos 2 kommen. A …Ja, das habe ich auch gehört. Ich denke dass Bestätigt den Epos 2 kommen. Abwarten oder zuschlagen? Epos 2 berichten nach hat sogar einen Mini HDMI Eingang. Perfekt als mobiler Rpi 3 Monitor



Würde gerne mal die Quelle sehen, die das behauptet. Das ein neuer Tolino einen HDMI-Eingang haben wird, um ihn als Monitor zu benutzen halte ich für sehr sehr unwahrscheinlich!
edik_8. Apr

Gestern hat mein Vision 4 HD ein update bekommen. Damit ist er deutlich …Gestern hat mein Vision 4 HD ein update bekommen. Damit ist er deutlich schneller


schnell kann ich bestätigen - "deutlich" ist relativ. Ich bin aber immer noch der Meinung, dass die Geschwindigkeit beim Tolino 4 HD vollkommen ausreicht!
Epos ist gekommen und gefällt mir sehr gut! Bereue den Kauf nicht und kanns nur empfehlen
Finde den Epos nicht mehr auf der Seite, gibts das Angebot nicht mehr?
Ja, ist wohl leider schon ausverkauft laut osiander!
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Linkinsoldier. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text