265°
ABGELAUFEN
Tom Clancy's The Division PC [UPlay]
22 Kommentare

Noch zu teuer.

man braucht auf jedem Fall noch Season Pass und Freunde, mit denen man es noch spielt. Sonst lohnt sich der Kauf nicht, solange die zwei Sachen nicht berücksichtigt werden.

Wie ist denn inzwischen die Cheatersituation am PC?

bubabubvor 11 m

man braucht auf jedem Fall noch Season Pass und Freunde, mit denen man es noch spielt. Sonst lohnt sich der Kauf nicht, solange die zwei Sachen nicht berücksichtigt werden.

​Danke... Geld gespart

absolutes drecksspiel... habs seit der beta gespielt und mich gegen das erste dlc gestellt. wenn n publisher wie ubisoft zu dumm ist um ein anticheat tool für den pc drüberlaufen zu lassen ists n todesurteil. am anfang konnte man sogar mit cheatengine rumcheaten ohne gebannt zu werden.

weiß nicht ob das mittlerweile immer noch geht aber selbst wenn es jetz nicht mehr cheaterverseucht ist ist die umsetzung einer guten idee der totale rotz geworden. richtig unausgeglichene sets. gibt nur immer 1 "meta" set das man spielt oder man geht komplett unter. glitches über glitches bei jeder neuen mission/update/dlc und ein schnell langweilig werdendes spielprinzip.

wenn ichs nicht mit kumpels gezockt hätte hätt ich meine 300 stunden nie zusammenbekommen und hätt mir den krebs nicht so lange angetan

Bambusfahrervor 37 m

Wie ist denn inzwischen die Cheatersituation am PC?



Cheater immer noch richtig übel. Benutze aber mittlerweile auch Hacks und bots in der darkzone..

Moetzchenporsche9vor 6 m

Cheater immer noch richtig übel. Benutze aber mittlerweile auch Hacks und bots in der darkzone..


Du bist soooo cool!

rerapsvor 4 m

Du bist soooo cool!


In einem Spiel, das so entwickelt wurde, dass Cheater freie Bahn haben, find ich das absolut okay. Legit spielen ist da einfach nicht möglich. Die Entwickler verlangen ja förmlich, dass man cheatet, da man anders kaum noch Spaß haben kann.

Moetzchenporsche9vor 21 m

Cheater immer noch richtig übel. Benutze aber mittlerweile auch Hacks und bots in der darkzone..


typen wie dich hat man früher drei meter hoch gestapelt und als sandsäcke benutzt.

sTOrM41vor 14 m

typen wie dich hat man früher drei meter hoch gestapelt und als sandsäcke benutzt.


es ist leider so, dass der Code nicht auf dem Server läuft, sondern auf dem Rechner des Spielers. Das heißt, man kann nichts dagegen machen. Viele nutzen das deswegen aus. Um das zu ändern, muss man komplettes Spiel überschreiben. Das macht Ubisoft natürlich nicht.

bubabubvor 7 m

es ist leider so, dass der Code nicht auf dem Server läuft, sondern auf dem Rechner des Spielers. Das heißt, man kann nichts dagegen machen. Viele nutzen das deswegen aus. Um das zu ändern, muss man komplettes Spiel überschreiben. Das macht Ubisoft natürlich nicht.

​das spart natürlich Serverlast

Ein Grund warum ich onlinespiele nur noch auf der Konsole zocke

Mal fern ab von MultiPlayer und Cheatern...
Gibt es eigentlich eine reine Singleplayerkampgne ?
Und falls ja, lohnt sich Diese ?

Ist es denn wirklich so schlecht? Ich würde es ja unfassbar gerne spielen, da mir Setting und die thirdperson Ansicht mega gut gefallen.

Frontonivor 6 m

Ist es denn wirklich so schlecht? Ich würde es ja unfassbar gerne spielen, da mir Setting und die thirdperson Ansicht mega gut gefallen.


Ich habs seit Beta gespielt, bis das erste DLC rauskam, hab dann aufgehört wegen Zeitmangel (Arbeit, Nebenjob, Studium) aber persönlich hab ichs richtig gefeiert (Hab den Season-Pass, jedoch keiner meiner Freunde zockt), als ich gezockt habe, gabs zwar immer etwas was "OP" war, aber nicht wirklich "broken" im Sinne von, alles andere wäre Schrott.
Es war sehr lustig, und in der Darkzone habe ich schnell Teams zusammenstellen können, mit denen es dann noch mehr Spaß gemacht hat.
Über die derzeitige Situation kann ich dir leider nichts sagen, denke aber es hat sich nicht viel daran geändert.
Cheater gab es damals schon, aber von einer Seuche hätte ich jetzt nichts gemerkt obwohl ich viel Darkzone gespielt habe.

Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Long story short: Habe mir das Game als Goldedition zu Release für ~40€ gekauft und bereue es überhaupt nicht. Klar gibt es einige Sachen die man verbessern könnte, aber für (wie hier) 15 Tacken, kann man sicher nicht meckern.

Juleilahvor 35 m

Ich habs seit Beta gespielt, bis das erste DLC rauskam, hab dann aufgehört wegen Zeitmangel (Arbeit, Nebenjob, Studium) aber persönlich hab ichs richtig gefeiert (Hab den Season-Pass, jedoch keiner meiner Freunde zockt), als ich gezockt habe, gabs zwar immer etwas was "OP" war, aber nicht wirklich "broken" im Sinne von, alles andere wäre Schrott.Es war sehr lustig, und in der Darkzone habe ich schnell Teams zusammenstellen können, mit denen es dann noch mehr Spaß gemacht hat.Über die derzeitige Situation kann ich dir leider nichts sagen, denke aber es hat sich nicht viel daran geändert.Cheater gab es damals schon, aber von einer Seuche hätte ich jetzt nichts gemerkt obwohl ich viel Darkzone gespielt habe.Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.Long story short: Habe mir das Game als Goldedition zu Release für ~40€ gekauft und bereue es überhaupt nicht. Klar gibt es einige Sachen die man verbessern könnte, aber für (wie hier) 15 Tacken, kann man sicher nicht meckern.


Danke, auf eine solche Einschätzung habe ich gewartet (gehofft).

Frontonivor 1 m

Danke, auf eine solche Einschätzung habe ich gewartet (gehofft).




Wie gesagt, ich kann dir nichts versprechen, da ich einfach keine Zeit mehr finde aber kannst dir ja vllt. vorher paar akutelle Youtube-Videos anschaun, dann weißt ja wies läuft


bubabubvor 4 h, 4 m

man braucht auf jedem Fall noch Season Pass und Freunde, mit denen man es noch spielt. Sonst lohnt sich der Kauf nicht, solange die zwei Sachen nicht berücksichtigt werden.


Wenn man sich jetzt noch nen Season Pass kauft, wie lange kann man den dann noch nutzen ?

Hab das Spiel aber auch zu 90% alleine gespielt, bereut habe ich den Kauf trotzdem nicht. Ist ein nettes Spiel. An Gear kommt man auch ohne Season Pass, aber mit Freunden ist es in der Darkzone natürlich besser als Solo oder mit Randoms.

Cheaten ist ja wohl sowas von armselig. Man zerstört das Spiel der anderen und vo sich selbst. Keine Ahnung wie man Spaß dran haben kann oder wo der Reiz ist, wenn man mit Wallhack und Aimbot rumläuft. Totaler Schwachsinn.
Und cheaten weil andere cheaten ? Wirklich ganz toll. Kindergarten, mehr fällt mir dazu nicht ein.
Bearbeitet von: "timstar" 30. November

timstarvor 1 h, 0 m

Wenn man sich jetzt noch nen Season Pass kauft, wie lange kann man den dann noch nutzen ?Hab das Spiel aber auch zu 90% alleine gespielt, bereut habe ich den Kauf trotzdem nicht. Ist ein nettes Spiel. An Gear kommt man auch ohne Season Pass, aber mit Freunden ist es in der Darkzone natürlich besser als Solo oder mit Randoms.Cheaten ist ja wohl sowas von armselig. Man zerstört das Spiel der anderen und vo sich selbst. Keine Ahnung wie man Spaß dran haben kann oder wo der Reiz ist, wenn man mit Wallhack und Aimbot rumläuft. Totaler Schwachsinn.Und cheaten weil andere cheaten ? Wirklich ganz toll. Kindergarten, mehr fällt mir dazu nicht ein.


das weiß ich leider nicht. im Dezember kommt ein neues Patch und ein Stuck später kommt noch was Neues. Also, sie arbeiten am Spiel weiter, nur wie gesagt - problem sind Cheaters. Vielleicht ist es besser auf PS4 oder XBox, aber da kann ich dir leider nichts sagen.

Frontonivor 4 h, 51 m

Ist es denn wirklich so schlecht? Ich würde es ja unfassbar gerne spielen, da mir Setting und die thirdperson Ansicht mega gut gefallen.



Für 15 euro ist es ok. Zumindest die kampagne ist die spielzeit wert. Geld ist hier nicht das Problem, das problem ist ob es sich nachher anfühlt wie zeitverschwendung. Das endgame hatte damals nichts zu bieten und es war einfach mühseliges grinden. Habe diese woche wieder angefangen zu spielen. Ich kann nicht sagen ob das spiel die kurve gekriegt hat aber survival mode fand ich ziemlich geil, wobei sich da auch ein schema auszeichnet und glaub das wird dann auch langweilig mit der zeit

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text