Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
TomTom GO 520 Pkw-Navi (5 Zoll mit Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via Smartphone, Weltkarten, Freisprechen)
312° Abgelaufen

TomTom GO 520 Pkw-Navi (5 Zoll mit Updates über Wi-Fi, Lebenslang Traffic via Smartphone, Weltkarten, Freisprechen)

124,99€164,90€-24%Amazon Angebote
12
eingestellt am 30. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:



  • Die Aktualisierung Ihres Navis war nie einfacher: Erhalten Sie

    die Karten und aktuellste Software für Ihr TomTom GO über das

    integrierte Wi-Fi. Es ist kein Computer erforderlich!



  • Bleiben Sie während der Fahrt verbunden ohne Ablenkung vom

    Verkehr: Ihr TomTom GO kann Ihnen Textnachrichten von Ihrem Telefon

    vorlesen - Ihre Hände bleiben am Lenkrad und Ihr Blick auf der Straße



  • Aktivieren und sprechen Sie mit Siri oder Google: Sie erhalten

    direkten Zugriff auf Ihren persönlichen Smartphone-Assistenten und Ihr

    Telefon kann sicher verstaut in der Tasche bleiben



  • Profitieren Sie während der Fahrt von der leistungsstarken

    Freisprechfunktion: Ihr TomTom GO wurde für erstklassiges Freisprechen

    im Auto entwickelt. Einfach mit dem Telefon verbinden



  • Lieferumfang: GO 520, Aktive Magnethalterung, Auto-Ladegerät, USB-Kabel, Dokumentation

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
wer kauft sowas, wenn er ein Smartphone hat?

Wenigstens ein zweites Smartphone statt das hier
Lebenslang = 10 Jahre bei TomTom
12 Kommentare
Lebenslang = 10 Jahre bei TomTom
"traffic via smartphone" hat bei mir genau einmal funktioniert und dann nicht mehr. Ohne App gibt's nicht mal TMC.
Guter Preis. Würde aber die SIM Version nehmen. Immer! Nutze das 5100. Leider ist dessen CPU arscht langsam. Sonst tolles Navi.
wer kauft sowas, wenn er ein Smartphone hat?

Wenigstens ein zweites Smartphone statt das hier
Dealzkonto30.12.2019 01:53

Lebenslang = 10 Jahre bei TomTom


10 Jahre wären OK, aber es sind nach meiner Erfahrung von mehreren TomToms leider nur 3-4 Jahre ...
Die Marketingstrategie von TomTom ist einfach nur dreist, ich unterstütze die nicht.
Cold!!!
rally30.12.2019 08:45

10 Jahre wären OK, aber es sind nach meiner Erfahrung von mehreren TomToms …10 Jahre wären OK, aber es sind nach meiner Erfahrung von mehreren TomToms leider nur 3-4 Jahre ...Die Marketingstrategie von TomTom ist einfach nur dreist, ich unterstütze die nicht. Cold!!!


Mein TomTom Start 20M wird seit 2013 supported.
Hab mir vor wenigen Tagen das Go Basic gekauft und bin extrem genervt.

Das erste Update hat Stunden fast Tage gebraucht. Nach über 5 Stunden war es zwischen 30 und 40% da hab ich dann aufgehört drauf zu schauen.
Zwei Tage später war es jedenfalls fertig.

Es dauert sehr lange, bis das Gerät auf Bildschirmeingabe reagiert.

Es dauert ewig, nachdem die Route berechnet wurde, bis die tatsächliche Routenführung beginnt. Das scheint nicht Mal zeitabhängig zu sein, denn wenn ich stehen bleiben und abwarte, passiert überhaupt nichts. Bis es losgeht bin ich dann schon an ein oder zwei Kreuzungen vorbei, um dann nicht selten zu hören: "Die Route wird neu berechnet". Und wenn ich von einem Parkplatz runter fahre, muss ich mich sofort entscheiden, in welche Richtung ich abbiegen will. Das Gerät zeigt mir aber ein völlig nichtssagendes "Los geht's" an.

Warntöne sind extrem laut, während die Ansagen recht leise sind.

Das ich jedes mal den Saugnapf lösen muss, um das Gerät abzunehmen, stört mich zusätzlich, ist aber eher nur umständlich als wirklich störend.

