Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Tom Clancy's Rainbow Six: Siege (PC & PS4 & Xbox One) vom 28. August bis 3. September kostenlos spielen (Epic Games Store)
1348° Abgelaufen

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege (PC & PS4 & Xbox One) vom 28. August bis 3. September kostenlos spielen (Epic Games Store)

Expert (Beta) 49
Expert (Beta)
aktualisiert 28. Aug 2019 (eingestellt 22. Aug 2019)Bearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Auch hier gehts jetzt los: kostenlos spielbar.
Moin,
im Epic Games Store könnt ihr ab dem 27. August, um 15:00 Uhr MEZ, bis zum 3. September, um 21:00 Uhr MEZ das Spiel Tom Clancy's Rainbow Six: Siege kostenlos spielen.

Update: Die Aktion gilt wohl für alle Plattformen. Quelle

Metacritic: 79%

Rainbow Six Siege ist die neueste Fortsetzung der gefeierten Ego-Shooter-Reihe, die vom renommierten Studio Ubisoft Montreal für die aktuelle Konsolengeneration und den PC entwickelt wurde. Im November 2016 konnte Rainbow Six Siege 10 Millionen Spieler weltweit verzeichnen und unterstreicht damit die Erfolgsgeschichte des Titels. Das Spiel wird von der Community unterstützt, die zu den aktivsten und motiviertesten seiner Art gehört.
Von authentischen, internationalen Antiterroreinsätzen inspiriert, lädt Rainbow Six Siege den Spieler dazu ein, die Kunst der Zerstörung zu meistern. Intensive Schusswechsel, höchstes Risiko, Taktik, Teamplay und explosive Action stehen dabei im Mittelpunkt dieses Spiels Das Mehrspieler-Gameplay von Rainbow Six Siege setzt neue Maßstäbe, was intensive Feuergefechte und die Entwicklung von Strategien betrifft und steht somit in bester Tradition früherer Rainbow Six-Spiele.

1423473.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in Köln

Der Neueinstieg ist schon nicht leicht, die Neuling Playlist ist auch überflutet von Smurf-Accounts.

Mit Geduld und Zeit bekommt man aber ein großartiges Spieleerlebnis.
„Das tat richtig weg“ herrlich. Du wirst immer Leute finden die besser sind als du. Damit musst du klarkommen oder durch mehr Zeit investieren auch besser werden ;-)
fuzzydunlop22.08.2019 06:39

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so …Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.
49 Kommentare
Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.
„Das tat richtig weg“ herrlich. Du wirst immer Leute finden die besser sind als du. Damit musst du klarkommen oder durch mehr Zeit investieren auch besser werden ;-)
fuzzydunlop22.08.2019 06:39

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so …Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.

fuzzydunlop22.08.2019 06:39

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so …Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.


Ich kann genau verstehen, was Du meinst. Es ist ein sehr umfassendes Spiel und es benötigt einige Zeit, um alle Operatoren (und die Maps) kennenzulernen.

Man kommt ganz gut rein und es macht ordentlich Spaß, wenn man auf die CS und Rainbow Serie steht. Meiner Meinung nach lohnt es sich. Aller Anfang ist schwer.
Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in Köln

Der Neueinstieg ist schon nicht leicht, die Neuling Playlist ist auch überflutet von Smurf-Accounts.

Mit Geduld und Zeit bekommt man aber ein großartiges Spieleerlebnis.
fuzzydunlop22.08.2019 06:39

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so …Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.


Es gibt extra einen Newcommer Modus, sodass nur "Neulinge" gegeneinander spielen.
Zudem gibt es ja noch das Rang system, sodass du nur Gegener auf der Stufe bekommen "solltest".
Twindaddy22.08.2019 07:59

Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in KölnDer Neueinstieg …Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in KölnDer Neueinstieg ist schon nicht leicht, die Neuling Playlist ist auch überflutet von Smurf-Accounts.Mit Geduld und Zeit bekommt man aber ein großartiges Spieleerlebnis.


