Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Tommee Tippee Sangenic Windeleimer + 12 Nachfüllkassetten // reicht für ca. 1 Jahr
327° Abgelaufen

Tommee Tippee Sangenic Windeleimer + 12 Nachfüllkassetten // reicht für ca. 1 Jahr

62,99€94€-33%windeln.de Angebote
Redakteur/in40
Redakteur/in
eingestellt am 29. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei windeln.de bekommt ihr gerade zum 12er Pack Tommee Tippee Nachfüllkasetten den Sangenic Twist & Click Windeleimer gratis dazu. Wendet den Newsletter-Gutschein an und kommt auf den Dealpreis von 62,99€.

Nächster Preis Nachfüllkasetten 74,50€, Windeleimer 19,50€

So ein Windeleimer ist ne super Erfindung, aber relativ teuer durch die Nachfüller. Das muss man vorher wissen Es ist quasi ein kleiner Luxus im Leben mit Baby.

Bewertungen sind durchweg tip top.


1526191-etiUM.jpg

1526191-bYpeB.jpg
Infos:
"Da Sie etwa 5.000 Mal wickeln werden, freuen Sie sich sicher über alles, das Ihnen hilft, weniger oft nach draußen zur Mülltonne gehen zu müssen.

Tommee Tippee Twist & Click ist das einzige Windel-Entsorgungssystem, das jede Windel einzeln in eine mehrschichtige, antibakterielle Folie einwickelt, um Geruch und Keime einzuschließen.

Jede Nachfüllkassette enthält ausreichend antibakterielle Folie, um bis zu einen Monat lang alle Windeln einzuwickeln, je nach Größe und Anzahl der Windeln, die Sie
verwenden.

Twist & Click Nachfüllkassetten eignen sich nur für eine Verwendung in Twist & Click und Sangenic Tec Behältern. Beide Behälter drehen und schließen die Windeln ein."
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl überlebt ohne den ganzen Mist?
Bearbeitet von: "Ballerburg" 29. Jan
Wir haben den Eimer aber benutzen ihn mit normalen Müllbeuteln...stinkt auch nicht durch und ist bei weitem günstiger
Bei Amazon gibt's so tolle Folierollen mit 200+ m. Damit lassen sich richtig günstig die Kassetten Wiederbefüllen
Dawido29.01.2020 18:12

Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Win …Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Windel rausgebracht in die Tonne. Gespartes Geld in Spielsachen und Co. investiert .


Kommt halt auf die Etage an in der du wohnst wir haben uns einfach einen luftdichten Mülleimer geholt. Der tut es auch
40 Kommentare
Wir haben den Eimer aber benutzen ihn mit normalen Müllbeuteln...stinkt auch nicht durch und ist bei weitem günstiger
Nice, die gehn weg wie warme windeln.... Ähhh Semmeln bei Eltern!
Für Neukunden gibt es 10€ Gutschein bei Sovendus (MBW 60€).

Wir haben den Eimer noch (eine Kassette war dabei), nutzen aber Chicco mit normalen Tüten. Leider nicht so ganz geruchlos.

Es ist schon eine teuere Geschichte mit den Nachfüllkassetten. Dafür stinkt‘s aber nicht. Jeder muss selbst entscheiden, was ist besser.
Cooles Teil, aber die Angabe, dass eine Kartusche einen Monat hält, ist doch sehr optimistisch. Da müsste man wirklich sehr stopfen.
Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl überlebt ohne den ganzen Mist?
Bearbeitet von: "Ballerburg" 29. Jan
Ballerburg29.01.2020 18:06

Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl …Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl überlebt ohne den ganzen Mist?


Ha, auf den Kommentar hab ich gewartet. Danke dafür
Ballerburg29.01.2020 18:06

Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl …Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl überlebt ohne den ganzen Mist?



Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Windel rausgebracht in die Tonne.
So weit kann die nächste Tonne gar nicht sein, geschweige denn die Serie so gut oder der Bauch so dick ....


