tolino shine 2 HD eBook-Reader für 84,15€ [Weltbild]
1091°Abgelaufen

tolino shine 2 HD eBook-Reader für 84,15€ [Weltbild]

84,15€97,55€-14%Weltbild Angebote
48
eingestellt am 22. Jul
Bei Weltbild bekommt Ihr den tolino shine 2 HD eBook-Reader für 84,15€ inklusive Versand.
Nutzt den 15% Gutscheincode 15EIS18 um auf den Dealpreis zu kommen.
Idealo-Vergleichspreis: 97,55€.
Shoop oder Payback nicht vergessen!

Der eReader tolino shine 2 HD komplett überarbeitet und optimiert – jetzt mit hochauflösendem 300 ppi E Ink® Carta Display für ein gestochen scharfes Schriftbild. Der eBook Reader tolino shine 2 HD ist der Nachfolger des Preis-Leistungs-Siegers tolino shine – jetzt noch schneller und besser. Der kompakte eReader für alle, die das Angenehme und Praktische schätzen:
  • Neues 300 ppi E Ink® Carta Display (6“/15,2 cm. Auflösung 1448 x 1072 Pixel).
  • Exzellentes Schriftbild, gestochen scharf
  • Mit stufenlos einstellbarer Beleuchtung – lesen bei allen Lichtverhältnissen
  • Leicht und handlich, kompaktes Design
  • Bequeme und einfache Bedienung per Touchscreen
  • Sieben Schriftgrößen zur Auswahl, Wörterbuchfunktion und vieles mehr
  • Bis zu 7 Wochen Akkulaufzeit
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
snickersxlvor 10 m

Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen. Aber was ist besser? Der …Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen. Aber was ist besser? Der tolino 2 hd oder der aktuelle Kindle?


Soweit ich weiß akzeptieren die Kindles nicht die freien ePub Dateien...
Also ich werde auch weiterhin die freien ereader benutzen.
Allein schon wegen der onleihe.

@MydealzFanboy
So umständlich ist das gar nicht.
Mein tolino speichert die logindaten.

3 klicks und ich kann bücher durchstöbern
48 Kommentare
Beschreibung ist falsch. Bitte korrigieren.
dealzillavor 2 m

Beschreibung ist falsch. Bitte korrigieren.


Was genau soll falsch sein?
daseelavor 13 m

Was genau soll falsch sein?



Alles? E-Book Reader mit TFT? Für Spiele? ...
Bei meinem Tolino ist gestern die USB-Buchse abgeraucht, keine Ahnung wie sowas geht. Jetzt überlege ich, den hier als Ersatz zu holen oder gleich einen anderen

Primeday habe ich ja um eine Woche verpasst
...
Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek anschaffen. Kann ich bei der Onleihe mehrere Bücher gleichzeitig ausleihen?

Und kann außerdem jemand gute und günstige Hüllen für den Reader empfehlen?
Atzetatvor 31 m

Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek a …Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek anschaffen. Kann ich bei der Onleihe mehrere Bücher gleichzeitig ausleihen?Und kann außerdem jemand gute und günstige Hüllen für den Reader empfehlen?


Kommt auf Deine Onleihe an, aber in der Regel schon.
Atzetatvor 52 m

Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek a …Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek anschaffen. Kann ich bei der Onleihe mehrere Bücher gleichzeitig ausleihen?Und kann außerdem jemand gute und günstige Hüllen für den Reader empfehlen?


Bei uns gehen bis zu zehn Ausleihen ohne Probleme gleichzeitig. Teilweise zurück geben und neue leihen geht auch.
Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen.

Aber was ist besser? Der tolino 2 hd oder der aktuelle Kindle?
snickersxlvor 10 m

Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen. Aber was ist besser? Der …Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen. Aber was ist besser? Der tolino 2 hd oder der aktuelle Kindle?


Soweit ich weiß akzeptieren die Kindles nicht die freien ePub Dateien...
Über Shoop gibts noch 5% Cashback
Atzetatvor 3 h, 1 m

Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek a …Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek anschaffen. Kann ich bei der Onleihe mehrere Bücher gleichzeitig ausleihen?


