386°
ABGELAUFEN
Tolino Shine 1.Generation für 62,10€ bei Buch.de/ heute auch bei thalia.de

Tolino Shine 1.Generation für 62,10€ bei Buch.de/ heute auch bei thalia.de

ElektronikBuch.de Angebote

Tolino Shine 1.Generation für 62,10€ bei Buch.de/ heute auch bei thalia.de

Preis:Preis:Preis:62,10€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Heute gibt es das Gerät auch bei Thalia.de im Tagesangebot.
Um auf den Preis zu kommen, 10%-Gutschein verwenden, den man nach Newsletteranmeldung erhält. Preisvergleich 79€ bei ebay mit thalia.de-shop (Anbieter alphamusic gehört aber auch zum Unternehmen, nächster Preis neue Version 85€ bei buecher.de mit Gutschein). Angebot läuft wahrscheinlich nur bis morgen früh und nur solange der Vorrat reicht.
Ggf kann man 4% qipu noch mitnehmen, Gutschein ist aber nicht gelistet (Danke Mirein).

Kommt mit Buch.de-Shop
Superschnelles Touch-Display: 15,2 cm (6 Zoll) eInk Pearl HD Display mit integrierter Beleuchtung, Touchscreen, Auflösung: 1024 x 758 Pixel, 213 dpi
Leichtgewicht: Gewicht: 183 g, Abmessungen: 175 x 116 x 9,7 mm
Platz für bis zu 2.000 eBooks: 2 GB Gerätespeicher frei verwendbar (insgesamt 4 GB), erweiterbar um bis zu 32 GB
Schriftanpassungen für individuelle Lesebedürfnisse: 7 Schriftgrößen, 6 Schriftarten
WLAN: eBooks in wenigen Sekunden synchronisieren und herunterladen
eBook-Shop: eBook-Shop integriert
Besondere Funktionen: eBooks in der TelekomCloud lesen und speichern, über 12.000 Telekom Hotspots in Deutschland kostenlos nutzbar
Unterstützte Dateiformate: EPUB, PDF, TXT
Extra lange Akkulaufzeit: Bis zu 7 Wochen
Anschlüsse: microUSB-Slot zum Aufladen und Verbinden mit dem Computer, microSDHC-Slot zur Erweiterung des Speichers
Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 7/ VistaTM/ XP, Mac OS X ab 10.4.x
Rechtemanagement: Offen für Adobe DRM, TelekomCloud
Lieferumfang: tolino shine, USB-Kabel, Quick Start Guide, Garantiekarte des Herstellers (deutsch)

Unterschiede der Generationen (Quelle: http://www.selfpublisherbibel.de/tolino-shine-altes-und-neues-modell-des-ereaders-im-vergleich/):

- Der Neue hat nun ein Schmetterlingslogo auf der Rückseite
- "Die Bildschirmauffrischung lässt sich auf jede 6. Seite (Vorgabe, bis maximal jede 8. Seite, alt) oder jede 60. Seite (Vorgabe, bis maximal jede 100. Seite oder auch “nie”, neu) einstellen. Dahinter steckt die neue eInk-Regal-Technik, die Ghosting (also Überbleibsel früherer Seiten) noch besser verhindern soll als bisher"
- einen technisch leicht verbesserten Bildschirm

13 Kommentare

Bald muss man gar nicht mehr für 30 Euro Süßigkeiten bei Shell kaufen, wenn die Alternativen so günstig sind...

Rambazamba

Bald muss man gar nicht mehr für 30 Euro Süßigkeiten bei Shell kaufen, wenn die Alternativen so günstig sind...



Ich habe nur € 12.- bei Shell ausgegeben ... X)

Rambazamba

Bald muss man gar nicht mehr für 30 Euro Süßigkeiten bei Shell kaufen, wenn die Alternativen so günstig sind...



dafür hast du auch keine Sicherheit ob du einen Reader bekommst (ich ihn dir aber gönne! (_;))

HaiOPai

Ich habe nur € 12.- bei Shell ausgegeben ... X)



Dafür bist du nun an Amazon gekettet. Der Tolino kann kostenlos Bücher via Onleihe ausleihen, dafür musst du nur bei deiner örtlichen Bücherei einen Ausweis haben (und die Bücherei muss bei der Onleihe mitmachen). Das spart jede Menge Geld.

HaiOPai

Ich habe nur € 12.- bei Shell ausgegeben ... X)



Ich bin nicht an Amazon gekettet, da ich aus besagten (und von Dir genannten) Gründen ebenfalls einen Tolino besitze.
Der Kindle von Shell ist als Geschenk gedacht ... falls man einen ergattert. (_;)

Ich finds ja immer noch ne Schande dass der Tolino als Gerät für alle Formate beworben wird und auf der Internetseite dann steht dass er 'nur' .ePub, .txt, und .pdf Formate lesen kann

Habe das Ding kurz nach Erscheinen meiner Frau geschenkt - ist empfehlenswert und läuft bisher einwandfrei (genauso gut wie mein Kobo Glo). Würde ich einem Kindle Paperwhite immer vorziehen wegen des "offenen" Zugangs. Und Kindle-Books kann man damit auch lesen.
Einziger kleiner Nachteil: die Prime-Leihbücher laufen nur auf einem Kindle-Gerät...

4% Qipu nicht vergessen

mirein

4% Qipu nicht vergessen



gibbet nicht on Top.....

amazon hat den Markt mal wieder im Griff
(könnte Böse enden)

Igoku

amazon hat den Markt mal wieder im Griff(könnte Böse enden)



Eigentlich mag ich Monopolisten auch nicht sonderlich aber einmal hat es schon funktioniert damit DRM-Fesseln loszuwerden: Itunes von Apple hatte zwischenzeitlich eine so große Marktmacht, dass die Musikindustrie auf DRM verzichten musste, um alternative Shops wie Amazon oder Musicload zu etablieren. Wenn nun Amazon die Verlage an die Wand drückt, werden wir vielleicht auch in diesem Bereich das Zwangs-DRM der Verlage los. Das wäre ein gutes Ende.

Danke, hab bei 62€ nun auch zugegriffen. Ist schon ein sehr gutes Schnäppchen und im Sommer draußen zum Lesen optimal.

Da habe ich doch das passende Geburtstagsgeschenk für meine Freundin. Direkt zugeschlagen.
Haben zwar schon etwas auf den Vision geschielt. Aber den Preisunterschied von fast 60€ (bei dem Angebot) ist mir das etwas bessere Display und schickere Design dann dochn nicht wert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text