Gespartes Geld in Spielsachen und Co. investiert .
Bearbeitet von: "Dawido" 29. Jan
Bei Amazon gibt's so tolle Folierollen mit 200+ m. Damit lassen sich richtig günstig die Kassetten Wiederbefüllen
Kann den Chicco-Windeleimer empfehelen. Funktionier mit normalen Müllbeuteln. Ist langfristig vieel günstiger und vermeidet ne menge unnötigen Müll. Geruch entsteht nur beim Beutel wechseln -> im freien machen
Dawido29.01.2020 18:12

Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Win …Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Windel rausgebracht in die Tonne. Gespartes Geld in Spielsachen und Co. investiert .


Kommt halt auf die Etage an in der du wohnst wir haben uns einfach einen luftdichten Mülleimer geholt. Der tut es auch
cold für kinder. lieber noch ne katze
Jubella29.01.2020 18:11

Ha, auf den Kommentar hab ich gewartet. Danke dafür


Lachen irgendwann deine Enkelkinder auch darüber
Dawido29.01.2020 18:12

Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Win …Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Windel rausgebracht in die Tonne. Gespartes Geld in Spielsachen und Co. investiert .



Oder direkt Stoffwindeln nehmen, stinken nicht, man spart sich den Weg nach draußen und nach ein paar Monaten hat man den Kaufpreis raus und spart nochmal einiges gegenüber Wegwerfwindeln.
Ballerburg29.01.2020 18:06

Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl …Soviel Plastikverbrauch...echt unnötig. Wie haben unsere Eltern das wohl überlebt ohne den ganzen Mist?


Denke da gibt's ganz andere Sachen bei denen man über die Notwendigkeit diskutieren kann. Das bisschen Kunststoff ist ja kaum der Rede wert...
Für ein Jahr? Nein.
Das habe ich nie wirklich verstanden.
Hot! Bestellt
mus1cfreak29.01.2020 18:54

Denke da gibt's ganz andere Sachen bei denen man über die Notwendigkeit …Denke da gibt's ganz andere Sachen bei denen man über die Notwendigkeit diskutieren kann. Das bisschen Kunststoff ist ja kaum der Rede wert...


Wenn jede 4. Familie das kauft, ist es dann immer noch „bisschen“?
Wir stecken die Windeln in die graue Tonne. Muss man dann halt immer mal rausgehen. Ja ich weiß es ist kalt und im Fernsehen läuft gerade eure Serie... Dann kauft halt diesen Mist und bezahlt ihn...
Larr010229.01.2020 18:34

Oder direkt Stoffwindeln nehmen, stinken nicht, man spart sich den Weg …Oder direkt Stoffwindeln nehmen, stinken nicht, man spart sich den Weg nach draußen und nach ein paar Monaten hat man den Kaufpreis raus und spart nochmal einiges gegenüber Wegwerfwindeln.


Laufen die nicht eher aus?
Ballerburg29.01.2020 19:14

Wenn jede 4. Familie das kauft, ist es dann immer noch „bisschen“?


Natürlich kann man immer alles hochrechnen. Wenn du den CO2 Abdruck aller Posts hier im Forum rechnest kommt auch sicher eine beachtliche Summe raus . Der durchschnittliche Deutsche verbraucht im Jahr ca. 40kg Plastik, und da sind dann eher andere Dinge die Treiber, nicht die Müllsäcke die grundsätzlich einen Mehrwert bringen. Über 30% der in DE verarbeiteten Kunststoffe werden für Verpackungen eingesetzt (sind ca. 5.000 Tonnen/Jahr). Wenn man sich also nicht jeden "Deal" dem man ja dann sowieso nicht braucht gleich nach Hause bestellt hat man die par Müllbeutel gleich wieder eingespart. Finds trotzdem gut dass sich manche Leute Gedanken um unsere Umwelt machen
ScoccerBoy29.01.2020 18:55

Für ein Jahr? Nein.