Ich bin bei zwei Stadtbibliotheken. Bei einer darf ich 30 Titel gleichzeitig ausleihen, egal auf welchem Gerät. Ich habe mich gegen einen E-Reader entschieden, weil nach den Anleitungen gemessen das Ausleihen ein echt umständlicher Prozess ist. Einloggen auf dem eingebauten Browser, jedesmal umständlich Benutzername und Passwort neu eingeben auf der Frickelbildschirmtastatur, vermutlich ein Adobe-Konto... Es gibt einige Bücher, die ich prima sogar auf dem Handy lesen kann. Würde ich mir einen augenschonenderen E-Ink-Bildschirm wünschen - ja, natürlich. Aber bei dem o.g. Gefrickel, nein danke. Mir sind auch einige Onleihebücher begegnet, die praktisch unlesbar waren auf dem Telefon: Der Text ließ sich nicht vergrößern, man musste umständlich mit zwei Fingern zoomen, aber selbst das ging nicht gut. Bei jeder Seite musste man dann umständlich den sog. "Zoom-Modus" verlassen. Und zwar für jede einzelne Seite! Vor diesem hoheitlichen Akt des "Verlassens" des Zoom-Modus konnte man nicht weiter umblättern. Der Blutdruck geht bei diesem Blödsinn derart hoch, dass es nicht gesund sein kann, so sehr nervt das. Ich nehme mal an, dass dieses Gerät in etwa die Abmessungen eines Kindle Paperwhite hat - und damit hat mein Handy ein höheres, wenn auch schmäleres Display. Stelle ich mir nun also das Problem der winzigen Textgröße nochmal projiziert auf einen E-Reader wie diesen vor, dann erwarte ich ebenfalls eine Unlesbarkeit oder eine zumindest äußerst unangenehme Anstrengung. Sprich: Für diese Nerv-Bücher bringt auch ein E-Reader nichts. Auf dem PC hab ich es gar nicht erst probiert, weil ich nicht gern am Computer lese.
Am ehesten könnte ich mir ein großes Tablet vorstellen, mind. 10 Zoll, vielleicht auch 12,9 Zoll wie das größere Apple iPad Pro. Für die 1000,- € allerdings kann ich mir alle der o.g. "Nerv"-Bücher, die mich interessieren, vermutlich auch gleich sämtliche Bücher kaufen auf Papier.
Gemessen an den merkwürdigen Fehler-Botschaften und Mitteilungen des Onleihe-Betreibers verspüre ich wenig Vertrauen, dass diese Probleme gelöst werden können. Man sollte also besser bereit sein, u.U. auf diverse Bücher zu verzichten in der Onleihe, wenn sie nicht vernünftige, einstellbare Schriftgrößen bieten.
Bearbeitet von: "MydealzFanboy" 22. Jul
snickersxlvor 17 m

Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen. Aber was ist besser? Der …Ich überlege auch einen Reader abzuschaffen. Aber was ist besser? Der tolino 2 hd oder der aktuelle Kindle?


Die nehme sich nichts. Würde ich eher nach Öko System - also wo kaufst Du lieber Bücher - entscheiden. Bei Amazon gibt es halt eine Menge günstiger Bücher die es nur bei Amazon gibt. Alles was es auf dem Tolino gibt, gibt es i.d.R auch bei Amazon.
Heimivor 10 m

Die nehme sich nichts. Würde ich eher nach Öko System - also wo kaufst Du l …Die nehme sich nichts. Würde ich eher nach Öko System - also wo kaufst Du lieber Bücher - entscheiden. Bei Amazon gibt es halt eine Menge günstiger Bücher die es nur bei Amazon gibt. Alles was es auf dem Tolino gibt, gibt es i.d.R auch bei Amazon.


Die günstigen Bücher (bzw. Kindle unlimited) sind aber größtenteils Groschenromanniveau. Bücher von bekannten Autoren findet man da nicht wirklich.
Atzetatvor 3 h, 14 m

Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek a …Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek anschaffen. Kann ich bei der Onleihe mehrere Bücher gleichzeitig ausleihen?Und kann außerdem jemand gute und günstige Hüllen für den Reader empfehlen?


Bezüglich Hülle schau mal in den Kleinanzeigen. Da habe ich meine neue für 4€ bekommen.
pobacke2vor 5 m

Die günstigen Bücher (bzw. Kindle unlimited) sind aber größtenteils Gro …Die günstigen Bücher (bzw. Kindle unlimited) sind aber größtenteils Groschenromanniveau. Bücher von bekannten Autoren findet man da nicht wirklich.