So schlimm ist es mit den Smurfs aber nicht, finde ich. Dafür sind in Casual die ganzen Idioten mit Level <20, die nicht mal wissen, dass es einen Neuling Modus gibt.

Mein Tipp an Neulinge im Casual Modus: in den Einstellungen alles außer den Modus Bombe ausschalten
jonas311222.08.2019 09:01

So schlimm ist es mit den Smurfs aber nicht, finde ich. Dafür sind in …So schlimm ist es mit den Smurfs aber nicht, finde ich. Dafür sind in Casual die ganzen Idioten mit Level <20, die nicht mal wissen, dass es einen Neuling Modus gibt.Mein Tipp an Neulinge im Casual Modus: in den Einstellungen alles außer den Modus Bombe ausschalten


Warum das? Ich finde gerade die anderen beiden sehr unterhaltsam und weniger komplex weil es sich immer nur auf einen Raum fokussiert.
Jacero22.08.2019 09:30

Warum das? Ich finde gerade die anderen beiden sehr unterhaltsam und …Warum das? Ich finde gerade die anderen beiden sehr unterhaltsam und weniger komplex weil es sich immer nur auf einen Raum fokussiert.


Bei Geisel ist es im Endeffekt Deathmatch, weil niemand das Objective spielt und bei dem Modus mit dem Container bunkern sich alle so ein.
Mir fehlt gerade die Taktik und Komplexität, worum es in dem Spiel für mich geht
jonas311222.08.2019 09:33

Bei Geisel ist es im Endeffekt Deathmatch, weil niemand das Objective …Bei Geisel ist es im Endeffekt Deathmatch, weil niemand das Objective spielt und bei dem Modus mit dem Container bunkern sich alle so ein.Mir fehlt gerade die Taktik und Komplexität, worum es in dem Spiel für mich geht


In Casual wird das Objective generell praktisch nie gespielt... Ich glaube der Defuser wurde in ungefähr 10% meiner Casual Spiele genutzt... Aber ich verstehe deinen Punkt trotzdem.
Jacero22.08.2019 09:36

In Casual wird das Objective generell praktisch nie gespielt... Ich glaube …In Casual wird das Objective generell praktisch nie gespielt... Ich glaube der Defuser wurde in ungefähr 10% meiner Casual Spiele genutzt... Aber ich verstehe deinen Punkt trotzdem.


Das stimmt allerdings auch. Gefühlt aber teilweise weil die Leute zu doof sind statt dass sie sich bewusst dagegen entscheiden
Ok, ihr habt mich überzeugt, ich werd es mal ausprobieren.
Der Vergleich mit CS 1.6 hinkt natürlich etwas, da es damals kein Matchmaking gab.
Aber da das Spiel schon etwas älter ist, ist natürlich der Anteil derer, die viel gezockt haben und entsprechend gut sind höher als bei nem sehr aktuellen Spiel. Dafür kommen mit dem F2P Wochenende aber auch wieder noobs dazu, von daher.... wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!
fuzzydunlop22.08.2019 06:39

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so …Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.


Ich hab's mir vor ein paar Wochen wegen nem Freund geholt, was mich tatsächlich nervt, ist, dass man in gegensatz zu spielen wie League Legends eigentlich permanent mit erfahrenen Spielern gemixt wird, dementsprechend ist man meistens schon Tod bevor man auch nur den ersten Gegner zu Gesicht bekommen hat. Auch die Tatsache das alle Charaktere verschiedene "Fähigkeiten" besitzen macht die Sache für einen Anfänger nicht gerade einfach.
Damit meine ich übrigends auch auch den Neulingsmodus bei dem man eigentlich immer Leute mit Lvl 30+ drinn hat.
Bastian_22.08.2019 10:04

Ich hab's mir vor ein paar Wochen wegen nem Freund geholt, was mich …Ich hab's mir vor ein paar Wochen wegen nem Freund geholt, was mich tatsächlich nervt, ist, dass man in gegensatz zu spielen wie League Legends eigentlich permanent mit erfahrenen Spielern gemixt wird, dementsprechend ist man meistens schon Tod bevor man auch nur den ersten Gegner zu Gesicht bekommen hat. Auch die Tatsache das alle Charaktere verschiedene "Fähigkeiten" besitzen macht die Sache für einen Anfänger nicht gerade einfach.