Das habe ich mich auch gefragt. Das hält max. 5-6 monate.
Bitte nicht zu sehr in Richtung Umweltdiskussion abdriften
Bei uns hat sich herausgestellt, dass solch ein System völlig unnötig ist. Wir benutzen einen Windeleimer für die Wickelkommode von Ikea und kleben die Windeln nach dem Abnehmen wieder zu bevor sie in den Eimer kommen. So riecht nichts unangenehm in 95% der Deckelöffnungen, ansonsten sowieso nicht. Der Eimer wird etwa alle 2 Tage geleert. Wesentlich umweltfreundlicher ohne Einbußen und es steht kein Eimer auf dem Boden.
Wenn es Mal richtig stinkt, gibt es so parfümierte Beutel in der Drogerie. Windel rein und zu, dann riecht es zwar immer noch seltsam, aber nicht mehr nach Kacka :D. Dieser Eimer und diese Tüten sind die reinste Verschwendung. Und nicht jede Windel stinkt bestialisch, die meisten kann man wunderbar in einen ganz normalen Mülleimer tun und bei Zeiten nach draußen bringen.
Jeder, wie er meint. Aber sollten sich frische Eltern gerade fragen, ob sie so etwas brauchen, wäre meine Antwort: Nein.
Zum einen stinkt es am Anfang sowieso nicht und auch wir arbeiten mit einzelnen Windelbeuteln von DM oder Rossmann. So packt man nur Stinkewindeln und nicht auch Pipiwindeln separat in Plastik.
Aber jeder, wie er meint.
nachfuellfolie.de/de/…tml

Tut euch nur einen Gefallen und nehmt die Dicke. Habe die dünne auch hier und sogar beim doppelt legen, reißt die bei jedem "Scheiß"
Eddu29.01.2020 20:01

Laufen die nicht eher aus?



Nein, solange man sie richtig einstellt. Halten auch ohne Probleme eine 12h Nacht durch.
Larr010230.01.2020 00:17

Nein, solange man sie richtig einstellt. Halten auch ohne Probleme eine …Nein, solange man sie richtig einstellt. Halten auch ohne Probleme eine 12h Nacht durch.


OK. Bei uns laufen die Wegwerfwindeln tatsächlich häufiger aus - in der Regel nachts.
Eddu30.01.2020 00:33

OK. Bei uns laufen die Wegwerfwindeln tatsächlich häufiger aus - in der R …OK. Bei uns laufen die Wegwerfwindeln tatsächlich häufiger aus - in der Regel nachts.



dann solltet ihr an eurer wickeltechnik arbeiten und/oder der kleidung. bei uns ist das bisher nur 2-3 mal passiert und war dann entweder weil wir nicht aufmerksam genug die windel angelegt haben, die kleidung zu "eng" war oder beim rumhampeln die windel verrutscht ist.
Ich will niemanden nach der Wahl der genutzten Windeln und Windeleimern bewerten aber schaut euch mal die aktuellen Möglichkeiten von Stoffwindeln an.
Wir nutzen die Außenwindeln von Pop-In mit Einlagen aus Bambus und diesen Ikeatüchern zusammen mit Windelfließ fürs große Geschäft.
Wir haben im Monat keinen Müllsack voll und sparen damit auch noch einen haufen Geld (Eine Wachmaschine alle drei Tage).
Einmalige Ausgabe von ca. 200-300€ für die gesamte Windelzeit (abzüglich der ersten paar Wochen wegen dem Nabel).
Kann es jedem nur empfehlen.
Es ist heutzutage viel einfacher als früher das so zu machen.
Ich schätze die Deals von @Jubella ja immer - auch die Ersparnis mag super sein.

Der Eimer selbst - auch der mag seine Berechtigung haben.

Jedoch möchte ich allen werdenden Eltern sagen - spart euch den Kauf!
Wir wickeln mittlerweile überall (im Elternschlafzimmer, im Elternbad, oder im Wohnzimmer (auf der Couch, wo die Kleine pennt), oder im Esszimmer (Spieleecke vom Großen).
Im Kinderzimmer wo neben der Eimer auch die Wickelkommode (der nächste sinnfreie Kauf) steht, haben wir bisher gefühlt 2 von 1000 Windeln gewechselt
DJJ30.01.2020 09:22