Ziele vom Smartphone per Bluetooth an das Gerät schicken ist sehr bequem. Ich bin dennoch überrascht, dass selbst das recht lange dauert. Da dies aber kein zeitkritischer Akt ist, ist das völlig in Ordnung.

Warnung bei Geschwindigkeitsüberschreitung funktioniert super. Generell, wenn die Routenführung erstmal läuft, funktioniert alles im grossen und ganzen Tadellos.

Wenn ich bei meinem alten Becker Navi Ökologische Route gewählt habe, bekam ich eine Route, die 10 bis 30 Minuten langsamer war, aber dafür kürzer. Das war für mich in Ordnung. Wenn ich beim TomTom Umweltfreundliche Route wähle, würde mir letztens eine Route vorgeschlagen, die über anderthalb Stunden langsamer war. Das ist mir dann doch zuviel.

Mein Fazit: sobald ich aus dem Urlaub zurück bin, geht es zurück und so schnell werde ich mir kein TomTom mehr antun.

Weiß vielleicht jemand, ob es einem Möglichkeit gibt das lebenslange Kartenupdate von einem Gerät zu nutzen, um die Karten auf mein Becker Navi zu updaten?
thermometer30.12.2019 07:58

wer kauft sowas, wenn er ein Smartphone hat? Wenigstens ein … wer kauft sowas, wenn er ein Smartphone hat? Wenigstens ein zweites Smartphone statt das hier



Und da isser wieder, der erste Smartphone-Bobby...

Jungs, eure ewig und ständig gleichen Kommentare bei JEDEM Navi-Deal sind lästig.

Dafür, dass ihr für euch von Leidensgefährden ein paar likes abholen dürft, wird der Rest einach nur belästigt und fühlt sich mega genervt.

Tut uns allen einen Gefallen und lasst es, da es nämlich mit dem aktuellen Deal G A R N I C H T S zu tun hat.

Dafür wünsche ich auch, dass euer Smartphone zwischen -20° bis 60°C PKW-Innenraumtemperatur genauso gut und lange arbeitet wie mein Tomtom.

Und an alle anderen: bitte "don´t feed the monkey!!"


Übrigens - guter Preis...
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 30. Dez 2019
Tomtom go 5200 ist meine Empfehlung, und ihr habt keine kopfschmerzen. Das ist die beste Lösung schlechthin. Als backup dient das handy, bei schwieriger Routenführung kann google maps paralell genutzt werden, und ihr entscheidet welche route genommen wird. Auch ist es viel cooler das handy für andere zwecke fei zu haben im Auto.
nokion30.12.2019 09:36

Mein TomTom Start 20M wird seit 2013 supported.


Da scheinst Du Glück gehabt zu haben,
meine Erfahrungen, diverse Foren und auch Amazon-Rezensionen benennen kürzere Supportzeiten.
rally30.12.2019 14:03

Da scheinst Du Glück gehabt zu haben, meine Erfahrungen, diverse Foren und …Da scheinst Du Glück gehabt zu haben, meine Erfahrungen, diverse Foren und auch Amazon-Rezensionen benennen kürzere Supportzeiten.


TomTom Start 20 M Europe Traffic Navigationsgerät (Free Lifetimes Maps, 11 cm (4,3 Zoll) Display, TMC, Fahrspurassistent, Parkassistent, IQ Routes, 48 Länder) schwarz amazon.de/dp/…GEW


Oktober 2013 gekauft

Vor 2 Wochen die aktuellen Karten über den TomTom Dienst herunter geladen.
mal030.12.2019 02:41

"traffic via smartphone" hat bei mir genau einmal funktioniert und dann …"traffic via smartphone" hat bei mir genau einmal funktioniert und dann nicht mehr. Ohne App gibt's nicht mal TMC.


Bei meinem TomTom - etwas anderes Modell glaube ich - genügt es nicht, wenn die Geräte sich bereits kennen, einfach nur bluetooth einzuschalten. Man muss jedesmal bluetooth Tethering aktivieren, ansonsten klappt es tatsächlich nicht mit den traffic-Infos.
Vielleicht hilft das ja weiter...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text