Das kann ich so nicht bestätigen. Da sind sehr gute Bücher dabei, es gibt sogar Autoren die bei großen Verlagen unter Vertrag sind aber unter einem Pseudonym im Selbstverlag bei Amazon veröffentlichen.
Ich habe schon viele gute Bücher sehr günstig bei Amazon gekauft, natürlich gibt es da auch Schrott, aber das ist im Verlagsgeschäft auch nicht anders.
Wie immer ist die Welt auch hier nicht so leicht in Schwarz oder Weiß einteilbar.
Also ich werde auch weiterhin die freien ereader benutzen.
Allein schon wegen der onleihe.

@MydealzFanboy
So umständlich ist das gar nicht.
Mein tolino speichert die logindaten.

3 klicks und ich kann bücher durchstöbern
Auf Dawanda gibt es schöne und individuelle Hüllen für alle Reader. Ob Tolino oder Kindle ist relativ egal. Mit dem Kindle seit ihr halt an Amazon gebunden. Ob das ein Nachteil oder Vorteil ist, muss jeder für sich entscheiden. Der Mainstream wird für beide Plattformen alle Bücher finden. Die Onleihe habe ich auch verwendet und es ist in der Tat etwas unbequem aber auch kein Akt. Auch wenn alles etwas träge ist, funktionieren die Tastatureingaben einwandfrei.
Bearbeitet von: "RacOne" 22. Jul
whatever1vor 47 m

Soweit ich weiß akzeptieren die Kindles nicht die freien ePub Dateien...


Die solltest du recht komfortabel mit calibre konvertieren können.
whatever1vor 54 m

Soweit ich weiß akzeptieren die Kindles nicht die freien ePub Dateien...



Das ist korrekt, diese muss man dann umständlich wandeln. Ein Kindle ist nur eine gute Idee wenn man vorher schon weiß, dass man komplett im amazon Universium bleiben möchte.
Epub > Calibre > Kindle = Easy
Kindle für 69 Euro bei den Angeboten geholt ist besser.
orientisvor 1 h, 30 m

Über Shoop gibts noch 5% Cashback


Zitat Shoop Bedingung:
WICHTIG: Beachte bitte, dass auf alle Artikel der Kategorie Bücher sowie auf andere preisgebundene Artikel, z.B. ebooks, kein Cashback gezahlt wird!
Huaweilovevor 13 m

Zitat Shoop Bedingung:WICHTIG: Beachte bitte, dass auf alle Artikel der …Zitat Shoop Bedingung:WICHTIG: Beachte bitte, dass auf alle Artikel der Kategorie Bücher sowie auf andere preisgebundene Artikel, z.B. ebooks, kein Cashback gezahlt wird!



Der eBook Reader ist weder Buch noch preisgebunden... sondern schlicht und einfach Hardware
Super Timing, da wir eh auf der Suche nach einem Reader für die Onleihe waren. Meine Frau liest sehr viel.. hätten wir den Kindle genommen, müsste ich regelmäßig Calibre anschmeißen. So ist es deutlich komfortabler.
elknipsovor 2 h, 9 m

Das ist korrekt, diese muss man dann umständlich wandeln. Ein Kindle ist …Das ist korrekt, diese muss man dann umständlich wandeln. Ein Kindle ist nur eine gute Idee wenn man vorher schon weiß, dass man komplett im amazon Universium bleiben möchte.


Was soll denn daran umständlich sein? Calibre rechtsklick mit der Maus send to device verstehe ja sogar ich
Heimivor 21 m

Was soll denn daran umständlich sein? Calibre rechtsklick mit der Maus …Was soll denn daran umständlich sein? Calibre rechtsklick mit der Maus send to device verstehe ja sogar ich



Für Dich und mich ist das kein Problem, für "normale" Anwender sind auf dem Weg 200 Stolpersteine an die wir so direkt nicht einmal denken würden. Glaube mir, das ist nichts für einfache Anwender :).
whatever1vor 3 h, 53 m

Soweit ich weiß akzeptieren die Kindles nicht die freien ePub Dateien...


ich schmeiße all meine ebooks in calibre, und das konvertiert sie vor dem senden an den kindle automatisch. geht in sekunden.
das sehe ich daher nicht als vorteil gegenüber dem kindle...
Atzetatvor 6 h, 45 m

Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek a …Ich möchte mir den Reader für die Onleihe meiner stadtbibliothek anschaffen. Kann ich bei der Onleihe mehrere Bücher gleichzeitig ausleihen?Und kann außerdem jemand gute und günstige Hüllen für den Reader empfehlen?