Kann ich so unterschreiben. Selbst auch erst vor ein paar Wochen mit Freunden (2 Monate gespielt) angefangen und das Spielerlebnis variiert in allen "Playlists" enorm. Wäre schön wenn es zumindest intern irgendwie auch ein Ranking in der Newcomer sowie Casual Playlist gäbe. Macht nämlich wirklich kein Spaß wenn man als Anfänger auf erfahrene Gegner mit Mapkenntnis trifft und man 5sek. nach dem Spawnen direkt umgelegt wird.
Bearbeitet von: "blahoo86" 22. Aug 2019
fuzzydunlop22.08.2019 06:39

Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so …Lohnt es sich noch, da einzusteigen? Oder sind alle anderen Spieler so gut, dass es keinen Spaß macht? Ein zwei Jahre vor CS:GO hatte ich mal versucht, nochmal mit 1.6 anzufangen. Das tat richtig weh.


Ich habe vor 3 Monaten selbst erst angefangen. Am Anfang war es etwas verwirrend und ich wusste nicht genau was Phase ist. Aber das wurde mit der Zeit immer besser.
Ich habe am. Anfang einfach gemacht und mit ein bisschen Shooter Erfahrung gewinnt man auch die ein oder andere Runde
blahoo8622.08.2019 10:50

Kann ich so unterschreiben. Selbst auch erst vor ein paar Wochen mit …Kann ich so unterschreiben. Selbst auch erst vor ein paar Wochen mit Freunden (2 Monate gespielt) angefangen und das Spielerlebnis variiert in allen "Playlists" enorm. Wäre schön wenn es zumindest intern irgendwie auch ein Ranking in der Newcomer sowie Casual Playlist gäbe. Macht nämlich wirklich kein Spaß wenn man als Anfänger auf erfahrene Gegner mit Mapkenntnis trifft und man 5sek. nach dem Spawnen direkt umgelegt wird.


Es gibt ein Rating in der Newcomer und Casual Playlist! Du hast auch bei den Nicht-Ranked Modi eine ELO wie bei Ranked, nur dass du diese nicht siehst. Das bedeutet, dass du auch dort einigermaßen gematched werden sollest. Wenn du einige Runden verloren hast, sinkt deine Non-Ranked ELO und du bekommst in der nächsten Runde einfachere Gegner, solange bis du dich quasi eingependelt hast.

@fuzzydunlop zum Einstieg ist Map Kenntnis das A und O. Ich würde dir raten, die Situationen zu spielen, um die Maps (und das Spielprinzip) gleich etwas kennen zu lernen. Selbst mir - als Spieler in den höheren Platin Rängen ein einigermaßen passabler Spieler - fällt es zu Anfangs oft schwer, gute Runden zu liefern, wenn ein Map Rework erschienen ist und ich das erste Mal eine Woche nach Release spiele oder die Leute, mit denen ich gematched werde, die neue Map schon vom Test Server kennen.

Daher ist auch die neue Newcomer Playlist eine sehr gute Idee, da dort auch ein verkleinerter Mappool zum Einsatz kommt und man erst mal die wichtigsten Maps kennen lernt.
Und die PS4-Version gibt es dann im Epic Store?
Wie und ab wann kann ich die Ps4 Version runterladen?
Ist die pc Version immer noch voller cheater?

Wird Zeit für ein neues S.W.A.T oder Remake des 3. träumen darf man
YusufDede26.08.2019 23:41

Wie und ab wann kann ich die Ps4 Version runterladen?