Ich schätze die Deals von @Jubella ja immer - auch die Ersparnis mag super …Ich schätze die Deals von @Jubella ja immer - auch die Ersparnis mag super sein.Der Eimer selbst - auch der mag seine Berechtigung haben.Jedoch möchte ich allen werdenden Eltern sagen - spart euch den Kauf!Wir wickeln mittlerweile überall (im Elternschlafzimmer, im Elternbad, oder im Wohnzimmer (auf der Couch, wo die Kleine pennt), oder im Esszimmer (Spieleecke vom Großen).Im Kinderzimmer wo neben der Eimer auch die Wickelkommode (der nächste sinnfreie Kauf) steht, haben wir bisher gefühlt 2 von 1000 Windeln gewechselt


Bei unserem großen Sohn hatten wir so ein Teil geschenkt bekommen. War schon nett, aber letztlich als die Kassetten alle waren, wars das auch.
Ich würde das nie kaufen, aber es geht ja nicht immer nur um mich als Mama, sondern um gute Deals
Dawido29.01.2020 18:12

Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Win …Frag ich mich auch … Schon Wahnsinn … Windel voll, Windel gewechselt, Windel rausgebracht in die Tonne. So weit kann die nächste Tonne gar nicht sein, geschweige denn die Serie so gut oder der Bauch so dick ....Gespartes Geld in Spielsachen und Co. investiert .


Mein Mann und ich machen es genau so. Unnötig soviel Geld fürn Mülleimer zu bezahlen
Habe einmal 30€ für den Chicco-Eimer gezahlt und große Tüten habe ich umsonst. Der Eimer hält für beide Kinder. Von daher finde es nicht teuer und sinnvoll zugleich. Der Umweltaspekt interessiert mich hierbei nicht. Gewisse Dinge sollten einfach einfach gehalten werden. Mich interessiert auch nicht der Geldaspekt gegenüber Stoffwindeln.

Der Shitstorm kann beginnen.
Bearbeitet von: "wdaniel2706" 30. Jan
KeYv1229.01.2020 18:14

Bei Amazon gibt's so tolle Folierollen mit 200+ m. Damit lassen sich …Bei Amazon gibt's so tolle Folierollen mit 200+ m. Damit lassen sich richtig günstig die Kassetten Wiederbefüllen


Welche kannst du empfehlen?
ba_st30.01.2020 15:16

Welche kannst du empfehlen?


Ich zumindest kann die Folie von Lilnap empfehlen, allerdings haben wir noch keine Erfahrungen in Verbindung mit Beikost und wir nutzen den Sangenic simplee ohne Eindrehfunktion. Die Originalfolie ist uns sogar schon ab und zu eingerissen, wies also teils Löcher auf. Bei der dickeren Lilnap ist das noch nie passiert. Es kann aber natürlich sein, dass unsere Originalfolie einen Produktfehler hatte.
klausi129.01.2020 22:45

Jeder, wie er meint. Aber sollten sich frische Eltern gerade fragen, ob …Jeder, wie er meint. Aber sollten sich frische Eltern gerade fragen, ob sie so etwas brauchen, wäre meine Antwort: Nein.Zum einen stinkt es am Anfang sowieso nicht und auch wir arbeiten mit einzelnen Windelbeuteln von DM oder Rossmann. So packt man nur Stinkewindeln und nicht auch Pipiwindeln separat in Plastik.Aber jeder, wie er meint.


Dafür stinkt es umso mehr, wenn man mit der Beikost anfängt.
retrospektive02.02.2020 13:55

Dafür stinkt es umso mehr, wenn man mit der Beikost anfängt.



Quark, Beginn von Beikost ist jetzt ein Jahr her und wir fahren mit oben beschriebenem Model bestens, sonst hätten wir uns ja so einen Eimer gekauft.
Warnung: Windelwechsel kann es natürlich riechen, egal , ob man so einen Windeleimer mit Nachfüllkassetten hat oder nicht
klausi102.02.2020 18:24

Quark, Beginn von Beikost ist jetzt ein Jahr her und wir fahren mit oben …Quark, Beginn von Beikost ist jetzt ein Jahr her und wir fahren mit oben beschriebenem Model bestens, sonst hätten wir uns ja so einen Eimer gekauft.Warnung: Windelwechsel kann es natürlich riechen, egal , ob man so einen Windeleimer mit Nachfüllkassetten hat oder nicht


Finde ich aber auch eine ziemliche Plastikmüllansammlung, aber jeder so, wie er es für richtig hält...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text