Ja kannst du, ich glaube bis zu 20
Jup, genau: Epubs mit Calibre via E-Mail-Adresse des Kindles direkt zusenden. Hat jedes Kindle eingebaut.
Den 4er Tolino gibt's ebenfalls bei Weltbild für 135,- (159,- minus 15%).
NiikOvor 5 h, 7 m

Epub > Calibre > Kindle = Easy


PC von Nöten.
Sebastian3vor 5 h, 46 m

Also ich werde auch weiterhin die freien ereader benutzen.Allein schon …Also ich werde auch weiterhin die freien ereader benutzen.Allein schon wegen der onleihe.@MydealzFanboy So umständlich ist das gar nicht.Mein tolino speichert die logindaten.3 klicks und ich kann bücher durchstöbern


Dito.
Selbst der einfache tolino page meiner Tochter kann die Daten speichern. Natürlich ist es kein Gefühl eines surfens im Internet, aber mal ehrlich: es ist einfach.
Und man kann natürlich auch vorher das Buch via Tablet oder Smartphone in der onleihe ausleihen und danach quasi via tolino erneut ausleihen und genießen.
Ja auch die DRM Daten muss man leider manchmal erneut eingeben. Das ist ärgerlich, aber hält sich in Grenzen......
georgh1991vor 4 h, 13 m

ich schmeiße all meine ebooks in calibre, und das konvertiert sie vor dem …ich schmeiße all meine ebooks in calibre, und das konvertiert sie vor dem senden an den kindle automatisch. geht in sekunden. das sehe ich daher nicht als vorteil gegenüber dem kindle...


Klappt das auch bei ausgeliehenen E-Büchern aus der Bibliothek?
whatever1vor 1 h, 22 m

Klappt das auch bei ausgeliehenen E-Büchern aus der Bibliothek?


Ja. Bleibt dann sogar nach Ablauf der Leihfrist erhalten, man hat das Buch dann also für immer.
NiikOvor 8 h, 44 m

Epub > Calibre > Kindle = Easy


Na ja unterwegs im Urlaub ist es schon schwierig ..
luigi1904vor 1 h, 48 m

Na ja unterwegs im Urlaub ist es schon schwierig ..


Man könnte es auch einfach vor dem Urlaub machen. Man wird sich wohl vorher überlegen können, welche Bücher man im Urlaub lesen will
MadTrianglevor 13 m

Man könnte es auch einfach vor dem Urlaub machen. Man wird sich wohl …Man könnte es auch einfach vor dem Urlaub machen. Man wird sich wohl vorher überlegen können, welche Bücher man im Urlaub lesen will


Ne eben nicht, dann gefallen einen einige nicht, man möchte dem zweiten Teil lesen oder es war noch ausgeliehen...wie das halt so ist mit den Bibliotheken
Oder die Kids schlafen plötzlich total gut und man hat viel mehr Zeit zum Lesen als gedacht....das war mein Aha Erlebnis...nachdem ich dann für viel Geld Bücher nach Frankreich bestellen musste ist es im nächsten Urlaub nen Tolino geworden.
...es sei den man fährt nur für ne Woche oder so dann gebe ich dir gerne Recht 😁
Bearbeitet von: "luigi1904" 23. Jul
kalle006vor 17 h, 59 m

Bei meinem Tolino ist gestern die USB-Buchse abgeraucht, keine Ahnung wie …Bei meinem Tolino ist gestern die USB-Buchse abgeraucht, keine Ahnung wie sowas geht. Jetzt überlege ich, den hier als Ersatz zu holen oder gleich einen anderen Primeday habe ich ja um eine Woche verpasst...


Hab den Kindle vom primeday...

Und finde den kacke
MadTrianglevor 9 h, 55 m

Ja. Bleibt dann sogar nach Ablauf der Leihfrist erhalten, man hat das Buch …Ja. Bleibt dann sogar nach Ablauf der Leihfrist erhalten, man hat das Buch dann also für immer.


Wird dadurch nicht der Kopierschutz umgangen, was juristisch betrachtet nicht ganz sauber wäre? Auch wenn das sehr wahrscheinlich keiner strafrechtlich verfolgen würde, sollte man sich darüber im klaren sein
Atzetatvor 1 m

Wird dadurch nicht der Kopierschutz umgangen, was juristisch betrachtet …Wird dadurch nicht der Kopierschutz umgangen, was juristisch betrachtet nicht ganz sauber wäre? Auch wenn das sehr wahrscheinlich keiner strafrechtlich verfolgen würde, sollte man sich darüber im klaren sein


richtig
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text