Hier die Anleitung
22725861-jGHEa.jpg
Saarspar27.08.2019 12:47

Hier die Anleitung [Bild]


Achso aber erst ab dem 28. August erst? Weil in der Beschreibung steht 27.(confused)
YusufDede27.08.2019 12:49

Achso aber erst ab dem 28. August erst? Weil in der Beschreibung steht …Achso aber erst ab dem 28. August erst? Weil in der Beschreibung steht 27.(confused)


Sieht so aus. Weiß auch nicht wie er auf den 27. kommt.
Anscheinend hat er sich um nen Tag vertan. Ist nämlich bis zum 4. September spielbar.
Kannst es dir aber als runterladen und morgen dann zocken
Bearbeitet von: "Saarspar" 27. Aug 2019
Saarspar27.08.2019 12:53

Sieht so aus. Weiß auch nicht wie er auf den 27. kommt. Anscheinend hat er …Sieht so aus. Weiß auch nicht wie er auf den 27. kommt. Anscheinend hat er sich um nen Tag vertan. Ist nämlich bis zum 4. September spielbar. Kannst es dir aber als runterladen und morgen dann zocken


Okey Danke
Habs eben auf der PS4 Pro geladen, gestartet, und im Ladebildschirm tut sich nichts, scheint also tatsächlich erst ab 15h zu funktionieren.
@team Auch hier nun kostenlos Spielbar
Kein Deal
Neue Opfer, Geilo
Twindaddy22.08.2019 07:59

Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in KölnDer Neueinstieg …Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in KölnDer Neueinstieg ist schon nicht leicht, die Neuling Playlist ist auch überflutet von Smurf-Accounts.Mit Geduld und Zeit bekommt man aber ein großartiges Spieleerlebnis.




Man möchte Spaß haben. Geduld und Zeit braucht man schon in der Schule, Ausbildung, Studium und absichtlich ausbremsender Bürokratie.

Wenn bei einem Spiel erwähnt wird, daß man Geduld und Zeit braucht, dann ist das ein k.o. Argument. Das ist, als würde man begeistert von anderen Frauen sein, aber der eigenen sagen: "Du bist auch nicht schlecht."

Ist kein Spiel - denn bei Spielen haben alle Spaß. Die verbissen Leute, die tausende Stunden reinsetzen, weil sie Geld gewinnen möchten sind die typischen 1%, die allen anderen, welche nur ein paar Stunden Spaß haben wollen, alles vermasseln.

eSports ist schon so assig, wie alle anderen Bereiche aller Sportarten, die man macht, weil man Geld erhalten möchte.
antiMessias28.08.2019 23:48

Man möchte Spaß haben. Geduld und Zeit braucht man schon in der Schule, A …Man möchte Spaß haben. Geduld und Zeit braucht man schon in der Schule, Ausbildung, Studium und absichtlich ausbremsender Bürokratie.Wenn bei einem Spiel erwähnt wird, daß man Geduld und Zeit braucht, dann ist das ein k.o. Argument. Das ist, als würde man begeistert von anderen Frauen sein, aber der eigenen sagen: "Du bist auch nicht schlecht."Ist kein Spiel - denn bei Spielen haben alle Spaß. Die verbissen Leute, die tausende Stunden reinsetzen, weil sie Geld gewinnen möchten sind die typischen 1%, die allen anderen, welche nur ein paar Stunden Spaß haben wollen, alles vermasseln.eSports ist schon so assig, wie alle anderen Bereiche aller Sportarten, die man macht, weil man Geld erhalten möchte.


Nichts für ungut, aber das ist Blödsinn Die Befriedigung und der Spaß sind umso höher, wenn man dann trotz der Schwierigkeit erfolgreich ist. Das macht kompetitive Spiele aus. Und nein, von Geld verdienen bin ich weit entfernt Niemand hat gesagt, dass Siege ein Spiel für Casual oder Core Gamer ist, das ist es wahrlich nicht. Aber wenn immer besser ins Spiel rein kommt, macht es auch super viel Spaß. Man muss halt wirklich Zeit reinstecken, was aber nicht heißt, dass man am Anfang nicht auch schon Spaß haben kann. Probiers doch einfach mal aus, jetzt ist die Chance
Super spiel, lohnt sich
Nice, Haupt Acc ist grad gesperrt, kann ich mir n kostenlosen Smurf machen
Und alle vom Breitbandausbau vernachlässigten Dorfbewohner: „Wenn ich den Download jetzt starte, kann ich vielleicht am 03.09 noch zwei Stunden spielen“
Mein Tip (neben Miracle Whip): Text-Chat ausstellen. Da kommt eh nichts sinnvolles. Wer was taktisch wichtiges zu sagen hat, nutzt Voice. Und wie in den meisten kompetitiven Shootern ist nur im Ranked Modus das wirklich Spiel enthalten ohne ständig leavende Leute etc.
Ansonsten zur Einstiegshürde: Das Spiel richtet sich klar an shootererfahrene Leute. Es geht aber im Gegensatz zu bspw. Counter Strike weniger ums Aiming als um gutes Positionieren und Mapkenntnisse und das Nutzen der Fähigkeiten. Wenn man pro Woche so 4 h spielt kann man schon vernünftig mitspielen. Die ersten Stunden wird man aber absolut kein Plan haben was abgeht.
Bearbeitet von: "Vitamalz" 29. Aug 2019
Das Spiel ist super, ich spiele es eigentlich sehr gerne. Aber auf PS4 ist es leider seit ca. einem halben Jahr nicht mehr so spaßig. Es gibt inzwischen viele Maus&Tastatur-Spieler, was für Controllernutzer doch recht frustrierend ist...
Vitamalz29.08.2019 08:54

Mein Tip (neben Miracle Whip): Text-Chat ausstellen. Da kommt eh nichts …Mein Tip (neben Miracle Whip): Text-Chat ausstellen. Da kommt eh nichts sinnvolles. Wer was taktisch wichtiges zu sagen hat, nutzt Voice. Und wie in den meisten kompetitiven Shootern ist nur im Ranked Modus das wirklich Spiel enthalten ohne ständig leavende Leute etc.Ansonsten zur Einstiegshürde: Das Spiel richtet sich klar an shootererfahrene Leute. Es geht aber im Gegensatz zu bspw. Counter Strike weniger ums Aiming als um gutes Positionieren und Mapkenntnisse und das Nutzen der Fähigkeiten. Wenn man pro Woche so 4 h spielt kann man schon vernünftig mitspielen. Die ersten Stunden wird man aber absolut kein Plan haben was abgeht.



Würde ich voll und ganz unterschreiben, wobei auch mit Voice gibt's öfter herumschreiende Spackos und Kids die ihre englischen Beleidigungskenntnisse verbessern wollen. Meist erkennst du schon in der ersten Runde, wer den Dorftrottel in deinem aktuellen Team machen wird.
Hilf mir mal auf den Sprung - was ist "Miracle Whip"? Habe wohl was verpasst.
Twindaddy22.08.2019 07:59

Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in KölnDer Neueinstieg …Siege - Autohot! Bin heute auf den German Masters in KölnDer Neueinstieg ist schon nicht leicht, die Neuling Playlist ist auch überflutet von Smurf-Accounts.Mit Geduld und Zeit bekommt man aber ein großartiges Spieleerlebnis.



Was sind denn Smurf Accounts oO
lhp1846829.08.2019 11:14

Was sind denn Smurf Accounts oO


Leute die sich einen neuen Account erstellt haben, das Spiel aber mehr oder weniger schon beherrschen um auf einer niedrigeren ELO bzw. Level gegen schlechtere Gegner zu spielen. Wahrscheinlich damit man sich besser fühlt oder so. Mir hat sich der Sinn noch nie ganz erschlossen.
Wir müssen ps+?
BocketRean29.08.2019 12:01

Leute die sich einen neuen Account erstellt haben, das Spiel aber mehr …Leute die sich einen neuen Account erstellt haben, das Spiel aber mehr oder weniger schon beherrschen um auf einer niedrigeren ELO bzw. Level gegen schlechtere Gegner zu spielen. Wahrscheinlich damit man sich besser fühlt oder so. Mir hat sich der Sinn noch nie ganz erschlossen.



Verstehe, pure ownage uwu Kevin
das openweekend hat mich davon überzeugt, dass spiel nicht zu kaufen - grafik auf ps4 pro durchschnittlich und mittelmäßige steuerung - bin zu alt für sowas
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text